Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 28.März 2020

https://erstkontakt.files.wordpress.com/2015/10/erzengel-gabriel.png?w=640

Tagesbotschaft – 28.März 2020

Ihr Lieben, die Reaktionen auf die Zeit, in der ihr euch befindet, sind aufgrund der persönlichen Geschichten – in vergangenen wie auch auch im gegenwärtigen Leben -, der Konditionierung und des Grades der Verkörperung der Menschen zahlreich und vielfältig.

Den Menschen zu sagen, dass sie nicht fühlen sollen, was sie fühlen, wird ihr Unbehagen nur noch verstärken, denn es wird ihren Widerstand nur noch vermehren. Den Menschen zu sagen, dass es wichtig sei, sich von der Angst fernzuhalten, wird sie sich noch mehr entmächtigt und ängstlich fühlen lassen, wenn ihre derzeitige Reaktion Angst ist.

Wenn daher ihr oder die Menschen, die ihr liebt, die ganz normale Reaktion der Angst habt, gesteht es ein und erkennt es an. Das Geschenk der Angst besteht darin, dass sie euch auf etwas aufmerksam macht, damit ihr euch in Sicherheit bringen könnt.

Eine hilfreiche Praxis ist es, euch, sobald ihr die Angst anerkannt habt, in eurem aktuellen Moment umzuschauen und eure Sicherheit einzuschätzen. Die meiste Zeit seid ihr in eurem jeweils aktuellen Moment sicher. Was funktioniert in eurem gegenwärtigen Moment gut? Wofür könnt ihr in eurer unmittelbaren Umgebung dankbar sein? Wofür könnt ihr in eurem eigenen Körper dankbar sein?

Als nächstes verbindet euch mit eurem inneren Weisen. In jedem von euch gibt es eine führende Kraft, eure eigene göttliche Essenz, die immer weiß, wie sie euch vorwärtsbewegen kann. Wenn ihr euch in eure angeborene Weisheit fallen lasst, werdet ihr euch ruhiger und ausgeglichener fühlen.

Wenn ihr Schwierigkeiten habt, euch mit eurem inneren Weisen zu verbinden, dann geht zurück zur Einschätzung eurer unmittelbaren Umgebung. Atmet. Was könnt ihr tun, damit ihr euch am sichersten fühlt? Was könnt ihr tun, mit dem ihr ohne Widerstand sein könnt?

Sobald ihr euch in diesem unterstützenderen inneren Raum befindet, ruft euren inneren Weisen an. Vielleicht ist es hilfreich, zu experimentieren, bis ihr die Bedingungen gefunden habt, die es euch am leichtesten machen, diese Verbindung herzustellen. Dann erinnert euch daran, euch in diese Ausrichtung zu bewegen, wenn ihr sie braucht. Seid versichert, dass es genügt, die Absicht zu haben, euch mit der Weisheit zu verbinden, die immer in euch ist, und dann den Handlungsschritt zu tun, wie auch immer es sich für euch richtig anfühlt; das ist alles, was erforderlich ist.

Sobald ihr euch mit eurem inneren Weisen verbunden habt, erlaubt ihm, ein Gespräch mit eurer Angst zu führen. Erkennt sie an. Dankt ihr für ihren Dienst. Dann lasst sie die Zügel an den ermächtigten, vollmächtigen Teil von euch weitergeben und gebt ihr die Rast, die Beruhigung und die Liebe, die sie braucht. Tröstet und nährt sie wie ihr es mit einem kleinen Kind tun würdet.

Ihr Lieben, eure Weisheit ist euer Kern. Sie ist immer da, um euch zu führen, euch zu lieben, euch bei der Navigation zu helfen und euch selbst und andere zu beruhigen und zu versichern. Einfach nur zu erkennen, dass sie euch immer zur Verfügung steht, und die Absicht zu haben, euch mit ihr zu verbinden, ist alles, was ihr tun müsst.

Fühlt sich das nicht viel ermächtigender an, als euch dafür zu strafen, dass ihr die ganz normale Anfangsreaktion der Angst habt? Eure wunderbare, angeborene Weisheit anzuerkennen und in den Vordergrund zu stellen, ist eines der größten Geschenke, die aus der Zeit, in der ihr euch befindet, hervorgehen können.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 28.03.2020, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

 

Das könnte Dich auch interessieren:

HEUTE:  “Zellerneuerungs-Liebesbad” – 29.März 2020 (21 Uhr)

 

 

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 28.März 2020

  1. Dakma schreibt:

    wunderbar…. danke…. hier vereinen sich SCHEINBAR GEGENSÄTZLICHE ANSÄTZE… werden EINS….

    UMLIEBE DEINE ANGST…. schick sie nicht weg…. wie so oft getan…. „SIE“ möchte Anerkennung… „SIE“ gehört zu deinem Team…… „SIE! „meint es gut….. sieh „SIE“…. fühle „SIE“…. dann wird sie dich nicht überschwemmen….. DU nimmst sie dankbar in deine Arme….. sie wird sich beruhigen…. und DU kannst sie führen….. und dich weiterführenlassen hin zu einem neuen freigewählten Fokus….. DER LIEBE…

    immer wieder neu….

    💚💚💚

    DANKE!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s