Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 27.März 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 27.März 2017

Wenn etwas heraufkommt, um geklärt und bereinigt zu werden, ist dies ein wunderbares Zeichen dafür, dass Ihr bereit seid, mehr Licht zu tragen, mehr Licht zu halten, mehr Licht auszustrahlen, das Licht zu SEIN, das Ihr seid. In das Licht zu kommen bedeutet eine Chance zur Heilung und Ganzheit. Es ist immer ein Anlass zum Feiern, denn es weist auf Evolution und energetische Verfeinerung hin.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 27.03.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Passend zum Thema:

HEUTE: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael – 28.März 2017 – 21 Uhr (Neumond)

Thema: „Männliche und weibliche Anteile harmonisieren und Herzensideale verwirklichen“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

NESARA-Report: Machen Sie sich bereit für ein auf Gold gestütztes komplottfreies globales Finanzsystem + mehr… (28.März 2017)

NESARA Report

Machen Sie sich bereit für ein auf Gold gestütztes komplottfreies globales Finanzsystem

Ein Bündnis hat sich gebildet, um die Zentralbanken-Clique zu entfernen und ein neues auf Gold gestütztes globales Finanzsystem zu schaffen, das die Welt unter Nutzung der weltweiten Sicherheitenkonten verändern soll.

Vor ein paar Wochen, schrieb AnonHQ einen Artikel darüber, wie John F. Kennedy einst sein eigenes Todesurteil vorbereitet hatte. Weshalb die Rede, die er nach seinen ersten 100 Tagen im Amt hielt, und die Anordnung die er etwa zwei Jahre später in dem Versuch unterzeichnete, das US-Notenbanksystem zu beseitigen, letztlich zu seiner Ermordung führten.

In seiner Rede im Jahre 1961 sprach Kennedy über Geheimbünde, geheime Schwüre und geheime Verfahren. 1963 gab die Executive Order 11110 ihm als 35. Präsidenten der Vereinigten Staaten das Recht zur Ausgabe von auf Gold gestützter Währung durch das US-Finanzministerium, anstatt durch das Notenbanksystem.

Wie hatte Kennedy so große Mengen an Gold organisiert, um eine neue Währung zu tragen? Und was war die Rolle der Geheimbünde in seiner Vision? Nun, Kennedy arbeitete an einer Öffnung der weltweiten Sicherheitenkonten (GCA’s) – das wertvollste Finanzgeheimnis der Zentralbanken-Clique oder des Notenbanksystems – um die Welt durch humanitäre Projekte zu modernisieren und zum Besseren hin zu verändern.

https://i0.wp.com/derwaechter.net/wp-content/uploads/2017/03/dragon-family-1jpg.jpg

Die Entstehungsgeschichte

Um ihre Gold- und Silberbestände im Wert von über 94 Milliarden Dollar abzusichern, wandte sich eine Gruppe von reichen und geheimnisvollen asiatischen Familien (auch bekannt als die Dragon-Familie) an die chinesische Kuomintang-Regierung. Diese entsandte sodann 7 Kriegsschiffe mit 50 Millionen Unzen Gold und Silber an die US-Notenbank zur Aufbewahrung. Im Gegenzug erhielt die Dragon-Familie 60-Jahres Gold-Anleihen. Dies geschah im Jahre 1938.

1944 fand die berüchtigte Konferenz von Bretton Woods statt, die zur Gründung eines globalen Finanzsystems führte, das auf dem Internationalen Währungsfonds (IWF) und der internationalen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (IBRD) basiert. Die USA, Frankreich und Großbritannien erhielten ein Mandat über 50 Jahre, die Welt zu modernisieren und zum Besseren hin zu verändern – mithilfe von schätzungsweise 2 Millionen Tonnen Gold aus dem legalen Besitz der Dragon-Familie. Diese großen Speicher von Vermögenswerten sind international besser bekannt als die sogenannten GCA’s.

Das Verderben

Nachdem die Welt misstrauisch geworden war und argwöhnte, dass der IWF den Interessen der Banken und politischen Eliten diente – namentlich, dass die Mittel der Dragon-Familie benutzt würden, um den Kalten Krieg voranzutreiben, und dass das globale Finanzsystems sich in eine zwielichtige Bank-Clique verwandelt habe -, unterzeichneten im Jahre 1963 Kennedy und Präsident Sukarno von Indonesien (der zum damaligen Zeitpunkt die finanzelle Kontrolle der GCA’s innehatte) die Vereinbarung von Green Hilton.

Die Vereinbarung sah die Verwendung der GCA’s zur Modernisierung und Umgestaltung der Welt durch humanitäre Projekte vor (zusammen mit einer neuen US-Währung, die das Notenbanksystem und die CIA abschaffen würde). Acht Tage später wurde Kennedy ermordet.

https://i1.wp.com/derwaechter.net/wp-content/uploads/2017/03/dragon-family.jpg

Die Executive Order 11110 wurde anschließend außer Kraft gesetzt, und 59.000 Tonnen Gold, die zu den GCA’s gehörten, wurden auf die Notenbank übertragen. Während die Banken-Clique es geschafft hatte, Kennedy zu stoppen, entfernte ein CIA-Putsch Präsident Sukarno aus dem Amt.

Die Green Hilton Vereinbarung wurde dann 1968 umgesetzt, nachdem die Bush-, Kissinger-, Rockefeller- und mehrere andere einflussreiche Familien einen künstlichen Nachfolger in die Rechte der GCA’s geschaffen hatten. Seitdem werden die GCA’s in illegaler und betrügerischer Absicht durch das Notenbanksystem benutzt.

Die Synthese

Im Jahr 1998 forderte die Dragon-Familie ihr Gold zurück (immerhin war der 60-Jahres-Zeitraum zur Aufbewahrung abgelaufen). Nachem die US-Notenbank sich geweigert hatte, erhob die chinesische Kuomintang-Regierung Klage gegen sie. Der Internationale Gerichtshof entschied zu Gunsten der Dragon-Familie und ordnete an, dass die US-Notenbank das Gold zurückgeben muss. Der erste Teil davon davon sollte am 12. September 2001 geliefert werden…

Quelle und weiter: http://derwaechter.net/machen-sie-sich-bereit-fur-ein-auf-gold-gestutztes-komplottfreies-globales-finanzsystem

  • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Benjamin Fulford Update – March 27th 2017

Immortality and exponential expansion into the universe will come after final cabal defeat

Last week somebody hacked into my computer so that the video at the link below started playing as soon as I turned it on. It purports to show the destruction of the Black Night Satellite that many people in US intelligence agencies like the NSA insist has been stopping humans from leaving the planet earth.

https://www.youtube.com/watch?v=Ge_oAywLRWE&feature=youtu.be

This news coincides with announcements by NASA of age reversing pills and faster than light travel technology that will allow us to go to visit newly discovered earth like planets.

http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-4343142/Human-trials-age-reversing-pill-start-six-months.html

http://www.sciencetimes.com/articles/9507/20170228/nasa-researches-on-how-to-travel-faster-than-light-after-discovering-trappist-1.htm

CIA sources are also saying a secret presidential order was given to release free energy technology as well as existing anti-aging technology.

The only thing that is blocking humanity from this future of immortality and exponential expansion into the universe is now a small group of people clinging to control of financial computers at the Federal Reserve Board, the Bank of Japan, the European Central Bank and the BIS. These computers need to be physically seized in order to allow the issuance of unlimited funds to let humanity spread its wings and fly.

The individuals who have been forensically identified as blocking the funding for a new age are Janet Yellen at the Fed, Mario Draghi at the ECB, Haruhiko Kuroda at the BOJ and Agustin Carstins at the BIS. Special Forces need to go and seize these individuals and occupy the computer centers at the central banks ASAP in order to ensure the liberation of funds for the planet earth.

If these computers and the parasites who control them are removed, multiple sources in various charitable foundations are saying that not just trillions but actual quadrillions of dollars could be released to finance an end to poverty and environmental destruction as well as research into immortality and unlimited expansion into the universe…

Quelle und weiter: http://benjaminfulford.net/2017/03/27/immortality-and-exponential-expansion-into-the-universe-will-come-after-final-cabal-defeat/

Mehr nfos zu NESARA finden Sie hier: https://nesara.jimdo.com/

http://erst-kontakt.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-REdaktion

Veröffentlicht unter NESARA, NESARA-Report | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 26.März 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 26.März 2017

Ihr Lieben, es sind Eure Ergebung, Euer Vertrauen und Euer Glauben, die Euch sowohl in Euem reichhaltigsten Zustand des Fließens halten als auch in einem Zustand der offenen Akzeptanz und Einwilligung. Sie sind die entscheidenden Schlüssel für alles, was Ihr zu erleben und zu erschaffen wünscht. Einfach gesagt: wenn Ihr wählt, nicht in Eurem ergebenen Vertrauen und Fließen und Glauben zu bleiben, dann entscheidet Ihr Euch damit dafür, Euch selbst von der Strömung der unendlichen Unterstützung und Liebe getrennt zu halten, die Euch zur Verfügung steht. Vertrauen ist sowohl der Anker als auch der Aktivator, der die Potenziale, von denen Ihr gar nicht wusstet, dass sie Euch zur Verfügung standen, sich Euch zeigen lässt und Euer Leben sich auf die wundersamste Weise entfalten lässt.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 26.03.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael – 28.März 2017 – 21 Uhr (Neumond)

Thema: „Männliche und weibliche Anteile harmonisieren und Herzensideale verwirklichen“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 24.März 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 24.März 2017

Die Menschen werden schneller erwachen als jemals zuvor. Es gibt viel Potenzial für eine wahre und tiefgreifende Veränderung auf Eurem Planeten. Dies ist ebenso auf die Kombination höher schwingender Energien zurückzuführen, die Euren Planeten überschwemmen, wie auch auf die Bemühungen derer, die voran gegangen sind und für Andere nach ihnen den Pfad ausgetreten und erweitert haben. Diese Beschleunigung ist einmal mehr Beweis dafür, dass die Veränderung tatsächlich stattfindet und dass die Potenziale und Möglichkeiten für Euren Planeten und ihre Bewohner enorm sind. Erlaubt Euch weiterhin, zu wachsen und Euch zu entfalten, Ihr Lieben, und haltet Euren Herz-zentrierten Raum der Liebe und der Ermutigung für Alle aufrecht und erkennt, dass Eure konsequenten Entscheidungen und Dienstakte sich in einer Art und Weise auszahlen, die nur immer noch deutlicher werden und sich immer tiefgreifender voranbewegen wird.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 24.03.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael – 28.März 2017 – 21 Uhr (Neumond)

Thema: „Männliche und weibliche Anteile harmonisieren und Herzensideale verwirklichen“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

Botschaft von Erzengel Michael: März-Tagundnachtgleiche 2017 – der Neuanfang und der “leere Raum” (durch Celia Fenn) – März 2017

Erzengel Michael - Archangel Michael

März-Tagundnachtgleiche 2017: Der Neuanfang und der “leere Raum”

 

So, Geliebte, ihr nähert euch der ersten Tagundnachtgleiche des Jahres 2017. Im Norden wird dies die kraftvolle Frühjahrs-Tagundnachtgleiche sein und im Süden die Herbst-Tagundnachtgleiche. Die Diamantlicht-Welle, die zur Zeit der Tagundnachtgleichen freigesetzt wird, nimmt Fahrt auf und bereitet sich darauf vor, noch mehr Leuchten und Strahlen zur Erde zu bringen.

Doch zugleich gibt es ein Gefühl der Leere, davon, daß sich nichts vorwärts bewegt, welches sich für viele von euch in Frustration, Wut und Hilflosigkeit übersetzt.

Es gibt eine Ursache, einen Grund dafür. Während ihr euch in diesen neuen Zyklus der Zeit und des Wandels hineinbewegt, gibt es Augenblicke von hoher Aktivität und Veränderung, und es gibt Zeiten, da euch ein Raum gegeben wird, um zu “atmen” und darüber nachzusinnen, wo ihr hergekommen seid und wohin ihr mit eurer Realitätserschaffung gehen wollt.

Daher kommt es, daß ihr euch zur Zeit in einer “Warteschleife“ befindet, wo ihr Gelegenheit habt, euch enger auf das auszurichten, was ihr zu erschaffen wünscht, während ihr euch auf den Tsunami Strahlenden Diamantlichts vorbereitet, der im Juli und August dieses Jahres über den Planeten hinwegspülen und in der Finsternis Ende August seinen Höhepunkt finden wird.

Der leere Raum und sein Zweck bei eurer Transformation

Dieser “Leere Raum” wird in der Lichtsprache der Planetenbewegungen durch die rückläufige Venus und den rückläufigen Jupiter dargestellt.

Venus ist die Lichtenergie von Liebe, Schönheit, Geld und Beziehung, und diese Themen sind es, die zu betrachten und zu überdenken euch die Zeit gegeben wird, bevor ihr euch vorwärts bewegt. Die Venus wird rückläufig aus dem Widder, dem ersten Haus, zurück in die Fische, das zwölfte Haus, und beschreibt eine Rückwärtskurve, während der Neuanfang auf „Pause“ gestellt wird, um euch zu erlauben, wieder mit euch selbst in Kontakt zu kommen und euch zu vergewissern, daß ihr vollständig auf eure Träume und Wünsche und eure Schöpfungen der Neuen Realität ausgerichtet seid. Die Venus wird erst Mitte April wieder direktläufig, und sie wird erst Ende April wieder in den Widder überwechseln. Während also der Planet der Liebe und Fülle über die Schwelle des Neuen tanzt, wird euch Gelegenheit gegeben, dafür zu sorgen, daß ihr wirklich mit eurer Absicht auf solche Schöpfungen ausgerichtet seid, die mit eurem Herzen und eurer Seele im Einklang sind.

Die Energie des Jupiter, die der Expansion, ist bis Anfang Juni rückläufig in der Waage. Die Waage repräsentiert auch die Ehe ebenso wie kreative Unternehmungen, daher erscheint es wahrscheinlich, daß Beziehungen und kreative Unternehmungen sich bis Mitte des Jahres nicht auf sinnvolle Weise werden ausdehnen können, wenn ihr dann bereit sein werdet, mit der Lichtwelle, die Mitte des Jahres mit dem Löwentor hereinkommt, vorwärtszupreschen.

Daher, Geliebte, mag es euch mit diesen bedeutsame Vorwärtsbewegungen bremsenden Planetenkörpern so vorkommen, als wärt ihr in einem „leeren Raum“, wo sich nichts vorwärtsbewegt und ihr euch ein wenig frustriert und unsicher fühlt.

Das ist, wie es sein sollte, und alles ist in Göttlicher Ordnung. Dies ist eure Zeit, um wahrhaft sicherzugehen, daß ihr im Einklang mit eurer neuen Multidimensionalen Energiesignatur und nicht in der Schablone der alten Energie erschafft.

Es ist ein vollkommener Zeitpunkt, um sich ein wenig auszuruhen, zu meditieren, kreativ zu sein und sanft euren Weg vorwärts in neue Projekte und Herausforderungen zu finden.

Geliebte, bitte widersteht der Versuchung, diesen leeren Raum mit Chaos und Lärm und Drama zu füllen. So viele Menschen werden ängstlich und ruhelos, wenn sie mit einer Auszeit und einer Pause zum Reflektieren konfrontiert werden, und müssen diese Leere mit etwas Drama füllen, und Drama bringt immer alte Muster und alte Opfergeschichten hervor, die euch ein oder zwei weitere Meilen emotionaler Aufladung gewähren, um euch die Zeit zu vertreiben.

Jetzt ist die Zeit, dieses Bedürfnis loszulassen, ob es nun das Bedürfnis nach Beziehungsdramen, Geldproblemen oder politischem und kommunalem Chaos ist. Tretet in eure Meisterschaft ein, indem ihr fähig seid, das Chaos und den Lärm zu erkennen, und entscheidet euch, in einem ruhigen und kontemplativen Raum zu sein, in dem ihr die Anregungen eurer Seele und eures Geistes hören könnt, welche aus den Höheren Dimensionen des Bewußtseins kommen und die Höheren Qualitäten von Frieden, Liebe, Harmonie und Kreativität zum Ausdruck bringen.

Seid euch bitte darüber bewußt, daß ihr euch, wenn die bedeutsame Vorwärtsbewegung Mitte des Jahres wieder einsetzt, in einer weitaus besseren Position befindet werdet, um mit den kraftvollen kreativen Energien zu arbeiten und die Träume und Wünsche eures Herzens und eurer Seele mitzuerschaffen.

Es besteht keine Notwendigkeit, sich in Angst und Frustration gefangen zu fühlen. Vertraut einfach darauf, daß alles sich genauso vorwärts bewegt, wie es soll.

Seelengruppen, Seelenfamilien und Sternenstämme

Diese Zeit des „leeren Raumes“ und der inneren ruhigen Zeit ist in den Höheren Lichtdimensionen auch eine sehr aktive Zeit. Hier ist eine bedeutsame Bewegungsenergie am Werk. Eure Seelengruppen, Seelenfamilien und Sternenstämme etablieren neue Verbindungen und neue Gemeinschaften, um euren Interessen besser zu dienen, wenn die Energien wieder beginnen, sich vorwärts zu bewegen.

Seelengruppen setzen sich zusammen aus Zusammenkünften miteinander in „Resonanz“ stehender Seelen, deren Energiesignaturen miteinander kompatibel sind und die jetzt zueinander hingezogen und zusammengezogen werden. Ihre Anziehung beruht auf ihren Absichten und ihren Seelenmissionen in der Neuen Realität. Wenn ihr ein neues Projekt oder einen neuen Zeitzyklus beginnt, sogar in der Phase der Absicht, so erschafft ihr eine Energie, die andere anziehen wird, die gleiche oder ähnliche Energien ins Leben rufen. Die Anziehung ist die höherdimensionale Art, Seelengruppen zusammenzubringen, die einander bei der Manifestation ihrer Träume und Seelen-Leidenschaften in der Neuen Realität unterstützen und helfen können. Daher werdet ihr beginnen zu sehen, während ihr euch in einen neuen Ausdruck eurer Seelenarbeit hineinbewegt, daß ihr anfangen werdet, neue Leute mit anderen Projekten und Unternehmungen anzuziehen, je nachdem, wo ihr von eurer Seele und eurem Geist hingeführt werdet.

Seelenfamilien sind größere Seelengruppierungen, die in der Neuen Realität eine gemeinsame Absicht teilen. Die meisten von euch gehören zur Familie der ErdenhüterInnen und ErdenschützerInnen. Ihr seid Lichtfamilie, LichtarbeiterInnen und LichtkriegerInnen, die hier sind, um die Neue Realität zu sein und mit der Erde in ihrem Transformatons- und Aufstiegsprozeß zusammenzuarbeiten.

Als „Familie“ entwickelter Seelen ist es eure Arbeit, das, was ihr predigt, zu praktizieren und in den Entscheidungen, die ihr im täglichen Leben trefft, die neue Realität zu leben. In der Fünftdimensionalen Realität ist es nicht mehr möglich, ein egoistisches und isoliertes Leben zu führen. Ihr seid alle Teil derselben Erde, und auch wenn ihr verschiedene Bewußtseins- oder „Dimensions“ebenen bewohnt, müßt ihr doch immer noch auf geerdete Weise leben.

Als Seelenfamilie besteht eure Arbeit im „Vorleben“ der Neuen Realität mit ihrer Betonung auf dem Dienst an anderen, auf der Einheit und auf Kreativität, Harmonie, Liebe und Mitgefühl.

Der Weg, um dies zu erreichen, geliebte Lichtfamilie, besteht darin, diesen „leeren Raum“ als Zeit zu nutzen, um euch auf eure Innere Realität zu konzentrieren und darauf, dort Inneren Frieden und Harmonie und Akzeptanz zu erreichen. Es ist auch eine Zeit, um Zugang zu eurer Kreativität zu bekommen und eure Fähigkeiten als ErdenhüterInnen und Schöpferwesen, die durch persönliche Schöpfung manifestieren können, zu verbessern.

Eure Sternenstämme sind diejenigen Engel und Lichtwesen, die in den Höheren Bewußtseinsdimensionen eure Seelenfamilien sind. Gerade jetzt gibt es auch eine größere höherdimensionale Zusammenkunft eurer Sternenstämme, während sie sich darauf vorbereiten, diejenigen von euch, die hier auf Erden inkarniert sind, in euren Seelenmissionen zu unterstützen, während ihr die Neue Erde erschafft.

Geliebte Familie, seid euch bewußt, daß ihr in diesem Übergang und in diesen kraftvollen Veränderungen nicht allein seid. Ihr seid immer geliebt und unterstützt von den Sternenstämmen und den Engelwesen des Lichts. Eure Zeit auf Erden ist ein kraftvolles Lichtabenteuer für eure gesamte Sternenfamilie und euren Stamm, und sie sind immer präsent, um euch aus den Höheren Dimensionen zu unterstützen.

Einfach leben: Der Schlüssel zum kreativen Flow

In dieser Zeit des „leeren Raums“ ist es auch ein gutes Projekt, anzufangen zu lernen, wie man einfach lebt.

Das bedeutet nicht, ohne Fülle zu leben, oder in Armut und Mangel zu leben. Im Gegenteil, es bedeutet, in und mit der Fülle zu leben, jedoch Entscheidungen zu treffen, die Unterscheidungsvermögen und schöpferische Fähigkeiten demonstrieren.

In eurer Kultur der alten Energie lerntet ihr, Fülle mit der Produktion und dem Konsumieren vieler Dinge von „Wert“ gleichzusetzen. Und eine Zeitlang wurde das erreicht. Doch in dieser Neuen Realität seid ihr euch der Konsequenzen eines solchen Lebensstils bewußt geworden, nämlich daß dadurch die Erde selbst geschädigt wird und große Klassen von Menschen entstehen, die keinen Zugang zu den Lebensnotwendigkeiten haben. Deshalb ist es als fortgeschrittenes Bewußtsein eure Aufgabe, zu demonstrieren, daß ihr diese Themen versteht und daß ihr auf einfachere, aber schönere und harmonischere Weise leben könnt.

Geliebte, vielleicht könntet ihr in dieser ruhigen Zeit noch einmal über euer Leben nachdenken und beschließen, durch die Vereinfachung eures Lebens und eurer Umgebung mehr kreativen Flow zu erschaffen. Welche physischen Dinge könntet ihr loslassen, die von anderen benutzt werden könnten und die ihr nicht mehr benötigt, um euch wohlzufühlen?

Welche Veränderungen könntet ihr in eurem Zuhause vornehmen, die euch ein größeres Gefühl von Harmonie und Flow vermitteln würden?

Wie könnt ihr eure Kreativität in eurer häuslichen Umgebung zum Ausdruck bringen, selbst wenn es nur ein Zimmer ist?

Geliebte, seid euch darüber bewußt, daß ihr, wenn ihr viel „Zeug“ herumliegen habt, das Staub ansetzt und nicht benutzt wird, physische Blockaden für den Energiefluß erschafft. Es wird dann schwieriger, kreativ zu denken und zu leben, weil die Bewegung durch das „Alte“ blockiert wird. In der Natur lehren euch die Zyklen der Jahreszeiten über die Initiation (Frühling) in die Fülle (Sommer), und dann das Abgeben und Loslassen (Herbst und Winter). So gibt es auch im Leben eine Zeit zum Abgeben und Loslassen, um einen neuen Zyklus in Gang zu setzen.

Zu dieser Zeit der Tagundnachtgleiche ist es ein wunderbarer Zeitpunkt, einen persönlichen Prozeß des Abgebens und Loslassens zu durchlaufen, um einen kraftvollen kreativen Flow zu erschaffen, der euch Mitte des Jahres in die Lage versetzen wird, mit den hereinkommenden Energien mitzufließen.

Strebt danach, auf einfache, doch reiche und er-füll-te Weise zu leben. Strebt danach, in allem, was ihr tut, kreativ, friedlich, harmonisch und liebevoll zu sein, während ihr euch vorwärts auf die Mitte des Jahres eintreffende kraftvolle Lichtwelle zubewegt.

Laßt diese Tagundnachtgleiche-Welle die Energie sein, die ihr braucht, um loszulassen, zu reinigen, zu klären und den kreativen Flow auf die Erschaffung eurer persönlichen und wunderbaren Neuen Realität zu fokussieren.

EE Michael durch Celia Fenn, Originaltext HIER

Übersetzung: Zarah Zyankali 2017

Quelle deutsch: https://zarahsabenteuer.wordpress.com/2017/03/21/celia-fenn-marz-tagundnachtgleiche-2017-der-neuanfang-und-der-leere-raum/

Das könnte Sie auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael – 28.März 2017 – 21 Uhr (Neumond)

Thema: „Männliche und weibliche Anteile harmonisieren und Herzensideale verwirklichen“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Meditationsaufruf: Operation Blue Sky & Purple Earth – für einen klaren blauen Himmel und eine saubere Umwelt!

Weltweite Meditation für einen klaren blauen Himmel und eine saubere Umwelt!

„Gemeinsam die Atmosphere und Ökosysteme von Mutter Erde reinigen!!!“

Liebe Menschen dieser Erde – lasst uns gemeinsam mit einer kraftvollen Meditation die Atmosphäre und Ökosysteme der Erde reinigen. In Zeiten – wo Chemtrail-Sprühungen – Geo-Engineneering und elektromagnetische – atomare und industrielle Verschmutzung Überhand nehmen – sollten WIR – die Menschen dieser Erde – zusammenkommen und gemeinsam meditieren und wirken für eine klare Atmosphäre und eine saubere Umwelt.

 

Blue Sky & Purple Earth Meditation:

Zum Beginnen entspanne Dich -beruhige Deine Gedanken – nimm einen tiefen Atemzug und zentriere Dich in Dein Herz.

Fühle Liebe in Dir – in Deinem Herz – in Deinem Körper.

Stelle Dir nun eine violette Flamme in Deinem Herzen vor und dehne sie aus in und über Deinem gesamten Körper.

 

Du kannst jetzt folgenden Kraftsatz/Affirmation verwenden:

„Liebe violette Flamme – geliebte Engel der Transformation – bitte seid jetzt hier präsent und transformiert alle synthetischen – elektromagnetischen und atomaren Substanzen und Giftstoffe aller Art in der Atmosphäre und in den Ökosystemen von Mutter Erde zum höchsten Wohle der gesamten Menschheit und allen Lebens überall.

Bitte transformiert alle Ursachen und Auswirkungen und beschleunigt gleichzeitig den Erwachens- und Aufstiegsprozess der Menschheit – so wie es im göttlichen Plan geschehen darf – jetzt und hier. Und so ist es!“

Und jetzt – visualisiere die violette Flamme –  wie sie die gesamte Erde und die Atmosphäre vollkommen durchlichtet und

sende Liebe und Wertschätzung – direkt aus Deinem Herzen. Das ist alles.

Du kannst diese Meditation jederzeit und so oft wiederholen – wie Du möchtest.

Denke daran – es geht einzig und allein um Deine Absicht.

Vertraue der Führung Deines Herzens!

 

 

Operation Blue Sky & Purple Earth ist ein Co-Projekt von der Galaktischen Föderation des Lichts – den Aufgestiegenen Meistern und vom Erstkontakt-Team. Hosted by Shogun Amona/EK-Team

Quelle: https://operation-blue-sky.jimdo.com/

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….die EK-REdaktion

Veröffentlicht unter diverses, Himmelsphänomene | Verschlagwortet mit , , , , , , | 22 Kommentare

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 22.März 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 22.März 2017

So viele erwachende Menschen bedauern oder schämen sich für die Entscheidungen, die sie vor ihrem Erwachen getroffen haben. Wir lieben Euch für Eure liebevollen Herzen und Eure Verantwortungsbereitschaft! Aber was, wenn Eure dunkelsten Tage einfach der Ausgangspunkt waren und Ihr nur so weit gekommen seid, einfach um die Evolution, zu der die Menschen fähig sind, zu erleben und zu demonstrieren? Was, wenn Ihr bei der Erschaffung neuer Muster von Möglichkeiten und Schwingungsbereichen behilflich wart? Was, wenn jedes Mal, wenn Ihr Liebe, Licht, Vergebung, Akzeptanz, Authentizität und Frieden wählt, Ihr weiter Jenen, die in sich in ihren dunkelsten Tagen befinden, zeigt, was möglich ist? Was, wenn dieser Ausgangspunkt notwendig dafür war, damit Ihr in vollem Umfang die Schönheit und die Freude des Entdeckens Eurer eigenen Göttlichkeit erfahrt, und damit Ihr energetisch das Potential Anderer fördert, das gleiche zu tun?

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 22.03.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael – 28.März 2017 – 21 Uhr (Neumond)

Thema: „Männliche und weibliche Anteile harmonisieren und Herzensideale verwirklichen“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts (durch Sheldan Nidle) – 21.März 2017

umacnatw

Dratzo! Zurzeit herrscht eine seltsame ‚Funkstille‘, die alles durchdringt.
Die ‚Gauner der Nacht‘, die Kabale, nehmen wahr, dass die gegenwärtige
Periode der Ungewissheit signalisiert, dass sie immer noch bis zu einem
gewissen Grad kontrollieren können, was geschieht. Deshalb beobachten
die ‚Ältesten‘ die Fortschritte der Veränderungen sehr achtsam. Unsere
Verbindungsleute berichten nach wie vor, dass der Prozess, eine massive
Verhaftungswelle zu starten, nahezu fertig vorbereitet ist. Das bisherige
Amerikanische de facto Regime ist sich seiner Mängel weiterhin durchaus
bewusst. Und sein Ende rückt immer näher, da dieses derzeitige Regime
die Leere demonstriert, die seine offiziellen Bemühungen weitgehend
kennzeichnen. Wie bereits angemerkt, macht sich das LICHT für einen
möglichen Durchbruch zum geeigneten Zeitpunkt bereit. Wie üblich
brodeln die Dinge dicht unter der Oberfläche. Die Elemente dieser
seltsamen ‚Realität‘ bleiben wie eh und je unzusammenhängend. Zum
gegenwärtigen Zeitpunkt ist eine sonderbare Art von ‚Malaise‘ der
vorherrschende Zustand. Doch all das kann nicht mehr viel länger so
bleiben. Die Dunkelseite beginnt den unüblichen Rhythmus zu spüren, den
wir ‚unter ihren Füßen‘ installiert haben. Alles befindet sich im göttlichen
‚Timing‘, und das ist etwas, was die Kabale nicht länger ignorieren kann.
Ihr befindet euch in einem Zeitabschnitt, der immer noch nicht in
Synchronizität mit der Wirklichkeit ist. Lasst euch davon nicht verwirren.
Die zugrundeliegenden Rhythmen gewinnen weiter an Stärke – in einer
Gangart, die vom Göttlichen vorgegeben wird. Dieses unterirdische
Element ist darauf angelegt, die bisherige Funktionsweise dieses Reiches
zu schwächen und ‚aus der Fassung‘ zu bringen. Oberhalb dieser relativen
Ruhe schwelen noch die besorgten Aktivitäten der finsteren Kabale. Diese
chaotischen Missklänge werden jedoch die vermeintlichen ‚Siege‘ der
Dunkelseite in Kürze zunichtemachen. Ihr ‚befremdliches Konzert‘ macht
es unmöglich, das durchzuführen, was sie vorhat. Die Kräfte des LICHTS
warten daher schon auf den geeigneten Zeitpunkt, hervorzutreten und die
gegenwärtige Situation aufzulösen, die immer noch an den letzten Resten
der alten Realität festhält. Macht euch also klar, dass das, was ihr vor
euch seht, nicht mehr lange dauern kann. Wie bereits erwähnt, erkennt
die finstere Kabale ihre Torheit. Deshalb ist es bedauerlich, dass das
befremdliche Weitermachen der Dunkelkräfte die Fortschritte des LICHTS
immer noch behindert hat. Doch das LICHT korrigiert all dies jetzt nach
und nach. Wunderbare Dinge stehen bevor.
Was global vor sich geht, deutet schon auf das hin, was kommen wird.
Die LICHT-Seite war von Anfang an vom Himmel angewiesen worden, den
richtigen göttlichen Zeitpunkt abzuwarten, um dann zu handeln. Dieser
besondere Zeitpunkt steht nun nahezu bevor. Die Dunkelseite sah das
Gewinnen des Präsidenten für sich als ein ‚Omen‘ an, dass das vermutete
Ende nicht kommen würde. Wie bereits konstatiert, glaubte die Kabale,
dass die LICHT-Seite die erstaunliche Existenz der USA-Corporation
akzeptieren müsse – als ein ‚echtes‘ Zeichen dafür, dass der illegale Deal,
der Amerika im Jahre 1871 aufgezwungen worden war, weiterhin seine
Gültigkeit haben könne. Was die Dunkelseite jedoch nicht wusste, ist die
Tatsache, dass diese derzeitige ‚Realität‘ lediglich ein vorübergehender
Zustand ist. Wie wir bereits in früheren Botschaften dargelegt haben,
wurde dies so eingerichtet, um der Dunkelseite eine künstliche
‚Zuversicht‘ zu vermitteln. Das hat funktioniert und hat uns auf lange
Sicht unsere Aufgaben wesentlich erleichtert. Der finsteren Kabale wurde
jetzt praktisch eine Schlinge um den Hals gelegt. Nach dem ‚Geschmack‘
der Dunkelseite ist dieses Projekt somit jetzt schon viel zu weit
fortgeschritten. Der „Frost liegt wahrlich schon auf dem Kürbis“! Wir
erwarten, dass wir schon bald einige gute Neuigkeiten verkünden können.
Wie ihr sehen könnt, funktionieren die Pläne gut, die Dunkelkräfte
einzufangen. Der anstrengende Teil dabei ist, dass die Entwicklungen den
eigentlich unumgänglichen Sieg erheblich hinausgezögert haben. Die
Dunkelmächte sind endlich am Ende, und ihre ausgedehnten Netzwerke
des Bösen sind vollständig entlarvt. Die LICHT-Seite kann ihren treuen Job
bald beenden und es damit ermöglichen, dass die neue Regierung (die
NESARA-Republik) verkündet wird und die besonderen Jubelfeiern offiziell
beginnen können. Diese gesamten Einführungs-Vorgänge müssen
behutsam vorankommen. Die ‚Ältesten‘ haben betont, dass alles bedächtig
vonstattengehen muss. Doch hier müssen wir, wie üblich, in aller Form
protestieren. Wir wissen, dass diese Geschehnisse eigentlich in einem
wesentlich rascheren und trotzdem sicheren Tempo hätten vorankommen
können. Dieses vorsichtige Vorgehen zeigt eindeutig den hohen Grad an
Besorgnis, der uns von verschiedenen Gruppen der ‚Ältesten‘ und der
Royals entgegengebracht wurde. Doch dieser Zwiespalt schwindet nun
rasch, da zwischen den verschiedenen Gruppen ein größerer Konsens
erreicht werden konnte. So sind die jetzigen Resultate ein weiteres
Zeichen für allgemeines ‚Tauwetter‘. Halleluja! Halleluja!
Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen mit vielen
guten Dingen, über die wir euch berichten möchten. Eure wunderbaren
Visionen sind weiterhin geeignet, einen positiven Konsens beizubehalten
und diese Wirklichkeit weiter voranzubringen. Ungeachtet der derzeitigen
Schwierigkeiten kann die weitere Entwicklung der Dinge nicht gestoppt
werden. Daher bitten wir euch inständig, dass ihr all die positiven Dekrete
des Himmels annehmt und dazu nutzt, euch immer weiter an die wahre
Essenz dieser Welt anzunähern: an die LIEBE und das LICHT, sodass sie
sich über diesen gesamten heiligen Himmelskörper ausbreiten kann. Wir
fühlen uns weiterhin gesegnet und geehrt angesichts eurer wunderbaren
Reaktion auf das, was vor ein paar Monaten geschehen ist. Macht euch
bewusst, dass ein gewisses Resultat notwendig war, um diese großartige
Energie zu festigen, und seid nun bereit, das zu akzeptieren, was als
Nächstes kommt. Es ist wahrlich an der Zeit, dass das LICHT beginnt, eine
neue ‚Agenda‘ für dieses Reich zu manifestieren. Es hat länger gedauert
als ursprünglich geplant, diese verordneten Maßnahmen durchzuführen.
Das hat einige unvermeidbare Verzögerungen mit sich gebracht, die nun
jedoch so gut wie vorbei sind.
Was wir zurzeit haben, ist eine Reihe von Situationen, die bald ab-
geschlossen sein werden. Wir haben mit dem Himmel zusammen-
gearbeitet, um eine Anzahl spezieller Szenarien zu entwickeln, die das
globale Chaos beenden sollen. Eine neue Ordnung dieser Gesellschaft der
Erd-Oberfläche ist zurzeit in Vorbereitung. Wir segnen und reorganisieren
Alle. Es ist an der Zeit für einen Wandel hinsichtlich dessen, wie die
Regierungen dieses Globus‘ operieren. Vor langer Zeit war es dieser Welt
beschieden, mit rauen Bedingungen konfrontiert zu werden. Diese
Periode, die über viele Jahrtausende hinweg andauerte, sieht nun ihrem
innig herbeigesehnten Ende entgegen. Denjenigen, die immer noch an den
alten Optionen hängen, winkt eine ‚große Überraschung‘. Da werden neue
Leute sein, die die Herrschaft des Terrors, die scheinbar immer noch
andauert, stoppen werden. In der Tat: diejenigen, die bisher die ‚Show‘
bestimmt haben, werden ‚eine Überraschung erleben‘. Eine gänzlich neue
Wirklichkeit wird sich manifestieren und den bisherigen ‚Apfelkarren‘
gründlich umwerfen. Lasst uns diese neue Wirklichkeit segnen und ihr
zujubeln!
Dies ist dies eine außergewöhnliche Zeit, in der die Finsternis durch-
kreuzt wird und die vielen terrorisierten Opfer befreit werden und in
wundersamer Weise von den großartigen Dienern des Himmels offen
unterstützt werden. Dieses, meine Lieben, hat jetzt eine solche Zeit
zu sein! Seid weiterhin geduldig und bereit, zu tun, was der Himmel
anordnet. Eine spezielle Reihe von Geboten steht bereit, durchgesetzt zu
werden. Die bisherige Position der Dunkelmächte wird umgestülpt, und
eine neue, korrektere Ordnung wird wirksam werden. Wir Meister sind
glücklich angesichts dessen, was da bevorsteht. Es war nicht einfach, das
‚Spiel‘ der Dunkelkräfte mit euch mit ansehen zu müssen. All jene Lakaien
der Dunkelmächte werden ihren ‚gerechten Lohn‘ empfangen. Dieses
Wissen kann euch helfen, besser mit den Frustrationen fertig zu werden,
die Viele unter euch empfunden haben. Deshalb bitten wir euch erneut,
Geduld zu haben mit dieser Zeit – und euch klarzumachen, dass auch sie
vorbeigehen wird. Der Himmel hat die völlige Absicht, dieses Reich um-
gewandelt zu sehen – so, wie wir es verheißen haben! Seid in dieser
Gewissheit frohgemut und nehmt euch vor, euch dessen zu freuen, was da
kommen wird! Hosianna! Hosianna!
Wir haben heute wieder unseren wöchentlichen Report weitergeführt.
Denkt daran: Vieles macht sich zur Manifestation bereit. Diese harten
Zeiten sind bald vorbei. Wir freuen uns schon darauf, mitzuerleben, wie
ihr Alle dieses neue Zeitalter feiern werdet! Es wird eine große, großartige
Zeit sein! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende
Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat
Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow


http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity….die EK-Redaktion

Veröffentlicht unter Aufgestiegene MeisterInnen, Botschaften, Erstkontakt, Galaktische Föderation des Lichts, NESARA, Neue Erde | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Sternenbotschaft: Das Plejadische Bewusstsein (durch Natalie Glasson) – 17.März 2017

https://i1.wp.com/torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/li-arb/1_hold_vision.jpg

„Heilung der Leere im Inneren“

Wir, das Plejadische Bewusstsein, kommen in Liebe und Wahrheit hervor, um euch zu begrüßen. Wir bringen die Energie und das Licht unserer Zivilisation, um euch in eurer Zeit des Aufstiegs zu unterstützen. Als ein Wesen auf der Erde seid ihr nicht alleine, euer Bewusstsein ist mit allen Aspekten des Schöpfers verbunden, und alle Aspekte des Schöpfers sind mit euch verbunden. Dies ist ein Aspekt des Aufstiegs, der jetzt angebrochen ist ~ es gibt eine Dualität innerhalb eures Aufstiegs, die aufgelöst werden muss, damit die Wahrheit für euch offenbar werden kann. Oft könnt ihr euch als Menschen alleine fühlen, euch von anderen und sogar dem Schöpfer getrennt, das kann zu enormen Schmerzen und Leiden führen, die sich in eure physische Realität und Erfahrung manifestiert. Das ist einfach ein Resultat eines Mangels an bewusster Realisierung und Anerkennen eurer ewigen Verbindung mit dem Schöpfer. Um die Erfahrungen von Einsamkeit und Trennung aufzulösen, ist es unbedingt notwendig, einen Aspekt des Aufstiegs anzunehmen, der zwei gegensätzliche Ideen zu sein scheint.

Innerhalb verbinden

Um euren Aufstieg zu unterstützen und die Verbindung mit dem Schöpfer zu vertiefen, ist es notwendig, euch mit den Energien in eurem Wesen zu verbinden. Beobachtet eure Gefühle, Gedanken und Handlungen um zu erkennen, ob ihr mit der Energie des Schöpfers ausgerichtet seid oder nicht. Es ist zu erkennen, ob eure Gedanken, Gefühle und Handlungen euch zum Schöpfer führen oder weg davon. Es ist auch wichtig, euch mit der Energie des Schöpfers in euch zu verbinden. Der Schöpfer kann auf vielfältige Weise erkannt werden, wie durch Liebe, Frieden, Freude, Glückseligkeit und Synchronizität. Wenn ihr euch erlaubt diese heiligen Energien in euch zu erkennen, zu verwirklichen und zu verschmelzen, erlaubt ihr euch in Harmonie mit dem Schöpfer zu existieren. Die heilige Energie zu erfahren, die von eurem Herz-Chakra überfließt und von eurem Wesen ausstrahlt, kann das Ergebnis sein, dass ihr euch mit dem Schöpfer innerhalb ausrichtet.

Der Prozess, den Schöpfer innerhalb eures Wesens anzuerkennen, kann eine einsame Erfahrung sein. Oft kann eine Verbindung und tiefe Verwirklichung des Schöpfers Zeit, Geduld und Meditation benötigen, mit eurem Fokus nach innerhalb und nicht nach außen. In Zeiten, in denen der Schöpfer sich fern und nicht bei euch präsent anfühlt, kann es Erfahrungen von großer Einsamkeit geben, während ihr euch des Schwatzens von eurem Verstand bewusst seid, Bereiche, die geheilt werden müssen, unsichere Gefühle und eine Leere, die unerklärlich scheint. Die Unterstützung eines anderen Menschen, Heilung senden oder Visualisierung eures gewünschten Ergebnisses in eurem Namen, kann euch in eurer inneren Verbindung helfen. Allerdings ist es notwendig für euch, eure Wunden der Trennung, sowie eure Illusionen der Trennung vom Schöpfer freizugeben, um Raum in eurem Wesen für die Wahrheit zu schaffen, die sich entfaltet. Im Wesentlichen erfahrt ihr Einsamkeit, Trennung, Unsicherheit und Leere in eurem Wesen, was ein heilender und reinigender Prozess sein kann, der euch erlaubt, eine klare und reine Verbindung mit dem Schöpfer zu schaffen.

Egal ob ihr im Prozess seid, eure innere Verbindung mit dem Schöpfer zu entdecken oder ihr eure innere Verbindung mit dem Schöpfer erforscht, könnt ihr euch nach innen wenden, von der Außenwelt trennen und euch fühlen, als wünscht ihr euch Zeit für euch selbst. Bitte erkennt, dass dies auch ein Teil eures Aufstiegs-Prozesses ist, es erfordert eure Annahme und auch eure Beobachtung, da diese natürliche Phase eures Aufstiegs eine Gewohnheit werden kann, die sich mit Furcht vor der Außenwelt verbindet. Manche Menschen fürchten beides, ihre Außenwelt und ihre innere Welt, was bewirkt, dass sie eine enorme Isolation vom Schöpfer erfahren. Die Person, die sie verstecken, sind sie selbst. In diesen Fällen ist die Annahme des Selbst ein mächtiger heilender Balsam.

Verbinden oberhalb von euch Selbst

Wenn ihr euch daran gewöhnt habt, euch mit der Präsenz des Schöpfers innerhalb zu verbinden, wird dies zu einer erfüllten Erfahrung, die zahlreiche Möglichkeiten der weiteren Verbindung mit dem Schöpfer in eurem Wesen und Wirklichkeit schafft. Die Erfahrung wird wunderbar und inspirierend, ermutigt euch zu fühlen, als ob ihr entdeckt wer ihr wirklich seid und eure innere Wahrheit. Dies ist, wenn ihr eingeladen werdet, die gegnerische Erfahrung der Verbindung innerhalb zu erleben. Die Dualität eures Aufstiegs, von dem wir sprechen, ist, dass ihr ermutigt werdet, beides innerhalb eures Seins zu verbinden, während ihr auch mit allen Aspekten des Schöpfers verbunden seid, das heißt, alles was innerhalb und außerhalb von euch ist. Dies kann unmöglich scheinen, wie zwei gegensätzliche Erfahrungen und Zustände des Seins.

Interessanterweise erlebt ihr eure Verbindung mit dem Schöpfer in eurem Wesen. Es führt dazu, eure Verbindung mit allen Aspekten des Schöpfers innerhalb und außerhalb von euch zu erleben. Es ist, als ob ihr von einem Extrem zum anderen wechselt. Ihr bewegt euch durch Einsamkeit, Verzweiflung und Trennung, um Verbindung, Erfüllung, Liebe und Wahrheit in eurem Wesen zu entdecken. Dies führt euch dazu, in der Harmonisierung zu existieren und die Erfüllung des Schöpfers als einen natürlichen Teil eures Wesens zu erfahren. Es kann auch als in der Strömung beschrieben werden, indem der Schöpfer und sogar die Erleuchtung ausgedrückt werden, obwohl die wahre Erleuchtung sich bildet, wenn ihr eure ewige Verbindung zu jedem Wesen auf der Erde und den inneren Ebenen verwirklicht. Harmonisiert mit dem Schöpfer fangt ihr dann an die Gegenwart und die Existenz des Schöpfers über euch hinaus zu erforschen. In der Vergangenheit mögt ihr euch vollständig von anderen getrennt gefühlt haben, aber mit eurer starken inneren Bindung mit dem Schöpfer, beginnen alle Hindernisse, Grenzen, Beschränkungen und Illusionen zu fallen. Dies ist, wenn ihr erkennt, dass die Zeit, in der der Schöpfer in euch erlebt wurde, unermesslich wertvoll war, es machte euch vertraut und fähig, eure eigene Energie zu erkennen, was enorm geschätzt wird, wenn ihr entdeckt, dass ihr mit allen Aspekten des Schöpfers verschmelzen könnt. Mit der Aufstiegs-Erfahrung mit allen Aspekten des Schöpfers ist es so, als ob eure Grenzen verschwommen sind, euer physischer Körper wird nicht mehr als ein trennender Aspekt von euch gesehen, Menschen fühlen sich nicht mehr als Fremde, und ihr fühlt euch nicht mehr verwirrt bei den Aktionen anderer und der Richtung, in die sich die Welt entwickelt. Ein tiefsitzendes Gefühl für Verbindung manifestiert sich, was wir besser fühlen können, das als eine tiefsitzende Erkenntnis in eurem Wesen und Vertrautheit mit allem um euch herum erklärt werden kann. Ihr erkennt, dass alles ein Teil von euch ist, weil ihr ein Teil des Schöpfers seid.

Ein häufiger Fehler

Ein häufiger Fehler kommt aus dem Ego, das mit Besitz und Kontrolle verbunden ist. Wenn ihr erkennt, dass ihr mit allen Aspekten des Schöpfers verbunden seid, kann ein Gefühl der Einbeziehung manifestiert werden, was bedeutet, dass ihr fühlt, dass ihr die Kontrolle über andere habt, dass sie zu euch gehören und Frustration kann entstehen, wenn andere nicht handeln oder reagieren, wie ihr glaubt, dass es angemessen ist. Dies ist, wenn die Energie der Trennung erscheinen kann. Auch wenn ihr mit allen Wesen und Aspekten des Schöpfers verbunden seid und eine tiefe Erkenntnis habt, ist euer Ziel nicht, andere zu führen, zu kontrollieren, frustriert zu sein oder andere oder euch selbst zu entfremden. Tatsächlich wird die Annahme der Schlüssel. Es ist zu erkennen, dass eure Verbindung mit allen Aspekten des Schöpfers euch und eure Erfahrungen auf der Erde unterstützen soll, statt zu überwachen, zu führen oder andere zu kontrollieren. Genießt die Erfahrung der Verbindung mit allen Aspekten des Schöpfers, während ihr die Übergänge in eurem Wesen beobachtet, könnt ihr auf schöne Zustände der Erleuchtung zugreifen.

Die Freude an der Verbindung oberhalb von euch selbst

Die größte Freude, die manifestiert, ist, dass durch eure Tiefe Verbindung, Vertrautheit und Kenntnis von allem was der Schöpfer ist, ihr zu kommunizieren beginnt, euch mit anderen Aspekten des Schöpfers auf der Erde oder den inneren Ebenen verbindet. Jede Verbindung, ob einfach ein Lächeln, Blickkontakt oder nur still in der Gegenwart eines anderen sitzend, wird eine tief erleuchtende und erfüllte Erfahrung. Einen Baum betrachten, ein Tier, den Himmel oder einen Aspekt der Erde beobachtend, wird zu einem tief aufklärenden Prozess, weil ihr euch dessen bewusst seid, dass eure Essenz mit zahlreichen Aspekten des Schöpfers verschmilzt, tanzt und synthetisiert. Ihr seid euch immer bewusst, wer ihr seid, und doch erlaubt euch jede Verbindung mehr von eurer Wahrheit zu entdecken und euer Wesen zu ermächtigen. Ihr werdet euch aktiv bemühen, euch mit allen Aspekten der Erde und den Inneren Ebenen zu verbinden und zu beobachten, weil ihr einfach mit dem Schöpfer spielt, den Schöpfer erforscht und kennen lernt. Wenn wir dies mit dem Prozess vergleichen, euch innerhalb in Verbindung zu setzen, um den Schöpfer zu erfahren, erkennen wir, dass es eine vollständige Wende ist, in der ihr aktiv versucht, den Schöpfer in allen zu beobachten. Es ist, als ob die beiden Aspekte der Dualität eins werden und ihr einen Kreis in eurer spirituellen Entwicklung schafft, der sich weiter ausdehnt.

Ihr werdet den Schöpfer in eurer Außenwelt entdecken, wenn ihr zuerst den Schöpfer in eurer inneren Welt annehmt.

Wir, die Plejaden, wollten unsere Erkenntnisse mit euch teilen, damit ihr diese Dualität beobachten könnt, die im Aufstieg auftaucht und erkennt, dass es einen Weg für euch gibt, der euch in eure endgültige Erfüllung und Erfahrung des Lebens führend wird. Der Weg, den wir euch beschreiben, ist der Weg eurer Erleuchtung, der die Welt um euch herum verändern und verschieben wird, so dass ihr durch diesen Prozess von Diensten sein könnt, oft ohne es zu realisieren. Eure natürliche Existenz sollte mit allen Aspekten des Schöpfers verbunden werden ~ dies ist die Erfüllung, die ihr sucht, es ist der heilende Balsam für die Leere innerhalb von euch.

Mit Liebe und Frieden

Das Plejaden-Bewusstsein

durch Natalie Glasson,17.03.2017,  http://www.wisdomofthelight.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Quelle deutsch: http://torindiegalaxien.de/0317/0natalie.html#17

Das könnte Sie auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael – 28.März 2017 – 21 Uhr (Neumond)

Thema: „Männliche und weibliche Anteile harmonisieren und Herzensideale verwirklichen“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

 

Veröffentlicht unter Botschaften, Sternenbotschaften | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 20.März 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 20.März 2017

Habt Ihr Euch der vollen Menge an Hilfe überantwortet, die Euch zur Verfügung steht, oder habt Ihr Euch der Menge an Hilfe überantwortet, von der Ihr denkt, sie stünde Euch zur Verfügung? Wir möchten gern, dass Ihr bedenkt, dass der Unterschied zwischen den beiden sehr groß sein kann, Ihr Lieben.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 20.03.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael – 28.März 2017 – 21 Uhr (Neumond)

Thema: „Männliche und weibliche Anteile harmonisieren und Herzensideale verwirklichen“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare