E-Driving: Neuer Wunder-Akku lädt von 0 auf 80 Prozent in 5 Minuten + Hyundais Luxusmarke Genesis zeigt Konzept für E-Stadtauto (17.April 2019)

E-Driving logo ok

Piëch Automotive: Mit angeblichem Wunder-Akku von 0 auf 80 Prozent in 5 Minuten

Ein Auto-Startup mit klangvollem Namen verspricht eine Akku-Revolution – hält sich mit genaueren Angaben dazu aber zumindest vorerst zurück.

Sascha Mattke
Piëch Automotive will im Mai mehr über angeblichen Wunder-Akku verraten

(Bild: Piëch Automotive AG)

Eines der Highlights auf dem Genfer Automobilsalon im März war die Studie Mark Zero von Piëch Automotive, gegründet von einem der Söhne des ehemaligen VW-Chefs Ferdinand Piëch. Für Interesse sorgten neben dem Design und dem großen Namen die Angaben zur Akku-Technologie: Das Auto soll eine Reichweite von 500 Kilometern haben und sich in weniger als 5 Minuten zu 80 Prozent aufladen lassen. Im Interview mit Technology Review online (siehe „Neuer Akku-Typ: 0 auf 80 Prozent in 5 Minuten“) erklärte jetzt Klaus Schmidt, Entwicklungschef bei Piëch Automotive, dass der Mark Zero auf jeden Fall mit dieser Technologie auf den Markt kommen werde.

Die vorgesehenen Batterien kommen von der Partnerfirma Desten Group aus Hongkong. Angesichts der angegebenen Daten wurde nach der Vorstellung durch Piëch spekuliert, es könne sich dabei um Akkus mit festen statt flüssigem Elektrolyten handeln. Dies dementiert Schmidt jedoch: „Die Akkus sind klassische Lithium-Ionen-Zellen mit einem neuen Aufbau“ und seien in jahrelanger Entwicklungsarbeit bei dem Partner entstanden, sagte er…

Quelle und weiter: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Piech-Automotive-will-im-Mai-mehr-ueber-angeblichen-Wunder-Akku-verraten-4371063.html

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Elektroauto: Hyundais Luxusmarke Genesis zeigt Konzept für Stadtauto

Wendig und aufregend zu fahren, so stellen sich die Designer der Hyundai-Luxusmarke Genesis ein Elektroauto für die Stadt vor.

Andreas Wilkens
Elektroauto: Hyundais Luxusmarke Genesis zeigt Konzept für Stadtauto

Genesis Mint Concept (Bild: hyundaimotorgroup.com)

Wie könnten Menschen mit dickerem Geldbeutel in der Stadt autofahren und dabei einen minimalen CO2-Fußabdruck hinterlassen? Darüber haben sich Designer der Hyundai-Luxusmarke Genesis Gedanken gemacht. Herausgekommen ist der voll batterieelektrisch fahrende Mint Concept, den das Unternehmen nun anlässlich der New York International Auto Show präsentiert.

Der zweitürige Zweisitzer repräsentiere eine neue Fahrzeugklasse, schreibt Hyundai. Er soll eine Reichweite von gut 300 km haben, gleichzeitig den Bedürfnissen des Stadtverkehrs sowie eines „modernen Lebensstils“ entsprechen und sowohl wenig als auch aufregend zu fahren sein…

Quelle und weiter: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektroauto-Hyundais-Luxusmarke-Genesis-zeigt-Konzept-fuer-Stadtauto-4401765.html

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter E-Driving, Uncategorized, Wissenswertes - Neues & Co abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s