Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 13.Juli 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 13.Juli 2017

Die Menschen haben die Vorstellung, dass Grenzen etwas Statisches und Unbewegliches seien. In Wirklichkeit sind Grenzen weit effektiver, wenn sie veränderbar sind. Es wird Zeiten geben, in denen Ihr mehr Fürsorge für Euch selbst braucht. Es wird andere Zeiten geben, wo Andere mehr Fürsorge brauchen. Wenn Ihr Eure Entscheidungen gemäß dem basierend, was für alle Beteiligten das Stärkendste und Ermächtigendste ist, werdet Ihr zu einer gesunden Balance und Strömung finden, die es Euch ermöglichen, zu geben und zu empfangen und mit einer Angemessenheit zu dienen, die Alle ehrt.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 11.07.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

Erwecke die grenzenlose göttliche Magie in Dir!

Merlin führt Dich und unterstützt Dich mit dieser Fern-Einweihung und erweckt Dein grenzenloses magisches Potential...

Weitere Infos und Anmeldung hier…

 

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s