Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 08.Januar 2022

https://erstkontakt.files.wordpress.com/2015/10/erzengel-gabriel.png?w=640

Tagesbotschaft – 08.Januar 2022

Es gibt nichts kraftvolleres und machtvolleres als einen ergebenen/hingegebenen Menschen, der seinem Wesen und Sein erlaubt, ihm den Weg zu weisen, denn alles, was von diesem Punkt an geschieht, wird vom Fluss unterstützt und entspricht dem, was er wirklich ist und wohin er gehen möchte. Aber noch mehr als das: Ein Mensch, der nicht in den Widerstand geht, hat die Fähigkeit, sich mühelos zur richtigen Zeit am richtigen Ort in die richtigen Szenarien zu bewegen, die es ihm ermöglichen, seinen größten Einsatz und Dienst zu leisten und die Antwort auf ein Gebet zu sein. Ihr werdet zu einem willigen Teilnehmer, der sowohl dient als auch dem gedient wird, was euch ermöglicht, eins zu werden mit der Liebe der Quelle, und das ist der Höhepunkt der menschlichen Erfahrung.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 08.01.2022, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

. . .

Das könnte Dich auch interessieren:

HEUTE: “Zellerneuerungs-Liebesbad” – 09.Januar 2022 (21 Uhr)

Energieübertragung zur Zellerneuerung und Verjüngung (mit Lady Rowena und Erzengel Jophiel)

Hier kannst Du Dich anmelden…

. . .

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s