Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 20.Januar 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 20.Januar 2017

Ihr Lieben, große Träume werden Realität, indem Ihr den Prozess der Entfaltung und Ausrichtung im jeweiligen Jetzt-Moment achtet.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 20.01.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Sternentor 33 bietet uns die Möglichkeit – mit all unseren Anteilen probeweise ins Licht aufzusteigen – alte Programmierungen und Ängste aus der 3.Dimension loszulassen…

Nähere Informationen: Aufstiegs-Energieübertragung “Die Brücke der Erneuerung”(Aldebaran)

Aktueller Termin: Sonntag 22.Januar 2017 – 21 Uhr

Hier kannst Du Dich anmelden…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Bewusstsein & PSI-Phänomene: Synästhesie – jeder Fünfte kann Licht auch hören

https://i0.wp.com/www.grenzwissenschaft-aktuell.de/wp-content/uploads/2017/01/032-symbolbild-synaesthesie-lichtblitz.jpg

Symbolbild: Synästhesie, Bild: grewi.de

London (Großbritannien) – Lange Zeit galt Synästhesie, also die Kopplung zweier oder mehrerer eigentlich physisch getrennter Bereiche der Sinneswahrnehmung – etwa die Zuordnung von Farben mit Zahlen oder Höreindrücke bei starken Lichtreizen, als vergleichsweise seltener neurologischer Zustand. Eine neue Studie britischer Mediziner zeigt nun, dass Synästhesie tatsächlich weiter verbreitet sein könnte als bislang gedacht und sogar jeder Fünfte diese Fähigkeit besitzt.

Wie das Team um den Kognitiv-Neurologen Elliot Freeman von der Londoner City University aktuell im Fachjournal „Consciousness and Cognition“ (DOI: 10.1016/j.concog.2016.12.009) berichtet, haben sie 40 freiwilligen Testpersonen Morsekode-ähnliche Muster entweder als visuelle oder akustische Beispiele vorgespielt. Danach wurden diese Testpersonen gebeten zu bestimmen, ob die beiden Musterpaare aus der gleichen Sequenz aus Punkten und Strichen bestanden, oder eben nicht. Hinzu wurden die Personen befragt, ob sie – einhergehend mit den Lichtimpulsen – auch schwache Töne gehört hatten.a

„Wie sich zeigte, behaupteten 22 Prozent der Teilnehmer, dass sie schwache Töne einhergehend mit den Lichtblitzen wahrgenommen hatten“, berichten die Forscher. Genau diese Gruppe war es zudem auch, die die beiden Musterpaare am besten aufeinander abstimmen konnten. Letztere Beobachtung führte die Wissenschaftler zu dem Schluss, dass Synästhesie tatsächlich auch Vorteile mit sich bringen könnte…

Quelle und weiter: http://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/jeder-fuenfte-kann-licht-auch-hoeren20170120/

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….die EK-REdaktion

Veröffentlicht unter Bewusstsein & PSI-Phänomene, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 19.Januar 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 19.Januar 2017

Die Akzeptanz ist das wesentliche Element, das Euch im Nicht-Widerstand hält, Euren Fluss unterstützt, Unterstützung aus dem Universum empfängt, Verbindung schafft, der Kern der bedingungslosen Liebe ist und die Energie des Friedens verankert. Wir können uns keine wichtigere Energie für den erwachenden Menschen vorstellen, der sich in einem völlig neuen Zyklus der Schöpfung voranbewegt.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 19.01.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Sternentor 33 bietet uns die Möglichkeit – mit all unseren Anteilen probeweise ins Licht aufzusteigen – alte Programmierungen und Ängste aus der 3.Dimension loszulassen…

Nähere Informationen: Aufstiegs-Energieübertragung “Die Brücke der Erneuerung”(Aldebaran)

Aktueller Termin: Sonntag 22.Januar 2017 – 21 Uhr

Hier kannst Du Dich anmelden…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Sternenbotschaft: Die Arkturianische Gruppe (durch Marylin Raffaele) – 15.Januar 2017

die Arkturianer

Ein spirituell entwickeltes Bewusstsein der Wahrheit und des Lichts wird nach außen manifestiert“

Grüße, liebe Freunde. Wieder einmal kommen wir in Liebe, um mit euch bewusst über alles zu kommunizieren, dem ihr in diesen sich schnell verändernden Zeiten gegenübersteht. Viele von euch befinden sich in dem Prozess höhere dimensionale Energien zu integrieren, die euch das Gefühl geben können, erschöpft und verwirrt zu sein, während physische und emotionale Probleme mit dem Reinigungs-Prozess an die Oberfläche steigen.

Jeder spürt die Auswirkungen der neuen und höheren Frequenzen des Lichts, das in dieser Zeit auf die Erde fließt. Selbst jene, die kein Interesse an solchen Dingen haben, können ihre Auswirkungen nicht vermeiden. Diese Lieben, die die spirituelle Natur dessen nicht verstehen, was in dieser Zeit stattfindet, interpretieren ihre Erfahrungen entsprechend ihres Glaubens-Systems, dass sie in der Regel ein physisches, emotionales oder mentales Problem haben.

Wir möchten darüber sprechen, wie euer erlangter Zustand des Bewusstseins andere beeinflusst. Liebe in ihrer reinsten Form ist eine hoch schwingende Energie des reinen Lichts, die, wenn ihr damit ausgerichtet seid, euch auf eine andere Ebene heben kann, die diese Resonanz hält ~ jene, die die göttliche Natur von allem erkennen.

Die Resonanz eines mit bedingungsloser Liebe gefüllten Bewusstseins fühlt sich physisch, emotional, mental und spirituell an, wenn alle mit ihr in Berührung kommen und viele in Lichtwirkende umwandelt, ohne dass sie es erkennen.

Viele sind sich noch immer nicht bewusst, wer und was sie wirklich sind, oder dass die Energie, die sie um sich herum ausstrahlen, der universellen Energie des Planeten als Ganzes hinzufügen. Deshalb ist es wichtig euch eurer Gedanken und Überzeugungen und dem was ihr denkt bewusst zu sein, dass eure Gedanken niemanden verletzen, wenn ihr sie nicht laut aussprecht.

Dies sagt nicht aus, dass der ernsthafte spirituelle Suchende niemals einen negativen Gedanken haben kann, denn das wäre unmöglich. Ungebetene Gedanken, die ihren Weg in den Kopf finden, sind unpersönlich. Jene, die mit ihren persönlichen Interessen oder Sorgen ausgerichtet sind, finden leicht ihren Weg in ihrem Denken, weil Energie immer versucht sich mit ähnlicher Energie auszurichten. Ein Gedanke könnte die Energie von Sorge oder Furcht darstellen, die ihr entweder noch bewusst oder aus einer vergangenen Lebenszeit tragt.

Gedanken, die in euren Kopf knallen sind unpersönlich, bis ihr sie als eure annehmt. Deshalb gibt es keinen Grund zu glauben, dass ihr spirituell versagt, wenn einige negative oder sogar gewalttätige Gedanken treibend in euren Verstand kommen, besonders, wenn ihr es am wenigsten erwartet. Der Reinigungs-Prozess bringt oft alte Überzeugungen und Gedanken an die Oberfläche. Es ist nicht notwendig mit Schock oder Widerstand zu reagieren, erkennt einfach was sie sind, gebt ihnen keine Kraft und bewegt euch weiter voran.

Gedanken haben nur die Realität und Macht, die ihnen gegeben werden. Der menschliche Verstand kann nur auf das zurückgreifen, was bereits ein Teil des Konsens-Bewusstseins ist ~ das, was bereits bekannt ist. Neue Ideen ~ Erfindungen, Kunst, Wissenschaft, Technologie und tiefe spirituelle Einblicke usw.  ~ müssen aus tieferen Kreativitäts-Ebenen innerhalb sprudeln, wo sie dann vom Empfänger in die Manifestation und ins Konsens-Bewusstsein gebracht werden, damit sie allen zur Verfügung stehen. So findet Entwicklung statt und wie ihr jegliche Erkenntnis der Resonanz eines aufsteigenden Welten-Bewusstseins hinzufügt.

Ihr tragt euren Zustand des Bewusstseins, wohin ihr auch geht, weil das Bewusstsein das ist, was ihr seid. Eure Resonanz kann sich auflösen und für eine andere öffnen, für die ihr ohne euer Wissen empfänglich seid, oder es kann dazu führen, dass euch jemand ablehnt. Weil Energie versucht sich gleicher Energie (Eins-Sein) anzupassen, ist es wichtig euch nicht in Mitgefühl und Sympathie zu halten, wenn ihr jenen helft, die sich vielleicht zu eurer Energie gezogen fühlen, weil sie Hilfe suchen.

Wenn ein Mensch in die Sympathie hineingeht, passt er sich der Energie des Hilfe-Suchenden an und fühlt sich dann ausgelaugt. Andererseits ist Mitgefühl ein Bewusstsein für die Schwierigkeiten anderer und das Angebot der Führung herauszukommen, allerdings ohne in die niedrigere Energie einzutreten oder sich damit auszurichten.

Dies ist ein besonders wichtiger Punkt für all jene, die als Ratgeber, Therapeuten usw. arbeiten, weil sie sich häufig erschöpft und deprimiert fühlen, wenn sie mit bestimmten Menschen arbeiten. Sie müssen lernen ihr eigenes Energie-Feld mit Licht gefüllt zu halten und ihren Arbeitsraum zwischen den Klienten zu klären, wenn sie dies berufsmäßig machen, und sie müssen sich immer an die Göttlichen Natur eines jeden erinnern, mit dem sie in Kontakt kommen.

Es ist sehr leicht in diesen Zeiten, sich mit Gedanken der Furcht und Negativität auszurichten. Die äußere Szene auf der ganzen Welt verursacht viel Furcht, weil sie es nach dreidimensionalen Überzeugungen interpretiert, was ihr seht. Der menschliche Verstand kann nur auf das zurückgreifen, was bereits im Konsens-Bewusstsein ist ~ auf das, was bereits bekannt ist, und so ist es leicht euch Gedanken über mögliche katastrophale Situationen zu machen, in denen ihr die Furcht beseitigt.

Wenn ihr Furcht-Gedanken akzeptiert und sie zu euren macht, weist ihr ihnen ein Leben zu, das sie wirklich nicht haben. Geht nicht in den Widerstand oder beschwert euch, wenn Furcht geschieht, sondern verlagert einfach und liebevoll die Energie uns sagt etwas Ähnliches wie: „Ach, ich erkenne dich und ich trete nicht ein…“. Verwendet eure eigenen Worte, Worte, die dazu dienen, euer Bewusstsein aus der Negativität in die Wahrheit zu verschieben.

Lasst eure Gedanken der Wahrheit Leben geben, während ihr im Jetzt-Moment bleibt, euch erinnernd, dass unabhängig von der Erscheinung, Gott alleine die Kraft des Lebens ist. Wenn ihr jeden Tag auf diese Weise lebt, fügt ihr dem universellen Bewusstsein der Welt Licht hinzu, das irgendwann die gesamte äußere Szene verschieben wird, weil das Bewusstsein die Substanz ist, aus der die äußere Szene entsteht. Dies kann nicht über Nacht geschehen, es ist ein Prozess.

Wenn viele mit der gleichen Absicht zusammenkommen, wird die Energie sehr mächtig. Es geschieht unabhängig davon ob die Gruppen-Ziele dreidimensional oder spirituell sind. Es ist die kombinierte Energie von vielen, die eine Kraft für Veränderung werden kann oder auch nicht. Energie ist neutral, wie sie geleitet wird bestimmt das Resultat ~ wie jene, die in den „schwarzen Künsten“ entstanden sind.

Ihr seid Bewusstsein. Euer Körper ist in eurem Bewusstsein, nicht umgekehrt ~ ihr seid nicht Bewusstsein innerhalb eines Körpers. Euer Bewusstsein bildet den Körper für eure Bedürfnisse und Lektionen, während ihr auf der Erde seid. Wenn ihr dies erkennt, werdet ihr feststellen, dass ihr nicht mehr ganz so abhängig von den Überzeugungen der Welt seid, die besagen, dass ihr in der Gnade des Körpers seid.

Eure ganze Welt ist in eurem Bewusstsein ~ das Wetter, Freunde in der Nähe oder Ferne, Familie, Überzeugungen. Alles existiert im Bewusstsein und nichts existiert außerhalb des Bewusstseins. Jeder muss sich fragen: „Was kann ich in meinem Bewusstsein halten? Welche Überzeugungen, welche Konzepte, Ideen usw. halte ich?“

Ein spirituell entwickeltes Bewusstsein der Wahrheit und des Lichts wird nach außen manifestiert, in welcher Form auch immer es notwendig für euer höchstes Gut ist (was möglicherweise nicht immer sein wird, was ihr für euer höchstes Gut haltet). Der Verstand ist ein Weg des Bewusstseins, der sich auf den Zustand des Bewusstseins eines jeden Menschen stützt und dann nach außen manifestiert. Euer Bewusstsein ist die Substanz eurer Welt.

Dies ist der Grund, warum der Menschheit immer wieder von den Meistern erklärt wurde, dass alles innerhalb liegt. Für Nichterwachte ist dieser Gedanke lächerlich, eine schöne Idee, aber sehr unpraktisch, wird einfach von kultivierten Intellektuellen ignoriert. In Wirklichkeit ist dies tiefe Wahrheit das Fundament der Entwicklungs-Reise, eine Wahrheit, die nicht ignoriert werden kann.

Ihr seid Schöpfer, habt es jedoch nicht gewusst. Das Bewusstsein einer schlafenden Menschheit hat über Äonen die Welt geformt, in der ihr jetzt seid ~ Bewusstsein manifestiert in Form und baut sich auf, wo die Welt jetzt ist. Durch Jahrhunderte des Kampfes und des sich entwickelnden Bewusstseins ist die Menschheit nun bereit, die Illusion hinter sich zu lassen.

Euer Bewusstsein der Wahrheit kann die Welt verändern und ist in jedem Moment des JETZT persönlich und global.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele,

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Quelle deutsch: http://torindiegalaxien.de/0117/0arkt-grupp.html#15

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Sternentor 33 bietet uns die Möglichkeit – mit all unseren Anteilen probeweise ins Licht aufzusteigen – alte Programmierungen und Ängste aus der 3.Dimension loszulassen…

Nähere Informationen: Aufstiegs-Energieübertragung “Die Brücke der Erneuerung”(Aldebaran)

Aktueller Termin: Sonntag 22.Januar 2017 – 21 Uhr

Hier kannst Du Dich anmelden…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Erstkontakt, Sternenbotschaften, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts (durch Sheldan Nidle) – 17.Januar 2017

umacnatw

Dratzo! Die Prozeduren, über die nun Einigkeit erzielt worden ist, bewegen
sich in dem ihnen eigenen behutsamen Tempo weiter voran. Das Haupt-
Augenmerk gilt weiterhin der Sicherheit und der Aufrechterhaltung eines
gleichmäßigen Flusses (der Gelder). Somit wurde diese Operation darauf
reduziert, in großen Sequenzen voranzuschreiten und die Öffentlichkeit so
lange „im Dunkeln“ zu lassen, bis gewisse vorrangige Sicherheitspunkte
erreicht worden sind. Dies ist von höchster Bedeutung für den Erfolg
dieses Prozesses geworden. Die ersten Elemente bleiben nach wie vor die
globale Einführung der neuen ‚Schatzamts‘-Gelder („treasury monies“) der
neuen Republik, die komplexe Neubewertung der Währungen („RV-Operation“)
in Amerika und der Austritt aus der GCR („Global Competition Review“ =
„Globale Wettbewerbs-Revision“). Diese neuen Gelder werden
begleitet von der offiziellen Einführung des neuen internationalen Finanz-
Systems. Zu diesem Zeitpunkt kann dann der neue designierte Präsident
das NESARA-Programm erläutern und die Jubelfeier für Alle ausrufen.
Diese Serie spezieller Bekanntmachungen kann dann schließlich auch ein
Statement der Enthüllungen möglich machen – und endlich auch uns
gestatten, mit unseren Fernseh- und Rundfunk-Übertragungen zu starten.
Das wird dann die Bühne für weitere Ereignisse bereiten, die einen Welt-
Frieden erzwingen sowie einen Weg eröffnen können, das Umfeld zu
schaffen, von dem man bisher nur träumen konnte, seit NESARA zum
ersten Mal – Ende der 1990er Jahre – angeregt wurde. Diese globale
Kondition kann dann wiederum zu einer Reihe weiterer Geschehnisse
führen.
Eines der wesentlichsten Geschehnisse, die der Einführung von NESARA
und der Ausrufung der neuen NESARA-Republik folgen werden, ist die
offizielle Einführung des neuen Finanz-Systems. Wir können bereits
beobachten, wie das neue internationale Banken-System weltweit
eingeführt werden soll. Zuerst wird es in China und im übrigen Asien
eingeführt. Sodann muss es in Europa, beiden Amerikas und in Afrika zum
vorherrschenden System gemacht werden. Ozeanien wird dann der letzte
Punkt der neuen Banken-Realität sein. Neue globale Währungen werden
einen neuen Wohlstand für Alle beleben und die offizielle Beendigung der
Schulden-Sklaverei einläuten. Diese Welt muss Gaia zeigen, dass sie es
ernst meint mit dem Vorhaben, Luft, Gewässer und Böden zu reinigen.
Zugleich ist es notwendig, das Verbund-System der Meeres-Strömungen
wiederherzustellen, das die angrenzenden Landmassen und die Fauna
überall auf der Welt temperiert und nährt. Dieser tägliche Prozess hält die
Regulierung der Wettersysteme der Welt aufrecht und unterstützt die
Meeresströmungen bei der Bereitstellung der Elemente, die helfen, die
globalen Öko-Systeme funktionsfähig zu halten.
Dieses natürliche Muster war seitens einer geheimen Regierungsbehörde
unterbrochen worden. Diese heimliche Operation hatte weltweite
Auswirkungen und führte zu einer Unterbrechung der regulären Meeres-
Erwärmung und -Abkühlung. Dies begann sich dann auch allmählich auf
die Luftmassen über den Meeren auszuwirken. Jene Regierungs-Operation
begann in den frühen 2010er Jahren. Sie führte zu ungewöhnlich starken
Springfluten in Europa, bedenklichem Abschmelzen der Arktischen und
Antarktischen Eisschollen und zu sonderbaren Winter-Kälteperioden in
Europa und Nord-Amerika. Diese geheimen Wetter-Experimente führten
darüber hinaus zu schweren Dürreperioden in Kalifornien sowie zu
beträchtlichen Wetter-Anomalien in Asien und Nord-Afrika. Und was ganz
wichtig ist: Es blockierte den Nord-Atlantischen Golfstrom! Somit drohte
eine umfassende Verlagerung der Wettermuster die eigentlich natürliche
Veränderung der globalen Bedingungen zu einer riesigen Klimakatastrophe
entarten zu lassen.
Diese Serie künstlicher Wetterveränderungen übtemnzusätzlichen Druck
auf natürliche Vorgänge des Absterbens bestimmter Lebensbereiche aus
und tötete im Laufe der letzten Jahrzehnte 40% der Flora und Fauna in
der Welt. – Dies vollzog sich gleichzeitig mit dem großen Wandel, der von
Gaia für die Wiedervereinigung ihrer zurzeit getrennten Bereiche der
Inneren und Äußeren Erde eingeleitet wurde. Dazu gehörte auch eine
Reihe himmlischer Dekrete, die die Beendigung der korrupten und
unhaltbaren Welt der Anunnaki-Günstlinge verfügten. Diese Operation
befindet sich zurzeit in ihren abschließenden Stadien zum Erfolg. Gaia
möchte euch ermöglichen, dass ihr wieder in euren natürlichen Status der
fünften Dimension zurückkehren könnt, und sie möchte diese Prozedur
mit Ihrer eigenen Rückkehr in den Status der fünften Dimension
abschließen.
Eine gleiche Bestimmung gilt für alle weiteren Planeten dieses Sonnen-
Systems. Wir beobachten, wie dieser notwendige Prozess auf jedem dieser
Planeten und auf deren jeweils eigenen Mond-Systemen voranschreitet.
Die erforderlichen Konvertierungen der Wasser-Planeten und die
Rekonstruktion der riesigen Trans-Marsianischen Welt in ihren einstigen,
ursprünglichen Zustand ist ein Phänomen, das zu beobachten äußerst
interessant ist! Es zeigt eindeutig die großartigen Wege des Himmels!
Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Die derzeitige
Situation verbessert sich rasch. Unsere Partner versichern eifrig, dass die
Auszahlungen bald weitergehen. Diejenigen unter euch, die nun schon so
lange auf ein Zeichen gewartet haben, dürfen wissen, dass das Warten
nahezu vorbei ist. Und hier möchten wir auch all denen danken, die die
positiven Energien für eure Visionen lebendig gehalten haben. Wir
wertschätzen und segnen euch in hohem Maße für eure täglichen
Affirmationen. Diese gesamte Operation zeigt eindeutig, wie positive
Geduld euch am Ende belohnt. Dieses Reich befindet sich in einem
gewaltigen Übergangsprozess, der von unserem Erscheinen und von so
mancher Weisheit gekennzeichnet ist, die wir mit euch teilen möchten.
Wenn all dies endlich erreicht ist, werdet ihr eine Wirklichkeit euer Eigen
nennen, die durch ihre Freiheit, durch eure Souveränität und durch ihren
umfassenden gemeinsamen Wohlstand charakterisiert ist. Dieses Land
werdet ihr bewohnen und dessen zahlreiche Segnungen entdecken. Dieses
Reich wird offenbaren, wie die Reiche der Inneren und Äußeren Gaia in
Treue miteinander verbunden sind. Seid weise! Seid offen und bereit,
herauszufinden, wie dieses neue Land funktioniert!
Wenn ihr all dies in euch zu verarbeiten beginnt, könnt ihr eure
Erkenntnis-Sphäre ausdehnen und euch von euren Ängsten und Sorgen
verabschieden. Die Länder der Erdoberfläche dieser Welt sind in den
letzten 13 Jahrtausenden in eine Welt der Angst abgedriftet, – erzeugt
und aufrechterhalten durch die grausamen Behauptungen der Anunnaki-
Lakaien. Erkennt diese neue Zeit als den Moment, in dem dieser
schreckliche Albtraum euch endlich verlassen wird. Dieser heilige Ort wird
endlich im glühenden LICHT des Himmels existieren. Zudem werdet ihr
mit euren Cousins und Cousinen der Inneren Erde zusammenkommen und
viele Dinge lernen über euren Übergang aus der Vergangenheit ins Jetzt,
in die „Gegenwart des Erwachens“. In diesem neuen Land werdet ihr
frohgemut eure Familien aus dem Weltraum willkommen heißen und die
Natur eurer vielen geistig-spirituellen Familien kennenlernen. Bedenkt tief
in euren Herzen, dass ihr nie wirklich allein seid. Eure neuen Gefährten
werden euch in eure prächtige Zukunft geleiten und euch erläutern, wie
diese Zukunft am besten zu erreichen ist. Seid willkommen – und fühlt
euch vor allem wahrlich geliebt!
Was da überall auf diesem göttlichen Himmelskörper vor sich geht, ist
ein riesiger Lernprozess. Dieser Lernprozess hat das Potential, Alle und
Alles zu heilen. Vor langer Zeit kamen eure Vorfahren hierher und
begaben sich auf eine Reise mit vielen Stationen, die euch weit abseits
stranden ließen von dem, wofür sie eigentlich einsthierhergekommen
waren. Dies alles nehmt ihr zurzeit in euch auf und lernt, wie ihr euch am
besten vorbereiten könnt auf das, was euch bevorsteht. Dies ist nicht nur
eine Zeit des Übergangs sondern auch eine Zeit, die angefüllt ist mit einer
Menge sorgfältig vermittelter Lektionen. Seid allezeit bereit, diese
Lektionen zu verarbeiten und segnet sie für das, was sie euch zu sagen
haben. Bald werdet ihr mit euren Mentoren zusammentreffen. Mit uns
gemeinsam bilden sie ein spezielles Team, das euch behutsam in eine
neue und wesentlich bewusstere Existenz geleitet. Es kann für euch
zuweilen schwierig sein, dies alles zu verarbeiten. Nutzt eure mächtige
Vision, die euch auch durch äußerst anstrengende Momente tragen kann.
Wir sind mit euch auf dieser höchst heiligen Reise. Seid offen und fähig,
unsere LIEBE anzunehmen, die euch zum Sieg führt!
Wir haben heute wieder unsere wöchentlichen Berichte über dieses
höchst komplexe ‚Land‘ weitergeführt. Bleibt positiv und offen allem
gegenüber, was recht bald euren Weg kreuzen wird! Wisst, ihr Lieben,
dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der
Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid
Eins! Freut Euch!)

Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow


http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity….die EK-Redaktion

 

Veröffentlicht unter Botschaften, Disclosure, Erstkontakt, ET&UFO Disclosure, ET-Contact, Galaktische Föderation des Lichts, Neue Erde, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 20 Kommentare

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 17.Januar 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 17.Januar 2017

Liebe ist Euer großartigster Selbst-Ausdruck.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 17.01.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Sternentor 33 bietet uns die Möglichkeit – mit all unseren Anteilen probeweise ins Licht aufzusteigen – alte Programmierungen und Ängste aus der 3.Dimension loszulassen…

Nähere Informationen: Aufstiegs-Energieübertragung “Die Brücke der Erneuerung”(Aldebaran)

Aktueller Termin: Sonntag 22.Januar 2017 – 21 Uhr

Hier kannst Du Dich anmelden…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Botschaft von der Föderation des Lichts (durch Blossom Goodchild) – 06.Januar 2017

Blossom Goodchild - Föderation des Lichts

Blossom: Hier ist eine berührende direkt durch mich gesprochene Kanalisierung der FÖDERATION DES LICHTS und WHITE CLOUD. Sie enthält eine Nachricht in der Tonschwingung der Lichtsprache, um euch aufzurichten und eure Schwingung anzuheben. Diese Töne sind in uns eingebettet und wenn wir sie hören … helfen sie uns zu verstehen, was unsere ganz persönliche Aufgabe auf dem Planeten Erde zu dieser Zeit ist.

Niederschrift der obigen Aufnahme:

DIE FÖDERATION DES LICHTS

Ein sehr herzliches Willkommen all jenen von euch, die am Beginn eines neuen Kapitels an diesem Schwingungsgeschenk teilhaben. Liebste Freunde, überall auf eurem Globus werdet ihr eine andere Art von Energie erleben, die von eurem Sein absorbiert wird, … in euer Sein, … durch und durch euer Sein, … was euch wiederum erlaubt, den Unterschied in euch zu fühlen, indem ihr in die Höheren Energien der Reinen Liebe aufsteigt.

Wie das Lächeln in eure Herzen und auf eure Gesichter zaubern wird und diese Liebe, … diese Wärme, … durch eure Augen strahlt und die Herzen anderer aufleuchten lässt, wenn sie in die Fenster eurer Seele blicken.

Wir, die Föderation des Lichts, sind hier um zu erklären, dass all die Jahre, die wir bei euch waren, … wir euch mit unserer Liebe überschüttet haben und auch wir haben die Liebe zurück bekommen, … von euch.

Die alten Zeiten, … die Tage, wo ihr das Gefühl hattet, dass alle Hoffnung verloren sei, … werden nun von der Brillanz des Lichts und der Kraft der Neuen Energie, mit der ihr zusammentrefft, überlagert.

Ihr habt so geduldig gewartet … und doch sagen wir euch, ihr habt nach und nach, Sprosse für Sprosse der Leiter erklommen. So, dass nun euer Sein besser akzeptieren und verstehen kann, wer ihr seid. Das Licht in euch hat sich um so viel mehr verstärkt. Die Liebe in euch, hat euer Sein so erwärmt, dass es um so mehr an andere abgeben kann.

So viel mehr von allem, was von der Liebe ist, kann durch euch erhalten und gegeben werden.

WIR LIEBEN EUCH.

Wir sind sehr gespannt darauf, was dieses Jahr und die folgenden Jahre bringen werden. Die Veränderungen, auf die ihr gewartet habt, werden sich zeigen. Eure Seelen haben Höhen erreicht, die es euch ermöglichen, dass so viel von euch selbst ausgeht, … als ob ihr euch fast wie im siebten Himmel fühlt, durch die Helligkeit und Leichtigkeit, die ihr seid und in die ihr eingehen sollt.

So viel mehr von euch selbst, kann von euch selbst und anderen genossen werden, in diesem neuen Kapitel, … dieser neuen Ära, … dieser Neuen Dämmerung der Lichtperspektive.

Das Leben wird so werden, wie ihr es euch wünscht , … ausschließlich von euren Denkmustern erschaffen. Mit so viel Leichtigkeit, … mit so viel Anmut, … werden sich eure zukünftigen Tage entfalten.

Denkt einen Gedanken, … erlaubt der Schwingung dieses Gedankens ihr selbst zu SEIN, … VON euch zu SEIN, … und beobachtet und fühlt, wie dieser Gedanke in eure Wirklichkeit des Selbst übergeht.

Indem ihr lernt zu akzeptieren, dass es eure Schwingungsfrequenz ist, in der ihr funktioniert, … dass dies die Art und Weise ist in der ihr handelt und folglich alles anzieht, was ihr benötigt. Nicht nur für euch selbst, auch für andere, wegen der Welt in der ihr SEIN wollt, … um darin zu Leben, … darin zu Existieren.

Wenn das euer Wunsch ist, dann denkt daran. Seid in der Anziehung der Schwingung dieser Welt und ihr werdet natürlich DAVON SEIN, … DARIN SEIN.

Es ist so einfach, liebe Freunde der Erde, und jetzt öffnet sich so viel mehr von euch selbst. So viel mehr eures Wahren – Selbst kommt zu euch, … kommt von euch, … während die Frequenzen in denen ihr auf der Erde lebt … ansteigen, steigen, steigen, … um sich mit den Frequenzen zu verbinden, die in euren Planeten hereinkommen, von den Höheren Schwingungen.

Erkennt euch selbst als Wesen der Reinsten Energie. Erkennt euch selbst, als nur in Gedankenform der Liebe denkend, … für euch selbst und für alles was ist. Wir hoffen, dass ihr, während ihr Atem holt, … während ihr unsere Worte hört, … ihr die Liebe fühlt, die wir für euch empfinden.

Und indem ihr diese Liebe fühlt … mögt ihr auch euer Sein fühlen, … euer ganzes Sein des Lichts der Liebe, wie es in die Höhere Schwingung aufsteigt, … in eine Leichtere Schwingung von euch selbst, und ihr werdet fortfahren dies zu tun, so wie ihr versteht wie das funktioniert.

Es war vor sehr vielen Jahren auf eurem Planeten, dass ihr euch des Begriffs der „Beschleunigung“ bewusst wart … und wir sagen euch jetzt, dass im Vergleich zwischen der damaligen und der jetzigen Existenz, … diese ‚Beschleunigung‘ in eurer Vergangenheit, sehr, sehr langsam war. Denn jetzt ist die Geschwindigkeit, in der ihr eure Schwingung anhebt, vollkommen euch überlassen, … völlig von eurer Denkweise abhängig, … von eurem Verständnis des Denkens, … bis hin zum Fühlen dessen, was ihr denkt.

Und euch erlaubt, … wir benutzen das Wort, ‚zu schweben‘ inmitten der Höheren Schwingungen, die durchkommen, … und die euch jetzt zugänglich sind. Sie strömten bereits viele Jahre in euren Planeten ein, … aber nun, würden wir sagen, seid ihr am anderen Ende dieser einströmenden Energien. Deshalb sind sie von Größerer Stärke, weil ihr in der Lage seid, sie … innerhalb eures Seins, … in eurem Sein zu behalten, jetzt, wo euer Sein aufgestiegen ist, um ihnen entgegen zu kommen, … und dies, wie wir sagen, wird immerfort so weitergehen. Es ist fast, als ob ihr das Gefühl habt, es seien euch Flügel gewachsen.

Alles, was euch begegnet, das euch ein Gefühl von niedriger Schwingung gibt, wird ‚demontiert‘, würden wir sagen, … von dem Licht, das ihr seid, wie ihr wisst. Jedes Wort von niedriger Schwingung, das ihr hört, … kann von euren Gedanken des Lichts aufgelöst werden. Alle eure Gedanken werden Gedanken des Lichts und der Helligkeit und dies, liebste Freunde, ist wie ihr eure Neue Welt vor euren Augen entstehen sehen werdet. Veränderungen zum Besseren werden stattfinden, vor euren Augen, … weil alles, was nicht von der Höheren Schwingung ist, leicht und schnell zerstreut wird, durch euer Wissen über die Wirkung des Lichts.

Versteht ihr? Jeder Gedanke, den ihr habt, wird einer der Liebe werden. Kein deprimierender Gedanke, … kein trauriger Gedanke, … kein hasserfüllter Gedanke, … kein verwirrter Gedanke, … sondern einzig Gedanken der Vergebung, … Gedanken des Mitgefühls, … Gedanken des Friedens.

Unvoreingenommene Gedanken der Reinsten Liebe, die euer Sein erfüllen, … füllen euren Geist.

Jedes Wort, das ihr äußert, … lasst eines voll Freundlichkeit und tiefstem Verständnis sein, … so dass jede Seele, die auf und innerhalb eures Planeten lebt, ihren Weg nach Hause schafft. Jede auf einer anderen Stufe, jedoch jede, mit jedem gegangen Schritt, … ihrem Zuhause näher.

Dem Zuhause eurer Herzen. Dem Zuhause, wo eure Seele im Frieden ist und im Licht und der Liebe gebadet.

Jede und jeder … kommt nach Hause. Und lasst euer Licht, … indem ihr immer mehr versteht, während ihr diesen Weg geht, …nun umkehren und den Weg zurück erleuchten, auf diejenigen, die euch nachkommen, um euch zu treffen. Eine helfende Hand ist das Größte Geschenk, das man einander geben kann, … wenn die Seelen verzagt sind. Wenn sie einen brauchen, um sagen zu können … ‚Du machst das gut. Komm, … komm jetzt ein wenig weiter, in das Wunderbare Licht. Lasse mich dir helfen. Lasse mich dich auf deinem Weg führen und ich werde dich tragen, wenn du das Gefühl hast nicht mehr weitergehen zu können. Denn ich bin stark in meinem Wissen, dass ICH LIEBE-LICHT BIN, … und als dein Bruder, … als deine Schwester, … als deine Familie, … werde ich dich nach Hause führen. Genieße es, während wir das tun‘.

Lasst uns nun mehr Schwingungsklänge anbieten, die in den Umschlägen in eurem Sein sind, … um euch wissen zu lassen, was es ist, das jede und jeder von euch … als Individuum und als Einheit … hier ist, zu vollbringen.

WIR LIEBEN EUCH.

Schwingungsklangsprache

gefolgt von

WHITE CLOUD

Und meine Freunde, es ist nun meine Energie, die als White Cloud bekannt ist, die jetzt bei euch ist. Ich hatte das Gefühl, dass dies eine ideale Gelegenheit für mich ist, zu kommen und auch mit euch zu sprechen.

Meine Botschaft an euch, mehr als alle, die ich euch anbieten kann, ist, euch zu bitten, euch selbst immer mehr und mehr zu lieben. Liebt euch selbst mehr, als ihr glaubt es zu können. Täglich, augenblicklich, jede einzelne Minute eures Tages, … Liebt euch selbst. Seid freundlich zu euch selbst. Zeigt Dankbarkeit FÜR euch selbst. Denn ihr wurdet auserwählt, zu dieser Zeit hier zu sein, wie ich euch schon viele Male gesagt habe. Schätzt euch glücklich, in dieser Zeit hier zu sein ,… jedoch bitte ich euch zu erkennen, dass ihr, um jetzt hier sein zu können, einen bestimmten Grad der Stärke des Lichts erreicht haben musstet, um diese Mission zu erfüllen.

Also unterschätzt euch nicht selbst. Zieht euch nicht herunter und vermindert eure Energie nicht, indem ihr euch selbst sagt, dass ihr nicht gut genug seid, … nicht würdig genug seid, diese Rolle zu übernehmen, weil ich euch sage, … wenn das so wäre, … würdet ihr nicht auf diesem Planeten in diesen unglaublich sich verändernden Zeiten sein.

Ihr geht in eine Goldene Morgenröte, … und rechtzeitig werden Erinnerungen von dem was eurem Planeten nicht dient, aus eurem Gedächtnis nahezu verblassen, denn von eurem Wesen wird das verbreitet, was von Liebe und Geben und Freude und Lachen und Glück ist. … Dies wird von euch selbst und anderen gegeben, an ALLES WAS IST. Nicht ein Geschöpf wird von Menschen geschädigt. Eine Welt, wo jeder als gleichwertig anerkannt wird, in Liebe, … durch Liebe, … als Liebe … von Liebe, … denn sie ist anerkannt als das was sie ist … Liebe.

Oh, meine Freunde, meine Freunde von der Erde. Ich ehre euch dafür, dass ihr so mutig seid und die Aufgabe akzeptiert, die ihr in Angriff genommen habt. Wir, in anderen Bereichen, scheinen herab an eure Seite und wir bitten euch, das Licht zu fühlen, das wir euch senden, … um euch zu helfen, weiterzumachen.

Wisst ihr, wie sehr wir euch bewundern? Wisst ihr, wie wichtig ihr uns seid und wie ihr euch fühlt?

In euren dunkelsten Momenten senden wir euch Licht und Kraft und doch, habt ihr manchmal eure Türe geschlossen, … eure Fenster verriegelt und ihr erlaubt uns nicht hineinzukommen. Denn euer Herz ist so schwer geworden. Wir bitten euch jetzt, zieht die Jalousien hoch, … öffnet die Fenster … und sperrt die Türen auf. Öffnet sie und unser Licht wird direkt in euer Sein hineinscheinen.

Gemeinsam sind wir Teil des Göttlichen Plans, der auf eurem Planeten stattfindet. Gemeinsam können wir, … werden wir … die Schwingung von Mutter Erde verändern, in eine Höhere, schönere Existenz.

Eine Energie, die aus der Größten Liebe für alles ist, was überhaupt existiert.

Bitte versteht, dass jedes Individuum, das die Liebe fühlt, die ich für euch gerade jetzt, in dieser Minute empfinde, … bitte versteht, dass alles, was ihr tun müsst, ist, meinen Namen zu rufen und wisst, dass ich euch einen Kraftschub gebe, … einen Schub der Liebe und das bin nicht nur ich selbst. Da sind eine Million, Trillion von Lichtwesen die ebenfalls bei euch sind. Also erlaubt euch niemals, euch allein zu fühlen, meine Freunde, … denn das könnt ihr nie sein.

Ich danke euch für das Hören der Worte, die von meiner Seele kommen, um eure Seelen an einen Höheren, Helleren Ort des Seins zu heben. Zaubert dieses Lächeln auf eure Gesichter und strahlt das Licht durch eure Augen aus. Ich, und alle in Höheren Bereichen LIEBEN EUCH.

WIR LIEBEN EUCH.

Adieu, meine Freunde. Bis zum nächsten Mal, Adieu.

BLOSSOM

Wir danken der Göttlichen Einheit für die Erlaubnis, dass diese wunderschöne Botschaft der Föderation des Lichts und White Cloud durch mein Sein kommen durfte.

Wir bitten immer darum, dass wir demütig bleiben, um zu dienen und zu empfangen, und wir weiterhin mutig vorangehen mögen, als das Licht und die Liebe. In Liebe und Dankbarkeit.

Ich bitte alle, die diese Worte hören, sich eine offene Blüte auf der höchsten Stelle des Kopfes vorzustellen und dabei zuzusehen, wie sie sich in eine fest geschlossene Knospe schließt und sie dann durch euren Körper zieht, damit ihr immer geschützt seid, um sicher ins Licht und die Liebe zu gehen.

In Liebe und Dankbarkeit und so sei es.

Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki

Macht aus jedem Tag einen TAG DER GLÜCKLICHEN MENSCHEN https://www.youtube.com/watch?v=5_DDBfwTX1g&feature=youtu.be

Bitte besucht auch weiterhin den Aufruf:
‚WIR SIND DIEJENIGEN, DIE DIE SPIELREGELN ÄNDERN‘.
„ICH BESCHLIESSE…“ wann immer ihr Lust dazu habt, … um die Schwingungsenergie so hoch wie möglich zu halten. http://youtu.be/MYeqbshjgmA

Der Link zu allen meinen YouTubes ist: http://www.youtube.com/user/isjaabmo

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….die EK-REdaktion

Veröffentlicht unter Botschaften, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 15.Januar 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 15.Januar 2017

Meine Lieben, in Zeiten, in denen die Menschen so geteilt zu sein scheinen, fordern wir Euch auf, auf die gemeinsamen Nenner zu schauen, die Euch miteinander verbinden. Jede einzelne Person, die in den US-Wahlen gewählt hat, dachte, sie hätte die richtige Wahl für eine positive Veränderung getroffen. Spürt dort hinein. Ihr Alle wollt eine Veränderung zum Besseren!

Alle Menschen wollen gehört werden, wollen auch weiterhin ihr Leben verbessern, wollen sicher sein, wollen geachtet und geehrt werden, geliebt und anerkannt werden und wollen wissen, dass sie wichtig, dass sie von Bedeutung sind. Was aus der Sicht der Einzelnen die beste Art und Weise ist, dorthin zu gelangen, wird sich von der Anderer unterscheiden, aber der zugrunde liegende Wunsch ist der gleiche.

Wenn Ihr anfangt zu erkennen, dass Ihr alle, in Eurem Kern, Euch eine Verbesserung wünscht, könnt Ihr damit aufhören, Euch gegeneinander zu wehren und zu drängen. Ihr könnt einander gegenseitig als liebevolle und großartige Menschen sehen, ein Jeder auf seinen eigenen individuellen Pfaden, auf der Suche nach Verbesserung, und aus Euren kollektiven Erfahrungen heraus werdet Ihr viel darüber lernen, was Euch näher zu oder weiter fort von diesen Wünschen bringt. Und dann, Kraft der Weisheit, die Ihr aus diesen Erfahrungen gewonnen habt, werdet Ihr neu entscheiden, immer wieder neu.

Wenn Ihr wählt, die vielfältigen Möglichkeiten dessen zu sehen und anzuerkennen, wie Ihr alle Euch dieselben Dinge wünscht, werdet Ihr lernen, Euch gegenseitig weit mehr zu akzeptieren, anzunehmen und zu ehren, und genau das wird eine weit größere Verbindung und weit größeren Frieden verankern als je zuvor.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 15.01.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Sternentor 33 bietet uns die Möglichkeit – mit all unseren Anteilen probeweise ins Licht aufzusteigen – alte Programmierungen und Ängste aus der 3.Dimension loszulassen…

Nähere Informationen: Aufstiegs-Energieübertragung “Die Brücke der Erneuerung”(Aldebaran)

Aktueller Termin: Sonntag 22.Januar 2017 – 21 Uhr

Hier kannst Du Dich anmelden…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Bewusstsein & Gesundheit: Meditation verändert Gehirn in nur acht Wochen!

https://i0.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2017/01/titel-medita.jpg?w=640

Mittlerweile ist einiges über die physiologischen Auswirkungen von Meditation bekannt. Wir wissen aus zahlreichen Studien, dass sie das Gehirn verändert, neue Nervenverbindungen erzeugt und sogar epigenetische Auswirkungen auf unsere DNA hat.

Mittlerweile beschäftigt sich mit der kontemplative Neurowissenschaft eine ganze Forschungsrichtung mit den Veränderungen, die Meditation im Gehirn auszulösen vermag.

Eine 2011 publizierte Studie beweist, dass bereits acht Wochen regelmäßiger Meditation messbare Veränderungen in Hirnregionen hervorrufen, die beispielsweise für Erinnerung, Selbstwahrnehmung, Empathie und Stress verantwortlich sind.

Die Studie weise nach, dass Praktizierende sich durch die Meditation nicht nur subjektiv besser fühlen, sondern psychische und kognitive Vorteile durch messbare physische Änderungen im Hirn begründet sein könnten, so Studienleiterin Dr. Sara Lazar.

Untersucht wurden die Auswirkungen der sogenannten Achtsamkeits-Meditation, bei der das urteilsfreie Beobachten der inneren Vorgänge im Mittelpunkt steht.

Mehr Hirn durch Meditation

Die Studienteilnehmer wurden zwei Wochen vor dem Beginn einer achtwöchigen Meditations-Praxis mittels Magnetresonanztomographie untersucht. Nach Ablauf dieser Zeit wurde ein erneuter Test durchgeführt.

Das Ergebnis: Eine deutliche Zunahme von grauer Gehirnmasse im Hippocampus, der eine wichtige Rolle beim Lernen und Erinnern spielt, aber auch in Strukturen, die mit Selbstwahrnehmung und Mitgefühl in Verbindung gebracht werden. Gleichzeit nahm die graue Hirnmasse rund um die Amygdala ab, die mit Stress und Ängsten in Verbindung gebracht wird.

In der Insula, die für Selbstwahrnehmung verantwortlich ist, konnte keine Veränderung festgestellt werden, die Forscher vermuten, dass hierfür mehr Zeit notwendig ist.

Bei keinem Mitglied einer nicht meditierenden Kontrollgruppe konnten die beschriebenen Veränderungen auch nur ansatzweise nachgewiesen werden, so dass die Schlussfolgerung naheliegt, dass diese durch die Meditationspraxis verursacht sind.
Meditation verstehen

„Andere Studien mit unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen haben gezeigt, dass Meditation zu bedeutenden Verbesserungen einer Vielzahl von Symptomen führen kann. Jetzt untersuchen wir die zugrunde liegenden Mechanismen im Hirn, wie sie diese Veränderungen ermöglichen. Es ist faszinierend zu sehen, dass unser Hirn eine derartige Plastizität aufweist und dass praktizierte Meditation eine aktive Rolle in diesen Veränderungen spielen kann“, kommentierte Dr. Britta Hölzel von der Universität Gießen, die an der Studie mitgewirkt hat.

Das gerade aufkeimende große Interesse der Wissenschaft an der Meditation ist zu begrüßen, vielleicht gibt es dann ja bald neben dem Sportunterricht an den Schulen ja auch Meditationsstunden.

Das Konzept der Achtsamkeit

Drei Viertel aller Studien zur positiven Wirkung von Achtsamkeit als ein wesentlicher Bestandteil der Meditation wurden in den vergangenen zehn Jahren veröffentlicht. Achtsamkeit verspricht mehr Zufriedenheit und Freude im Leben. Aber was genau steckt hinter dem Modewort, das Einzug in viele Lebensbereiche genommen hat und als Allzweckwaffe zur Verbesserung der Lebensqualität erscheint?

Den Moment achten ohne zu bewerten

Achtsamkeit bedeutet im Hier und Jetzt zu sein und zwar nicht nur körperlich, sondern auch mental. Das ist für die meisten Menschen kein Normalzustand. Viele hängen mit ihren Gedanken entweder in der Vergangenheit fest, beschäftigen sich mit Sorgen oder denken über die Zukunft nach. Dieses Denken ist meist von der Hoffnung begleitet, dass sich irgendwann ein zufriedener Zustand einstellen wird.

Ein achtsamer Mensch hingegen achtet auf den Moment, ohne ihn jedoch zu bewerten. Das ist der zweite entscheidende Aspekt der Achtsamkeit. Wir neigen dazu, alles permanent zu bewerten.

Achtsam sein bedeutet, diese Bewertung sein zu lassen und sich auf das zu konzentrieren, was gerade außerhalb der Gedanken ist. Eine einfache Übung dazu ist, sich auf den Atem zu konzentrieren und dadurch Distanz zu den Gedanken zu schaffen.

Mittlerweile sind auch viele Wissenschaftler davon überzeugt, dass mit Achtsamkeit – oft wird auch von Achtsamkeitsmeditation gesprochen – das Wohlbefinden gesteigert werden kann.

Der Diplompsychologe und Meditationsforscher Ulrich Ott von der Universität Gießen beschreibt die positive Wirkung mit folgendem Bild: „Ich gehe beim Meditieren auf einen Berg und schaue hinunter ins Tal. Das heißt, ich bin nun in einer Position, die ein bisschen dem Alltagsgeschäft enthoben ist und kann auf das Ganze herunterschauen.“

Dadurch seien wir nicht mehr völlig mit den eigenen Gefühlen und Gedanken identifiziert. Dieser Abstand lasse ein zunehmendes Vertrauen entstehen, dass „sich sogar die größten inneren Dramen wieder auflösen, wenn wir es schaffen, nicht auf die entsprechenden Gedanken einzugehen“, sagt der Psychologe Peter Malinowski von der Universität Liverpool. Das wiederum führe langfristig zu mehr Zufriedenheit und Lebensfreude.

Das Konzept der Achtsamkeit stammt aus dem Buddhismus, in dem Meditationen eine große Rolle spielen. Die Achtsamkeit ist eine Haltung, die allen Meditationen zu Grunde liegt.

Keine Meditation kommt also ohne Achtsamkeit aus, jedoch kann man auch ohne zu meditieren achtsam sein. Insofern vermischen sich häufiger die Begrifflichkeiten. Wenn etwa Wissenschaftler die Wirkung von Meditation erforschen, ist damit zwangsläufig auch die Achtsamkeit gemeint.

Der Molekularbiologe Jon Kabat-Zinn gilt als Vater der modernen Achtsamkeitspraxis in den westlichen Kulturen. Kabat-Zinn lehrte an der University of Massachusetts und entwickelte Ende der 1970er Jahre das medizinische Achtsamkeitstraining MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction), was Stressbewältigung durch Achtsamkeit bedeutet.

Kabat-Zinn war überzeugter Schüler des Zen-Buddhismus. Er orientierte sich bei der Erstellung seines Programms vor allem an Yoga-Haltungen und Elementen der buddhistischen Vipassana-Meditation, wo es darum geht, sich auf den eigenen Atem zu konzentrieren.

Kabat-Zinns Achtsamkeitspraxis kommt ohne philosophisch-religiösen Überbau aus. Sein MBSR-Programm ist wissenschaftlich vergleichsweise gut erforscht und evaluiert. Es soll auch Menschen ohne spirituellen Bezug bei unterschiedlichsten Problemen helfen.

Achtsamkeitspraxis ist Bestandteil neuerer verhaltenstherapeutischer Verfahren und wird in den USA und in Deutschland bereits in Kliniken angewandt.

Das MBSR-Achtsamkeitstraining nach Jon Kabat-Zinn ist die Methode, die am weitesten verbreitet ist, um Achtsamkeit zu lernen. Ein solches Training läuft in der Regel über acht Wochen. In der Gruppe lernen die Teilnehmer Achtsamkeit, indem sie meditieren, Yoga üben und den sogenannten body scan durchführen. Dabei beobachten sie systematisch, was sie an verschiedenen Stellen im Körper gerade wahrnehmen, ohne dies zu bewerten.

Beim Meditieren geht es vor allem um die Konzentration auf den Atem. Die wöchentlichen Sitzungen sind zwei bis drei Stunden lang. Zudem sollen die Teilnehmer täglich am besten 45 Minuten allein üben. Vor allem die Übernahme des Trainings in den Alltag erfordert viel Disziplin.

Michael Huppertz, Psychiater und Psychotherapeut, ist davon überzeugt, dass man Achtsamkeit nicht nur mithilfe eines strengen MBSR-Trainings lernen kann, sondern auch durch einfache Alltagsübungen.

Statt täglich mindestens 30 Minuten zu meditieren, was vielen Menschen – jedenfalls anfangs – sehr schwerfällt, empfiehlt Huppertz achtsame Momente auf den gesamten Tag zu verteilen. Huppertz‘ Vorschläge für solche Momente umfassen schon das Aufstehen, bei dem morgendliche Routinen beobachtet werden sollen.

Andere Gelegenheiten, Achtsamkeit in den Alltag zu integrieren, können sein:

•unter der Dusche auf das wärmende Wasser konzentrieren, anstatt über die To-Do-Liste des Tages nachdenken
•beim Frühstücken auf den Geschmack des Essens fokussieren – nicht auf den Einkaufszettel
•auf dem Weg zur Arbeit beim Radfahren die frische Luft wahrnehmen oder in der Bahn bewusst auf die Umgebungsgeräusche achten

Achtsamkeit kann auch bedeuten, Alltägliches aus einer anderen Perspektive zu betrachten und Routinen zu durchbrechen: etwa einen anderen Weg als üblich zu nehmen, Musik zu hören, die man sonst nie hört, oder mit der linken anstatt der rechten Hand zu essen (Meditation baut Gehirnzellen auf, Harvard-Studie dokumentiert den Beweis (Video)).

Generell gilt, Übung macht den Meister…

Video:

Quellen: PublicDomain/sein.de/planet-wissen.de am 15.01.2017

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

 

Veröffentlicht unter Bewusstsein & Gesundheit, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 13.Januar 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 13.Januar 2017

Denkt daran, Ihr Lieben, dass Dankbarkeit das Steuerrad der Strömung ist.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 13.01.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

NEU: Heil-Satsang mit Jesus Christus

Heilende und wohltuende Schwingungen aus der Christusebene täglich empfangen und momentane Aufstiegsenergien harmonisch und sanft integrieren. Von zu Hause aus ganz einfach die Energien der Christusebene aufnehmen und wirken lassen…

Weitere Infos und Anmeldung hier….

 

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Veröffentlicht unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 31 Kommentare