Geo- & Exopolitics: Fulford Update + mehr… (03.Januar 2020)

 

Geo & Exopolitics LOGO ok ok

BENJAMIN FULFORD – Update vom 30.12.2019

Befreiung der Menschheit von der satanischen westlichen regierenden Klasse ist 2020 möglich

Benjamin Fulford

Mit einem großen Schub könnte die Menschheit 2020 befreit werden. Der Schlüssel wird sein, eine Implosion des im Privatbesitz der khazarischen Mafia befindlichen Zentralbanksystems der Schuldensklaverei zu erzwingen, laut Pentagon-, P3-Freimaurer- und anderer Quellen. Die schwindende Verbindung zwischen der Wirtschaft der realen Welt und der Finanzmarktblase wird absichtlich geschaffen, um 2020 einen menschheitsbefreienden Systemfehler zu verursachen, sagen Quellen der asiatischen Geheimgesellschaften und P3-Freimaurer. (Und nein, P3 ist kein Tippfehler, siehe Einzelheiten weiter unten.)

Diese Karikatur von Ben Garrison illustriert die derzeitige Situation:

https://grrrgraphics.com/the-2019-melt-up

Sie können Herrn Garrison durch einen Klick hierauf unterstützen:

https://grrrgraphics.com/product-category/support-ben-garrison-cartoons

Unnötig, zu sagen, dass die Realwirtschaft weiterhin auf Talfahrt ist, trotz der Rekordstände an den Aktienmärkten und dem Beifall der Unternehmensmedien. Das jüngste Anzeichen ist der Baltic Dry Index, der auf Tiefstände fällt, die seit der Lehman-Krise nicht mehr gesehen wurden. Der BDI kann nicht durch Fiat-Spielgeld manipuliert werden wie andere Indizes, weil er der Preis ist, zu dem physisch existierende Güter in Schiffen verschickt werden.

https://www.zerohedge.com/commodities/baltic-dry-tumbles-most-2008-tariff-frontrunning-fades

Bestellungen für langlebige Güter, ein weiterer realitätsbezogener Indikator, gehen ebenfalls zurück.

https://www.zerohedge.com/economics/us-durables-goods-orders-unexpectedly-plunge-november-boeing-backlash-hits

Ein verdeckter Teil dieses Finanz-/Wirtschaftskrieges, der derzeit tobt, ist das Ost-West-Tauziehen um historische Anleihen.

Das US-Finanzministerium hat begonnen, chinesische historische Anleihen in der Hoffnung zu kaufen, sie dafür zu benutzen, Gold für ihre Zahlungsfrist am 31. Januar 2020 zu bekommen, sagen japanische rechtsgerichtete Quellen und P3-Freimaurer-Quellen.

Inzwischen haben die Chinesen als Gegenangriff alte amerikanische Unternehmensanleihen gekauft, sagen sie. Die „dunklen digitalen US-Dollars“, die auf diese Art geschaffen wurden, werden benutzt, um „Geldinflation zu schaffen, um den US-Dollar zu f-cken“, erklären sie…

Quelle deutsch und weiter: https://benjaminfulfordtranslations.blogspot.com/2020/01/deutsch-benjamin-fulford-30122019.html#more

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Wem gehört das Wasser? Wollen Länder Kredite von Weltbank oder IWF – dann müssen sie ihr Wasser privatisieren!

Süßwasser ist ein globales Gemeinschaftsgut, für dessen Erhalt und nachhaltige Nutzung die internationale Staatengemeinschaft Sorge tragen muss. Meint man, doch schon lange ist es in den Händen einiger Weniger, die sich einfach das kostbare Gut „geraubt“ haben. Will ein Land Kredite durch die Weltbank, ist eine der Bedingungen die Privatisierung des Wassers. Es sind Strukturen, die man nur bei der Mafia vermuten würde. Bereits 2003 empfahlen sogenannte Experten, dass öffentliche Stellen für die Investitionen der Wasserkonzerne bürgen sollen. Bedeutet: Die Wasserkonzerne verdienen Milliarden Euro und bürgen wird der „kleine“ Steuerzahler. Erschreckend, oder?

Wasser ist Leben

Slowenien hat es richtig gemacht, denn es ist das erste europäische Land, das das Recht auf Wasser in seine Verfassung aufgenommen hat: „Wasserressourcen sind öffentliches Gut, das vom Staat verwaltet wird.“ Denn schon Bolivien, bekannt durch den „Wasserkrieg“, musste erleben, dass eine der Bedingungen für neue Kredite durch die Weltbank die Privatisierung des Wassers war.

Rohstoff Wasser als Wirtschaftsgut – abschreckendes Beispiel: der Ölmarkt

Wasser verspricht, für das 21. Jahrhundert das zu werden, was das Öl für das 20. Jahrhundert war. Seit Öl einen „Preis“ hat und nur einige Wenige den Preis bestimmen und über Öl verfügen, gibt es Kriege um Öl. Die, die nicht über den kostbaren Rohstoff verfügen, lassen Länder wie zum Beispiel Venezuela ausbluten. Das schafft man, wenn man den „Preis“ für Öl niedrig hält. Damit Saudi Arabien mitmacht, wird das Land finanziell oder mit Rüstungsgütern unterstützt. So hat China beim Besuch des saudischen Königs Salman bin Abdulaziz in Peking im März 2017 eine Absichtserklärung und Investitionsvereinbarungen im Wert von 65 Milliarden Dollar unterzeichnet. Ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und Saudi Arabien soll ebenfalls geschlossen werden.

Mit anderen Worten: Wer natürliche Ressourcen zur Ware erklärt, verfolgt ökonomische Interessen, nichts anderes, und wer sie besitzt, hat die Macht! Seit Jahrzehnten werben immer die gleichen Lobbygruppen für gigantische Investitionen in die Wassergewinnung. Wie Nestlé Wasser in einer Wüste abfüllen kann, haben wir Ihnen bereits erklärt…

Quelle und weiter: https://netzfrauen.org/2020/01/02/wasser-6/

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s