Botschaft von Saul: „Wenn es eine Feier gibt, ist ein Konflikt unmöglich“ (durch John Smallman) – 05.Juni 2019

https://i0.wp.com/torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/li-arb/1inner-sonne.jpg

„Wenn es eine Feier gibt, ist ein Konflikt unmöglich“

Weltweit vollziehen sich Veränderungen von enormer Bedeutung, da sich die Menschheit immer positiver in Richtung Erwachen bewegt.  Einige, politische oder geophysikalische, werden in den Mainstream-Medien berichtet, während andere, weitaus positivere, in weniger öffentlichen Räumen berichtet werden, und dann über das riesige Netzwerk von Sozialen Netzwerk-Kanälen von Mensch zu Mensch geteilt werden.  Menschen auf der ganzen Welt entscheiden sich dafür, von Mensch zu Mensch über spirituelle Angelegenheiten zu sprechen, die für sie persönlich entstehen, über Angelegenheiten, von denen sie festgestellt haben, dass ihre Glauben basierten oder religiösen Organisationen nicht angesprochen werden können.

Die Menschheit entwickelt sich spirituell sehr schnell, und viele der alten religiösen Organisationen sind entweder nicht bereit oder nicht in der Lage, ihren Mitgliedern in diesem erstaunlichen Erleuchtungsprozess zu helfen.  Alle alten Systeme ~ soziale, politische, wirtschaftliche, bildungspolitische und religiöse ~ werden sich entweder spirituell weiterentwickeln oder völlig veraltet sein.

Das neue Zeitalter, das in den letzten fünf oder sechs Jahrzehnten entstanden ist, ist das Zeitalter der LIEBE.  Die Liebe ist der natürliche Zustand der fühlenden Lebensformen, aber für Äonen wurde dies vergessen.  Jetzt wächst das Bewusstsein schnell, dass Liebe alles ist.  Alles, was nicht mit der Liebe übereinstimmt, ist unwirklich, illusorisch, und da sich die Schatten oder Schleier, die die Liebe verbergen oder verkleiden, auflösen und zerfallen, wird das Bewusstsein für die Realität der Liebe als Lebenskraft, das Bewusstseinsfeld, in dem alles, was geschaffen wurde, seine ewige und unendliche Existenz hat, zunehmend anerkannt und geehrt.  Der Traum oder, für viel zu viele, der Alptraum, dass das Leben in Form geworden ist, soll sich bis zur Unkenntlichkeit ändern, da immer mehr Menschen sich voll und ganz auf ihren natürlichen Zustand ~ die LIEBE ~ einlassen, indem sie ihn leben und ständig demonstrieren.

Das Chaos und die Verwirrung, die sich in Politik, Wirtschaft, Religion und vor allem in militärischen Konflikten auf der ganzen Welt, die Massen-migration verursachen, massiv bemerkbar machen, werden heute als verrückt und glücklicherweise nicht nachhaltig erkannt.  Neue Gruppen bilden sich, während jene, die jetzt erkennen, dass die Liebe die Antwort ist, die einzige Antwort auf alle Fragen und Probleme, mit denen die Menschheit und der Planet konfrontiert sind, und diese neuen Gruppen setzen höchst positiv die unveränderliche Absicht, sich nur mit der Liebe zu beschäftigen, wenn sie an Diskussionen teilnehmen, die eine große Wirkung in allen Bereichen des menschlichen Lebens und Handelns haben.

Dies ist eine aufregende und inspirierende Zeit, um als Mensch auf dem Planeten Erde inkarniert zu werden, denn mit zunehmender Dynamik des kollektiven Erleuchtungsprozesses werden sich immer mehr Menschen bewusst, dass es für das Leben als Mensch viel mehr Bedeutung gibt, als im grundlegenden Überlebenskampf, in dem sich so viele Vollzeit engagieren.  Während die Liebe in unzählige Herzen auf der ganzen Welt eindringt und sie erfüllt, werden die Werte, die die Menschen ehren und respektieren, zunehmend spirituell ausgerichtet, was zu dem intensiven Wunsch führt, die Armut weltweit zu lindern und dann vollständig zu beseitigen, und damit all das Leid, zu dem sie führt.

Das Leiden entsteht im Grunde genommen aus dem Gefühl eines Menschen, dass er unwichtig, von sehr geringem Wert, ungehört und unsichtbar ist, was jeder, der sich als Mensch verkörpert, während seines Wachstums vom physischen Säugling bis zum physischen Erwachsenenalter weniger oder mehr erlebt.  Dieses Gefühl der Wertlosigkeit ist verheerend!  Als göttliche Wesen, geliebte Kinder Gottes, sind alle in einem Zustand vollkommener liebevoller Annahme geschaffen worden, in dem Wissen, dass sie alle ein untrennbarer und wesentlicher Aspekt Gottes waren, dauerhaft eins mit Ihm.  In diesem Zustand gibt es nur Freude.

Sich dann in menschliche Form zu inkarnieren und scheinbar von dieser göttlichen Form getrennt zu sein, ist absolut erschreckend.  Zuerst entwickeln sich im Mutterleib, vorausgesetzt, die Mutter ist glücklich, mit dem Kind zusammen zu sein, alle körperlichen Bedürfnisse werden sofort gedeckt, und die Umgebung, in der dieses Wachstum stattfindet, ist warm, einladend und sicher.  Aufgrund der Intimität und Unmittelbarkeit der Verbindung zwischen Mutter und Kind, alle Chemikalien ~ Essen, Trinken, Medikamente, etc. ~ und die Emotionen, die die Mutter aufnimmt und erlebt, werden fast sofort mit dem Kind geteilt.  Daher kann die Gebärmutter als eine sehr warme, beruhigende und sichere oder als eine gefährlich giftige Umgebung physisch, spirituell und emotional erlebt werden.  Für die meisten ist es irgendwo zwischen diesen Extremen, nie perfekt und nie völlig sicher.

Wenn Kinder wachsen und sich entwickeln, lernen sie folglich, sich automatisch an die Umgebung anzupassen, in der sie sich befinden, um zu überleben.  Jeder, der sich dafür entscheidet, sich als Mensch in Form zu inkarnieren, weiß, dass er Schwierigkeiten haben wird, aber aufgrund der intensiven und brillanten Planung, die der Inkarnation vorausgeht, weiß er, dass er am erfolgreichsten mit dem umgehen kann, was während seines menschlichen Lebens entsteht.  Dennoch vergessen sie aufgrund der Amnesie, die ein unvermeidlicher Aspekt der Inkarnation ist, sehr schnell, dass sie göttliche Wesen sind, und werden von der Kultur, in die sie sich inkarnieren, fast vollständig ins Gehirn geschlagen.  Sie rebellieren dann gegen den Schmerz und das Leiden, das mehr oder weniger stark entsteht, und begraben oder leugnen dann entweder das Leiden, das sie in ihren frühen Jahren erlebt haben, weil der Schmerz viel zu intensiv ist, um damit zu leben.  Dies führt zu intensiver Wut und Projektion, und ihr intensives Gefühl des Unglücks wird anderen, der Welt oder Gott zugeschrieben.

Die spirituelle Evolution, die ein wichtiger Aspekt des sich entwickelnden Menschen ist, sollte allmählich stattfinden, wenn sich die Intelligenz des Säuglings entwickelt, die Neugierde und die Erforschung des Sinns des Lebens und der Umgebung, in der es sich befindet, ermöglicht und fördert.  Häufig wird dies verhindert, da das Kind entweder sanft in die kulturellen Normen der Gesellschaft, in der es aufwächst, eingeführt wird oder die Überzeugungen, die die Kultur vertritt, mit Gewalt genährt werden.  Diese Fehlausrichtung zwischen der Kultur und der Neugierde und dem Lernwillen des Kindes kann verheerend sein, und um des Friedens willen, oder auch nur um zu überleben, lebt sich das Kind in die kulturellen Überzeugungen ein, und seine spirituelle Entwicklung kommt grundsätzlich zum Stillstand.

Dies ist die Erfahrung der überwiegenden Mehrheit der Menschen seit Äonen.  Jetzt ändert sich dies schnell und dramatisch, und das World Wide Web war ein großer Vorteil bei der Förderung und Anregung des Austauschs neuer Ideen, die die verfügbaren Standpunkte für Diskussionen und weitere Entwicklungen enorm erweitern.  Eingeschränkte, enge und beschränkende Glaubenssysteme werden nicht mehr ohne Frage akzeptiert.  Diese Öffnung für neue Ideen begann nach dem Zweiten Weltkrieg wirklich an Dynamik zu gewinnen, und als dann weitere Kriege in einer Gesellschaft aufkamen, die zwei schreckliche Kriege geführt hatte, um den Krieg zu beenden, begann der Wahnsinn der Einstellungen, die zwangsläufig zu Kriegen führten, ernsthaft in Frage gestellt und abgelehnt zu werden.

Diese Infragestellung und Ablehnung geht auch heute noch weiter, denn obwohl für viele sehr deutlich ist, dass die alten Methoden nicht funktionieren und nicht funktionieren können, kann sie den Weltfrieden nicht bringen, bleibt ihr altes autoritäres System bestehen, in dem sich Teams, Stämme oder Menschen mit unterschiedlichen Ansichten immer noch weigern anzuerkennen, dass ihre Einstellungen ein wesentlicher Teil dieses anhaltenden Problems sind.

Dies ändert sich jetzt sehr schnell, da junge Menschen, die in früheren Zeiten intensive Leiden in Kriegsgebieten hatten, nun in Einflusspositionen voranschreiten, in denen die Weisheit, die sie in vielen Lebenszeiten gesammelt haben, geteilt und dann genutzt werden kann, um die wesentlichen Veränderungen in Einstellungen und Verhaltensweisen herbeizuführen, die das kollektive Erwachen der Menschheit zum Blühen bringen werden.  Die göttliche Absicht ist, dass das Leben mit Freude erfüllt wird, und jedes Wesen, das Gott geschaffen hat, weiß das tief in sich selbst.  Nun, endlich, dringt das Wissen in das bewusste Bewusstsein von immer mehr Menschen ein, unabhängig von ihrer Ethnie, Rasse, Kultur, politischen oder religiösen Überzeugung.

Der Neigepunkt ist überschritten!  Die Menschheit bewegt sich schnell und gerade noch rechtzeitig auf das wesentliche Erwachen zu, das zur Annahme führen wird, dass alle göttliche Wesen sind, die in Liebe geschaffen wurden, und dass daher alle eine Rückkehr zur Liebe suchen.  Die Liebe ist das Energiefeld, das Feld, in dem das Bewusstsein entsteht, es ist die Lebenskraft, die in jedem fühlenden Wesen fließt, und da das Bewusstsein und die Annahme dieser göttlichen und unveränderlichen Wahrheit weiterhin die Herzen immer zahlreicher werdender Menschenfamilien füllt, wird das Erwachen als ein Ereignis auf einer riesigen und globalen Ebene gesehen werden.  Wahrhaftig, die Feier ist der geeignetste Weg, um die Unvermeidlichkeit eures Erwachens jeden Tag zu ehren.  Wenn es eine Feier gibt, ist ein Konflikt unmöglich!  Und wenn es eine Feier gibt, strahlt die Liebe aus.

Mit viel Liebe, Saul

Saul durch John Smallman ~ JUNI 2019“

Übersetzung: SHANA

Quelle deutsch: http://torindiegalaxien.de/0619/0saul.html#05

. . .
Das könnte Dich auch interessieren:

Mit dieser Energieübertragung kommen wir liebevoll und sanft in Kontakt mit den Naturwesen – den Elfen – Feen – all den Elementarwesen und auch dem Tierreich…

Hier kannst Du Dich anmelden…

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.