Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 16.März 2018

https://erstkontakt.files.wordpress.com/2015/10/erzengel-gabriel.png?w=640

Tagesbotschaft – 16.März 2018

Ihr Lieben, ist Euer Vertrauen eingerostet? Habt Ihr Mühe, lange genug in der Strömung [flow] zu bleiben, dass die Magie stattfinden kann? Begebt Ihr Euch anfangs wunderbar in Hingabe und Ergebung und verfallt dann bald in Angst und Zweifel?

Sich in einen tiefen, unerschütterlichen Glauben und Vertrauen zu begeben, ist normalerweise die größte Herausforderung für erwachende Menschen. Die meisten von Euch haben ein unglaublich gut entwickeltes Vertrauen – Ihr habt einen absoluten Glauben und inneres Wissen über das Göttliche, das jenseits Eurer individualisierten Selbsterfahrung existiert. Es ist nicht die Existenz von etwas Größerem als Euch, mit dem Ihr ringt, es ist die Vorstellung, dass etwas Größeres Euch nicht nur liebt, sondern sich Euch auch liebevoll, konsequent und beständig zeigt.

Wir verstehen, dass es schwierig sein kann, dem Unsichtbaren zu vertrauen, wenn Ihr im Reich der Körperlichkeit seid. Bewusst zu entscheiden, mit dem Geist [spirit] zu arbeiten, erschafft die Brücke dafür, Euch den Beweis zu liefern, den Ihr braucht. Fangt an, Eure geistigen Führer zu bitten, Euch zu führen. Bittet um Zeichen, und wenn Ihr sie erhaltet, achtet und ehrt sie als das, was sie sind. Bittet darum, dass Euch die nächsten Schritte gezeigt werden oder dass der Geist [spirit] Euch den Weg weist.

Seid bereit, Eure eigene Würdigkeit zu akzeptieren und seid bereit, zu empfangen. Seid konsequent in Eurer Hingabe und seid bereit, lange genug darin zu verbleiben, um zu sehen, wohin sie Euch führt. Je mehr Ihr Euch entscheidet, bewusst mit Eurem Team unsichtbarer Helfer zu arbeiten, desto mehr Ergebnisse werdet Ihr sehen. Mit eben diesen Ergebnissen werdet Ihr beginnen, spürbar die Liebe und Unterstützung zu erfahren, die immer für Euch da ist, was Euer Vertrauen weiter vertiefen wird.

Warum führt Ihr nicht einmal ein Vertrauens-Journal? Fangt an, aktiv mit dem Geist [spirit] zu arbeiten (das ist so etwas Einfaches wie mit Eurer inneren Stimme um Hilfe zu bitten), und notiert alle Zeichen, die Ihr seht. Feiert Eure Ergebnisse. Das wird sehr hilfreich sein, um darauf zurückzublicken, wenn Ihr jemals wieder in Angst und Zweifel zurückgleitet. Feiert Eure Erfolge und die Magie, die überall um Euch herum so reichlich vorhanden ist! Wenn Ihr dies tut, werdet Ihr Eure eigene Fähigkeit entwickeln, zu vertrauen, sowohl in Euch als ermächtigtem Schöpfer, als auch in einem Universum, das Euch liebt und Euch in jeder Hinsicht helfen möchte.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 16.03.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

 

Das könnte Dich auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael am 18.März 2018 – 21 Uhr

Thema: „Schmerzen transformieren und die höchste Heilfrequenz aktivieren“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

 

Passend zum Thema:

„Vollkommenes Vertrauen leben und sein“

Aktueller Termin: Donnerstag – 22.März 2018 (21 Uhr)

Hier kannst Du Dich anmelden…

 

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 16.März 2018

  1. Vina schreibt:

    Sooo WunderSchön❣️
    Danke 😇 Gabriel für die Erinnerung und die Schönheit in dieses Worten….
    Ich bemerke mit jedem neuen Tag, dass es mir hilft, wenn ich meinem Vertrauen auch wirklich TRAUE! Das klingt vielleicht komisch…. doch ich habe bemerkt, dass ich das Vertrauen wirklich aus aushalten ‚muss‘ und nicht dazwischenfunken soll, wenns mir mal wieder zu lang dauert… schliesslich weiss ich ja gar nicht, wann der Moment X für mich kommt… und so lerne ich ganz nebenbei, GEDULD zu entwickeln 😃 Uff…. tja…. wir lernen das ganze Leben lang, wie wir am besten leben wollen 😋
    Irgendwo hab ich mal ganz treffend dazu gelesen, dass, wenn wir im Flieger sitzen, wir ja auch nicht einfach aussteigen, wenn uns der Kopf danach steht… Nein, wir tun gut daran darauf zu vertrauen, dass das Flugzueg schon weiss, wo es landen muss….
    Machen wir’s uns derweil besser bequem auf der Reise dahin, lesen was schönes, essen was leckeres oder schaun wir uns mal wieder genüsslich einen Film an….
    Ja genau!
    Da ist es wieder: LASST UNS UNSERE REISE GENIESSEN 😃 Das Leben will uns beschenken! Vertrauen wir darauf und lassen wir uns überraschen…. 😇
    I like it 👍

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s