Bewusstsein & PSI-Phänomene: Unerklärliche Dinge – Die Realität des Übersinnlichen (Vortrag von Dr. Dr. Walter von Lucadou)

Das Übersinnliche ist real, aber nicht länger übersinnlich, sondern
inzwischen recht gut erforscht, erklärt Dr. Dr. Walter von Lucadou.
Im Februar 1997 nimmt der gemütliche Fernsehabend eines deutschen Pärchens plötzlich eine unheimliche Wendung. „Plötzlich fuhr der Hund in die Höhe und verkrampfte sich unnatürlich, flog durch das Wohnzimmer, glitt an der Schrankwand ab und versuchte auf die Beine zu kommen“, heißt es in dem Bericht, und weiter: „Karins Brille lag auf der Fernsehzeitung und ich traute meinen Augen nicht, als sich die Brille ganz langsam hob und genauso langsam wieder auf die Zeitung zurückging.“
Was nach einer ungelenk verfassten Spukszene aus einem Groschenroman klingt, ist nur einer von vielen Augenzeugenberichten, die den Parapsychologen Walter von Lucadou wöchentlich in seiner Freiburger Beratungsstelle http://parapsychologischeberatungsste… erreichen…

►►Den gesamten Beitrag hier anschauen: http://bit.ly/2ag3BEO

Mehr: http://www.exopolitik.org/

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-REdaktion

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Bewusstsein & PSI-Phänomene, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s