Astronomie: Riesenstern Beteigeuze ist aktiver, kleiner und erdnäher als bislang gedacht (17.Oktober 2020)

Aufnahme des Riesensterns Beteigeuze. Copyright: ALMA (ESO/NAOJ/NRAO)/E. O’Gorman/P. Kervella

Aufnahme des Riesensterns Beteigeuze.
Bild: ALMA (ESO/NAOJ/NRAO)/E. O’Gorman/P. Kervella

Canberra (Australien) – Noch kürzlich sorgte die drastische Abnahme der Helligkeit des Orion-Sterns Beteigeuze für Spekulationen darüber, ob der Riesenstern in die letzte Phase kurz vor der Sternenexplosion eintritt. Mittlerweile glauben Astronomen, dass der Stern von einer Staubwolke verdeckt wurde, weshalb die absehbare Supernova ausblieb. Neuste Beobachtungen des Riesensterns zeigen nun, dass der Stern aktiver, kleiner und erdnäher ist, als bislang gedacht. Die verleiht Beteigeuze vermutlich weitere 100.000 Jahre Lebenszeit.

Wie das Team um Dr. Meridith Joyce von der The Australian National University (ANU) und Dr. Shing-Chi Leung von der University of Tokyo aktuell im Fachjournal “Astrophysical Journal” (DOI: 10.3847/1538-4357/abb8db) berichtet, zeigen neue Messungen und Modellberechnungen, dass im Kern des Sterns weiterhin Helium verbrannt wird: „Das bedeutet, dass Beteigeuze noch weit davon entfernt ist, in einer Supernova zu explodieren. Wir vermuten, dass dieses Ereignis von rund 100.000 Jahre lang aussteht.

Zugleich liefert die neue Untersuchung auch neu Hinweise auf die tatsächliche Größe des Riesensterns, die bislang etwa mit der Umlaufbahn unseres Jupiters gleichgesetzt wurde. Jetzt konnten die Astronomen und Astronominnen die Größe des Sterns auf etwa Zweidrittel dieser Distanz bestimmen, was in etwa einem Radius des 750-fachen unserer Sonne entsprechen würde…

Quelle und weiter: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/riesenstern-betelgeuse-ist-aktiver-kleiner-und-erdnaeher-als-bislang-gedacht20201016

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Astronomie: Riesenstern Beteigeuze ist aktiver, kleiner und erdnäher als bislang gedacht (17.Oktober 2020)

  1. Vicky schreibt:

    Ergo: Letztendlich wissen doch nichts. Umso bereichernder Zeugenberichte bzw Erzählungen von vertrauenswürdigen Quellen zu bekommen. Ich selbst habe keine Zweifel am Wahrheitsinhalt dieses Videos. Zumal ich selbst geistig „mit-erlebt“ habe, wie die Ashtar-Flotten in den Untergrund für Säuberungsaktionen eingefahren sind (letztmalig in Berlin am 29.08.20)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s