Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 01.Februar 2019

https://erstkontakt.files.wordpress.com/2015/10/erzengel-gabriel.png?w=640

Tagesbotschaft – 01.Februar 2019

Einer der wesentlichsten Schritte der Selbstheilung ist, die Angst vor dem Fühlen zu erlösen, denn die Entscheidung, nicht zu fühlen, bedeutet die Trennung von sich selbst zu wählen.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 01.02.2018, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

 

Das könnte Dich auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael – 04.Februar 2019  (21 Uhr) (Neumond)

Thema: „Gefühle und emotionale Strukturen ins Licht bringen“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

 

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 01.Februar 2019

  1. Dakma schreibt:

    JAAA GENAUUUU !…..
    das ist überhaupt das zentrale Thema….. SICH SELBST nicht fühlen zu wollen…..und damit entstehen auch im Miteinander ….. keine authentischen gefühlten Räume….

    die Verbundenheit , DIE WIR SIND

    kann sich nicht zum Ausdruck bringen.

    Und dies auf einem öffentlichen blog….. ins Fliessen zu bringen (und es gelang ja zwischendurch
    …. und da war VIEL FREUDE) ……. war natürlich …. grins…. wieder einmal „etwas hochgegriffen“.

    und „der Preis“ dafür ist MIR IM MOMENT ZU HOCH.

    Ich werde also alles persönliche…. „offene“….. nun ganz ZUMIR zurücknehmen.

    Und ich merke ,daß es dennoch nicht umsonst geschah…..daß da gerade eine sehr tiefe Erkenntnis….. ein großes Geschenk für mich….. sich auftut.

    NUR FÜR MICH!

    Danke allen Beteiligten!

    Also 😉 : DANKE AN MICH SELBST !

    ICHBIN

  2. yamahela/Armin schreibt:

    Ja, das passt auch gut – zur Botschaft von Mutter Erde.

    • yamahela/Armin schreibt:

      Mutter Erde ist der Genosse, mit dem wir uns verbinden können – aber nicht müssen., es liegt bei jedem Einzelnen von uns. Jedoch.: wir sind aus Erde gemacht – Substanz der liebenden Erde..in welcher wir auch zurückkehren werden, wenn wir gestorben sind.; in dieser Matrix – versteht sich. Aber bis dahin.. dürfen – und können wir noch aufwachen und dazulernen.

      Das irdische Sein ist an Selbstausdruck nicht zu überbieten..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s