Wissenswertes – Neues & Co: 60 Minuten auf diesem Fahrrad kann dein Haus für 24 Stunden mit Strom versorgen! (28.Oktober 2018)

Wissenswertes Neues&Co

60 Minuten auf diesem Fahrrad kann dein Haus für 24 Stunden mit Strom versorgen!

Würdest du jeden Tag eine Stunde trainieren, wenn das Training dein ganzes Zuhause für 24 Stunden mit Strom versorgen würde?

Eine Vielzahl an Menschen beschweren sich oft über die hohen Stromkosten und darüber, dass sie “nie Zeit haben, um zu trainieren”. Diese Erfindung könnte jetzt beides lösen.

Und vor allem hat diese freie Energie-Erfindung das Potenzial, die 1,3 Milliarden Menschen, die heute ohne Strom leben aufgrund der Armut, damit zu bereichern.

Wie Manoj Bhargava, der Gründer des Free Electric Hybrid-Bikes, im obigen Video zeigt, ist es möglich, zu Hause Strom zu erzeugen, während man einfach nur eine tägliche Workout-Routine macht.

Wenn ein Individuum das Fahrrad benutzt, treibt die Handlung ein Schwungrad an, das einen Generator dreht und eine Batterie auflädt. Das bedeutet, dass ein ländlicher Haushalt schon nach einer Stunde auf dem Fahrrad, für 24 Stunden mit Energie versorgt werden kann.

Der Milliardär und sein Team entwickelten das Fahrrad, um die mechanische Energie zu nutzen, die von Menschen geschaffen wurde, um eines der am weitesten verbreiteten Probleme der Welt zu lösen.

“Alles braucht Energie. Energie ist der große Ausgleich”, sagt Bhargava und fügt hinzu, dass mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung gar keinen Zugang zu Elektrizität hat oder Zugang für zwei oder drei Stunden pro Tag.

Durch den Zugang zu sauberer, kostenloser Energie können die von Armut betroffenen Gemeinschaften nicht nur ihre Häuser beleuchten, sondern auch eine Verbindung zum Internet herstellen und eine Ausbildung erhalten. Bhargava sagt, dass die Mehrheit der Armen arm ist, weil sie keine Macht haben- und genau das will er mit dem Free-Energy-Fahrrad beheben.

Ein Fahrrad könnte ein kleines Dorf mit Strom versorgen, wenn jeder Haushalt eine Stunde pro Tag damit verbringt, das Fahrrad zu benutzen.

In entwickelten Ländern könnte das Fahrrad zudem auch genutzt werden, um die Energiekosten zu senken und Fettleibigkeit zu beheben.

Das Fahrrad ist auch eine saubere Art, Energie zu erzeugen. Wie Bhargava selbst sagt, wenn die Hälfte der Welt ein Elektro-Fahrrad nutzt, würde die Hälfte der Welt umweltfreundliche Energie nutzen (Freie Energie für alle! Nullpunktswellen – wissenschaftlich nachweisbar und technisch nutzbar (Videos)).

Manoj will im nächsten Jahr 10’000 Fahrräder in Indien verkaufen. Außerdem hat er 90% seines Vermögens für wohltätige Zwecke und Forschung zur Verfügung gestellt (Freie Energie ist Realität: Der Energiekonverter ist da! (Videos)).

Video:

Quellen: PublicDomain/allhealthalternatives.com am 28.10.2018

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter diverses, Freie Energie, Neue Erde, Uncategorized, Wissenswertes - Neues & Co abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Wissenswertes – Neues & Co: 60 Minuten auf diesem Fahrrad kann dein Haus für 24 Stunden mit Strom versorgen! (28.Oktober 2018)

  1. Guido Luethi schreibt:

    Mit Fahrradgenerator einen Haushalt mit Energie versorgen???
    Fuer ein Zimmer mit elektrischem Licht zu versorgen, mag es vielleicht ausreichend sein. Aber kaum fuer mehr. Eine Pferdestaerke (Horsepower) welches weit mehr ist, als ein jeder von uns je leisten koennte, ist exakt 736 Watt oder 0.736 Kilowatt. Das heisst fuer eine Stunde 0.736 Kilowatt x 1 h = 0.37 KWH Energie. Angenommen jemand koennte die Haelfte der Leistungs eines Pferdes erbringen, waere das eine Leistung von 0.185 KWH. Bei Ladung ueber eine Batterie wie oben beschrieben, gibt es immer einen Ladeverlust von bis ca 50 %, wovon dannnoch 0.0925 KWH uebrig bleiben. Ein Fernseher verbraucht mindestens 180 Watt oder 0.18 KWH pro Stunde und es wuerde fuer ca. eine halbe Stunde fernsehen pro Tag reichen. Eine LED Energiesparlampe fuer ein Zimmer mit 10 Watt wuerde noch gerade mal 10 h leuchten. Wohl ein guter PR Gag aber keine Alternative. Wohl eher noch Solarzellen.

    • Dakma schreibt:

      nochmal „WOW“ ….
      Diese Berechnungen fühlen sich sehr „wissend“ und “ fundiert“ an .

      Ich „FÜHLTE“ Scham beim Lesen aufsteigen …. wieder mich so schnell unreflektiert (?) mitreißen gelassen zu haben ( lach…. oder so ähnlich „deutsch“ 😉 ) .
      Ich ließ es zu ….. Scham ZU FÜHLEN ….
      Wer gestern in das Video über „Gefühle und Emotionen“ reingeschaut hat…. Vivian hat wundervollerweise den Gefühlen jeweils eine „Kraft“ und eine „Schatten“- Seite zugeordnet. Bei „Scham“ ist die „Kraft“= Selbstreflexion, Selbstspiegelung ,der „Schatten“
      = Selbstzerfleischung …..
      Am allerwichtigsten ist jedoch…… zu fühlen ,was gefühlt werden möchte …. sich zu trauen es zuzulassen…. und „diesen Teil zu umarmen“ und so zu integrieren statt zu verdrängen und abzuspalten. Soweit zum Thema „fühlen“ …. und auch im blog möglich…

      DANACH etwas später fiel mir ein ,daß wir ja alle bei allen möglichen Themen gerade immer wieder hin-und hergebeutelt sind „es nach alten 3D- Berechnungen“ …. VERNÜNFTIG (durchaus oft ERSTMALNOCH angebracht) zu händeln..

      Aber/UND…

      uns die TÜRFÜRWUNDER in jedem JETZT OFFENZUHALTEN …

      …. damit die neue Erde in uns und um uns HINEINSCHWINGEN kann.

      In welchem Hintergrund der Verfasser dieses Artikels „schrieb“ ….. ob als fag oder in neuer Energie erfahrend…

      bleibt „offen“…

Schreibe eine Antwort zu Dakma Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s