Erstkontakt-INFOs: Neuer Film: „Close Encounters of the Fifth Kind“ (Official Trailer) + Soziologen der Uni Bonn diskutieren Fragen zum Erstkontakt mit Außerirdischen (27.Mai 2020)

Erstkontakt INFOS

Seminar: Soziologen der Uni Bonn diskutieren Fragen zum Erstkontakt mit Außerirdischen

Symbolbild: Erstkontakt. Szenenbild aus Steven Spielbergs „Unheimliche Begegnung der dritten Art“ (1977). Copyright: Park Circus / Sony

Bonn (Deutschland) – Im Rahmen eines Seminares erörtern Soziologiestudenten an der Universität Bonn derzeit Fragen rund um einen hypothetischen Erstkontakt mit außerirdischen Intelligenzen aus der Perspektive der Gesellschaftswissenschaften.

Die Frage, warum man angesichts aktueller weltpolitischer und gesundheitlicher Krisen Zeit, Energie und andere Ressourcen darauf verwenden sollte, sich im Rahmen einer „Exosoziologie“ mit Fragen des Erstkontaktes der Menschheit mit extraterrestrischer Intelligenz zu beschäftigen beantwortet der Dozent des Seminars mit dem Titel „Alien Attack?! – Die Gesellschaft der Außerirdischen“, Dr. Fabian Fries vom Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn mit drei Gründen:

„Erstens lassen es Forschungen im Bereich der Astrophysik und Astrobiologie (so bspw. zur Häufigkeit extrasolarer Planeten, der Widerstandsfähigkeit irdischer Organismen unter Extrembedingungen, Verbreitung von ‚Lebensbausteinen’ im All etc.) als wahrscheinlich erscheinen, dass die Menschheit irgendwann in Kontakt mit außerirdischen Zivilisationen treten wird. Eine Exosoziologie kann in diesem Zusammenhang mögliche Kontaktszenarien entwickeln sowie deren potenzielle Folgen reflektieren. Am Beispiel des ‚Alien’ als dem „maximal Fremden” (Michael Schetsche) thematisiert die Exosoziologie zweitens Probleme bei der Kommunikation über Sprach- und Kulturgrenzen hinweg. Als eine Form Fremdheitsforschung stehen hier ferner grundlegende Fragen im Zentrum, so z.B. jene danach, wie fremd ein Wesen sein darf, damit es als gleichberechtigt bzw. als ‚Person’ betrachtet wird. Drittens macht die Exosoziologie in Form eines (wissenssoziologischen) Experimentierraums realitätsbezogene Fiktionen denkbar: Als eine ‚Soziologie von den Rändern’ wirft eine Beschäftigung mit dem Mensch-Alien-Problem daher immer auch die Frage auf, was in einer gegebenen Gesellschaft als real gilt und was nicht…“

Quelle und weiter: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/seminar-soziologen-der-uni-bonn-diskutieren-fragen-zum-erstkontakt-mit-ausserirdischen20200526/

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Close Encounters of the Fifth Kind: Contact Has Begun (Official Trailer)

Hier nun der offizielle Trailer von Dr.Steven Greer’s neuesten Film Close Encounters of the Fifth Kind

Presented by Dr. Steven Greer, Close Encounters of the Fifth Kind presents the most controversial information ever released to the public. Whistleblowers and scientific experts bring viewers face to face with extraterrestrial visitors and their message to humanity.

Purchase/Rent CE5 https://geni.us/CE5K

DVD https://sirius-disclosure.myshopify.c…

As UFOs suddenly grace the covers of the NY Times and Washington Post in the age of “fake news” and conspiracy memes, how can we make sense of these revelations without losing our grip on reality?

#DrStevenGreer #CloseEncountersoftheFifthKind #CE5 “Close Encounters of the Fifth Kind” is a feature documentary presented by Dr. Steven Greer, the global authority on extraterrestrials who created the worldwide disclosure movement and routinely briefs presidents and heads of state on the ET phenomenon.

His previous works, Sirius and Unacknowledged, broke crowdfunding records and ignited a grassroots movement. In this film, Dr. Greer presents the most dangerous information that the architects of secrecy don’t want you to know: how forgotten spiritual knowledge holds the key to humans initiating contact with advanced ET civilizations.

The film features groundbreaking video and photographic evidence and supporting interviews from prominent figures such as Adam Curry of Princeton’s PEAR Lab; legendary civil rights attorney Daniel Sheehan, and Dr. Russell Targ, who headed the CIA’s top-secret remote viewing program. Their message: For thousands of people, contact has begun. This is their story.

Quelle und mehr: https://ce5film.com/

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s