Erstkontakt-INFOs: Corey Goode über das bevorstehende Sonnen-Ereignis (von Jason Mason) – 20.April 2018

Erstkontakt INFOS

[Anmerkung der Redaktion: Wir veröffentlichen diesen Artikel der Vollständigkeit halber – da einige darin beschriebene Dinge dem „Aufstiegs-Szenario“ sehr nahe kommen. Wir danken Jason Mason für seine Recherchen und sein journalistisches Wirken. Gleichzetig bitten wir unsere Leser – sich keinesfalls irgendwelchen Angst-Szenarien hinzugeben – dies alles sind Ereignisse – die nicht exakt vorhergesagt werden können – da alles ständig im Fluss ist und der Aufstiegsprozess ein lebendiger Prozess ist – in dem wir alle integriert sind als Mit-Schöpfer. Es ist uns ein Anliegen – diesen Standpunkt in den Vordergrund zu rücken Wir melden uns demnächst mit ausführlichen Beschreibungen der momentanen Lage…..danke…die EK-REdaktion]

Corey Goode über das bevorstehende Sonnen-Ereignis

https://i2.wp.com/jason-mason.com/wp-content/uploads/2018/04/Sonnenereignis-1024x450.jpg

Der Whistleblower des Geheimen Weltraumprogramms Corey Goode hat letzte Woche mehr Informationen zum großen von ihm angekündigten Sonnenereignis bzw. dem Solar-Blitz bekanntgegeben. Diese Informationen wurden vom Exopolitik-Forscher und Autor Dr. Michael Salla veröffentlicht. Im Laufe der nächsten 10 Jahre wird ein Ereignis erwartet, das man als einen Solar-Blitz beschreiben kann, und die Informationen darüber wurden Corey Goode von einer hochentwickelten Zivilisation übermittelt, die sich im Inneren unserer Erde befindet, den sogenannten Anshar.

Bei geheimen Einsatzbesprechungen wurden die Jahre 2018-2019 genannt. In diesem Zeitraum gibt es angeblich ein Minimum an solarer Aktivität, die Sonne soll sich bei diesem Ereignis also für kurze Zeit deaktivieren und dann wieder „neu starten“. Aufgrund dieser und ähnlicher Vorhersagen soll sich die globale Elite schon vor Jahren auf diesen Ernstfall vorbereitet und unterirdische Anlagen errichtet haben, um den dadurch ausgelösten Katastrophen zu entgehen. Sie konnten dieses Ereignis laut Corey Goode mit unterdrückter fortschrittlicher außerirdischer Technologie berechnen, die in der Lage ist, die wahrscheinliche Zukunft vorauszusehen. Man konnte sehen, dass dieses Ereignis auch eine starke Auswirkung auf alle Menschen haben wird: Wir werden uns energetisch verändern, und ein Teil der spirituellen Menschheit, die ihre Eigenschwingung erhöht, kann an einem Aufstiegsprozess teilhaben, während die sehr niedrig schwingenden Menschen ihre Körper verlieren werden, weil sie sich nicht an die starken neuen Energien anpassen können.

Inzwischen liegen neue Schätzungen von den Wissenschaftlern der Elite vor, die dieses Sonnenereignis irgendwann zwischen den Jahren 2018-2024 auf uns zukommen sehen. Corey Goode wurde erklärt, dass sie vermuten, dass das Ereignis stattfindet, wenn wir vom Sonnenminimum ins nächste Sonnenmaximum wechseln – das wäre aber erst in 11 Jahren der Fall. Dieser Zeitraum kann von vielen Menschen dazu genutzt werden, ihr Karma auszugleichen und sich seelisch und spirituell auf die höhere Schwingung vorzubereiten. Die galaktische Zentralsonne soll bereits starke kosmische Energien abgeben, die durch ein magnetisches kosmisches Netz an unsere Sonne weitergeleitet werden. Die kosmische Energie fließt durch die Magnetpole der Sonne und diese geben sie dann ins ganze Sonnensystem ab. Das passiert bereits sein einigen Jahren und Corey Goode behauptet, deswegen auch mit hochentwickelten Außerirdischen zusammengetroffen zu sein, die uns dabei helfen, diese starken Energien zu puffern, da sie sonst zu starke Auswirkungen auf unseren Planeten und seine Bewohner hätten – die Menschheit muss sich erst langsam an diese Energien gewöhnen.

Die Anshar und die Außerirdischen meinen, dass es immer zu Kataklysmen auf Planeten kommt, die ihre Schwingungsdichte von 3D auf 4D verändern – so, wie die Erde jetzt. Diese Wesen beschreiben dieses Ereignis als einen „vollumfänglichen Koronal-Auswurf“, wobei die Sonnenstrahlung so stark werden soll, dass es zu einer physischen Polverschiebung auf der Erde kommen wird. Die Strahlung wird durch das bereits abgeschwächte Magnetfeld der Erde dringen und möglicherweise große Gebiete auslöschen, und die gesamte Technologie auf dem Planeten könnte dadurch zerstört werden. Natürlich würden durch solch ein Ereignis auch die meisten Menschen der Erde ihr Leben verlieren, die Überlebenden werden hingegen einen starken Wandel des Bewusstseins verspüren und ein Überleben hängt direkt mit den mentalen und spirituellen Zuständen von einzelnen Menschen zusammen, die viel mit Karma zu tun haben. Menschen, die ihr Karma aufgearbeitet und geklärt haben, waren aus in der Vergangenheit stattfindenden ähnlichen Ereignissen meistens völlig unversehrt herausgekommen, während diejenigen, die sich nicht mit ihrer spirituellen und emotionalen Gesundheit beschäftigt hatten, eine Menge Hilfe von einigen unserer kosmischen Cousins benötigten.

Laut verschiedenen Whistleblowern gibt es derzeit auf der Erde eine noch größere Bedrohung: Es handelt sich um ein außerirdisches KI-Signal, also um eine Infizierung der Erde mit hochgefährlicher außerirdischer Künstlicher Intelligenz. Durch den Solar-Blitz könnte dieser Gegner und seine Kontrolltechnologie völlig ausgeschaltet werden, und erst dann ist es möglich, dass fortschrittliche außerirdische Zivilisationen wieder offenen Kontakt mit uns herstellen und uns helfen können. Laut den Aussagen mehrerer Whistleblower sind viele der Weltführer heute von dieser KI befallen und kontrolliert, denn sie sagt ihnen die Zukunft voraus und arbeitet insgeheim an der völligen Übernahme der Erde – das elektronische Kontrollnetz wird ständig dichter. Wenn unserer gesamte Elektronik weltweit versagen sollte, würde es unweigerlich zu einem Zusammenbruch der Zivilisation kommen. In so einem Fall ist es außerirdischen Wesen erlaubt, direkt mit Menschen zu interagieren, ansonsten gilt ein allgemeiner Grundsatz der Nichteinmischung.

Diese Nichteinmischung besteht auf der Erde schon seit langer Zeit, weil verschiedene außerirdische Gruppen hier großangelegte genetische Experimente durchführen. Einigen negativen Gruppierungen passt es nicht, dass wir uns mit unseren positiven kosmischen Verwandten treffen werden, denn das bedeutet, dass wir uns aus einer jahrtausendelangen Manipulation und Kontrolle durch diese Wesen befreien werden. Es sind deshalb unsere Verwandten, weil sie einer gemeinsamen genetischen Abstammungslinie entstammen, deshalb wollen sie der Menschheit helfen, die kommenden Veränderungen zu überstehen.

Eine weitere Sorge der Außerirdischen ist das Stören ihrer Experimente mit der Menschheit durch selbst durchgeführtes DNA-Hacken und der absichtlich herbeigeführten Vermischung der menschlichen Rassen. Falls diese Vermischung mehrere Generationen andauern würde, ruft sie eine in unsere Gene eingebaute degenerative Krankheit hervor, die eine Form von Störungssicherung darstellt, die von einigen außerirdischen Experimentatoren in unsere Genetik einprogrammiert wurde. Darum raten diese Außerirdischen, mit der Vermischung der Rassen aufzuhören – in unserem eigenen Interesse! Der Teil der Menschheit, der den kommenden energetischen Wandel überstehen wird, wird eine „Bewusstseins-Renaissance“ erleben – den Beginn eines neuen Goldenen Zeitalters der Menschheit.

Corey Goode konnte erfahren, dass es vor ca. 11.600 Jahren die letzte Verschiebung der Erdachse gegeben hatte und der Kontinent Antarktis so in seine heutige Lage befördert wurde. Zuvor befand er sich angeblich dort, wo heute Australien liegt. Der kommende Solar-Blitz könnte ein rasches Abschmelzen der Eisdecke der Antarktis bewirken, darum könnte es eine gefährliche Kombination aus Sonneneruption, Polsprung und Asteroideneinschlag bzw. der Annäherung von Nibiru geben. Wir erleben bereits jetzt einen massiven Anstieg von Erdbeben, Stürmen und Vulkanausbrüchen in sehr kurzer Zeit – das sind bereits die Vorzeichen.

Es gibt verschieden Szenarien bzw. Zeitlinien in die Zukunft: Entweder kommt es zu einem rauen Übergang mit großer Zerstörung oder alles läuft etwas sanfter ab, was jetzt noch nicht genau vorhergesagt werden kann. Der Hergang hängt aktiv von unseren persönlichen und kollektiven Entscheidungen ab, die wir in den nächsten Jahren treffen – wir können uns mit der Macht unserer Gedanken eine sehr positive Realität erschaffen und helfen den Übergang reibungslos zu gestalten. Das alles klingt im ersten Moment sehr fantastisch, aber auch Mainstream-Wissenschaftler bemerken, dass sich unser Sonnensystem im Moment in einem grundlegenden energetischen Wandel befindet, der sich auf alle Planeten sowie die Sonne selbst auswirkt. Das Magnetfeld der Sonne hat sich in den letzten Jahren verstärkt, während sich das Erdmagnetfeld im Rekordtempo abschwächt und ein Polsprung möglicherweise bevorsteht…

Quelle und weiter: http://jason-mason.com/2018/04/19/corey-goode-ueber-das-bevorstehende-sonnen-ereignis/

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….die EK-REdaktion

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Aufstieg, Enthüllungen Aktuell, Erstkontakt INFOs, Space & Science abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Erstkontakt-INFOs: Corey Goode über das bevorstehende Sonnen-Ereignis (von Jason Mason) – 20.April 2018

  1. to-be-or-not-to-be schreibt:

    Also wenn ich das hier geschriebene mit meinem Inneren „abgleiche“ weiß ich, daß ich das alles auf relativ harmonische Weise durchleben werde. Und ich bitte alle, sich mir darin anzuschließen. Es muss keine „Ende/Neuanfang mit Schrecken“ werden wie es früher oft geschehen ist. Unsere Kraft uns hierzu eine klare Entscheidung zu treffen und damit diese Veränderung bewusst mitzugestalten ist gar nicht hoch genug! einzuschätzen. Wir sind schließlich selber in hohem Maß daran beteiligt.. so oder so.

  2. Armin schreibt:

    Das Licht Jesu sagt.. alles Quatsch – die Erde wird die Finsternis abstreifen und Wege finden, sich wieder zu regenerieren. Der Star ist der MENSCH – OHNE ES ZU WISSEN:: DIE RATTEN FINDEN DEN WEG ZUR VERWIRRUNG DAS IST WAHR:

  3. VitaSoniK schreibt:

    Hallo zusammen,

    ich habe mir das durchgelesen. Alles was hier beschrieben wird, kann auch mit haarp- Anlagen erzeugt werden. Dies nur am Rande das es auch wieder mal eine Desinformation sein könnte. Bitte Eure Leser darauf hinweisen. Wir müssen die Realität mit in die Szenarien ein beziehen. Der tiefe Staat hat bereits zu viel Verwirrung schaffen können. Wer nicht genügend belesen ist, kann kaum noch filtern was Wahr ist und was nicht. Selbst für Menschen die sich sehr viel Wissen angeeignet haben, ist es kaum noch möglich die Wahrheit heraus zu filtern. Ich kann nur jedem Raten auf sein Herz zu hören und seinen 7 Sinn zu aktivieren. Wer das nicht macht, wird mehr als aus Glatteis geführt.

    Wünsche Euch ein schönes Wochenende.

    Mit Herzlichen Grüßen E.H.

    • to-be-or-not-to-be schreibt:

      Deine „Warnungen“ sind bestimmt nicht unberechtigt, aber das da was aus dem Zentrum unserer Galaxie! auf uns zukommt, wissen ganz normale Astrophysiker auch schon länger. Ohne allerdings auch zu checken, was da wirklich vor sich geht..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s