Botschaft von Saul: „Als Menschen wollt ihr ewig die guten Zeiten leben“ (durch John Smallman) – 12.Januar 2018

https://i1.wp.com/torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/fantasie/1li-weg-bu.jpg

„Als Menschen wollt ihr ewig die guten Zeiten leben“

Ihr alle habt große Hoffnungen für 2018. Es wurde viel versprochen und vieles wird geliefert! Der Prozess des Erwachens schreitet voran und dies ist keine neue Information, es ist nur eine weitere Bestätigung dessen, was wir in den spirituellen Reichen euch so oft in den letzten 2 oder 3 Jahren erzählt haben. Ja, so lange! Trotzdem finden große Veränderungen auf der ganzen Welt statt, weil die kollektive Absicht der Menschheit zu erwachen, sich weiter intensiviert. Immer mehr entscheiden sich täglich dafür, nur liebevoll zu leben, was auch immer entsteht, und die mächtigen Energien, die diese Wahlen in Kraft setzen, werden immer intensiver. Die kollektive Wahl zu erwachen ist getroffen worden und ist unwiderruflich, wie ihr wisst, also lasst eure Zweifel los und intensiviert eure Bemühungen, während ihr euch gleichzeitig vollkommen vergebt, wenn es euch so scheint, dass ihr eure Absicht nicht bewusst genug gehalten habt. Ihr alle macht großartige Arbeit, um beim Erwachen zu helfen ~ wie ihr es wirklich beabsichtigt ~ selbst wenn es scheint, dass ihr vergessen habt es zu beabsichtigen!

Wenn ein Neues Jahr beginnt, werden viele Arten von Vorsätzen getroffen, von denen sie glauben, dass sie ihnen ein besseres Leben ermöglichen werden ~ effizienter, produktiver, mutiger, liebevoller, mitfühlender, nachdenklicher, glücklicher usw. usw. ~ und dann werden diese Vorsätze sehr schnell vergessen. All diese Vorsätze ~ gemacht und vergessen ~ sind nur Zeichen einer tiefen Unzufriedenheit mit sich Selbst.

Dies entsteht aufgrund eures Gefühls der Trennung von der Quelle, und dieses Gefühl der Getrenntheit zu erfahren, ist äußerst schmerzhaft, weil eure wahre und einzige Natur Eins mit der Quelle ist. Ihr seid alle ewige spirituelle Wesen ~ vollkommen und absolut untrennbar von der Quelle ~ mit einer zeitweiligen, aber sehr intensiven menschlichen Erfahrung der Trennung. Und um das unerträgliche intensive Gefühl des Verlusts, das die Trennung von der Quelle bringt, zu lindern oder zu verringern, sagt ihr als Mensch euch: „Natürlich bin ich von allem da draußen getrennt, so ist es offensichtlich.Ich bin dazu bestimmt, getrennt zu sein, das ist die Natur des Universums, und die Beweise dafür sind überall um mich herum. Ich kann alles da draußen sehen, fühlen und berühren, weil es völlig getrennt ist.“

Der wahre Grund für Ihr Gefühl der Unzufriedenheit wurde folglich so tief begraben, dass es fast unzugänglich ist, und es wurde durch ein Gefühl der Unzufriedenheit mit eurem Leben als Mensch ersetzt, dem einzigen Leben, das die meisten Menschen als real akzeptieren. Als Folge davon sucht ihr verzweifelt danach, mit anderen zusammen zu sein ~ mit Eltern, Geschwistern, Partnern, Vereinen und religiösen, geschäftlichen und politischen Organisationen ~ nach allem und jeden, die dieses Gefühl von Alleinsein oder Einsamkeit erleichtern oder ausrotten.

Ihr wurdet nicht erschaffen um allein zu sein, getrennt von der Quelle, wenn es überhaupt möglich wäre, würde es euch unvorstellbare Schmerzen und Leiden verursachen. Dann traft ihr die kollektive Wahl, ein Spiel der Trennung zu spielen! Weil ihr Gottes kreative Macht habt, wart ihr fähig, ein sehr realistisches Spiel zu erfinden, zu konstruieren und zu spielen, das intensive Schmerzen und Leiden lieferte! Es ist unwirklich! Aber weil ihr euch dafür entschieden habt, vollkommen darin versunken zu sein, scheint es euch als einzige Realität ~ Geburt als Mensch, erwachsen werdend, mit zunehmendem Alter zerfallend ~ und dann endet euer Leben mit dem Tod, der ein vollständiger zu sein scheint, ein endgültiges und unumkehrbares Ende eurer Existenz, und das erschreckt die Menschen.

Als Menschen wollt ihr für immer die guten Zeiten leben, von denen ihr glaubt, dass sie euer Recht sind und vermeidet so weit wie möglich, auf den Endpunkt zu schauen. Doch viele treffen Vorkehrungen dafür, „wie die Dinge nach ihrem Tod sein sollten“, indem sie genau Anweisungen in ihrem Testament hinterlassen. Ihr seid ein JEMAND, jemand, von dem ihr denkt, dass ihr ihn sehr gut kennt, und ihr wollt nicht, dass jemand endet.

Das ist vollkommen natürlich, weil es aus eurer schwachen Erinnerung an die Tatsache entsteht, dass ihr tatsächlich ewige Wesen seid, die von Gott zur ewigen Freude erschaffen wurden. Aber weil die unsichtbare Arena ~ REALITÄT, Einheit mit und in der ewigen Präsenz Gottes ~ für euch unerreichbar ist, entscheidest ihr euch daran zu zweifeln oder nicht daran zu glauben. Stattdessen entscheidet ihr euch meistens nur dafür, an das zu glauben, was eure menschlichen Sinne physisch identifizieren und mit denen ihr interagieren könnt, materielle Dinge, fühlend oder unsensibel.

Dennoch hat Ihre Wissenschaft in den letzten paar hundert Jahren den Zugang zu Bereichen eures materiellen Universums ermöglicht, die seit Äonen ungesehen und unbekannt sind. Es gibt eine Tendenz, alles, was die Wissenschaft noch nicht messen kann, als kindischen Aberglauben zu verwerfen und gleichzeitig blind auf eine Wissenschaft zu bauen, die viele „geprüfte Tatsachen“ widerrufen und ersetzen musste, wenn sie später aufgrund neuer Erkenntnisse als ungenügend, fehlerhaft oder einfach falsch erkannt wurden. Viel Stolz und viele Reputationen wurden zerstört, und dennoch wird Wissenschaft immer noch als der einzig vernünftige Weg für die Menschheit angesehen, voranzukommen. Und es hat tatsächlich den Prozess des Erwachens unterstützt, obwohl es niemals seine bewusste Absicht war.

Und jetzt zeigen die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, die völlig konträr zu dem sind, was euer logischer Verstand erwarten würde, dass es tatsächlich keine physische Welt „da draußen“ gibt. Es gibt nur ein unendliches Feld reiner Energie, das nicht gesehen oder gemessen werden kann und dessen Gegenwart wird durch das, was daraus hervorgeht, bewiesen. Das ist für viele ein sehr besorgniserregender Gedanke, und daher werden große Anstrengungen unternommen, um diesen Gedanken oder dieses Konzept dazu zu bringen, in das kleine Kästchen zu passen, das das physische und illusorische Universum ist, das die Menschen als Realität erfahren. Und das ist sehr, sehr verwirrend für die begrenzte Intelligenz eures menschlichen Verstandes um es zu erfassen.

Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, es zu erfassen oder zu verstehen, denn ihr seid wirklich ewig und in jedem Moment Eins mit der Quelle. Ihr seid ewig sicher und geschaffen als wesentliche Teile oder Holons (etwas „Ganzes“, das Teil eines größeren „Ganzen“ ist) der Quelle, des unendlichen und ewigen Energie-Feldes, das alles ist, was ist. Und dieses Feld ist unendliche göttliche Weisheit / Intelligenz / Gott / Liebe oder irgendein anderer Begriff, den ihr als „Bezeichnung“ für das, was unaussprechlich ist, benutzt.

Jeder Teil ist ein wesentlicher Aspekt des Ganzen, wenn etwas verloren oder entfernt würde, wäre das Ganze unvollständig, und das ist unmöglich! Gott ist. Nichts anderes kann gesagt werden, wenn eine Bezeichnung erforderlich ist.

Was jeder von euch tun kann und muss, ist, eure Herzen zu öffnen, damit die Liebe, die eure wahre Natur ist, sich euch bekannt machen kann. Wenn ihr euer Herz öffnet und es zulasst, werdet ihr die Liebe spüren, in der ihr ewig umarmt seid. Geht täglich hinein, um euch selbst als Eins mit der Quelle zu erneuern, und werdet gestärkt und gefestigt, um weiterhin eurem Weg des Erwachens zu folgen und dabei die gesamte Menschheit bei ihrem Erwachen zu unterstützen.

Mit viel Liebe, Saul

Saul durch John Smallman, Übersetzung: SHANA

Quelle deutsch: http://torindiegalaxien.de/0118/0saul.html#12

Das könnte Sie auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael am 17.Januar 2018 – 21 Uhr (Neumond)

Thema: „Einfachheit – die Essenz göttlichen Seins“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Aufgestiegene MeisterInnen, Botschaften, Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Botschaft von Saul: „Als Menschen wollt ihr ewig die guten Zeiten leben“ (durch John Smallman) – 12.Januar 2018

  1. yamahela schreibt:

    Zitat daraus: ..“mit zunehmendem Alter zerfallend – und sterben schließlich..“ ja.: ohne Regel keine Ausnahme, denn wir bestimmen, wann wir den Körper verlassen können-und wollen.

    Der Logos der Wissenschaft hatte niemals die Absicht der Menschheit beim Erwachen zu helfen., jedoch kann sie dazu dienen-marginal und rudimentär.
    .

  2. yamahela schreibt:

    Ich habe mich auch schon gewundert warum viele „gute Vorsätze“ haben wollen – fürs neue Jahr.; ich hab da keine spezifische, da ich weis, dass alles(das Leben selbst) ein Prozeß ist und das Jahr – an sich, nur eine Zahl ist mit mathematischem Hintergrund hierarchisch gegliedert, mit Wertigkeiten(Bewertungen) als Hintergrund.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s