Geo- & Exopolitics: Europa – verraten und verkauft (von Andreas Popp) + Benjamin Fulford Update… (14.November 2018)

Geo & Exopolitics LOGO ok ok

Europa: verraten und verkauft – Andreas Popp

Es ist den Autoren der Freien Medien wie auch den Mitgliedern der AfD zu verdanken, dass in Deutschland endlich öffentlich über den Globalen Migrationspakt diskutiert wird, nachdem sowohl Deutschlands Systempolitiker als auch dessen „Qualitätsjournalisten“ eine Debatte über diese einflussreiche und Zukunft verändernde Entscheidung offenbar nicht für nötig hielten. Fakt ist, dass sich der europäische Kontinent, namentlich Deutschland, dadurch dramatisch verändern werden. Durch die am 10. und 11. Dezember 2018 geplante Ratifizierung des Globalen UN-Migrationspakts werden die Einwanderungsbedingungen für alle Migrationswilligen dieser Welt bedingungslos ermöglicht. Bedingungslos! Denn die Migranten dürfen bei ihrer Einwanderung zwar auf eine hohe Anzahl von Rechten pochen, Verpflichtungen jedoch werden von ihnen in keinerlei Weise gefordert. Dabei ist die Zielgruppe des Pakts nicht etwa die Gruppe der Kriegsflüchtlinge oder Asylbewerber, sondern Menschen, die sich von der Auswanderung eine „bessere wirtschaftliche, berufliche oder Sicherheitsperspektiven erhoffen“. Dies muss zwangsläufig zu einem sozialen wie auch wirtschaftlichen Ungleichgewicht führen. Das Chaos ist vorprogrammiert. Der Gründer der Wissensmanufaktur, Andreas Popp, stellt in diesem Video die Frage an die deutschen Politiker, wie sie die Zustimmung zum Pakt mit ihrem Gewissen vereinbaren können. Ein letzter Zwischenruf, der Geist und Seele der Akteure berühren soll.

Quelle und mehr: https://www.wissensmanufaktur.net/

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

BENJAMIN FULFORD-Update – 12.11.2018

Benjamin Fulford

„Jesus Christus heiratet die asiatische Göttin“, da ost-westliche Geheimgesellschaften zustimmen, den Planeten zu retten

Das Ergebnis ist, dass unbegrenzte Mittel verfügbar gemacht werden, um Projekte zu finanzieren, die den lebenden Wesen auf diesem Planeten helfen, menschlichen und anderen, sagen die Quellen. Da wir allerdings historisch unbekannte Wasser ansteuern, wird es vermutlich einige Monate dauern, bis die wirkliche Arbeit beginnen kann, sagen die Quellen.

Gegenwärtig gibt es mehrere konkurrierende Pläne, die den höchsten Ebenen der Macht der Welt präsentiert werden. Der Vatikan und die P2-Freimaurer wollen die Mittel den existierenden Nationalstaaten durch ausgewählte Individuen zur Verfügung stellen, sagen P2-Quellen. Die Chinesen haben bereits ihr One-Belt-One-Road-Programm gestartet. Die White Hats im Pentagon und der militärisch-industrielle Komplex befürworten ihre NESARA- und GESARA-Ideen für einen globalen Währungsneustart.

Theoretisch gibt es genug Geld, damit alle diese Projekte gleichzeitig vorangehen können. Es gibt aber eine Übereinkunft, dass jede Freigabe von Mitteln eng verbunden sein wird mit der Realität und Projekten in der realen Welt, wenn wir Hyperinflation oder Vermögensinflation vermeiden wollen, wie wir sie im gegenwärtigen System haben.

Die White Dragon Society hat auch Vorschläge vorgelegt, die von den östlichen und westlichen Geheimgesellschaften zunächst genehmigt wurden, sagen WDS-Quellen. Der Vorschlag der WDS sieht so aus: Die Schaffung von mindestens zwei konkurrierenden Zukunftsplanungsagenturen. Jeder von ihnen hätte einen Verwaltungsrat von sieben Personen, die aus sieben Regionen ausgewählt werden: China, Ostasien ohne China, Europa mit Russland, die moslemische Welt, Indien, Afrika und die Amerikas. Alle Entscheidungen würden durch Mehrheitsentscheidung gefällt und Vetos wären auf einzelne Regionen beschränkt.

Vorgeschlagenes Hauptquartier der westlichen Agentur sind Winnipeg/Kanada, der exakte geografische Mittelpunkt Nordamerikas, und Buenos Aires/Argentinien (die Heimat des Papstes). Für Asien werden Nara/Japan, Laos und Singapur vorgeschlagen. Verhandlungen finden statt und eine endgültige Entscheidung ist noch nicht gefallen.

Es wurde allerdings bestätigt, dass über 200 Milliarden Dollar in goldgedeckten Anleihen verfügbar gemacht werden, um die Agentur zu starten, sobald die erforderlichen gesetzlichen Dokumente vorbereitet sind, sagen BIZ-Quellen.

Während das alles gute Nachrichten sind, gehen die Kämpfe weiter, die verbleibenden khazarischen Satanisten in den US, der EU, in Israel und Japan zu unterwerfen.

In den US ging die Demokratische Partei laut Pentagon-Quellen in eine Falle, denn sie wurde „angelockt, bei den Zwischenwahlen zu betrügen, was zu ihrer Verfolgung führen wird, wenn die FISA-Veröffentlichung das [Repräsentanten-] Haus zur Strecke bringen wird.“ Mit anderen Worten: die Wahlen in Florida, Arizona und anderswo wurden genau überwacht, und Beweise für Stimmendiebstahl wurden gesammelt, um weitere khazarische Mafiaverbrecher zu überführen, sagen CIA-Quellen.

Ebenso haben die Zwischenwahlen den US-Senat von Anti-Trump-Republikanern gesäubert und der Trump-Regierung wirkliche Kontrolle gegeben. Das bedeutet, Richter und Staatsanwälte können nun ernannt werden, um die lang erwarteten Verhaftungen durchzuführen, sagen die Quellen. „Die Stabsübergabe von Generalstaatsanwalt Jeff Sessions an Stabschef Matt Whitaker eröffnet die Schmerzphase, mit der Entsiegelung von Anklagen und Massenverhaftungen“, bestätigen die Quellen. Darüberhinaus, fahren sie fort: „Wenn Spitzendemokraten im Haus verhaftet werden, werden Sonderwahlen abgehalten, die das Haus wieder unter GOP-Kontrolle zurückbringen können.“

Das andere bemerkenswerte Ereignis in den US letzte Woche war, dass die Oberste Richterin Ruth Bader Ginsburg „im Büro gestürzt ist“ und sich drei Rippen gebrochen hat. CIA-Quellen sagen, dass ihr Rücktritt vom Obersten Gerichtshof im Januar erwartet wird. Das würde der Militär-unterstützten Trump-Regierung eine 9:3-Mehrheit im Obersten Gerichtshof verschaffen, stellten Pentagon-Quellen fest.

Trump wird ebenfalls wahrscheinlich den Rothschild-Vertreter und Handelsminister Wilbur Ross im Januar entfernen, laut Nachrichtenmeldungen.
https://www.zerohedge.com/news/2018-11-09/commerce-secretary-wilbur-ross-may-be-his-way-out

Zusätzlich dazu scheint die Untersuchung, die zu den Verhaftungen von Goldman-Sachs-Führungskräften wegen eines Skandals um die Plünderung von Geld aus einem malaysischen Staatsfonds führte, eine auf-Null-Stellung [zeroing] des ehemaligen CEO Lloyd Blankfein zu sein.
https://www.businessinsider.sg/ex-goldman-sachs-chief-lloyd-blankfein-reportedly-met-with-the-fugitive-financier-involved-in-a-6-5bn-malaysian-wealth-fund-scandal/

Es gibt viele Beweise dafür, dass die Khazaren die Waldbrände in Kalifornien gelegt haben und eine weitere Schießerei dort aufgeführt haben, um zu versuchen, Bundesmittel zu bekommen und die öffentliche Aufmerksamkeit von dem Diebstahl der Wahlen abzulenken, sagen Pentagon-Quellen. Jedoch hat „ein Kamikaze- oder göttlicher Wind die Häuser von Hollywood-Eliten, Prominenten und Liberalen in Malibu abgebrannt“, stellen die Quellen fest.

Es ist interessant, dass ein Feuer das Set der HBO-Serie „Westworld“ nahe Los Angeles zerstört hat. Da die zweite Staffel der Serie ein Flop war – wenn ich ein Versicherungsagent wäre, würde ich das Feuer genau untersuchen.
http://fortune.com/2018/11/09/hbos-westworld-set-burns-down-in-california-fire/

Die khazarische Mafia spürt auch die Hitze in Europa in diesen Tagen. Insbesondere hat die deutsche Kanzlerin Angela Merkel ihren Rücktritt als Parteivorsitzende im Dezember angekündigt. Auch wenn der Rücktritt nur dem Parteivorsitz gilt, sagen CIA-Quellen, sie werde auch als Kanzlerin zurücktreten.

Das bedeutet, der französische Rothschild-Sklavenpräsident Emmanuel Macron ist der letzte große khazarische Führer, der sich in Europa hält. Letzte Woche sagte Macron einem europäischen Radiosender: „Wir müssen uns schützen angesichts von China, Russland und selbst den US.“
https://news.sky.com/story/donald-trump-hits-out-at-emmanuel-macrons-very-insulting-call-for-eu-army-11549731

Dieser Aufruf, den Trump als „sehr beleidigend“ bezeichnete, war wahrscheinlich ein Eingeständnis, dass China, Russland und die US alle die khazarische Mafia und ihre EU-Diktatur angreifen.

Die Khazaren haben auch wieder versucht, den dritten Weltkrieg zu starten, um den laufenden Säuberungen zu entgehen. Wie der früherer CIA-Agent Robert David Steele es formuliert hat:

Der Tiefe Staat besitzt die North Atlantic Treaty Organization (NATO) und zwei der Topdiener des Tiefen Staates – Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg (Norwegen) und der Oberste Alliierte Kommandant für Europa, General Curtis Scaparotti (USA) – haben nach meiner spekulativen Sichtweise die Übung TRIDENT JUNCTURE (TRJE18) in einer Weise geplant, die einen Erstschlag gegen Russland nach einer NATO-GLADIO-False-Flag-Operation möglich machen sollte, der nach einem oder vielleicht mehreren simulierten russischen Angriffen stattfinden sollte, die als Casus belli gedacht waren…..

Quelle deutsch und weiter: https://benjaminfulfordtranslations.blogspot.com/2018/11/deutsch-benjamin-fulford-12112018.html#more

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

AKTUELL:

Britisches Kabinett stimmt EU-Ausstiegsvertrag zu

Hier lesen: https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/11/14/britisches-kabinett-stimmt-eu-austrittsvertrag-zu/

 

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Einfach zum Nachdenken, Enthüllungen Aktuell, Geo- & Exopolitics, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Geo- & Exopolitics: Europa – verraten und verkauft (von Andreas Popp) + Benjamin Fulford Update… (14.November 2018)

  1. Ulrike Ghosh schreibt:

    Die Beitraege von Benjamin Fulford haben mir schon immer die Haare zu Berge stehen lassen . Nach meinem Gefuehl ist er unwahr und nicht von der lichten Seite. Habt ihr das mal ueberprueft, soweit das halt moeglich ist ? Es widerstrebt mir, seine Texte weiterhin zu lesen. Fuer alle anderen Beitraege bin sehr dankbar , und ich lese sie gerne !

    Danke fuer eure Arbeit , ! Herzlichst Ulrike

    • yamahela Armin schreibt:

      Um alles überprüfen zu können, müssten wir unser normalen Tätigkeiten einstellen und nur noch Verfasser von bereits verfassten Beiträgen werden..oder gleich: Whistleblower und durch die Weltgeschicht reisen..,jedoch man kann man sich auch auf sein Gefühl verlassen, dass alles gut wird irgendwann. Und der Weg durch die Finsternis ist ein
      Lichtvoller..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s