Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 18.Januar 2021

https://erstkontakt.files.wordpress.com/2015/10/erzengel-gabriel.png?w=640

Tagesbotschaft – 18.Januar 2021

Es gibt so viele von euch, die in ihrem Verkörperungsprozess weit fortgeschritten sind und höhere Schwingungsenergien auf eurem Planeten verankern. Während ihr euch vielleicht an einem Ort befindet, an dem es nicht so aussieht, als gäbe es viel Licht, bedeutet das nicht eine Sekunde lang, dass das Licht nicht existiert oder dass es nicht genug von euch gibt, um gemeinsam eine Verschiebung und Veränderung zu bewirken.

Ihr könntet es euch so vorstellen, dass ihr über die ganze Welt verstreut seid und ein neues Fundament erschafft, das in den neuen Energien tragfähig sein wird und auf dem aufgebaut werden kann. Ihr seid die Bauarbeiter, die unermüdlich mit ihrem Glauben, ihrem Vertrauen und ihrem Fleiß im Einsatz waren und sind, um sich auf die Zeiten vorzubereiten, in denen ihr jetzt seid. Ihr habt sowohl eurer Erde als auch der Menschheit gedient.

Während es im Moment chaotisch erscheinen mag, ist dieses festere Fundament das, was diejenigen stabilisieren wird, die nicht länger von den alten Energien versorgt sind und Unterstützung darin suchen, in das Neue zu wechseln. Es sind eure Bemühungen, die den Prozess des Erwachens viel schneller und einfacher für diejenigen machen werden, die bereit sind, mit ihrem eigenen Erwachensprozess zu beginnen. Es werden aufgrund der Vorarbeit, die ihr geleistet habt, weit schnellere Verschiebungen möglich sein.

Wir weisen darauf hin, dass die große Mehrheit von euch durch ihre eigenen dunklen Nächte der Seele gehen musste, um sich zu entwickeln. Ihr versteht diesen Prozess, dass, wenn es zu schmerzhaft wird, immer alles beim Alten zu lassen, die Menschen den Wandel bejahen. Das ist der Punkt, an dem so viele jetzt sind. Es kann schmerzhaft, verwirrend und desorientierend sein. Das Alte loszulassen ist notwendig, um das Neue zu bejahen, und für viele bedeutet es, zu entdecken, dass das Alte ihnen einfach nicht mehr dient, auch wenn sie sich noch so sehr dafür eingesetzt haben.

Desillusionierung kann wie eine bittere Pille sein, die man schlucken muss, und es kann einige Zeit dauern, bis man sich mit ihr abgefunden hat. Dies kann ein sehr schmerzhafter Prozess sein, da es für Menschen normal ist, sich an das Alte und Vertraute klammern zu wollen. Ihr seid alle durch Perioden der Dekonstruktion gegangen, um dann mit dem Neuaufbau zu beginnen, und wenn es auch am Ende immer eine große Verbesserung ist, kann es doch unglaublich beängstigend sein, sich inmitten der Transformation zu befinden. Seid freundlich und mitfühlend, denn vielleicht wart ihr selbst vor nicht allzu langer Zeit innerlich an einem ähnlichen Ort.

Vertraut also dem Prozess und wartet mit eurem weisen und liebevollen Herzen auf. Dies sind genau die Zeiten, von denen ihr gehofft habt, dass ihr sie erleben könntet. In eurer Präsenz und eurem Wissen geerdet zu bleiben, ist genau die Art und Weise, wie ihr Stabilisierungspunkte für euch selbst und für andere erschafft. Ihr macht eine großartige Arbeit!

. . .

Das könnte Dich auch interessieren:

AKTUELL: 12-Strang DNS/12-Chakra System – Aktivierung – – – 21.Januar 2021 (21 Uhr)

Energieübertragung zur Reaktivierung unserer 12-Strang DNS und unseres 12-Chakra Systems

Bei der 12-Strang DNS/12 Chakra Aktivierungsübertragung werden unsere DNS und unser 12-Chakra System in ihrer Ursprungsform aktiviert und wiederhergestellt…

Hier kannst Du Dich anmelden…

. . . .

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Botschaften, Erzengel, Spiritualität & Erwachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 18.Januar 2021

  1. sternchen76 schreibt:

    Stabilisierungspunkte erneuern, verstärken. Wunderbar wohltuend. DANKE ! Das tut gerade gut.

  2. Armin schreibt:

    Desillusioniert bin ich schon lange.; aber genau das(..) kann auch die Chance sein. und der letzte Beweggrund, der den Abgrund aufhalten kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s