Sternenbotschaft: Die Arkturianische Gruppe (durch Marilyn Raffaele) – 03.Juli 2022

Liebe Studenten der Wahrheit, willkommen zu unserer Botschaft.

Zweifelt niemals daran, dass sich sowohl persönlich als auch global ein Göttlicher Plan entfaltet. Es war nie beabsichtigt, dass die Erde für immer ein Planet dreidimensionaler Energien bleibt, der von illusorischen Überzeugungen der Dualität, Trennung und von zweierlei Mächten regiert wird.

Vor Äonen haben Seelen – in noch geistiger Form – für sich gewählt, zu erfahren, wie es wäre, sich von Gott getrennt zu fühlen. Mit der Zeit jedoch begannen sie zu vergessen, dass ihre Erfahrungen nicht real waren. Einige gingen verloren oder verfingen sich in Illusionen der Trennung, die sie selbst gewählt hatten, und die Trennung wurde zu ihrem Bewusstseinszustand, der es ihnen ermöglichte, Manifestationen der Dichte einzugehen. Einige erinnerten sich dabei, wer sie waren, und wählten weise, das Spiel nicht mehr zu spielen, aber viele taten es nicht. Dies ist die Geschichte der gefallenen Engel.

Die Erde ist jetzt bereit, sich über die alten Energien der Trennung hinaus zu entwickeln, die so lange geherrscht haben, denn Trennung war niemals eine Realität. Die Menschen waren nie dazu bestimmt, in Angst zu leben und anfällig zu sein für all die vom Verstand geformten Schöpfungen im Sinne der Materie und der Trennung. Ihr seid Göttliche Wesen, wart es immer und werdet es immer sein, aber der Glaube an die Trennung ist im kollektiven Bewusstsein der Erde so tief verwurzelt, dass die Entwicklung über sie hinaus nur als ein Prozess stattfinden kann.

Jeder muss alte, doch noch immer aktive Energien klären, bereinigen – Energien, die sich über Hunderte von Leben angesammelt haben -, ehe er sich vollständig auf die höheren Frequenzen ausrichten kann. Da als Teil des Aufstiegsprozesses immer mehr spirituelle Lichtenergie auf die Erde strömt, kommen nun uralte Energien von hoher Dichte an die Oberfläche, die lange in der Erde selbst geschlummert haben. Dasselbe geschieht auch mit den einzelnen Menschen. Alte Energien, die gespeichert und von Leben zu Leben im Zellgedächtnis getragen wurden, tauchen nun ebenfalls auf, um anerkannt und bereinigt zu werden.

Große Klärungen in Bereichen, in denen bestimmte Überzeugungen in mehr als nur einem Leben aktiv waren, finden normalerweise in einzelnen Schritten statt und beginnen oftmals mit einer physischen, emotionalen, mentalen oder spirituellen Erfahrung, die denjenigen Menschen glauben lässt, dass er irgendwie versagt habe. Solche Klärungs-Erfahrungen können vom verheerenden Zusammenbruch des gesamten Glaubenssystems eines Menschen bis hin zum einfachen Erkennen eines Glaubens reichen, der einer tieferen Prüfung bedarf. Die meisten Menschen sind sich nicht bewusst, dass Energien bereinigt werden müssen, die in anderen Leben angesammelt und gespeichert wurden, weshalb Reinigungs-Erfahrungen oft „aus heiterem Himmel“ zu kommen scheinen.

Sehr viele Klärungen finden im Traumzustand statt: Personen, Orte und Situationen, an die derjenige sich erinnert, oder ihm bekannte Personen aus diesem Leben, die unterschiedliche Rollen spielen. Klärungen finden normalerweise schrittweise statt, wenn mehr als ein vergangenes Leben auf die gleiche Art und Weise in das Thema verflochten war – mit einer alten religiösen Gruppe oder einem Kult, einem religiösem Orden oder einer Geistesschule, die Gelübde und Eide verlangte. Betrachtet eure Klärungs-Erfahrungen eher als eine Graduierung denn als etwas, vor dem ihr euch fürchten müsst. Betrachtet sie in dem Wissen, dass die Auflösung alter Energien euch auf einer höheren energetischen Ebene zurücklassen wird als da, wo ihr sie in eurem Energiefeld getragen habt.

Einige, die glauben, sie könnten in ihrem Evolutionsprozess zurückrutschen, leben jeden Tag im ständigen Zustand der Alarmbereitschaft gegenüber jedem „schlechten“ Gedanken, der ihnen durch den Kopf schwebt, aus Angst vor einem spirituellen Versagen oder Rückschritt. Doch es ist unmöglich, zu einem vorherigen Bewusstseinszustand zurückzukehren, sobald ihr euch über ihn hinaus entwickelt habt. Ja, viele alte und vertraute Gedanken werden noch eine Weile kommen und gehen, aber menschliche Gedanken und Bewusstsein sind nicht dasselbe. Viele haben versucht, zu einer einfacheren, früheren Zeit zurückzukehren, aber der spirituelle Evolutionsprozess ermöglicht es einem Menschen nicht, wieder einzuschlafen, sobald er zu einem Aspekt der Wahrheit erwacht ist.

Geistig-spirituelle Verwirklichung kann sehr unbequem sein, wenn ein Mensch sich einmal an einen bestimmten vertrauten, bequemen Lebensstil gewöhnt hat. Eine einmal erkannte Wahrheit mag dann ignoriert werden und wird es oft auch, aber der nagende Einfluss der Erkenntnis bleibt immer bestehen und taucht dann auf, wenn es am wenigsten erwünscht ist, um wird ihm die Freude daran vergällen.

Jeder Mensch wird irgendwann zu seiner wahren Selbstheit erwachen, dies kann nicht abgewendet oder umgangen werden, denn es ist die Realität. Trotz des gegenteiligen äußerlichen Anscheins ist jedes Individuum, krank oder gesund, gut oder schlecht, reich oder arm, klug oder dumm, eine Manifestation von Gott/Göttlichem Bewusstsein, einfach weil nichts anderes existiert. Entweder gibt es ein allgegenwärtiges, allmächtiges, allwissendes Göttliches Bewusstsein, das „Gott“ genannt wird, oder es gibt keines, und der freie Wille ermöglicht es jedem Menschen, dies anzunehmen oder es zu verleugnen, aber die Wahl, die er trifft, kann die Realität niemals ändern oder beeinflussen.

Glaubt niemals, ein unendlicher Gott könne mit dem endlichen menschlichen Verstand verstanden werden, denn das ist nicht möglich. Viele haben es versucht und viele glauben fälschlicherweise, dass sie es getan haben, aber das menschliche Gemüt ist begrenzt durch dreidimensionale Konzepte und Überzeugungen, die niemals die weiten Realitäten Göttlichen Bewusstseins ergründen können. Gott kann SICH selbst jedoch jenen offenbaren, die vorbereitet und empfänglich sind, und tut dies auch, weshalb Meditation eine wichtige Rolle auf der spirituellen Reise spielt.

Der eigentliche Sinn wahrer Meditation ist die spirituelle Ausrichtung mit der Quelle und nicht, etwas Erwünschtes zu sich anzuziehen, Erfahrungen zu machen, Farben und Visionen zu sehen, Stimmen zu hören oder einfach nur zu entspannen. Habt keine anderen Wünsche, wenn ihr meditiert, als euch mit der Göttlichkeit eures eigenen Wesens auszurichten und in der Einheit mit ihr zu ruhen. Dieser Kontakt mag sich dann oder später als mehr Licht, mehr Bewusstsein, als Heilung oder als Antworten manifestieren oder auch nicht. Ihr mögt während der Meditation etwas dergleichen erleben und vielleicht auch nicht, aber letzteres macht die Meditation nicht ungültig. Wie bei allen Dingen ist eure Absicht wichtig und bei der Meditation sollte sie einfach die Ausrichtung auf die innere Quelle sein.

Das Höhere Selbst ist diejenige Facette von euch, die das bewusste EINSsein mit der Quelle niemals verlassen hat und kontinuierlich eure spirituelle Reise anleitet, denn Es ist Ihr. Euer Höheres Selbst zieht die Erfahrungen zu euch, auf die ihr spirituell vorbereitet seid und die notwendig sind, um einen höheren Bewusstseinszustand zu erreichen. Ihr werdet niemals Erfahrungen bekommen, die eure Fähigkeit zu lernen und zu wachsen übersteigen, wenngleich es vielleicht nicht so scheinen mag, wenn ihr euch inmitten intensiver Schwierigkeiten überfordert oder überwältigt fühlt.

Wir möchten noch einmal über Liebe sprechen und euch daran erinnern, dass Liebe alles ist, was existiert, weil sie die energetische Verbindung ist, die in, durch, um und zwischen den unendlichen Ausdrucksformen des EINEN Göttlichen Bewusstseins strömt. Liebe berührt alles, sie ist Teil von allem und sie beeinflusst alles. Liebe ist die allgegenwärtige Harmonie des EINEN, aber auf der Erde wird sie durch die Fenster der Dualität, der Trennung und des Glaubens an zweierlei Mächte interpretiert, durch die die vielen, vielen, auf dem Ego basierenden, unwahren Gebilde der „Liebe“ geformt werden.

Das Wort „Liebe“ wird oft verwendet, um einen anderen Menschen körperlich, emotional, mental zu kontrollieren oder zu missbrauchen, und ist häufig eine Ausrede, um die Verlangen des Egos durch bestimmte Aktivitäten zu stillen – Aktionen, die Schuld, Gewalt, Unehrlichkeit oder eine falsche Opferrolle sowie Hunderte anderer eigennütziger Handlungsweisen beinhalten. Noch häufiger wird Liebe nur als Emotion und nicht als Bewusstseinszustand angesehen. Konzepte von einer Liebe, die lediglich Sex, Romantik und Anziehung darstellen, machen einen großen Teil der dreidimensionalen Illusion aus.

Die Realität der Liebe ist Einheit, die ewig fließende Verbindung zwischen allen Ausdrucksformen des Einen, das Sich selbst als die Vielen manifestiert. Ihr könnt in der Welt durchaus höhere Formen der Liebe beobachten, die einen Dienst darstellen, der nicht von einem Ego-basierten „etwas Gutes tun“ oder von Schmeichelei und dem Bedürfnis nach Lob bestimmt ist, sondern von der nicht-wertenden Akzeptanz der Entscheidungen anderer. Sie wird von denen praktiziert, die jederzeit bereit sind, einen anderen zu unterstützen, der Hilfe brauchen kann und nicht nur will (diese Unterscheidung ist dabei wichtig). Die Unfähigkeit des dreidimensionalen Bewusstseins, Liebe als Einheit zu begreifen, hat zu den Verzerrungen der Liebe geführt, die derzeit auf der Erde so quicklebendig sind und kontinuierlich durch Film, Fernsehen, Bücher usw. gefördert werden.

Die Intensität der Lichtenergie, die jetzt auf die Erde strömt, lässt viele in ein tieferes Gefühl der Unzufriedenheit in Bezug auf viele allgemein akzeptierte Konzepte über Liebe erwachen. Das Ergebnis wird in Veränderungen der Überzeugungen in Bezug auf Beziehungen aller Art sichtbar. Bisher akzeptierte und einschränkende Konzepte von der Liebe im Allgemeinen beginnen sich zu wandeln, da ein höheres Gefühl von der Liebe und ihre Ausdrucksformen nun das Kollektiv zu durchdringen beginnen.

Die Mehrheit der Menschen weiß noch nicht, dass die Realität der Liebe die Einheit ist, und diejenigen, die nur in der Lage sind, Liebe und Beziehungen auf eine enge und oft religiös begründete Weise anzunehmen, werden gegen den Wandel ankämpfen und auch weiterhin diejenigen verurteilen und verdammen, die fähig sind, die Liebe in einem umfassenderen, geweiteten Sinne zu verstehen, der eher der Wahrheit des EINSseins entspricht.

Ruht in der Einheit und SEID einfach … ein Beobachter, der weiß, dass Gott trotz aller äußeren Erscheinungsbilder die einzige Macht und Realität ist. Wenn ihr in dieser Erkenntnis lebt, euch in ihr bewegt und in ihr euer Dasein habt, berührt das Licht eures Bewusstseins jedes andere Bewusstsein, das in der Lage ist, es zu empfangen und sich darauf auszurichten.

Weil es nur EINES gibt, tut ihr das, wofür ihr hergekommen seid, einfach indem ihr euer jeweils höchstes Licht seid. Zweifelt das niemals an.

Wir sind die Arkturianische Gruppe


Channeling: Marilyn Raffaele
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de
Quelle deutsch: https://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/marilyn-raffaele/die-arkturianische-gruppe-am-03072022

. . .

Das könnte Dich auch interessieren:

AKTUELL: „Raum der Heilung“

Intensiv-Heilung (mit den Erzengeln) für Mensch – Tier und Natur!

Du kannst mit jedem Anliegen und Heilungswunsch in den „Raum der Heilung“ kommen. Es ist auch möglich – für Freunde und Bekannte die Heilenergien aus dem Raum der Heilung zu buchen (passive Teilnahme). Auch Tiere (Haustiere…) – und auch Räumlichkeiten – finden hier Erleichterung und Heilung….

Einstieg jederzeit möglich!  Weitere Infos und Anmeldung hier…

. . .

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s