Botschaft von Jesus: „Ihr seid der Erwachensprozess… (durch John Smallman) – 07.Juli 2021

Jesus Sananda

IHR SEID DER ERWACHENSPROZESS, DARUM VERTRAUT IN IHN UND FEIERT IHN.

Es gibt keine Trennung, ein solcher Zustand ist unmöglich, denn wir sind alle Eins und ALLes. Mutter/Vater/Gott, Quelle, Liebe – welches Wort oder welche Worte auch immer irgendjemand wählt, um das ALL zu benennen – ist völlig immateriell, Es kann nur erkannt und erfahren werden, denn Es liegt absolut jenseits jeder Benennung. Und wenn es nur das Eine gibt, ist eine Benennung offenkundig gänzlich unnötig. Das Eine ist unendliches Bewusstsein, unendliche Bewusstheit, unendliche Weisheit, unendliche Intelligenz, die Sich selbst zum Ausdruck bringt – und Sich Sich selbst und allem fühlenden Leben kundtut – als die unendliche, alles umfassende Weite, die ALLes ist. Von Menschen wird Es erfahren als ein Bewusstsein, das sich seiner selbst gewahr ist – beengt und eingeschränkt durch die Begrenzungen, die in der Natur der menschlichen Form liegen: das Unvermögen, Energiefrequenzen zu sehen oder zu spüren, die den Energien, die diese Form beleben, nicht extrem nahe liegen.

Erwachen bedeutet, zu wissen, sich des ALLs, ALLem, gewahr zu sein und das Selbst als Einheit, als allwissende Weisheit, als Liebe zu erfahren. Liebe ist das Ganze, ALLes, und ALLes, das Ganze, ist Liebe, es gibt keine Trennung, alles empfindungsfähige Leben ist Liebe/Mutter/Vater/Gott/Quelle, die SICH SELBST auf unendlich viele Weisen erfährt. Sie/Er/Es ist in ständiger und ewiger Verbundenheit mit Sich Selbst, in unendlichem Frieden und unendlicher Freude. Sie/Er/Es ist Wach! Und die Menschheit befindet sich im kollektiven Prozess des Erwachens, genau JETZT, in diesem Moment, während ihr, du dies liest oder hörst. Ihr alle seid die göttlichen und geliebten Kinder Gottes, ewiglich verbunden mit, Eins mit und in der Gegenwart von Gott. Wie ich – und so viele andere aus den nicht-physischen Reichen – euch schon so oft gesagt habe, gibt es keine Möglichkeit, dass ihr verloren, allein oder verlassen sein könntet, denn es gibt keinen Raum, keinen Ort, an dem das geschehen könnte. Ihr seid auf ewig Eins mit der Quelle und damit in der Gegenwart der Quelle, habt diese Wahrheit aber vor euch selbst verborgen, um das Spiel der Trennung zu spielen, um den unrealen Alptraum eines Lebens in Angst und Leid zu träumen. Keiner von euch würde zulassen, dass dies euren eigenen Kindern oder den Kleinen widerfährt, für die ihr verantwortlich seid, wie also könntet ihr euch irgend vorstellen, geschweige denn glauben, dass Gott, Der die Liebe ist, zulassen würde, dass dies euch widerfährt?

Ihr werdet in jedem Augenblick eurer ewigen Existenz unendlich geliebt, und das ist ein unveränderlicher Zustand. Gott erschafft nur in Liebe für die Liebe und somit für die unendliche Freude, die die Schöpfung beständig bereitet. Tief in eurem Inneren wisst ihr, dass dies so ist, dass es die Wahrheit ist, aber solange ihr wählt, euch dessen unbewusst zu bleiben, ist diese Unwissenheit das, was ihr erlebt. Ihr habt, genau wie Gott, den Freien Willen, weil ihr alles habt, was Sie/Er hat und ist, er wurde euch im Moment eurer ewigen Schöpfung gegeben, und Er/Sie wird diese Freiheit niemals dementieren, aufheben oder außer Kraft setzen.

Häufig scheinen eure menschlichen Lebenserfahrungen darauf hinzudeuten, dass ihr keine Freiheit habt, geschweige denn einen freien Willen, aber das ist nur ein Aspekt der menschlichen Erfahrung, für die ihr gewählt habt, sie in die Konstruktion der illusorischen Realität, der unrealen Nicht-Realität, einzubauen, die ihr entworfen und errichtet habt, um euch mit ihr in einem imaginären und völlig unwirklichen Zustand der Trennung von der Quelle zu beschäftigen. Der kollektive Erwachensprozess nun, den die Menschheit gegenwärtig durchläuft, macht die Illusion rückgängig, und es gibt überall auf der Welt Anzeichen hierfür, denn die Illusionen, die euch von den Massenmedien präsentiert werden, gelangen immer deutlicher in euer kollektives Gewahrsein und stellen sich als genau das heraus – eine korrupte und gigantische Illusion, gestützt von Lügen und Täuschungen, die den Blicken nicht länger verborgen bleiben können. Alles ist Gut!

Jetzt müsst ihr wieder Vertrauen fassen. Die überwiegende Mehrheit der Menschheit hat die Absicht, ehrlich und vertrauenswürdig zu sein und bewusst von einem inneren Ort der Integrität aus zu handeln. Doch aufgrund der Art und Weise, in der ihr kollektiv die Unwirklichkeit etabliert habt, hat die Menschheit seit Äonen die Erfahrung gemacht, dass Vertrauen nicht funktioniert, dass wenn ihr anderen vertraut, sie euch betrügen werden. Und so sind Unehrlichkeit und Korruption endemisch geworden, genau wie ihr es geplant hattet.

Die gute Nachricht ist, dass ihr euch zunehmend des Irrsinns bewusst werdet, so zu leben, und Millionen von euch – oft online durch die Wunder der modernen Technologie – neue Gemeinschaften von gleichgesinnten, ehrlichen und liebevollen Menschen bilden. Diese neuen Online-Gemeinschaften inspirieren und erheben ihre Mitglieder, indem sie täglich die Absicht fassen, nur liebevoll zu sein, womit auch immer sie konfrontiert sind und umgehen müssen, und sie treffen sich regelmäßig, um gemeinsam zu meditieren, mit der äußerst kraftvollen gemeinsamen Absicht, das seit langem etablierte Gefühl der Trennung aufzulösen und sich als Eins miteinander und – selbstredend -mit der Quelle zu erkennen.

Ihr alle kennt die Online-Meditationen für den Weltfrieden, für Regen, damit die Waldbrände aufhören, für Weisheit in denjenigen, die Regierungen, große Industriekomplexe, Universitäten und Schulen sowie religiöse Organisationen betreiben. All diese Gruppenmeditationen haben eine höchst wunderbare Wirkung, denn sie bewirken, dass die Menschen sich bewusst werden, dass es ihre vom Ego gesteuerten Ziele sind, die das Chaos, die Verwirrung und die Konflikte verursachen, die an so vielen Orten auf eurem schönen Planeten herrschen, und dass sie nun die Absicht fassen, sich von der Liebe führen zu lassen statt von ihren Egos.

Behaltet im Sinn, dass die individuelle Aufgabe für jeden von euch darin besteht, zu wählen, andere unabhängig von ihrer Ethnie, Kultur, Nationalität oder religiösen Überzeugung zu lieben und anzunehmen, anstatt sie zu fürchten – was immer ein vom Ego getriebenes Bestreben ist, besonderer zu sein als alle anderen, und immer zu noch mehr Furcht und Angst führt, wie es eure Geschichte euch so deutlich zeigt. Indem ihr dies tut, folgt ihr dem Lebensweg, den ihr euch alle vor eurer gegenwärtigen Inkarnation in menschlicher Form angelegt habt, nämlich euch eures untrennbaren Einsseins mit der Quelle, mit der LIEBE zu erinnern und euch auf diese Weise vollauf und höchst effektiv in den kollektiven Erwachensprozess der Menschheit einzubringen. Ihr seid der Erwachensprozess, darum vertraut in ihn und feiert ihn, weil ihr seht, wie sich sein Fortschritt täglich beschleunigt, genau wie Ihr es beabsichtigt.

Euer euch liebender Bruder, Jesus.

Channelings: John Smallman mit Jesus und John Smallman mit Saul
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/

Quelle deutsch: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/john-smallman/jesus–ihr-seid-der-erwachensprozess-darum-vertraut-ihm-und-feiert-ihn

. . .

Das könnte Dich auch interessieren:

AKTUELL: Raum der Transformation

„Jede Situation in höchste Liebe – Freude & Harmonie verwandeln“

mit Erzengel Zadkiel – Erzengel Michael und Erzengel Gabriel

30 Tage Intensiv-Begleitung mit den Erzengeln

Weitere Infos und Anmeldung hier…

. . .

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s