Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts (durch Sheldan Nidle) – 21.März 2017

umacnatw

Dratzo! Zurzeit herrscht eine seltsame ‚Funkstille‘, die alles durchdringt.
Die ‚Gauner der Nacht‘, die Kabale, nehmen wahr, dass die gegenwärtige
Periode der Ungewissheit signalisiert, dass sie immer noch bis zu einem
gewissen Grad kontrollieren können, was geschieht. Deshalb beobachten
die ‚Ältesten‘ die Fortschritte der Veränderungen sehr achtsam. Unsere
Verbindungsleute berichten nach wie vor, dass der Prozess, eine massive
Verhaftungswelle zu starten, nahezu fertig vorbereitet ist. Das bisherige
Amerikanische de facto Regime ist sich seiner Mängel weiterhin durchaus
bewusst. Und sein Ende rückt immer näher, da dieses derzeitige Regime
die Leere demonstriert, die seine offiziellen Bemühungen weitgehend
kennzeichnen. Wie bereits angemerkt, macht sich das LICHT für einen
möglichen Durchbruch zum geeigneten Zeitpunkt bereit. Wie üblich
brodeln die Dinge dicht unter der Oberfläche. Die Elemente dieser
seltsamen ‚Realität‘ bleiben wie eh und je unzusammenhängend. Zum
gegenwärtigen Zeitpunkt ist eine sonderbare Art von ‚Malaise‘ der
vorherrschende Zustand. Doch all das kann nicht mehr viel länger so
bleiben. Die Dunkelseite beginnt den unüblichen Rhythmus zu spüren, den
wir ‚unter ihren Füßen‘ installiert haben. Alles befindet sich im göttlichen
‚Timing‘, und das ist etwas, was die Kabale nicht länger ignorieren kann.
Ihr befindet euch in einem Zeitabschnitt, der immer noch nicht in
Synchronizität mit der Wirklichkeit ist. Lasst euch davon nicht verwirren.
Die zugrundeliegenden Rhythmen gewinnen weiter an Stärke – in einer
Gangart, die vom Göttlichen vorgegeben wird. Dieses unterirdische
Element ist darauf angelegt, die bisherige Funktionsweise dieses Reiches
zu schwächen und ‚aus der Fassung‘ zu bringen. Oberhalb dieser relativen
Ruhe schwelen noch die besorgten Aktivitäten der finsteren Kabale. Diese
chaotischen Missklänge werden jedoch die vermeintlichen ‚Siege‘ der
Dunkelseite in Kürze zunichtemachen. Ihr ‚befremdliches Konzert‘ macht
es unmöglich, das durchzuführen, was sie vorhat. Die Kräfte des LICHTS
warten daher schon auf den geeigneten Zeitpunkt, hervorzutreten und die
gegenwärtige Situation aufzulösen, die immer noch an den letzten Resten
der alten Realität festhält. Macht euch also klar, dass das, was ihr vor
euch seht, nicht mehr lange dauern kann. Wie bereits erwähnt, erkennt
die finstere Kabale ihre Torheit. Deshalb ist es bedauerlich, dass das
befremdliche Weitermachen der Dunkelkräfte die Fortschritte des LICHTS
immer noch behindert hat. Doch das LICHT korrigiert all dies jetzt nach
und nach. Wunderbare Dinge stehen bevor.
Was global vor sich geht, deutet schon auf das hin, was kommen wird.
Die LICHT-Seite war von Anfang an vom Himmel angewiesen worden, den
richtigen göttlichen Zeitpunkt abzuwarten, um dann zu handeln. Dieser
besondere Zeitpunkt steht nun nahezu bevor. Die Dunkelseite sah das
Gewinnen des Präsidenten für sich als ein ‚Omen‘ an, dass das vermutete
Ende nicht kommen würde. Wie bereits konstatiert, glaubte die Kabale,
dass die LICHT-Seite die erstaunliche Existenz der USA-Corporation
akzeptieren müsse – als ein ‚echtes‘ Zeichen dafür, dass der illegale Deal,
der Amerika im Jahre 1871 aufgezwungen worden war, weiterhin seine
Gültigkeit haben könne. Was die Dunkelseite jedoch nicht wusste, ist die
Tatsache, dass diese derzeitige ‚Realität‘ lediglich ein vorübergehender
Zustand ist. Wie wir bereits in früheren Botschaften dargelegt haben,
wurde dies so eingerichtet, um der Dunkelseite eine künstliche
‚Zuversicht‘ zu vermitteln. Das hat funktioniert und hat uns auf lange
Sicht unsere Aufgaben wesentlich erleichtert. Der finsteren Kabale wurde
jetzt praktisch eine Schlinge um den Hals gelegt. Nach dem ‚Geschmack‘
der Dunkelseite ist dieses Projekt somit jetzt schon viel zu weit
fortgeschritten. Der „Frost liegt wahrlich schon auf dem Kürbis“! Wir
erwarten, dass wir schon bald einige gute Neuigkeiten verkünden können.
Wie ihr sehen könnt, funktionieren die Pläne gut, die Dunkelkräfte
einzufangen. Der anstrengende Teil dabei ist, dass die Entwicklungen den
eigentlich unumgänglichen Sieg erheblich hinausgezögert haben. Die
Dunkelmächte sind endlich am Ende, und ihre ausgedehnten Netzwerke
des Bösen sind vollständig entlarvt. Die LICHT-Seite kann ihren treuen Job
bald beenden und es damit ermöglichen, dass die neue Regierung (die
NESARA-Republik) verkündet wird und die besonderen Jubelfeiern offiziell
beginnen können. Diese gesamten Einführungs-Vorgänge müssen
behutsam vorankommen. Die ‚Ältesten‘ haben betont, dass alles bedächtig
vonstattengehen muss. Doch hier müssen wir, wie üblich, in aller Form
protestieren. Wir wissen, dass diese Geschehnisse eigentlich in einem
wesentlich rascheren und trotzdem sicheren Tempo hätten vorankommen
können. Dieses vorsichtige Vorgehen zeigt eindeutig den hohen Grad an
Besorgnis, der uns von verschiedenen Gruppen der ‚Ältesten‘ und der
Royals entgegengebracht wurde. Doch dieser Zwiespalt schwindet nun
rasch, da zwischen den verschiedenen Gruppen ein größerer Konsens
erreicht werden konnte. So sind die jetzigen Resultate ein weiteres
Zeichen für allgemeines ‚Tauwetter‘. Halleluja! Halleluja!
Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen mit vielen
guten Dingen, über die wir euch berichten möchten. Eure wunderbaren
Visionen sind weiterhin geeignet, einen positiven Konsens beizubehalten
und diese Wirklichkeit weiter voranzubringen. Ungeachtet der derzeitigen
Schwierigkeiten kann die weitere Entwicklung der Dinge nicht gestoppt
werden. Daher bitten wir euch inständig, dass ihr all die positiven Dekrete
des Himmels annehmt und dazu nutzt, euch immer weiter an die wahre
Essenz dieser Welt anzunähern: an die LIEBE und das LICHT, sodass sie
sich über diesen gesamten heiligen Himmelskörper ausbreiten kann. Wir
fühlen uns weiterhin gesegnet und geehrt angesichts eurer wunderbaren
Reaktion auf das, was vor ein paar Monaten geschehen ist. Macht euch
bewusst, dass ein gewisses Resultat notwendig war, um diese großartige
Energie zu festigen, und seid nun bereit, das zu akzeptieren, was als
Nächstes kommt. Es ist wahrlich an der Zeit, dass das LICHT beginnt, eine
neue ‚Agenda‘ für dieses Reich zu manifestieren. Es hat länger gedauert
als ursprünglich geplant, diese verordneten Maßnahmen durchzuführen.
Das hat einige unvermeidbare Verzögerungen mit sich gebracht, die nun
jedoch so gut wie vorbei sind.
Was wir zurzeit haben, ist eine Reihe von Situationen, die bald ab-
geschlossen sein werden. Wir haben mit dem Himmel zusammen-
gearbeitet, um eine Anzahl spezieller Szenarien zu entwickeln, die das
globale Chaos beenden sollen. Eine neue Ordnung dieser Gesellschaft der
Erd-Oberfläche ist zurzeit in Vorbereitung. Wir segnen und reorganisieren
Alle. Es ist an der Zeit für einen Wandel hinsichtlich dessen, wie die
Regierungen dieses Globus‘ operieren. Vor langer Zeit war es dieser Welt
beschieden, mit rauen Bedingungen konfrontiert zu werden. Diese
Periode, die über viele Jahrtausende hinweg andauerte, sieht nun ihrem
innig herbeigesehnten Ende entgegen. Denjenigen, die immer noch an den
alten Optionen hängen, winkt eine ‚große Überraschung‘. Da werden neue
Leute sein, die die Herrschaft des Terrors, die scheinbar immer noch
andauert, stoppen werden. In der Tat: diejenigen, die bisher die ‚Show‘
bestimmt haben, werden ‚eine Überraschung erleben‘. Eine gänzlich neue
Wirklichkeit wird sich manifestieren und den bisherigen ‚Apfelkarren‘
gründlich umwerfen. Lasst uns diese neue Wirklichkeit segnen und ihr
zujubeln!
Dies ist dies eine außergewöhnliche Zeit, in der die Finsternis durch-
kreuzt wird und die vielen terrorisierten Opfer befreit werden und in
wundersamer Weise von den großartigen Dienern des Himmels offen
unterstützt werden. Dieses, meine Lieben, hat jetzt eine solche Zeit
zu sein! Seid weiterhin geduldig und bereit, zu tun, was der Himmel
anordnet. Eine spezielle Reihe von Geboten steht bereit, durchgesetzt zu
werden. Die bisherige Position der Dunkelmächte wird umgestülpt, und
eine neue, korrektere Ordnung wird wirksam werden. Wir Meister sind
glücklich angesichts dessen, was da bevorsteht. Es war nicht einfach, das
‚Spiel‘ der Dunkelkräfte mit euch mit ansehen zu müssen. All jene Lakaien
der Dunkelmächte werden ihren ‚gerechten Lohn‘ empfangen. Dieses
Wissen kann euch helfen, besser mit den Frustrationen fertig zu werden,
die Viele unter euch empfunden haben. Deshalb bitten wir euch erneut,
Geduld zu haben mit dieser Zeit – und euch klarzumachen, dass auch sie
vorbeigehen wird. Der Himmel hat die völlige Absicht, dieses Reich um-
gewandelt zu sehen – so, wie wir es verheißen haben! Seid in dieser
Gewissheit frohgemut und nehmt euch vor, euch dessen zu freuen, was da
kommen wird! Hosianna! Hosianna!
Wir haben heute wieder unseren wöchentlichen Report weitergeführt.
Denkt daran: Vieles macht sich zur Manifestation bereit. Diese harten
Zeiten sind bald vorbei. Wir freuen uns schon darauf, mitzuerleben, wie
ihr Alle dieses neue Zeitalter feiern werdet! Es wird eine große, großartige
Zeit sein! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende
Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat
Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow


http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity….die EK-Redaktion

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Aufgestiegene MeisterInnen, Botschaften, Erstkontakt, Galaktische Föderation des Lichts, NESARA, Neue Erde abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts (durch Sheldan Nidle) – 21.März 2017

  1. Edith schreibt:

    Ha! Wieso in aller welt sagen sie „halleluja“??!!

    • tulacelinastonebridge schreibt:

      halleluja

      Siehe auch: Halleluja

      Wechseln zu: Navigation, Suche

      halleluja! (Deutsch)[Bearbeiten]

      Interjektion[Bearbeiten]

      Nicht mehr gültige Schreibweisen:
      hallelujah
      Nebenformen:
      alleluja
      Worttrennung:
      hal·le·lu·ja
      Aussprache:
      IPA: [haleˈluːja]Hörbeispiele: —Reime: -uːja
      Bedeutungen:
      [1] Ausruf, um Gott zu preisen und/oder zu danken[2] allgemein: Ausruf, um seiner Freude oder Erleichterung Ausdruck zu verleihen
      Herkunft:
      seit dem 14. Jahrhundert bezeugt; Entlehnung aus dem Kirchenlatein hallelūiā → la, das seinerseits dem Hebräischen הַלְלוּ יָהּ‎ (CHA: halalūjāh, halalū-jāh) ‚(lob)preiset Jah(we)‘ entstammt[1]; dieses setzt sich aus dem Imperativ Plural des hebräischen Verbs הַלְל‎ (CHA: halal) ‚preisen, verherrlichen; ausrufen‘ und יָהּ‎ (CHA: jāh) , der Kurzform des Gottesnamens יהוה, יְהוֹה‎ (CHA: jāhṿe, jehōṿāh) zusammen[2]
      Synonyme:
      [1] alleluja[2] hurra!, juchu!
      Beispiele:
      [1][2] „Halleluja, endlich Ferien!“

      • Edith schreibt:

        Ah liebe Tula, ich weiss was bedeutet. Meine frage war eher anders gemeint!

        Wieso lobpreisen die GFdL ihn… wieso nur…?!!
        In meinen Augen ist er sowieso kein Gott übrr die Menschen auf jedenfall nicht mein Gott!!!

      • tulacelinastonebridge schreibt:

        ich würde, Edith, halleluja als Ausruf der Freude interpretieren, der Freude und des Jubels. Es ist ein Mantra und die jeweilige Intension dahinter ist wichtig. Halleluja und Jahwe, Jahwe hat sich im Laufe seiner Herrschaft ja auch gewandelt, vielleicht nicht wirklich zum Besseren aber in der Bibel ist er ja auch ein Guter mit guten prophetischen Mitteilungen, außerdem so glaube ich mich zu erinnern, las ich auch im RA-Material so etwas ähnliches über Jahwe.

        Tja und „die Gfdl“ wie gesagt, meine Meinung ist, das die meisten Gfdl-Channelings mit unseren Helfern da draußen nicht viel zu tun haben. Sie entstammen den Gehirnen der Channler selbst, darum ist das für mich ein Aufsatz von Herrn so und so und in diesem Fall wird den Herrn So und So Halleluja wohl gefallen haben.

        Für mich ist das RA-Material wirklich eine große Ausnahme unter den Channelings.

  2. Katharina Brummer schreibt:

    Eigentlich könnte die kabale jetzt schon ihre Kapitulation unterzeichnen . Dann kann die Party gleich starten… 😊. Die Moral von der Geschicht jeder Gauner wird erwischt 😎

    • tulacelinastonebridge schreibt:

      Wenn die Kabale (was immer das sein mag?) ihre Kapitulation unterzeichnet, was bitte soll sich dadurch ändern?

  3. muniji schreibt:

    NEIL KEENAN – NEUESTES UPDATE: 😀 😀 😀

    LG – muniji 🙂 🙂 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s