Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 14.Juni 2018

https://erstkontakt.files.wordpress.com/2015/10/erzengel-gabriel.png?w=640

Tagesbotschaft – 14.Juni 2018

Was, wenn Ihr Euren Lebens-Ausdruck als eine große Entfaltung betrachtet? Wie würde sich dadurch verändern, wie Ihr ihn wahrnehmt? Würde Euch das helfen, Wachstum und Erfahrung anzunehmen? Würde Euch das erlauben, Euer herrliches Wesen anzunehmen? Denn genau das ist es: ein sich Öffnen und Ausdehnen wie die schönste Blume in ihrer Blüte.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 14.06.2018, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

 

Das könnte Dich auch interessieren:

AKTUELL:  “Zellerneuerungs-Liebesbad” – 17.Juni 2018 (21 Uhr)

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Botschaften, Erzengel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 14.Juni 2018

    • muniji schreibt:

      Hi Dakma, 🙂

      Zit.: „Da der Aufstiegsprozess weitergeht, fühlt sich das Zurückgehen in niedrigere Dimensionen weder gut an, noch wird es für eine lange Zeit möglich sein, da es schwierig ist, unsere Schwingung zu senken, um uns dort aufhalten zu können.“

      Vielleicht erinnerst Du Dich, wie ich hier einmal meine ‚Rückkehr‘ aus dem 5D- zurück zum 3D-Bewusstsein beschrieb… wie sich dieser ‚Fall‘ für mich anfühlte.

      Heute geht es mir damit inzwischen so, dass ich zum Beispiel bei Begegnungen mit Menschen, die (jedenfalls im Moment) voll aus ihrer 3D-Identifikation heraus sprechen, reagieren und handeln… innerlich immer öfter nur TOTAL STILL werde… da ‚rührt‘ sich dann einfach nichts mehr in mir… mental, wie auch emotional.

      ICH BIN dann einfach nur ‚da’… und entweder ‚verzieht‘ sich die/derjenige dann relativ schnell… oder wird selbst irgendwie stiller… und fängt dann an, das eigene zuvor Gesagte z.B…. ganz von selber in einem ‚höheren Licht‘ zu betrachten und zu relativieren.

      Ich muss dann immer schmunzeln… und geniesse das auch richtig.

      Ist echt ein feines ‚Phänomen‘! 😀

      LG – muniji 🙂 🙂 🙂

      • tulacelinastonebridge schreibt:

        Ah geh, aus deinen Kommentaren lässt sich leicht dokumentieren, das eigentlich du der bist, der sehr oft sein Ego darstellt daher 3Dmässig unterwegs bist, ich hab dich oft drauf aufmerksam gemacht, du hast auch erst seit Kurzem deine Egoreaktionen auf mich unter Kontrolle aber auch erst nach mehrmaliger Erinnerungen meinerseits.

        Also lüg dich doch nicht immer selber an.

      • DA KAM schreibt:

        ….. nehm ich gern mit , mu 🙂 …… als Gedanke ,als Bild ,als Chance …. danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s