Enthüllungen Aktuell: Der Sturm ist hier – Der Niedergang des Tiefen Staates wird offensichtlich! Teil 1+ 2 (von Jason Mason) – 05.April 2018

 

Am 19. März veröffentlichte Benjamin Fulford ein neues Update zu den geheimen geopolitischen Entwicklungen auf der Welt. Er ist sich sicher, dass die positiven Kräfte in den USA nun die wichtigsten Schlüsselpositionen in der amerikanischen Regierung übernommen haben. Diese sogenannten White Hats sollen nun das Weiße Haus, den CIA, die NSA, das FBI, das Pentagon und weitere wichtige Agenturen kontrollieren, wodurch es jetzt möglich wird, alle niederen Ränge dieser Agenturen zu reinigen. Fulford glaubt, dass wir in den kommenden Monaten herausfinden werden, welche fürchterlichen Verbrechen der Kabale an der Weltbevölkerung begangen hat.

Die Pläne dieser satanischen Elite umfasste auch die Tötung von ca. 90% der Weltbevölkerung durch selbst erschaffene Seuchen wie SARS, die Vogelgrippe, Ebola, Aids usw. Bis zuletzt wurde von der Elite immer wieder versucht, einen Dritten Weltkrieg zu starten, um ihre Prophezeiungen zu erfüllen, die ihnen die Weltherrschaft sichern sollten. Die Kabale soll auch hinter den Geschehnissen von 9/11 und Fukushima stehen, und dazu liegen jetzt genügend Beweise vor. Der nächste Schritt der White Hats soll nun sein, die Weltöffentlichkeit mit diesen Beweisen zu konfrontieren. Fulfords Quellen sprechen davon, dass etwa eine Million Amerikaner in einen Plot verwickelt sind, 90% der restlichen Amerikaner zu töten und den Rest zu versklaven. Diese eine Million setzt sich auch Satanisten zusammen, die vorgeben, Muslime, Juden oder Christen zu sein, in Wirklichkeit beten sie jedoch aktiv den Satan an.

Die Satanisten wissen jetzt, dass ihre Pläne durchkreuzt werden und versuchen sich irgendwo im Ausland in Sicherheit zu bringen, was Fulford nach allerdings effektiv verhindert worden sein soll. Fulfords Quellen berichten weiter, dass diese Elite sogar versucht haben soll, die Erde zu verlassen. Eine Möglichkeit, das zu erreichen, sollen Portale sein, die zu anderen Planeten führen, so wie angeblich CERN. Eine andere Möglichkeit war die Flucht mit geheimen Raumschiffen, die in der Antarktis entwickelt werden. Die CIA-Quellen von Fulford bestätigen, dass alle diese Fluchtmöglichkeiten ausgeschaltet wurden, es gibt für die Satanisten keine Möglichkeit mehr, zu entkommen, sie sind hier gefangen und werden jetzt ausgeschaltet. Ein Grund für den in letzter Zeit großangelegten medialen Angriff auf Russland sollen laut Fulfords CIA-Quellen antike Sternentore sein, die sich in Syrien befinden. Präsident Putin soll nun diese Orte kontrollieren und er wird demnach verhindern, dass sich die Kabale durch diese Portale absetzen kann. Es wird bestätigt, dass sich unser Planet daher unter Quarantäne befindet. Eines der größten Verbrechen dieser Gruppe waren die Anschläge von 9/11, an denen laut verschiedenen Aussagen auch Saudi Arabien beteiligt gewesen sein soll. Da jetzt alle Beweise vorliegen, fürchten viele Beteiligten, dafür vor Gericht gestellt zu werden. Laut Fulford versuchte angeblich der ehemalige US-Präsident Barack Obama in England Asyl zu bekommen. Obama sucht demnach nun Schutz, nachdem jeder, der ihm in der amerikanischen Machtstruktur geholfen hat, entweder gefeuert, verhaftet oder ausgeschaltet worden ist.

Vorige Woche wurde auch der amerikanische Staatssekretär Rex Tillerson gefeuert und durch Mike Pompeo von der CIA ersetzt. Das alles soll mit der Mind-Control-Agenda von dem von der Kabale geleiteten Unternehmen Google zu tun haben, die jeden als „russischen Agenten“ bezeichnen soll, der gegen ihre angestrebte Agenda zur „Neuen Weltordnung“ verstoßen sollte. Ein weiterer Mann, der vom Weißen Haus gefeuert wurde, ist Steve Goldstein, ein Untergebener von Rex Tillerson. Auch die CIA selbst soll sich nun bereits vollständig unter der Kontrolle des US-Militärs befinden. Der Geheimdienst soll seit langer Zeit in den illegalen Waffen- und Drogenhandel sowie in Geldwäscherei verstrickt sein, was nun aufhören und aufgeklärt werden soll. Man kann jetzt überall sehen, dass die Kabbalisten der Kabale nun endlich vor Gericht gestellt werden. Die einzige verbliebene Machtbasis sind derzeit noch die unterwanderten Mainstream-Medien wie CNN. Durch laufende Aufdeckungen hat sich nun schon gezeigt, mit welcher Art von Manipulation und Bewusstseinskontrolle durch die Operation Mockingbird wir es hier zu tun haben. Benjamin Fulford meint abschließend, dass die Ereignisse nun wirklich beginnen, verrückt zu werden, aber auf eine positive Art und Weise.

 

 

Der nächste Rückschlag für die Kabale ist die Wiederwahl von Präsident Putin, und die Propaganda-Maschine der westlichen Medien hat ein weiteres Mal versagt. Die Agenten der Neuen Weltordnung hassen Putin, weil er eine Position einnimmt, die ihre Ziele verhindert. Putin sagte, dass die unter der Kontrolle der Kabale stehenden Völker des Westens die Fähigkeit zur Fortpflanzung verloren haben. Alle westlichen Länder können so nicht überleben, nicht einmal mit der Hilfe von Migranten. Ohne Regeln, Moral und Gesetzte, die einem gesunden Volk zugrunde liegen und sich über Jahrtausende geformt und etabliert haben, werden zivilisierte Menschen zu Tieren. Diese Entwicklung ist deutlich wahrzunehmen. Ein wesentlicher Bestandteil der Neuen Weltordnung ist die völlige Missachtung der Moral. Die Agenten der Agenda kümmern sich nicht darum, wie viele Menschen für die Umsetzung ihrer Pläne sterben oder wie viele Nationen sie zerstören müssen. Die elitären Satanisten wollen die Moral zerstören, um die Menschen ihrem Willen zu unterwerfen. Präsident Putin versteht die Wichtigkeit von Moral und der Spiritualität. Neo-Marxismus, Gender-Agenda usw. sind ein Mittel zur Zerstörung von Sitten, Moral und gesunder Spiritualität. Die Bedürfnisse der Mehrheit sind immer wichtiger als jene von Minderheiten. Der Niedergang der Machtstrukturen in den USA wird natürlich auch starke Auswirkungen auf die gleichen Leute in Europa und ganz besonders in der BRD haben.

 

 

Präsident Donald Trump ist derzeit wohl die Hauptfigur im Kampf für die Zukunft der Menschheit und schafft es auch, wie versprochen, den Sumpf trockenzulegen und den Tiefen Staat samt der Kabale zu entmachten. Die Menschen werden sich fragen, wie es so weit kommen konnte und wer der FED ihre Macht gab. Trump gewinnt auch den Kampf gegen die vormals allmächtigen Massenmedien und die Operation Mockingbird, die die Massen verdummen soll. Auch vom Insider „QAnon“ gibt es ständig Neuigkeiten. Q schreibt, dass die größte Angst der verräterischen Kabale nun wahr wird und es zu einem Erwachen der Menschheit aus ihrem Tiefschlaf kommt. Der Sturm ist nun wirklich schon am Horizont.

They think you are STUPID. They think you will follow the STARS. They openly call you SHEEP/CATTLE. THERE WILL COME A TIME NONE OF THEM WILL BE ABLE TO WALK DOWN THE STREET. BIGGEST FEAR. PUBLIC AWAKENING. Q

Sie denken, ihr seid DUMM. Sie denken, ihr werdet den STERNEN folgen. Sie nennen euch öffentlich SCHAFE/VIEH. ES WIRD EINE ZEIT KOMMEN, IN DER KEINER VON IHNEN FÄHIG SEIN WIRD, OFFEN AUF DIE STRASSE ZU GEHEN. GRÖSSTE ANGST. DIE ÖFFENTLICHKEIT ERWACHT. Q

Besonders im deutschsprachigen Raum kam es ab 1945 zu einer groß angelegten Umerziehung. Es wurde eine neue Nachkriegsordnung eingeführt und gefördert, wobei Experten der Psychologie eine Re-education ins Bewusstsein aller Deutschen erzwangen, sodass sie diese Umerziehung später auch ohne Anleitung aus eigenem Antrieb fortführen sollen. Alle ursprünglich von den Alliierten gegründeten Nachkriegszeitungen folgen bis heute diesem Programm, ebenso die anderen Medien und Universitäten. Es wurde in den Medien eine regelrechte „Entdeutschung“ durchgeführt und das gesamte Bildungswesen vom Kindergarten bis zur Universität ist noch heute davon betroffen. Im Auftrag der CIA erschienen in Folge tausende wissenschaftliche Bücher, um die Re-Education durchzusetzen. Auf diese Weise kam es nach dem Zweiten Weltkrieg zu einem kulturellen Niedergang der deutschen Kultur.

Die mächtigste psychologische Waffe, die hier immer wieder ins Feld geführt wird, sind die mehreren Millionen Opfer des Nationalsozialismus. Deshalb konnte sich ein gefährlicher Antifaschismus breitmachen, der eine zunehmende Bedrohung darstellt. Studien beweisen, dass im Laufe des 20. Jahrhunderts bis zu 120 Millionen Menschen durch Kommunismus und Antifaschismus ihr Leben ließen. Die meisten dieser Menschen fielen aber keinen Kriegen zum Opfer, sondern dem System selbst. Ein besonderes Kennzeichen dieses Systems ist die Traditionsfeindlichkeit und der sogenannte „Gesellschaftsterror“. Das umfasst die Einführung des Feminismus, der sogenannten Toleranz, der Gender-Ideologie usw. Im Prinzip beruht das alles auf Intoleranz und freiwilligem Wissensverzicht bzw. dem Ignorieren lange bekannter Tatsachen. Ein weiteres Merkmal des Antifaschismus ist es, ein Volk (das Deutsche) ethnisch zu diskriminieren und kollektiv zu verurteilen.

 

 

Ein wichtiges Mittel zur Umerziehung der Weltbevölkerung stellt heute die „soziale“ Plattform Facebook dar. Vorletzte Woche kam es zu einem neuerlichen Skandal, weil bekannt wurde, dass Facebook die privaten Daten von mindestens 50 Millionen Nutzern an verschiedene Organisationen wie Cambridge Analytica weitergegeben oder verkauft hatte, um deren Nutzungsverhalten zu studieren und zu analysieren. Infolge dessen kam es zu einer Welle von Klagen gegen das Unternehmen. Mark Zuckerberg und CEO Sheryl Sandberg mussten sich öffentlich entschuldigen. Facebook verletzte seine eigenen Richtlinien und erlaubte Dritten Zugang zu Millionen persönlicher Nutzerdaten, die eigentlich gelöscht werden sollten. Das alles geschah natürlich ohne Zustimmung der Betroffenen. Kurz darauf wurde die Aktion #DeleteFacebook (löscht Facebook) gestartet und tausende Nutzer entschlossen sich dazu, ein Zeichen zu setzen und ihr Profil zu löschen. Viele von ihnen wechselten auf andere soziale Netzwerke wie Vkontakte und besinnen sich plötzlich wieder auf ihre Privatsphäre.

Facebook beschränkt sich beim Ausspionieren der Nutzer nicht nur auf registrierte Konten, sondern überwacht auch das Internetverhalten von Personen, die nicht auf Facebook registriert sind. Das wird mit sogenannten Trackern gemacht, die sich auf den wichtigsten 10.000 Webseiten befinden. Tracker sind kleine Programme, die den Besuchern dieser Seiten folgen und ihr Surfverhalten ausspionieren. Auch Daten aus dem eigenen Betriebssystem werden abgerufen. Das gibt diesen Organisationen Einblick in die privaten Daten aller Nutzer. Auf diese Weise gelangte Facebook an die Daten von Milliarden von Menschen. Das ist das erste Mal in der Geschichte der Menschheit, in der eine private Organisation methodisch Daten von allen Menschen sammelt, speichert, auswertet und verkauft. Es gibt ein neues Tool, um auf Facebook zu sehen, welche persönlichen Daten unwissentlich auf Facebook an Dritte weitergegeben wurden. Besuchen sie einfach die Webseite von Supremo und loggen sie sich auf Facebook ein: https://www.supremo.tv/facebook-privacy/

Es gibt auch Möglichkeiten, sich vor Trackern zu schützen, das sind sogenannte Browser-Erweiterungen, die verhindern, dass das Surfverhalten verfolgt und gespeichert werden kann. Ghostery ist eines davon. Diese einfach zu installierende kostenlose Erweiterung gibt es für alle gängigen Browser wie Firefox, Chrome und mobile Anwendungen. Belgien hat diesen Monat den ersten Schritt gemacht und Facebook gewarnt, mit dem Tracking von Personen aufzuhören, die kein Konto bei dem sozialen Netzwerk haben. Bei Zuwiderhandlung sollen ab sofort Strafen von bis zu 250.000 Euro pro Tag fällig werden. Der NSA-Whistleblower und ehemaliger CIA Angestellte Edward Snowden gab letzte Woche dann auch noch bekannt, dass Unternehmen wie Facebook keine sozialen Medien sind, sondern „Überwachungs-Organisationen“, die die Öffentlichkeit täuschen. Facebook und andere „soziale Medien“ verdienen ihre Milliarden mit den intimen Daten aus dem Privatleben von Nutzern, die sie offenlegen und verkaufen. Alle diese Überwachungs-Organisationen sind mit dem Tiefen Staat verbunden, der diese Informationen auswertet und gegen die Bevölkerung einsetzt. Google, Facebook, Youtube und Twitter werden von Tiefen Staat bzw. den Illuminati für ihre bösartigen Zwecke benutzt. Machen wir Schluss damit, es gibt inzwischen zahlreiche Alternativen…

Quelle und weiter: http://jason-mason.com/2018/04/04/der-sturm-ist-hier-der-niedergang-des-tiefen-staates-wird-offensichtlich-teil-1/

 

Neben Q-Anon gibt es auch noch andere Insider, die ihr Wissen über die bevorstehenden Ereignisse in den USA offenlegen. Einer von ihnen nennt sich Arthur, ein Mitglied der sog. Allianz. Arthur gibt regelmäßig Updates über die geheimen Vorgänge. Diese Woche gab er den Start den „Stufe 5“ des Plans bekannt. Arthur berichtet dabei über die kommenden Massenverhaftungen und die Militärtribunale für die Illuminati im Gefängnis von Guantanamo Bay. Dort kann ein Maximum an Sicherheit für die Verhandlungen und die Inhaftierung der Kriminellen des Tiefen Staates garantiert werden. Der Informant hat den Namen Arthur an Anlehnung an die Legende von König Arthus und seinen Rittern der Tafelrunde gewählt. An der Tafel von König Arthus befanden sich viele namhafte ehrenwerte Krieger. Arthur gab bereits mehrere Interviews und hier sind einige seiner neuesten und wichtigsten Informationen.

Arthur: „Es gehen derzeit eine Menge Dinge vor sich. Außer mir wissen vielleicht noch knapp 100 Leute, was hinter den Kulissen vor sich geht. Ich kann hier nur einen kurzen Überblick geben. Im Jahr 2015 startete das amerikanische Militär einen Coup. Obama wollte damals, dass wir 10 Flugzeugträger an die NATO ausliefern, ein Admiral war dagegen und sagte zu ihm „go fuck yourself“. So holten wir sie zurück, das war der Beginn des Coups. Von da an wurden die Dinge schlimmer, die Clintons und Obama wollten zusammenarbeiten. Die Lage verschlechterte sich bis zu einem Punkt, an dem Präsident Putin Donald Trump riet, zu versuchen Präsident zu werden. Putin sagte damals zu Trump, Obama und die Clinton hätten vor, eine Neue Weltordnung zu etablieren. Darum musste schnell jemand versuchen, Amerika zurückzuerobern, andernfalls wäre das Land verloren gewesen.

Trump schaffte es schließlich ins Weiße Haus und bemerkte sofort, dass ungefähr 7 Billionen Dollar verschwunden waren. Obama vergrößerte die Schulden der USA in seiner Amtszeit um 11 Billionen, aber Trump konnte nicht feststellen, wofür 7 Billionen davon verwendet wurden. Obama hatte keine Brücken, Flughäfen, Gebäude, Pipelines oder irgendwas sonst damit gebaut. Wo war also das ganze Geld geblieben? Trump holte darum Informationen von der CIA, vom FBI und von Interpol ein. Das war natürlich eine Katastrophe für Obama, denn er wusste, wenn Hillary Clinton gewählt worden wäre, wäre der Betrug niemals aufgeflogen. Natürlich war das ein großes Problem und es gab bereits mehrere Versuche, Trump auszuschalten, deshalb holte er sich Blackwater, die Navy-SEALS, die Delta Force und einige Geheimdienstleute von der CIA und von den Black-Ops als Security. Diese Leute sind nicht zimperlich, und sie sind es gewohnt, zu gewinnen! Trump wurde vom FBI und von den Illuminati angegriffen, sie schickten einige Leute und diese sagten zu Trump, er wäre nicht er erste Präsident, den sie ausschalten würden, bereits Kennedy hatte versucht, die FED zu schließen. Wenn Sie als Leser nicht darüber Bescheid wissen, dann informieren Sie sich über die FED-Gründung auf Jeckyll Island im Jahr 1913.“

 

 

Die FED war also in die ganze Sache verwickelt und Obama wusste davon, es war ein Missbrauch seiner Befugnisse. Trump unterzeichnete deshalb sofort eine Durchführungsverordnung und erklärte das Ganze als eine Gefahr für die Nationale Sicherheit. Sollte sich die Lage verschlimmern, reicht eine Unterschrift von Trump, um das Kriegsrecht auszurufen. Mit der Verordnung wurden die Vermögen von 9.000 Leuten und Unternehmen eingefroren, es handelt sich hier um den Tiefen Staat und seinen Pädophilen-Ring. Mit den 7 Billionen Dollar Steuergeld hatte Obama 4.000 Unternehmen in Afrika gekauft, Trump hat alle Konten dieser Unternehmen eingefroren. Danach wurde sofort damit begonnen, Guantanamo zu erweitern, die Verhaftungen haben bereits begonnen!“

Interviewer: „Das habe ich erwartet, ich hörte, dass eine Reihe von wichtigen Personen bereits geschnappt wurden. In den Zeitungen hat man irgendwelche Schlagzeilen erfunden, um nicht zu viel Aufmerksamkeit zu erregen. Guantanamo soll bis zu 13.000 Insassen fassen, man behauptete erst, das Gefängnis würde für illegale Migranten dienen, aber es gibt ja auch schon mehr als 13.000 versiegelte Anklageschriften. Es sieht also so aus, als ob die Allianz in der letzten Phase der Vorbereitung für die Massenverhaftungen steht.“

Arthur: „Ich weiß nicht, ob sie je ein Militärtribunal gesehen haben, wegen der Nationalen Sicherheit wird es keine zivilen Verhandlungen geben. Alle Angeklagten stellen eine Gefahr für die Nationale Sicherheit dar und außerdem sind viele Zivilrichter korrumpiert oder gehören ebenfalls diesen Kreisen an. Für die Illuminati wird es deshalb keine zivilen Verhandlungen geben. Wir haben 27 Beweise für Hochverrat begangen von Hillary Clinton, sie hat illegal Uran ans Ausland verkauft. Es wird ein Zeitfenster von 90 Tagen geben, an denen die meisten Verhaftungen durchführen werden, es gibt viel zu tun. Unser Militär wird das Land zurückerobern, wir werden die Federal Reserve Bank kollabieren lassen. Es wurde ein Befehl herausgegeben, sollte Trump irgendetwas passieren, dann passiert das Gleiche am nächsten Tag 4.760 Leuten in den satanischen Kreisen, die wir auf einer Liste haben. Darum leben die Illuminati, die Bilderberger, die Trilaterale Kommission, Skull and Bones, die G8 und weitere Personen in Angst, Trump könnte sich etwas einfangen. In diesem Zeitfenster von 90 Tagen könnten allerlei schlimme Dinge passieren, denn die Satanisten werden nicht so einfach aufgeben, darum ist es für Zivilpersonen wichtig, zu lernen sich für drei Monate selbst zu versorgen.“

Ich weiß nicht genau in welche Richtung es sich entwickeln wird, aber sie sind alle dran, darum ist es irrelevant. Jeder von ihnen ist nachweislich niederer satanischer Abschaum, wir haben alle Informationen über sie. Manche sind des Verrats schuldig, andere hochrangiger Verbrechen oder auch nur für kleinere Übertretungen. Einige sind kriminell, einige haben einen Meineid abgelegt, aber sie alle sind bald dran.“

Interviewer: „Ich glaube, sie werden nicht so einfach aufgeben, sie haben bestimmt noch ein paar schmutzige Tricks auf Lager.“

Arthur: „Wen interessiert es? Wie ich schon sagte, werden ein paar Chaoten mit Masken, Pfefferspray und Baseballschlägern nichts gegen Millionen von Rednecks und Patrioten ausrichten können, die zusammen 500 Millionen Waffen und dazu Milliarden Schuss Munition besitzen. Wie lange könnten diese Idioten durchhalten?“

Interviewer: „Ich meinte eigentlich den Tiefen Staat, könnte er nicht massenhaft False-Flag-Angriffe verursachen?“

Arthur: „Was sollen sie noch machen, was sie nicht bereits getan haben? Natürlich werden sie lügen, betrügen, stehlen, leugnen und falsche Aussagen machen, aber das erwarten wir bereits. Aber keine Sorgen, meine Jungs haben alles unter Kontrolle. Der Sternen-Staat wird wieder scheinen, okay? Es gibt keinen Zweifel daran. In Kürze werden viele Dinge ans Tageslicht kommen, die Zeitungen und Nachrichtenmedien werden verrückt spielen. Der Tiefe Staat wird versuchen, weitere Attentate auf Präsident Trump zu verüben. Die SEAL-Teams, die SWAT-Teams, die Dark-Ops, die Scharfschützen, die Rangers und die Delta Force stehen fest hinter Trump, und sie sind begierig darauf, auf die Jagd zu gehen! Sobald der Tiefe Staat seinen Kopf aus dem Morast erhebt, bekommt er eins drübergezogen.“

Wenn man ein wildes Tier in die Ecke drängt, macht es etwas Dummes. Sie haben keine Verteidigung und keinen Ort, an den sie flüchten könnten. Sie werden bald etwas Dummes unternehmen. Sobald das geschieht, könnt ihr das amerikanische Militär dabei beobachten, wie es den Tiefen Staat wie Ungeziefer platt macht. Der Tiefe Staat kann entweder würdevoll abtreten und ins Gefängnis wandern, oder einen Kampf beginnen und sterben. Egal, wie es ablaufen wird, wir werden gewinnen!“

Wir haben jetzt zum ersten Mal die Kontrolle über die CIA erlangt. Das Beste, was ihr da draußen tun könnt, ist nicht fern zu sehen und keine Zeitungen zu lesen! Trump hat einen Weg gefunden, den Tiefen Staat zu umgehen, indem er die Medien meidet. Darum benutzt er Twitter, so erreicht er direkt 200 Millionen Amerikaner. Sie versuchen ihn zu stoppen, weil er ihr Werkzeug der Kontrolle gegen sie verwendet. Sender wie CNN, MSNBC, CBS und ihre unbarmherzigen Fake News sind derzeit noch ihr mächtigstes Werkzeug. Desinformation ist mächtiger als Überwachung, das ist derzeit das größte Problem, weil die meisten Menschen ihre falsche Weltsicht aus dem Fernsehen beziehen, die liberale Propaganda ist die schlimmste von allen.“

Sie kontrollieren die Mainstream-Medien, Hollywood, die öffentlichen Schulen, die Universitäten, Silicon Valley, darum bezeichnen wir sie als die „laute Minderheit“. Die Leute müssen realisieren, dass sie nur wie eine Mehrheit erscheinen, weil sie das alles kontrollieren! Eines der ersten Dinge, die wir loswerden müssen, ist das Ausbildungs-Kartell, dann folgt das pharmazeutische Kartell, dann die Hochschul-Agenda und dann die sogenannte Politische Korrektheit, weil sie das schädlichste ist, was einer Zivilisation passieren kann, und außerdem ist sie eine Beleidigung für jeden, der einen IQ über 4 hat! Die Menschen können sich nicht mehr vernünftig austauschen, weil es die Gefühle von irgendjemandem verletzen könnte oder man als Rassist oder homophob bezeichnet wird. Wenn man die ungeschminkte Wahrheit berichtet, wird man sofort als Fanatiker angeprangert, so kann das nicht mehr weitergehen. Einige Erwachsene werden zu Hause bleiben und mit ihren Fingerfarben spielen müssen, der Rest von uns wird die Probleme der Welt lösen! Kommt uns bloß nicht in die Quere!“

Der Sternen-Staat, die Leute, für die ich arbeite, sie sind die White Hats, wir achten die Verfassung und sind eine Gruppe von christlichen Patrioten im Militär. Der Sternen-Staat hat all diese belastenden Daten seit langer Zeit. Wir wollten Trump als Präsident, weil wir diese Fakten an die Öffentlichkeit bringen wollen….

Quelle und weiter: http://jason-mason.com/2018/04/04/der-sturm-ist-hier-der-niedergang-des-tiefen-staates-wird-offensichtlich-teil-2/

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….die EK-REdaktion

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Enthüllungen Aktuell abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Enthüllungen Aktuell: Der Sturm ist hier – Der Niedergang des Tiefen Staates wird offensichtlich! Teil 1+ 2 (von Jason Mason) – 05.April 2018

  1. yamahela schreibt:

    Das viele verschwundene Geld(schwarze Kassen/Finanzierungsströme), wird ja auch dahingehend gebraucht, um im Geheimen verwerfliche/nicht offizielle Forschungen voranzutreiben; unter anderem: sog. „Mind Control“, sowohl in kleinen Einheiten – als auch im größerem Maßstab(Journalismus aller Art); alles eine Strategie, um der sog. „neuen Weltordnung“ Vorschub zu leisten.

    Die meisten Menschen können sich nicht vorstellen, wie böse/gerissen einige Wenige(Nutznießer/Charmoere/Magier der Macht) sein können.. in der Bibel ist der Begriff: „gerissene Wölfe“ zu finden; eine Analogie zu dem Wildraubtier.

  2. yamahela schreibt:

    Die Kabale wird sich auch nicht trauen, einen Trump zu töten; einfach – weil es zu offensichtlich wäre..wir hatten ja schon einen Präsidenten, der gehen musste; ein zweites mal(?!) das würde die Alarmglocken einiger noch mehr läuten lassen… Es stimmt, was Trump damals sagte: „es gibt eine schweigende Mehrheit in diesem Lande(der USA), welche ihn befähigten, Präsident zu werden; sie haben gewählt..unabhängig von seinen Kapriolen/Geschäftspraktiken..Die schweigende Mehrheit(der sog. Pöbel(untere Mittelschicht) auf der Straße, hatten ein unangenehmes Gefühl zu den herrschenden Verhältnissen(hier beschrieben.als: >Genderwahn < unter anderem.; von manchen einfach als "Dreck" bezeichnet) bisher. Das sog. "Etablishment ist ein offenenes Geheimnis..und der Begriff "Satanismus" in diesem Zusammenhang ist ebernfalls nicht übertreiben; aber das wird auch – in verschlüsselter(zeitgenössischer) Form in der Bibel erwähnt.

  3. yamahela schreibt:

    Das deckt sich – in Grundzügen, mit dem, was ich in dem Buch vom „Kopp – Verlag“ gelesen habe: der Titet lautet:: „Die Trance – Formation Amerikas..“.

    In der Offenbarung – der Bibel steht übrigens, dass >die< ,die sich auch "Götter" nenen(also die lichtabgewanden Satanisten), ihre(End -) Ziele nicht erreichen werden..; denn wir(..) sind das Licht Gottes, die auch – nur anders.. Es gibt für alles eine hohe Zeit – eine Qualität.. Die Liebe stellt keine Forderungen..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s