Erzengel Raffael und die Engel der Heilung: „Liebe – das Fundament der neuen Erde““ (durch Shogun Amona) – 05.Oktober 2020

Erzengel Raffael

„Liebe – das Fundament der neuen Erde““

Geliebte Lichter – wir begrüßen Euch in reiner und heilender Liebe – wir sind Engel Raffael und die Engel der Heilung. Wir sind jetzt hier – in diesem Moment – in diesen Worten – in diesem Raum – der sich durch unsere Absicht – durch unseren gemeinsamen Fokus – gerade jetzt formt und Gestalt annimmt. Es ist ein wunderbarer Prozess – die Aufmerksamkeit nach innen zu richten – nach innen zu gehen und zugleich ist es eine wunderbare Möglichkeit – sich selbst im Licht der Wahrheit und der Wirklichkeit zu beobachten und zu erfahren. Dies zu tun – schenkt wahre Erleichterung – Entspannung und Erfüllung – gerade in dieser Phase Eures Erden-Daseins – wo sich so viele unbewusste Muster und Strukturen auflösen und in den Prozess des großen Wandels eintreten. Nun gibt es Menschen – die genau da Widerstände erfahren – wenn sie versuchen – nach innen zu gehen und sich nach innen zu fokussieren und wir möchten diese Widerstände – diese widerstrebenden Energien – jetzt gemeinsam mit Euch zur Auflösung und zur Transformation bringen – damit Ihr die großen Veränderungen in Harmonie und Geborgenheit erleben und verinnerlichen könnt. Wir bitten Euch – atmet dazu jetzt tief und entspannt – so tief – wie es Euch möglich ist – in Euren Körper und beobachtet dabei einfach Euren Atem – die entspannenden Bewegungen Eures Körpers beim Ein- und Ausatmen. Euer Atem trägt Euch sanft in Euer Innerstes – ja Euer Atem ist der einfachste und auch der schnellste Weg – um in Ruhe und in Harmonie zu kommen und gleichzeitig Euren Fokus in die höchste Ausrichtung zu bringen – mitten in Euer Herz. Also lasst nun Euren Atem fließen – atmet gemeinsam mit uns – bis ihr Liebe in Euch – in Eurem Herzen – fühlen könnt. Jeder Atemzug ist Liebe – reine Liebe und bringt Euch tiefer in die Liebe zu Euch selbst – zu Eurem Körper und zu allem Sein überall. Spürt in Euch und lasst geschehen – was nun geschehen darf…….und jetzt – da Ihr in der Liebe seid – lasst diese Liebe Eures Herzens sich ausdehnen – wie eine strahlende Sonne – die Euer Herz erhellt und sich von da aus ausdehnt über Euren Körper hinweg und weiter – über den Platz – wo Ihr Euch befindet und weiter über all Euer Sein. In diesem Zustand der Liebe seid ihr das Fundament – auf dem die neue Erde – das neue Sein – entsteht und sich manifestiert….wir sind mit Euch und atmen gemeinsam mit Euch in dieser göttlichen Liebe ICH BIN – die wir sind – jetzt und hier. Wir sind Engel Raffael und die Engel der Heilung.

EE Raffael durch Shogun Amona: https://www.shogun-amona.net/

Quelle: https://www.shogun-amona.net/channeling-botschaften/

. . .

Das könnte Dich auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael –

15.Oktober 2020  (21 Uhr)

Thema: „Herzens-Fokus“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

. . .

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Erzengel Raffael und die Engel der Heilung: „Liebe – das Fundament der neuen Erde““ (durch Shogun Amona) – 05.Oktober 2020

  1. Dakma schreibt:

    HOFFNUNGVOLL…… our doctors from the earthside sind mit dabei :

  2. Dakma schreibt:

    💚💚💚💫💫💫🕳🕳🕳💫💫💫💚💚💚

    danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s