Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 26.März 2017

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 26.März 2017

Ihr Lieben, es sind Eure Ergebung, Euer Vertrauen und Euer Glauben, die Euch sowohl in Euem reichhaltigsten Zustand des Fließens halten als auch in einem Zustand der offenen Akzeptanz und Einwilligung. Sie sind die entscheidenden Schlüssel für alles, was Ihr zu erleben und zu erschaffen wünscht. Einfach gesagt: wenn Ihr wählt, nicht in Eurem ergebenen Vertrauen und Fließen und Glauben zu bleiben, dann entscheidet Ihr Euch damit dafür, Euch selbst von der Strömung der unendlichen Unterstützung und Liebe getrennt zu halten, die Euch zur Verfügung steht. Vertrauen ist sowohl der Anker als auch der Aktivator, der die Potenziale, von denen Ihr gar nicht wusstet, dass sie Euch zur Verfügung standen, sich Euch zeigen lässt und Euer Leben sich auf die wundersamste Weise entfalten lässt.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 26.03.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

AKTUELL: Heil-Energieübertragung mit Erzengel Raffael – 28.März 2017 – 21 Uhr (Neumond)

Thema: „Männliche und weibliche Anteile harmonisieren und Herzensideale verwirklichen“

Nähere Infos und Anmeldung HIER…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……….Shogun Amona

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 26.März 2017

  1. yamahela schreibt:

    Zitat: „Die offene Akzeptanz und Einwilligung“ – also keine Widerstände mehr aufbauen..; im Hier und Jetzt leben – ist damit gemeint.

  2. dakma schreibt:

    … gefunden bei Charlotte auf einfache Meditationen…

  3. gabrielealt schreibt:

    ich meine nicht das sich Einheit trennt, denn wäre sie getrennt wäre sie keine Einheit, es gibt nur Einheit Dimension Erleuchtung Suchen Dichte Grund neugieriges Erkiunden Schöpfung Gabi Tula Körper alles Einheit und scheinbar Zweiheit zugleich.

  4. gabrielealt schreibt:

    Alles Einheit egal als was sie erscheint, ob ich oder nicht ich, Einheit kann sich nicht als Einheit erleben, denn dann wäre ein Erlebender von Einheit das wären dann einer zuviel.
    Die Suche nach Einheit ist Einheit

    • tulacelinastonebridge schreibt:

      Natürlich kann sich Einheit als Einheit erleben und das „trennt“ auch die Einheit nicht wie Du meinst das da ja ein zweiter sein muss und es darum unmöglich ist.

      Hier in unsere Dichte nennt man dieses Erleben Erleuchtungserleben und in den anderen Dimension ist es sowieso immer präsent bzw. bewusst.

      Es spielt nur hier in unserer Dichte eine Rolle, darum sind wir auch hier um sich als Gott zu finden, geistige Gottesverschmelzung, Auflösung der geistigen Illusion. Das ist der Grund wieso wir in diese Dichte gekommen sind.
      In den anderen Dichte-Schöpfungen ist dieser Knopf bereits aufgegangen, da gibt es dann ein freudvolles neugieriges Erkunden der Schöpfung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s