Botschaft von Mutter Erde: „Geh aus deinem Kopf!“ (durch Pamela Kribbe) – 16.Februar 2019

Mutter Erde

„Geh aus deinem Kopf!“

Liebe Menschen,

ich bin die Erde. Fühlt meine Energie, meine Kraft. Geht die Verbindung mit mir ein. Euer Körper ist die Brücke zu mir. Lasst mich in euer Leben ein. Ich möchte euch geben, was ihr braucht, aber das ist nur möglich, wenn ihr empfangen könnt – von euch selbst aus. Ihr seid ein Mensch hier auf der Erde geworden, ihr seid in und von der Erde. Nur durch eine tief empfundene Verbindung mit mir könnt ihr vollkommen in Fleisch und Blut manifestieren, wer ihr zutiefst seid. Eure Seele, eure innere Wärme und euer Licht, ich möchte sie empfangen und euch im Gegenzug alles geben, was ihr als Mensch braucht, um zu blühen und zu strahlen.

Auf dem Empfangen sitzt bei euch eine große Blockade. Sie hindert mich darin, euch zu geben, was notwendig ist. Nicht allein auf individueller Ebene, sondern auch auf kollektiver Ebene besteht bei den Menschen ein Unvermögen, sich mit der Erde zu verbinden und meine Energie zu empfangen. Dies ist der Grund, warum die Menschheit als Ganzes zu viel im Kopf ist und wankend auf dem Boden steht. Viele verlieren sich in fortwährenden hektischen Gedanken: weg vom Jetzt, verstrickt in der Vergangenheit oder wie von der Zukunft gejagt, durch Stress und Druck von außen. So kann ich euch nicht erreichen. Fühlt diese Kluft einmal. Seht einmal einen Menschen vor euch, der völlig in seinem Kopf ist, fasziniert von den Gedanken, die darin umher wirbeln und mahlen. Er ist ein Gefangener davon geworden. Unterdessen wird sein Körper lebloser, weniger vital, weniger kraftvoll, er empfängt zu wenig Nahrung aus seinem eigenen Bewusstsein und kann daher auch nicht von den Kräften der Erde, der Natur, belebt werden. Ein solcher Mensch verliert den Kontakt zu seinem eigenen Gefühl, zu den Strömungen in seinem Körper. Bis zu einem gewissen Grad ist jeder von euch solch ein Mensch. Es ist unumgänglich, dass ihr sehr von der Art und Weise beeinflusst werdet, wie Menschen seit Generationen erzogen wurden.

Warum hat sich all diese Energie nun im Kopf konzentriert? Ihr orientiert euch nur dann hauptsächlich von eurem Kopf aus, wenn zwischen euch selbst und der Erde bereits eine Art Bruch besteht. Ein Tier ist ganz natürlich mit seiner Umgebung verbunden, es bildet mit ihr ein organisches Ganzes: an erster Stelle mit seinen Artgenossen, aber darüber hinaus auch mit seiner weiteren Umgebung. Es fühlt sich als ein untrennbarer Teil des Ganzen und geht in diesem Ganzen auf. Es fühlt sich an seinem Platz und denkt nicht darüber nach, wer es ist, unabhängig vom Ganzen. Dieses natürliche Gefühl des Verbunden-Seins fehlt vielen Menschen. Wenn ihr in eurem Kopf eingesperrt seid, herrschen in eurem Bewusstsein eine Verlorenheit, eine Einsamkeit, eine Getrenntheit und ein Fehlen von Sinn in eurem Leben. Eines lebendigen Sinnes. Es überrascht dann nicht, dass Menschen sich auf eine Weise verhalten, die entwurzelnd wirkt, für sie selbst, für Andere und für mich, die Erde.
In den Menschen, die vom Kopf aus leben, wohnt Angst, und daraus entsteht ein Bedürfnis nach Kontrolle, um diese Angst zu beseitigen oder zu verschleiern, aber das gelingt letztlich niemals durch den Kopf, über das Denken. Tatsächlich erschafft ihr damit nur noch mehr Barrieren dem Leben gegenüber. Im Kopf sitzen so viele Urteile darüber, was sein muss, was sein darf, was sein kann.

Stellt euch jetzt einmal einen Menschen vor, bei dem sich diese Energie nicht so sehr rund um den Kopf konzentriert. Seht diesen Menschen einmal auf der Erde stehen. Ihr werdet wahrscheinlich sofort sehen, dass dieser Mensch ein anderes Aussehen hat, anders in seinem oder ihrem Körper steht. Ihr seht vielleicht spontan, dass dieser Mensch auf bloßen Füßen steht und anders oder leichter bekleidet ist. Schaut euch dann das Herz dieses Menschen an. Dieser Mensch ist Teil von einem Ganzen, er hört, was ihm die Umwelt zu erzählen hat, und er hört auf die Lebensströme in seinem eigenen Körper. Er fühlt, was er im jeweiligen Moment braucht – körperlich an Nahrung und Erfordernissen oder eher vom Herzen her: eine Sehnsucht nach Kontakt, nach Verbindung, Inspiration, Kreativität. Dies ist der neue Mensch, der Bewohner einer neuen Erde. Nehmt einmal mit diesem neuen Menschen Kontakt auf, denn dies ist der Mensch, der in und durch euch geboren werden will. Nehmt Kontakt mit euch selbst auf der neuen Erde auf. Stellt euch hier und jetzt einmal vor, dass ihr dort seid. In dieser herrlichen, wohltuenden Umgebung [in Südfrankreich, wo das Channeling stattfindet] ist es einfacher, das zu fühlen, einfacher, euch mit der Natur zu verbinden. Ruft diese Gestalt einmal auf. Sie ist bereits da, in euch. Sie ist euer Traum, eure Vision, euer zukünftiges Selbst.  Die Energie in eurem Kopf ist ruhig geworden. Ihr seid mehr in euer Herz und in euren Bauch hinein gegangen. Ihr müsst nicht mehr so sehr alles aus eurem Denken, aus eurem Verstand heraus regulieren und ordnen, ihr lasst die Dinge mehr geschehen. Und aus eben dieser eher passiven Haltung heraus – scheinbar passiv, aber tatsächlich empfänglich, offen, ohne greifen, festhalten und kontrollieren zu wollen -, aus dieser Haltung heraus könnt ihr erst wirklich eure Seele auf der Erde empfangen. Eure Seele ist wie Sternenlicht, von dem ein Strahl auf die Erde fällt. Dieser Strahl kann nur aus einer Empfänglichkeit im Menschen hier erstrahlen und leuchten. Stellt es euch vor: Ihr seid in eurer Seele ein Lichtstern. Ruft diesen Stern auf, das ist sehr einfach, denn ihr seid er. Und stellt euch vor, dass das Licht des Sterns, der ihr seid, auf euch fällt, und schaut, wo in eurem Körper es am leichtesten empfangen wird. Und das ist nicht euer Kopf.

Lasst das Licht des unvergänglichen Sterns, der ihr seid, in euren Körper hineinfließen, über euer Herz und euren Bauch in euer Steißbein und eure Beine hinein. Als Mensch seid ihr der Kanal für euer Seelenlicht. Deshalb ist es so fundamental, dass ihr euer eigenes Mensch-Sein wertschätzen könnt, verstehen könnt und lieben könnt. Dass ihr es nicht als ein Hindernis für eure Seele anseht, sondern als einen Partner. Euer Mensch-Sein mit allen euren Emotionen, euren Gedanken und eurem Körper ist Teil eures Lebens hier: Es ist der Kanal, durch den eure Seele fließen möchte. Umarmt eure Würde als Mensch. Zu dem Leben aus eurem Kopf heraus gehört, dass ihr alle ganz furchtbar bemüht, euer Allerbestes zu tun, um zu beweisen, dass ihr jemand seid, der es wert ist, geliebt zu werden. Ihr lauft an euch selbst vorbei. Immer scheint es etwas außerhalb von euch zu geben, das ihr erreichen müsst. Aber so könnt ihr nicht der empfangende Kanal für eure eigene Seelenenergie sein. Nur dann, wenn ihr wirklich hinter euch und dem steht, wer ihr als Mensch seid, mit all den Nuancen und Gefahren, die dazu gehören, seid ihr erst wirklich zu Hause und könnt eins mit eurer Seele werden. Ihr müsst euch nicht beweisen. Ihr seid gut, so wie ihr seid. Alles, was ihr seid, alle Facetten, sind Teil dieses Lebens auf der Erde, nichts davon muss weg. Wenn ihr dazu „Ja“ sagt, befreit ihr euch, dann kämpft ihr nicht mehr mit euch selbst, ihr werdet wieder Teil des Ganzen. Jeder Mensch ist einzigartig und geht einen eigenen Weg, und genau darum habt ihr einander so viel zu geben; weil jeder einen einzigartigen Ansatz hat und innerhalb des Ganzen unersetzbar ist.

Abschließend möchte ich euch bitten, euch vorzustellen, dass ihr auf der neuen Erde seid: an einem Ort, an dem Menschen weit weniger aus ihrem Kopf heraus leben und mehr in Einklang mit sich selbst sind, mit der Natur und auch mit anderen Menschen. Seht euch selbst einmal dort sitzen und erträumt es einfach einmal: Schaut, wie ihr dort lebt, fühlt, ob es einen Ort gibt – irgendwo in der Natur zum Beispiel -, wo ihr ganz und gar zur Ruhe kommt, wo ihr euch wohl und entspannt fühlt. Ihr seid Teil des Ganzen und ihr sitzt ganz ruhig und entspannt da. Vielleicht habt ihr dort ein eigenes Haus, das ganz und gar widerspiegelt, wer ihr seid. Und ihr fühlt euch in diesem kleinen Haus oder an diesem Ort sicher und geborgen. Lasst es einmal auf euch wirken, es ist wichtig, dass ihr dies fühlt.
Dann schaut euch um, ob in der Nachbarschaft weitere Menschen leben und ob ihr eine Verbindung mit diesen Menschen spürt, ob es da eine Gemeinschaft gibt, eine Gruppe von Menschen, denen ihr auf dieser neuen Erde angehört.
Geht dann noch einen Schritt weiter: Stellt euch vor, ihr kommt mit diesen Menschen an einem Ort oder Platz zusammen, an dem ihr euch in einem Kreis versammelt. Und fühlt, wie natürlich es ist, mit diesen anderen Menschen dort zu sein: Ihr müsst nichts beweisen, ihr seid ihr selbst und das ist eure Rolle in dieser Gemeinschaft: ihr selbst zu sein und dort eure einzigartige Energie auszustrahlen. Und fühlt, wie dankbar die Menschen sind, dass ihr Teil ihres Ganzen seid, sie wertschätzen euch für das, wer ihr seid. Sie werden von eurem Beitrag inspiriert. Fühlt, wie ihr mit diesen Menschen einen Kreis bildet und ihre Hände haltet. Gemeinsam etabliert ihr etwas Schönes für die Erde und für die Menschheit. Und die Ströme des Gebens und Empfangens kommen hier mühelos zusammen: Ihr gebt, wer ihr seid, und ihr empfangt mühelos zurück, was ihr braucht, um dort gut und in Harmonie zu leben. Dankt euch selbst dafür.

Ihr seid so wertvoll. Ich wünsche euch so sehr von Herzen, dass ihr euch selbst wirklich ernst nehmt, dass ihr euch selbst nicht mehr so sehr herabsetzt, wie ihr es gewohnt seid zu tun. Ihr seid der Kanal für die neue Erde, die jetzt entstehen will, die sich durch die alte Erde hindurch – die voller Angst und Urteil war – manifestieren will. Nehmt euch ernst als Botschafter einer neuen Zeit. Umarmt eure Menschlichkeit total. Das ist der Kanal. Euer einzigartiges Mensch-Sein macht euch zu einem Teil des Ganzen, unverzichtbar, einmalig. Das ist mein Aufruf an euch: Glaubt an euch selbst, schätzt euch, steht auf, traut euch, zu strahlen! Traut euch, zu empfangen!

Mutter Erde durch Pamela Kribbe, http://pamela.jeshua.net/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de
Quelle deutsch: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/geh-aus-deinem-kopf-die-erde-durch-pamela-kribbe

 

Das könnte Dich auch interessieren:

mit Erzengel Zadkiel – Erzengel Michael und Erzengel Gabriel

30 Tage Intensiv-Begleitung mit den Erzengeln

Der „Raum der Transformation“ bietet Platz für sehr viele Themen & Seinsbereiche:

– Klärung von Karma (karmische Strukturen aller Art auflösen…)

– Vergebung und Verzeihen

– Loslassen und Vertrauen

– Transformation aller Ängste und Zwänge

– Transformation von Ego-Befindlichkeiten & Depressionen

– Klärung von Schockzuständen und Traumatas („Trauma-Clearing“)

– Fremdenergien und Fremdseelenanteile klären

– Süchte und Abhängigkeiten überwinden

– Lebensbegleitung und auch Hospizbegleitung (Trauer transformieren…)

– Lebensalchemie (jede Situation als Chance erkennen und meistern…)

– Innere Balance und Stabilität wiederfinden

Weitere Infos und Anmeldung hier…

 

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Aufstieg, Botschaften, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Natürlich gesund: Kurkuma – Lichtblick für die Augen (20.Februar 2019)

Von Karotten weiß man es längst: Die enthaltenen orangen Farbstoffe, die Carotinoide, tun den Augen gut und fördern die Sehkraft. Nun gerät der gelb-orange Farbstoff von Curcuma in den Blickpunkt der Forschung: Die würzige Wurzel dürfte die Augengesundheit fördern.

Nicht nur bei entzündlichen Prozessen wirksam

Dass der gelbe Pflanzenstoff der Curcuma-Pflanze es in sich hat, weiß man im asiatischen Raum schon lange: Curcuma ist hier eine hochgeschätzte Heilpflanze.

Auch in unseren Breiten wird die Natursubstanz bei Krebs, als Antidepressivum und verschiedenen entzündlichen Erkrankungen in der Komplementärmedizin genutzt. Wenig Beachtung fand die Natursubstanz hingegen bislang hinsichtlich ihrer Wirkung bei Augenerkrankungen.

Sogar in hoher Dosierung von bis zu 8 Gramm täglich blieb Curcumin gut verträglich .

Vielseitig wirksam, gut verträglich

Die gute Wirksamkeit des bioaktiven gelben Pflanzenstoffs wurde nun in einer aktuellen Übersichtsarbeit von Wissenschaftlern der Sapienza-Universität in Rom bestätigt: Curcumin ist demnach nicht nur ein gut verträglicher Pflanzeninhaltsstoff mit antioxidativen, entzündungs- und krebshemmenden Eigenschaften.

Die Substanz zeigt zudem auch bei einer Dosis von bis zu acht Gramm täglich über einen Zeitraum von drei Monaten keine Toxizität.

Im Gegensatz zu Krebserkrankungen, Entgiftungs- und Entzündungsprozessen wird Curcumin bei Augenerkrankungen komplementärmedizinisch noch wenig eingesetzt. 

Vom trockenen Auge bis zum Grünen Star

Dabei spricht vieles für die Behandlung mit dem Pflanzenstoff: Chinesische Wissenschaftler der Universitätsklinik Changchung dokumentierten etliche Studien zur Wirksamkeit von Curcumin bei wiederkehrenden Augenerkrankungen – angefangen beim trockenen Auge, dem Sicca-Syndrom, bei Bindehautentzündungen im Rahmen einer Allergie sowie bei Entzündungen im vorderen Augenabschnitt.

Ebenso beim Grünen Star, bei Problemen in der Netzhautmitte sowie verschiedenen Netzhauterkrankungen. Laut den Forschern könnte Curcumin sowohl in der Prävention, also der Verhinderung, als auch in der begleitenden Behandlung verschiedener Augenerkrankungen eine große Rolle spielen.

Als vielversprechendes Thema für die Zukunft sahen Sie auch eine topische, also äußerliche Anwendung von Curcumin im Auge an, wozu Untersuchungen leider bisher noch ausstehen.

Eine weitere Studie von 2005 belegt, dass Curcumin die Bildung von grauem oder grünem Star verhindern kann. Außerdem kann die Kurkuma Wirkung auch Menschen mit leichter Sehschwäche helfen. Mehrere Probanden einer Studie haben ein verbessertes Sehvermögen verspüren können, obwohl dies nicht mal Ziel der Studie war. Ursprünglich waren die Probanden dazu aufgefordert, ihr Hungergefühl nach Einnahme der Kurkuma Kapseln anzugeben

In Langzeitstudien konnte eine Curcuma-Behandlung das Wiederauftreten von Entzündungen des Auges massiv reduzieren. 

Reduktion des Wiederauftretens von Erkrankungen

Interessante Ergebnisse gibt es jedoch bereits im begleitenden Einsatz von Curcumin gegen das Wiederauftreten von Entzündungen der Regenbogenhaut. Eine Gruppe von italienischen Ärzten in Genua und Ancona verabreichte 122 Patienten 18 Monate lang zweimal täglich 600 mg eines Curcumin-Päparats.

Nach einem Jahr war die Anzahl der wiederaufgetretenen Entzündungen von 275 auf 36 gesunken, verglichen mit den Erkrankungen ein Jahr vor der Behandlung in der gleichen Gruppe von Patienten. In diesem Fall betrug die Reduktion der Erkrankungshäufigkeit somit 88 %.

Wirksam bis in die Zelle?

Das Potenzial für den erfolgreichen Einsatz in Sachen Augengesundheit führten die Wissenschaftler auf die schützenden Effekte bezüglich Nerven- und Gefäßschäden zurück. Bei Erkrankungen der Netzhaut kommen unter anderem seine antientzündlichen und neuroprotektiven Effekte besonders zum Tragen .

Nicht zuletzt dürfte Curcumin bis in die Zelle wirken und entzündliche Reaktionen hemmen. Damit könnte Curcumin sogar eine nebenwirkungsfreie und kostengünstige Alternative zu Cortisontherapien sein.

Die genauen Wirkungsmechanismen des Curcumin sind noch das Thema weiterer Forschungen, seine antiinflammatorischen und immunmodulierenden (regelnd auf das Immunsystem) Wirkungen sind aber schon vielfach bewiesen.

Kurkuma, auf jeden Fall ein Thema, bei dem wir noch auf viele Erkenntnisse gespannt sein dürfen!  

Kurkuma-Wirkung Zusammenfassung

Die Kurkuma-Wirkung ist mittlerweile von über 288 Studien erforscht. Das goldene Pulver ist gesund für Haut, Augen, Hirn, Darm, Haare. Außerdem wird die Kurkuma Wirkung benutzt um Arthrose, Alzheimer und Morbus Crohn entgegenzuwirken.

Für Sportler hilft Kurkuma bei der Fettverbrennung und mit der Goldenen Milch auch bei der Regeneration durch besseren Schlaf.

Viele Studenten nehmen es auch als Konzentrations-Booster ein. Die erstaunlichste aller Kurkuma Wirkungen ist die Effektivität gegen Krebs. Neueste Studien belegen tatsächlich, dass Kurkuma prophylaktisch als auch zusätzlich zur Krebstherapie eingesetzt werden kann.

Quellen: PublicDomain/goodhealthforme.com/curcumin-kurkuma.de am 20.02.2019

Veröffentlicht unter Bewusstsein & Gesundheit, Natürlich gesund, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erstkontakt-News: Fluglehrer sichten UFO-Lichter nahe Gloucester + mehr…. (20.Februar 2019)

Erstkontakt NEWS LOGO

Fluglehrer sichten UFO-Lichter nahe Gloucester

Künstlerische Darstellung der Sichtung unidentifizierter Lichter über dem nächtlichen Gloucester (Illu.). Copyright: grewi.

Bobbington (Großbritannien) – Die Sichtung eines unbekannter Flug- bzw. Leuchtobjekte über der mittelenglischen Stadt Gloucester sorgt derzeit für Diskussionen unter UFO-Interessieren und Forschern. Das Besondere an dem Fall: Bei den Sichtungszeugen handelt es sich um erfahrene Lehrer einer lokalen Flugschule, die sich zur Sichtungszeit auf einem Spätflug befanden.

Wie die Betreiber von „Air Midwest“ gegenüber Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) berichten, waren zwei Maschinen der Flugschule zwischen 20:15 und 20:45 Uhr südlich und östlich ihres Flugfeldes nahe Bobbington auf einem Nachtflug unterwegs.

„Gegen 20:15 Uhr flog eine der Maschinen auf 7.000 Fuß (ca. 2.133 Meter) Flüghöhe Richtung Süden auf Gloucester zu und verließ gerade den Luftraum Birmingham. Zur selben Zeit auch flog die andere Maschine, ebenfalls Richtung Süden auf Gloucester zu, nun aber auf 4.000 Fuß (1.220 m). Plötzlich sahen beide Piloten samt Crew ein rotes und ein orangefarbenes Licht am Himmel südlich der Stadt bemerkten. Unsere Maschinen näherten sich den Lichtern auf einem Abfangkurs, waren aber nicht in der Lage, diese Einzuholen, da sich die Lichter offenbar in südliche Richtung entfernten. Schlussendlich war es uns nicht möglich, die Lichter zu identifizieren….“

Quelle und weiter: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/fluglehrer-sichten-ufo-lichter-nahe-gloucester20190219/

  • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Buchneuerscheinung: „Die Gesellschaft der Außerirdischen – Einführung in die Exosoziologie“

Titel des Buches „Die Gesellschaft der Außerirdischen – Einführung in die Exosoziologie“ Copyright: Springer VS

Freiburg (Deutschland) – Ist die Menschheit allein im Universum? Gibt es eine Chance, jenseits der Erde auf fremde Intelligenzen zu stoßen? Und was würde ein solcher Kontakt für die Zukunft der Menschheit bedeuten? Dies sind die Fragen, die im Mittelpunkt der neuesten sozialwissenschaftlichen Subdisziplin stehen, der Exosoziologie. Das neue Buch liefert auch international die erste systematische Einführung in das Fachgebiet, das momentan an der Schnittstelle zwischen Zukunftsforschung, Soziologie der Fremdheit und Interspezies-Kommunikation entsteht. Grenzwissenschaft-Aktuell.de verlost ein Exemplar.

Ausgehend von etablierten sozialwissenschaftlichen Methoden und Theorien skizzieren die beiden Autoren, Dr. Michael Schetsche und Dr. Andreas Anton, eine Perspektive für eine über die Erde hinausweisende transhumane Soziologie des 21. Jahrhunderts skizziert.

Aus dem Inhalt:
– die Menschheit im Kosmos
– die wissenschaftliche Suche nach außerirdischen Intelligenzen
– Kommunikations- und Verständigungsporbleme
– irdische Folgen des Erstkontakts
– Proto-Soziologie außerirdischer Zivilisationen
– heiße Eisen der wissenschaftlichen Alien-Forschung

Quelle und weiter: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/buchneuerscheinung-die-gesellschaft-der-ausserirdischen-einfuehrung-in-die-exosoziologie20190218/

Veröffentlicht unter Erstkontakt INFOs, Erstkontakt News, UFO-Sichtung, Ufologie, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 19.Februar 2019

https://erstkontakt.files.wordpress.com/2015/10/erzengel-gabriel.png?w=640

Tagesbotschaft – 19.Februar 2019

Kreuzfahrtschiffe haben Stabilisatoren, um eure Reise sicher, erfolgreich und komfortabel zu gestalten. Wusstet ihr, dass auch ihr Stabilisatoren für eure Reise habt? Sie werden Glauben und Vertrauen genannt.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 19.02.2019, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Du kannst mit jedem Anliegen und Heilungswunsch in den „Raum der Heilung“ kommen. Es ist auch möglich – für Freunde und Bekannte die Heilenergien aus dem Raum der Heilung zu buchen (passive Teilnahme). Auch Tiere (Haustiere…) – und auch Räumlichkeiten – finden hier Erleichterung und Heilung….

Einstieg jederzeit möglich!  Weitere Infos und Anmeldung hier…

 

 

Auch das könnte interessant für Dich sein:

für Indigo-, Regenbogen-, Kristall- und innere Kinder!

Unterstützung und Hilfe mit Christus und den Delfinen für unsere „neuen“ Kinder. Heilende und harmonisierende Energien empfangen – aufnehmen und genießen…

Weitere Infos und Anmeldung hier…

 

 

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Geo- & Exopolitics: Grundeinkommen macht glücklicher + Aktuelles von QAnon…. (20.Februar 2019)

2000 Arbeitslose in Finnland bekamen zwei Jahre lang ein Grundeinkommen. Das Ergebnis: Das Grundeinkommen macht glücklicher, bringt aber nicht mehr Jobs.Zwei Jahre lang dauerte der Versuch mit einem bedingungslosen Grundeinkommen in Finnland. Jetzt wurde eine erste vorläufige Analyse vorgelegt. Das Grundeinkommen habe einen positiven Effekt auf das Wohlbefinden der Empfänger. Die Aussicht auf eine Beschäftigung scheine sich kurzfristig damit aber nicht verbessern zu lassen, fassten die Forscher bei der finnischen Sozialversicherungsbehörde KELA die Ergebnisse zusammen.

Von den 2.000 Arbeitslosen zwischen 25 und 58 Jahren, die monatlich 560 Euro steuerfrei ausgezahlt bekamen, hatten 44 Prozent ein zeitweises Erwerbseinkommen an durchschnittlich 49,6 Tagen. Bei einer Vergleichsgruppe ohne Grundeinkommen und mit dem gewöhnlichen Arbeitslosengeld waren es 43 Prozent an 49,2 Tagen. Dafür bekam diese Vergleichsgruppe ihre Arbeit etwas besser bezahlt: Mit 4.251 statt 4.230 Euro. Damit lief es auf dem Arbeitsmarkt aber für keine Gruppe besser oder schlechter, bilanzierten die Macher der Studie.

Markantere Unterschiede erbrachten die Interviews zum gesundheitlichen Wohlergehen: 25 Prozent aus der Kontrollgruppe klagten über „sehr viel“ oder „ziemlich viel“ Stress, bei den Grundeinkommen-Teilnehmern waren es nur 17 Prozent. Allerdings beantworteten nur 23 Prozent die Interviewfragen. Finnlands Regierungskoalition, die den zweijährigen Versuch angestoßen hatte, hatte sich einen deutlich positiveren Beschäftigungseffekt erwartet: Abgesichert durch das Grundeinkommen wären deren Empfänger womöglich eher bereit, auch kurzzeitige oder schlechter bezahlte Arbeit anzunehmen. Die rechtsliberale Zentrumspartei von Ministerpräsident Juha Sipilä hat das bedingungslose Grundeinkommen deshalb bereits wieder zu den Akten gelegt.

Stattdessen will man jetzt eine vom Bedarf abhängige und nur auf Antrag gewährte Grundsicherung, deren Gegenleistung ein „zur Verfügung stehen für den Arbeitsmarkt“ ist. Bei einem Verstoß sollen Sanktionen drohen. Ohne Sanktionen gehe es nicht, meinen auch die finnischen Sozialdemokraten. Damit wäre man wieder bei einer allenfalls bürokratisch etwas vereinfachten Form des gegenwärtigen Sozialversicherungssystems…

Quelle und weiter: https://www.sein.de/news/2019/02/grundeinkommen-macht-gluecklicher/

  • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Insider QAnon: „Was Sie bald erfahren werden, sollte Sie nicht nur erschrecken…“

Bei den heutigen Q-Drops geht es um Attentatsversuche gegenüber dem Präsidenten der Vereinigten Staaten, um Putschversuche, um Bemühungen, ihn wegen scheinbarer „Unfähigkeit“ des Amtes zu entheben.

QAnon beruhigt,  ist überzeugt, dass dies nicht der Fall sein wird. Denn das As, das Donald Trump im Ärmel hat – FISA – ist noch nicht ausgespielt. Anscheinend steht das kurz bevor, denn Q schreibt, dass man sich auf Enthüllungen gefasst machen sollte.

Er deutet an, dass es um die Administration unter Obama geht, um den „kriminellen und korrupten Machtmissbrauch“.

Viele Namen, auch die der Clintons, sind hier schon genannt worden. Da der Präsident spätestens seit dem Ausrufen des nationalen Notstands mit einem Fuß wieder in einem Amtsenthebungsverfahren steht und da er immer offensiver handelt, ist anzunehmen, dass diese Enthüllungen bald sein werden und dass hier nicht mehr darauf gewartet wird, dass das amerikanische Volk bereit dafür ist.

Denn dafür ist wohl keine Zeit mehr.

Das war ein illegaler Putschversuch gegen den Präsidenten der Vereinigten Staaten.“ Dan Bongino bei @foxandfriends Sehr wahr!

Gemeint ist der Versuch des stellvertretenden Justizministers Rod Rosenstein, ihn, den Präsidenten über das 25. Amendment der Verfassung aus dem Amt zu entfernen. Dieser Verfassungszusatz besagt, dass ein Präsident, wenn er nicht oder nicht mehr in der Lage ist, das Amt auszufüllen, auch ohne seine Einwilligung aus dem Amt entfernt werden kann.

Hier käme zum Beispiel eine körperliche als auch eine geistige Erkrankung in Frage oder aber die Unfähigkeit, das Amt auszuüben. Genau das versucht man seit seiner Amtsübernahme immer wieder auf der Gegenseite, indem man ihn aufgrund seiner für sie unberechenbaren Handlungen schlicht und einfach für dement erklärt.

Der regelmäßig stattfindende Gesundheitscheck des Weißen Hauses widerlegt ein solches Ansinnen, Trump ist kerngesund. Ergo müssen sie sich jetzt etwas anderes ausdenken.

QAnon: Der Präsident der Vereinigten Staaten, der Oberbefehlshaber, ERKLÄRTE, dass es einen illegaler Putsch gegen ihn gegeben hat. 
Halten Sie inne und erkennen Sie die WICHTIGKEIT dieser Bestätigung.
Glauben Sie, dass nichts passieren wird?
Glauben Sie, dass niemand strafrechtlich verfolgt wird?
POTUS gibt grundlos Erklärungen ab? 
Wie bringt man die WAHRHEIT denjenigen nahe, die noch schlafen? 
DEKLASSIFIZIERUNG kommt?
Die Botschaft muss direkt sein (unter Umgehung derjenigen, die nicht die WAHRHEIT (Fakten) berichten, den FAKE ‚die Wahrheit verdrehenden‘ NEWS).
Q

Quelle und weiter: https://www.pravda-tv.com/2019/02/insider-qanon-was-sie-bald-erfahren-werden-sollte-sie-nicht-nur-erschrecken-videos/

Veröffentlicht unter Geo- & Exopolitics, NESARA-Report, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Erstkontakt INFOs: Mysteriöse Donnergeräusche von Arizona bis New York (19.Februar 2019)

Erstkontakt INFOS

[Anmerkung der Radaktion: Das Phänomen der „Earth Booms“ – also der posaunen- bis donnerhaften Klänge – die gleichzeitig aus der Erde und aus dem Himmel zu kommen scheinen – ist seit einiger Zeit bekannt und wir berichten seit 2011 hier auf erstkontakt darüber. Während das Phänomen im Jahr 2012 stark zugenommen hatte – gab es in den darauffolgenden Jahren keine deutlich erkennbaren Steigerungen bis auf einige wenige Einzelfälle. Grundsätzlich handelt es sich um – wir nennen es – Anpassungs- und Angleichungsgeräusche – welche entstehen – während „Mutter Erde“ ihr magnetisches Feld neu ausrichtet und mit den höheren Dimensionen angleicht. Wie auch jetzt mittlerweile in den Mainstreams zu lesen ist – wandern die Pole – die magnetischen Pole der Erde zurzeit ungewöhnlich schnell und es bedeutet einfach – dass Mutter Erde sich immer mehr bereit macht – vollkommen in Transition zu gehen und den Übergang auch auf physische Ebene einzuleiten. Es besteht also kein Grund zur Sorge – es sind einfach „Aufstiegssymptome“ – also klare Anzeichen für den Aufstieg von Mutter Erde. Danke für Eure Aufmerksamkeit………Peace – Love & Unity….die EK-REdaktion]

 

Vielzahl mysteriöser Donnergeräusche erschüttert Menschen von Arizona bis New York

Fenster klirren; und einige Zeugen sagen, dass sie wie Kanonen klingen, die abgefeuert werden. Und obgleich die “mysteriösen Donnerklänge” und die begleitenden Lichtblitze auf Kameras in der ganzen Nation eingefangen wurden, haben die Behörden bislang keine vernünftige Erklärung dafür, warum sie auftreten.

Leider sieht es nicht danach aus, als wolle dieses Phänomen in absehbarer Zeit verschwinden. The Sun berichtet sogar, dass die Häufigkeit dieser “mysteriösen Donnergeräusche im Laufe der letzten Woche an Fahrt gewonnen zu haben” scheint.

MYSTERIÖSE Donnergeräusche haben Häuser erschüttert und Anwohner erschreckt, nachdem in ganz Amerika “Lichtblitze” gesichtet worden sind.

Experten waren ratlos über eine Flut seismischer Kracher von Arizona bis New York, die im Laufe der letzten Woche an Fahrt gewonnen zu haben scheinen.

Am vergangenen Wochenende erhielt dieses Mysterium weitaus mehr nationale Aufmerksamkeit, nachdem auf ein Ereignis in Rhode Island am Sonntag ein Ereignis in New York City folgte.

Am Samstag wurden laute Knallgeräusche in Rhode Island gemeldet, wo Jeremy Braza’s Klingelanlage ein Video mit Tonaufnahme eines lauten Geräusches von einer mehr als dreiminütigen Dauer aufnahm.

“Das gesamte Haus erzitterte”, erzählte er TurnTo10.com. “Es machte meine Frau wach, weckte all meine Kinder auf.”

In der darauffolgenden Nacht war eine Explosion in New York zu hören, die von einem mysteriösen Blitz am Himmel begleitet war.

“Was zum Teufel war das für ein Knall oder Explosion in Park Slope Brooklyn?”, fragte Matt Wasowski auf Twitter.
Doch natürlich ist das nicht bloß ein Phänomen an der Ostküste. Beispielsweise war ein “lauter Knall”, der in Tennessee am 31. Januar gemeldet wurde, über drei verschiedene Verwaltungsbezirke hinweg zu hören gewesen…

Es begann am 31. Januar, als Anwohner in drei verschiedenen Verwaltungsbezirken in Tennessee davon berichteten, um 11:30 Uhr vormittags einen lauten Knall vernommen zu haben. Lokale Chemiewerke wurden kontaktiert, diese vermeldeten aber nichts Außergewöhnliches. Behörden in den Bezirken Bradley, McInn und Polk untersuchen noch immer, was einen solch gewaltigen Krach ausgelöst haben könnte.

Und etwa um dieselbe Zeit riefen zahlreiche Anwohner in North Carolina bei Behörden an, um “unerklärliche laute Explosionen und Knallgeräusche” zu melden…

Am selben Tag wurde in lokalen Nachrichten in North Carolina gemeldet, dass Menschen in den Bezirken Wake und Franklin bei Exekutivbehörden angerufen hätten, um unerklärliche laute Explosionen und Knallgeräusche zu melden, die sie nachts wach halten. Zwei Hausbesitzer berichteten sogar, dass die Knallgeräusche so heftig sind, dass infolge der Erschütterung kurzzeitig der Strom bei ihnen ausgefallen war. Bislang hat das Büro des Sherriffs des Verwaltungsbezirks Wake die Quelle dieser Knallgeräusche nicht bestimmen können.

Einige Tage später wurden “seltsame explosionsartige Geräusche” von zahlreichen Anwohnern in New Orleans gemeldet…

Das Mysterium um die seltsamen explosionsartigen Geräusche, die von Anwohnern im Stadtgebiet vernommen werden, nimmt zu. In der Nacht am vergangenen Montag waren mehrere in Lakeview zu hören, wobei einer auf Kamera von Eyewitness News festgehalten wurde.

Eine Geschichte, die in Mid-City begann, hat Crews nach Harahan, River Ridge und Wagaman gebracht. Nun gehen wir nach Lakeview, wo am späten Montag Abend die mysteriösen “Donnergeräusche” erneut zu hören waren.
Beginnen Sie ein Muster zu erkennen?

Ausgedehnte Donnerklänge werden in der gesamten Nation gemeldet und oftmals sind diese starken Donnergeräusche von gewaltigen Lichtblitzen begleitet. Doch in jedem Fall haben die Behörden überhaupt keine Ahnung, wovon dies verursacht wird.

Und falls Sie sich fragen, ob das nur in der östlichen Landeshälfte aufgetreten ist, erhalten Sie hier eine kleine Kostprobe davon, was in Tucson, Arizona, vor sich gegangen ist…

Faye DeHoff schrieb: “Erst war es eine große Erschütterung…als würde ein riesiger LKW in mein Haus hineinrasen wollte…dann der Knall…der meine Fenster erzittern ließ…Ich war sicher, dass eines von ihnen zerbrochen war, doch sie waren es nicht…mein Hund sprang hoch! Ich bin in River & Campbell.”

Ray C. Merril schrieb: “Oracle und Roger, es bebte ziemlich stark und lange genug, so dass ich die Rollläden herumtanzen sehen konnte, dann stand ich auf und ging zum Eingang und es bebte noch immer.”.

Am Donnerstag letzte Woche, den 31. Januar um 8:51 Uhr morgens, gab es eine ähnliche Sensation. Das gleiche Phänomen; ein Rumpeln brachte Wohnhäuser zum Beben und Fenster zum Erzittern. Ich fühlte dieses ebenfalls an der Nordwest-Seite und auch ein weiteres Mal, ebenso wie viele andere auf Facebook in ganz Tucson und umliegenden Gebieten.

Einige Nachrichtenmeldungen beziehen sich auf diese seltsamen Geräusche als “Erdbebendonner”, doch es gab keine parallel auftretenden Erdbebenereignisse, um diese Behauptung zu untermauern.

An diesem Punkt stehen wir vor einem kompletten Rätsel. Auf YouTube hat Jason A. gute Arbeit geleistet, um Nachrichtenmeldungen über diese “seltsamen Donnergeräusche” von überall aus Amerika zusammenzustellen. Sie können dieses Video genau hier anschauen.

Wir sind in eine Zeit eingetreten, wo wir mit dem Unvorhergesehenen rechnen müssen. Die Dinge sind seltsam und werden noch viel seltsamer. Wir werden nicht immer erklären können was passiert, doch zweifelsohne gerät unser Planet zunehmend aus dem Gleichgewicht und dieses anwachsende Ungleichgewicht wird in den kommenden Monaten und Jahren großes Chaos verursachen.

Ich wünschte, ich wüsste, was all diese “mysteriösen Donnergeräusche” verursacht, doch ich weiß es nicht. Glücklicherweise scheinen sie keinen ernsthaften Schaden anzurichten und hoffentlich ändert sich daran nichts.

Lassen Sie uns einfach hoffen, dass all dieses “Zittern” nicht zu etwas viel Gravierenderem führt, denn es braucht nicht viel, um Amerika gerade jetzt in einen Zustand von heillosem Chaos zu versetzen.

Video:

Quellen: PublicDomain/de.sott.net am 19.02.2019

Veröffentlicht unter Aufstieg, Uncategorized, Unerklärliche Phänomene | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bewusstsein & Gesundheit:Zirbeldrüse – Der Retter Zeolith (19.Februar 2019)

Unsere winzige und kiefernzapfenförmige Zirbel- oder Pinealdrüse, griech. Epiphyse (Vorsilbe epi = über), ist weit mehr als das Steuerorgan für unseren inneren Tag-und-Nacht-Rhythmus.

Schon vor Tausenden von Jahren wurde die Zirbeldrüse als Organ der außersinnlichen Wahrnehmung verstanden – als Fenster zu anderen Dimensionen, allerdings nicht bei uns im Abendland, da wurde es strengstens verheimlicht.

Erst aus dem Hinduismus und dem Buddhismus wissen wir, dass unser Zirbelchen die Basis unserer hohen Stirn- und Kronen-Chakren ist, dem 6. und dem 7. Chakra (tausendblättriger Lotus), und das sog. »Dritte Auge«, das nach innen blickt. Von Johannes Holey.

Das zentral im Gehirn fungierende Zirbelchen ist der „mentale Schlüssel“ für die Pforte zwischen den materiellen und den geistigen Körpern der Menschen. Dazu liegt sie mittig am harmonisierten Platz zwischen unserer seelisch steuernden rechten und der körperlich steuernden linken Gehirnhemisphäre.

Diese Schlüsselposition hatte wohl schon das Altertum gekannt und verehrt. Man kennt Abbildungen des Pineals, des Pinienzapfens (der dem Zirbelchen ähnlich sieht), aus der Richtung Sumer und Babylon, und man kennt mehr darüber aus der altägyptischen Richtung durch das «Auge des Horus«.

Es wird als das körperliche Organ der Seele und damit unserer Bewusstseinserweiterungen durch die Fähigkeit des Hellsehens, der Intuition und des schnellen Erkennens von Manipulationen angesehen.

Wegen seiner paranormalen Qualitäten wird die Zirbeldrüse jedoch gezielt von den Dunkelmächten blockiert, seit Jahrzehnten z. B. durch Fluoride und das am wirkungsvollsten in der (bewusst verfälschten) Zahnpflege.

So verkalken unsere Zirbeln und wir werden immer empfindungsärmer und materialistischer!.

Nun habe ich erfahren, dass die Zirbeldrüse auch durch Handystrahlung blockiert wird, indem sie der Organismus durch einen Cortisolwall schützt und damit ungewollt auch von unseren Anbindungen an die geistig-seelischen Kräfte. Dies belegt Prof. Dr. Karl Hecht und schreibt weiter:

„Wir produzieren pro Sekunde ca. 50 bis 70 Millionen neue Zellen. Eine ebenso große Anzahl an Zellen muss gleichzeitig abgebaut werden. Das geschieht durch die sogenannte Apoptose (Selbsttot der Zelle). Damit das möglich wird, brauchen wir allerdings 30.000 Enzyme. Diese zu aktivieren kann allerdings nur die Zirbeldrüse. Die ist jedoch blockiert. Die Folge: Es entstehen Dauerentzündungen im Organismus. Zeolithe sind neben Jod (Algen) die effektivsten Stoffe, die so etwas „abbauen“/ ausgleichen können.“

Laut Prof. Dr. Karl Hecht ist Zeolith das Mineral des Jahrhunderts

Neueste Forschungsergebnisse zur Wirksamkeit von Zeolith belegen die Reduktion der Strahlenbelastung durch Zeolith (Klinische Studie in Österreich):

Einer Gruppe von Männer und Frauen wurde dabei über 30 Tage täglich 6 g Zeolith verabreicht. Die Strahlenbelastung wurde so um 50% reduziert (verifiziert wurde das durch Bestimmung der Radikalenbelastung bzw. durch deren Reduktion).

Der weibliche Organismus wird durch hochfrequente Strahlung 1,5fach mehr belastet als der männliche. Doch erfreulicherweise zeigte sich bei der Studie, dass der weibliche Organismus stärker entgiftet als der männliche.

Prof. Hecht: Wenn möglich, sollte man Naturzeolith dauerhaft nehmen. Es wirkt u.a. wie ein Katalysator bei der Aufnahme von lebenswichtigen Mineralien wie z.B. Magnesium und Kalium. Wie bekommt man die in den Körper? Gesunde Menschen nehmen normalerweise ca. 4% Mineralien aus einem bestimmten Nahrungsangebot auf, mit Gaben von Zeolith erhöht sich die Aufnahme auf fast 80%.

Naturzeolith wirkt auch erfolgreich bei Tumoren, da der Zellstrom dadurch wieder hochgefahren wird und Schwermetalle, Pestizide und Umweltgifte gleichzeitig aus dem Körper geführt werden.

Prof. Hecht hat im Jahr 2000 Untersuchungen bei schwerkranken Tumorpatienten in Jugoslawien gemacht. Bei Lungenkarzinomen liegt die normale Überlebensrate bei 2%. An der Studie in Jugoslawien waren 50 Betroffene beteiligt und alle bekamen tägl. 10g Zeolith. Innerhalb von 5 Monaten waren 49 Betroffene geheilt. Ähnlich Ergebnisse wurden bei Darmtumoren erzielt. 

Ein gesunder Organismus braucht ausreichend Silizium:

Laut Prof. Hecht ist Silizium für unseren Organismus essentiell. Mit zunehmendem Alter nimmt die Aufnahme von Silizium durch die normale Nahrung stark ab. Ab dem 50. Lebensjahr und besonders bei Senioren besteht deshalb ein verstärkter Mangel an Silizium, der durch Zeolith ausgeglichen werden kann.

Silizium brauchen wir z.B. für den Knochenaufbau, das Bindergewebe, die Zellwände, die Blutgefäße, Muskeln, Sehnen und vieles mehr. Silizium beugt, laut Prof. Hecht, Alzheimer und Demenz vor und holt selbst Aluminiumbelastungen aus dem Gehirn (russische Studie). Zeolith besteht bis zu 72% aus Silizium.

Naturzeolith holt das Pflanzenvernichtungsmittel Glyphosat aus dem Organismus:

Wir haben das mit mehreren befreundeten Ärzten in verschiedenen Laboren überprüft. Bei allen Beteiligten, die wenigsten 12 Monate lang 2 x täglich Zeolith angewendet haben, konnte keine Kontamination mehr mit Glyphosat festgestellt werden.

Glyphosat, das in Deutschland auch an Gartenfreunde unter der Bezeichnung »Round Up« verkauft und auf 60% der landwirtschaftlichen Flächen ausgebracht wird, schädigt u.a. die Zirbeldrüse, den Energiestoffwechsel in den Zellen sowie die lebenswichtigen Bakterien im Darm.

Erkennen Sie jetzt auch ZEOLITH als einen Retter und als „Mineral des Jahrhunderts“?

Quellen: PublicDomain/gesundealternative.de am 19.02.2019

Veröffentlicht unter Bewusstsein & Gesundheit, Natürlich gesund, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Geo- & Exopolitics: Benjamin Fulford Update + mehr…. (19.Februar 2019)

Geo & Exopolitics LOGO ok ok

Verflechtung von Hochfinanz und Militarisierung: Hauptweg zu den Vereinigten Staaten von Europa

Rüstung und Krieg waren schon im­mer das ertragreichste Feld das Kapi­tals. Seit Entstehung der internationalen Hoch­finanz und ihrer Rolle bei der Gestaltung der globalen politischen Verhältnisse befin­det sich die Welt im Taumel, am Abgrund.

En passant werden dabei auch alte, „ewi­ge“ Ziele verwirklicht. Eine besondere Rol­le dabei kam und kommt Deutschland zu: als Ziel, als Mittel und als Metho­de.

Monetarismus statt Kapitalismus. Globalisierung durch die Hochfinanz

“Verschwörungstheoretiker” wie auch alle anderen Widersprecher der Mainstream Medien sehen sich zunehmend einer politischen, rechtlichen, medialen und psychologischen Situation gegenüber, die im­mer stärker nachdem Motto verfährt, wenn der Gedanke nicht bekämpfbar ist, dann bekämpfe den Denker.

Schon als Selbstschutz ist es deshalb durchaus sinnvoll, die eigene Position mit dem Gedankengut de­rer zu belegen oder eben zu beginnen, gegen die der “Verschwörungstheoretiker” zu Felde zieht. Das zwingt seine Kritiker dazu, das Original, also die Quellen dessen zu bekämpfen, was Gegenstand der “Kritik” ist.

Von Dr. Lothar Wanderer…

Quelle und weiter: https://www.pravda-tv.com/2019/02/verflechtung-von-hochfinanz-und-militarisierung-hauptweg-zu-den-vereinigten-staaten-von-europa/

  • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Benjamin Fulford – Update vom 18.Februar 2019:

„Bankrotte US-Regierung gibt gefälschte Anleihen heraus in zum Scheitern verurteiltem Versuch, flüssig zu bleiben“

Benjamin Fulford

Die bankrotte US-Regierung in Washington, D.C. war letzte Woche in der Lage, vorzugeben, sie sei nicht bankrott, indem sie gefälschte Anleihen herausgab, aber diese werden blockiert, laut Quellen des Pentagon, asiatischer Geheimgesellschaften und europäischer königlicher Kreise.

2008 war die khazarische Mafia-Marionettenregierung in Washington, D.C. in der Lage, den Bankrott zu vermeiden, indem sie aus 700 Tonnen Gold 750.000 Tonnen an Wert von goldgedeckten Anleihen erschuf und 23 Billionen Dollar aus reiner Luft erschuf, wie CIA-, Pentagon-, MI6- und andere Quellen bestätigen. Dieses Geld ist jetzt alle.

Jetzt fälschen Sie die Identität eines ermordeten Mannes, „Doctor“ Zwonko Berdikt-Albert (es ist tatsächlich Graf Albert), um die gleiche Sache noch einmal zu versuchen – dieses Mal benutzen sie chinesische Währung. Eine Kopie der Fälschung kann man untenstehend sehen.

Dr.A_Owen Lennon authority Bedford.pdf

Das khazarische Gesindel hat auch den früheren Spitzenmann der CIA in Europa, Neil Kennan, ermordet und versucht, seine Identität zu fälschen in einem fehlgeschlagenen Versuch, indonesisches Gold in ihre Hände zu bekommen, laut CIA-Quellen in Indonesien.

Zur gleichen Zeit schickte die khazarische Mafia ihren gefälschten saudischen Kronprinzen letzte Woche mit 20 Milliarden Dollar nach Pakistan mit dem Versuch, Sicherheit für ihre zusammenbrechende Kontrolle des Öls im mittleren Osten zu erkaufen, sagen Pentagon-Quellen. Allerdings ließen sich die Pakistani nicht täuschen von der satananbetenden khazarischen Marionette, die vorgab, Moslem zu sein, laut Ismailiten-(historisch Haschaschinen- oder Assassinen)-Quellen.

Der Grund, warum der Clownprinz nach Pakistan ging, um Schutz zu suchen, war, dass das US-Militär plant, sich aus Saudi-Arabien zurückzuziehen und die Araber erneut einen echten Moslem als ihren Führer wählen zu lassen, was ein Verhängnis für viele sogenannte saudische Königliche wäre, sagen Pentagon-Quellen.

Inzwischen, sagen viele Quellen in den US und in Kanada, wurden Spezialkräfte in Nordamerika aktiviert, der Deklaration des nationalen Notstandes durch US-Präsident Donald Trump letzte Woche folgend.

Pentagon-Quellen sagen zu den Notstandsrechten: „Trump kann jetzt Militäroperationen in Städten befehlen, um Bedrohungen durch False-Flag-Operationen zu entfernen, Kabalemitglieder zu verhaften, Überseebasen zu schließen, das Ingenieurkorps der Armee die Mauer bauen zu lassen, Truppen nach Hause zu holen und Militärtribunale als nationales Gesprächsthema aufzubringen.“

Der Leiter der Federal Emergency Management Agency [FEMA, Katastrophenschutzbehörde], Brock Long, wurde gefeuert und Justizminister William Barr wurde vereidigt, bevor Trump den nationalen Notstand erklärte, um Massenverhaftungen möglich zu machen und sich auf FISA-Veröffentlichung und „Informationsveröffentlichungen“ [„intel dumps“] vorzubereiten, sagen die Pentagon-Quellen….

Quelle deutsch und weiter: https://benjaminfulfordtranslations.blogspot.com/2019/02/deutsch-benjamin-fulford-18022019.html#more

  • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Russland bereitet sich auf globalen Internet-Shutdown vor

Russland bereitet sich auf einen globalen Internet-Shutdown vor, bzw. durch die USA vom weltweiten Internet getrennt zu werden. Dafür wird es bald einen umfassenden Test geben.

Russische Behörden und große Telekommunikationsbetreiber bereiten sich darauf vor, das Land im Rahmen einer Übung zur Vorbereitung auf künftige Cyberangriffe vom Internet zu trennen, berichtete die russische Nachrichtenagentur RosBiznesKonsalting (RBK) letzte Woche.

Ziel der Übung ist es, eine Bedrohungsanalyse zu entwickeln und ein Feedback zu einem Gesetzesvorschlag zu geben, der im Dezember letzten Jahres im russischen Parlament eingeführt wurde.

Der Gesetzentwurf, der als Digital Economy National Program bezeichnet wird, verpflichtet russische Internetdiensteanbieter (ISP), die Unabhängigkeit des russischen Internets (Runet) im Falle eines ausländischen Angriffs zu gewährleisten, um das Internet des Landes vom globalen Internet zu trennen.

Damit soll auch die Funktionabilität zumindest innerhalb Russlands gewährleistet werden, wenn die Amerikaner das Internet ganz abschalten.

Die Telekommunikationsbetreiber (MegaFon, VimpelCom, MTS, Rostelecom und andere) müssen entsprechende „technischen Mittel“ einführen, um den gesamten russischen Internetverkehr von der Bundesdienst für die Überwachung von Kommunikation, Informationstechnologie und Massenmedien (Roskomnadzor), Russlands Bundesorgan, verantwortlich für die Zensur in Medien und Telekommunikation, genehmigten Knotenpunkten umleiten.

Roskomnazor wird den gesamten Internetverkehr beobachten und sicherstellen, dass Daten zwischen russischen Nutzern innerhalb der Landesgrenzen bleiben und nicht ins Ausland umgeleitet werden. Die Übung wird voraussichtlich vor dem 1. April stattfinden, da die russischen Behörden keine genauen Daten angegeben haben.

Zu den im Gesetz beschriebenen Maßnahmen gehört, dass Russland sein eigenes Internetsystem (Domain Name System, DNS) aufbaut, sodass es unabhängig vom Rest der Welt arbeiten kann…

Quelle und weiter: https://www.pravda-tv.com/2019/02/russland-bereitet-sich-auf-globalen-internet-shutdown-vor/

 

Veröffentlicht unter Enthüllungen Aktuell, Geo- & Exopolitics, NESARA-Report, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 17.Februar 2019

https://erstkontakt.files.wordpress.com/2015/10/erzengel-gabriel.png?w=640

Tagesbotschaft – 17.Februar 2019

Eure wahre Evolution beginnt, wenn ihr euren Fokus von eurem inneren Kritiker auf euren inneren Weisen verlagern könnt, der liebevoll den Raum für euch hält, während ihr heilt und wachst.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 17.02.2018, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

 

Das könnte Dich auch interessieren:

AKTUELL: Zwillingsflamme–Energieübertragung – 19.Februar 2019 – 21Uhr

Bei dieser Fernenergieübertragung wirst Du und all Deine Körper wunderbar auf die Schwingung Deiner Zwillingsseele eingestimmt…

HIER kannst Du Dich anmelden….

 

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Natürlich gesund: Natron – eine sichere und einfache Behandlung für Arthritis (18.Februar 2019)

Natron wird aufgrund seiner säurehemmenden Eigenschaften seit Generationen als Hausmittel eingesetzt. Doch seine Vorteile gehen noch tiefer, und neue Forschungen können erklären, warum es ein wirksames Hilfsmittel bei der Behandlung von Autoimmunerkrankungen wie Arthritis sein kann.

Natron, auch Natriumbikarbonat genannt, ist ein Küchenhelfer, der häufig als Backmittel für Kuchen verwendet wird.

Allerdings hat es sich auch als Hausmittel für verschiedene Erkrankungen einen Namen gemacht. Ein halber Teelöffel Natron wird oft eingenommen, um z.B. Sodbrennen oder sauren Reflux zu lindern, und diese Substanz wird auch zum Aufhellen der Zähne verwendet.

In einer neuen Studie, deren Ergebnisse jetzt im Journal of Immunology veröffentlicht wurden, zeigen Forscher des Medical College of Georgia an der Augusta University, wie der Konsum einer Natronlösung das Immunsystem gegen Entzündungskrankheiten wie rheumatoide Arthritis schützen könnte.

Paul O’Connor, ein Nierenphysiologe an der Augusta University, und Kollegen testeten die Auswirkungen, welche der Verzehr einer Natronlösung haben könnte, zuerst bei Ratten und dann beim Menschen.

Ihre Experimente erzählen eine komplexe Geschichte darüber, wie dieses Konzentrat ein Signal an eine spezielle Art von Zelle namens “Mesothelzellen” sendet, die ihnen sagt, dass der Körper in Ordnung ist und nicht angegriffen wird, was ein aggressives Immunsystem überflüssig macht. Auf diese Weise werden schädliche Autoimmunreaktionen vermieden.

Natron und Mesothelzellen

Mesothelzellen füllen die inneren Organe sowie viele verschiedene Hohlräume im Körper. Sie verhindern nicht nur das Zusammenkleben von Organen und anderem Innengewebe, sie dienen auch anderen Funktionen, die nicht alle im Detail untersucht wurden.

In der neuen Studie testeten O’Connor und das Team den Effekt einer Natronlösung zuerst bei Ratten und dann bei gesunden menschlichen Teilnehmern, und sie stellten fest, dass Natron einen faszinierenden Mechanismus beeinflusst.

Natron “veranlasst” den Magen, mehr Magensäure zu produzieren, was ihm erlaubt, Lebensmittel schneller und einfacher zu verdauen. Darüber hinaus scheint es aber auch den Mesothelzellen, die die Milz auskleiden, zu sagen, dass sie “ruhig bleiben” sollen, weil es keine Bedrohung gibt.

Mit den Worten von O’Connor lernen Mesothelzellen, dass “es höchstwahrscheinlich ein Lebensmittel und keine Bakterieninfektion ist”. So aktivieren sie ihrerseits nicht die “Armee” der Milz aus Makrophagen oder weißen Blutkörperchen, die potenziell schädliche Zellreste beseitigen sollen.

“Sicherlich wirkt sich der Konsum von Natron auf die Milz aus, und wir denken, dass es durch die Mesothelzellen gelangt”, erklärt O’Connor.

Mesothelzellen kommunizieren mit den Organen, die sie mit Hilfe kleiner Projektionen, genannt Microvilli, auskleiden, und das Medium, durch das sie ihre Botschaft senden, ist der Neurotransmitter Acetylcholin.

Von entzündlich bis entzündungshemmend

Was passiert also tatsächlich? Die Studienautoren stellen fest, dass diejenigen, die die Natronlauge tranken, eine Veränderung in den Arten von Immunzellen erlebten, die in der Milz aktiviert wurden. Tatsächlich nahmen die proinflammatorischen Makrophagen (M1) an Zahl ab, während das Niveau der entzündungshemmenden Zellen (M2) stieg.

Die gleichen Arten von Zellen sind auch im Blut und in den Nieren untergebracht, und Natron ist zufällig bei der Behandlung von chronischen Nierenerkrankungen im Einsatz. Diese Idee veranlasste die Autoren der neuen Studie, die Mechanismen zu erforschen, mit denen diese Substanz zur Verbesserung der Nierenfunktion beitragen kann.

“Wir fingen an zu überlegen, wie Natron das Fortschreiten der Nierenerkrankung verlangsamt”, sagt O’Connor.

Zuerst analysierten die Forscher die Auswirkungen der Natronlauge auf ein Rattenmodell mit Nierenerkrankung, dann wieder auf gesunde Ratten, die als Kontrollprobe dienten.

Zu diesem Zeitpunkt stellten die Forscher fest, dass das Niveau der M1-Zellen in den Nieren gesunken war, während das der M2-Zellen anstieg.

Sowohl die Ratten mit Nierenerkrankung als auch die gesunden Ratten zeigten die gleiche Entwicklung. Und es war diese Verschiebung, die die Vorstellung hervorhob, dass Natron die Entzündungsreaktion auf zellulärer Ebene beeinflussen könnte.

Als die Forscher gesunde Medizinstudenten rekrutierten und sie baten, die Natronlösung zu trinken, zeigte sich die entzündungshemmende Wirkung dieser Substanz sowohl in der Milz als auch im Blut.

“Der Übergang von einem entzündlichen zu einem entzündungshemmenden Profil vollzieht sich überall. Wir haben es in den Nieren gesehen, wir haben es in der Milz gesehen, jetzt sehen wir es im peripheren Blut.”

Eine sichere Methode zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen?

Eine der wichtigsten Offenbarungen der Autoren war die Tatsache, dass es die Mesothelzellen waren, die die entzündungshemmenden Signale vermittelt haben.

Eine bestehende Arbeitstheorie war, dass Signale über den Vagusnerv, einen langen Hirnnerv, der mit dem Herzen, der Lunge und verschiedenen Organen im Bauchraum kommuniziert, an die entsprechenden Zellen übertragen wurden.

Aber Experimente ergaben, dass diese Idee falsch war. Als die Wissenschaftler versuchten, diesen Nerv abzuschneiden, hatte dies keinen Einfluss auf das Verhalten der Mesothelzellen. Stattdessen zeigte sich, dass diese Zellen eine direktere Kommunikation mit den von ihnen ausgekleideten Organen hatten, als bisher angenommen.

O’Connor und sein Team wurden sich dessen bewusst, als sie feststellten, dass die Bewegung der von der Milz betroffenen Mesothelzellen, die sie füllten, und die Signale, die die entzündliche Reaktion modulierten, verloren gingen.

“Wir denken, dass die cholinergen (Acetylcholin) Signale, von denen wir wissen, dass sie diese entzündungshemmende Reaktion vermitteln, nicht direkt vom Vagusnerv kommen, der die Milz durchdringt, sondern von den Mesothelzellen, die diese Verbindungen zur Milz bilden”, erklärt O’Connor.

Die Ergebnisse beginnen, eine Antwort darauf zu geben, warum Natron bei Autoimmunerkrankungen, einschließlich Arthritis, helfen kann. Weitere Forschungen zu diesen Mechanismen könnten dazu beitragen, die durch diese gemeinsame Verbindung erzielten Ergebnisse zu optimieren.

“Es ist möglicherweise ein wirklich sicherer Weg, um entzündliche Erkrankungen zu behandeln”, schließt O’Connor.

Quellen: PublicDomain/die-gesunde-wahrheit.de am 15.02.2019

Veröffentlicht unter Bewusstsein & Gesundheit, Natürlich gesund, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen