Natürlich gesund: Kurkuma – Superkräfte für Ihr Immunsystem (von Amy Goodrich)

Kurkuma gegen Tuberkulose: Superkräfte für Ihr Immunsystem

Kurkuma oder Gelbwurz, die kleine Cousine des Ingwers, hat in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen – und das aus gutem Grund. Die ayurvedische und die chinesische Medizintradition behandeln mit Kurkuma seit ewigen Zeiten eine ganze Reihe von Beschwerden. Die vielen medizinischen Einsatzgebiete verdankt sie ihrer Wirksubstanz Curcumin, die auch für die ausgeprägte gelbe Farbe und den scharfen, leicht bitteren Geschmack verantwortlich ist.

Curcumin ist ein Polyphenol, das stark gegen Entzündungen, gegen Krebs und als Antioxidans wirkt. Es hilft, Entzündungen zu heilen, Schmerzen zu lindern, Blutgerinnsel aufzulösen und den Körper zu entgiften. Nun stellt eine Gruppe von Experten aus China und dem US-Bundesstaat Colorado die Vermutung auf, dass Curcumin auch der Schlüssel im Kampf gegen medikamentenresistente Tuberkulose (TB) sein könnte.

Curcumin kann Antibiotikaresistenz bekämpfen

TB ist eine höchst ansteckende, vom Bakterium Mycobacterium tuberculosis ausgelöste Lungenkrankheit. Es ist leicht über die Luft von einer Person auf die andere übertragbar. Meistens greift es die Lunge an, es kann aber auch das Gehirn, die Nieren und die Wirbelsäule schädigen.

Laut den US-amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention (CDC) ist schätzungsweise ein Drittel der Weltbevölkerung mit TB infiziert.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sie ihre aktive Form annimmt, hängt von mehreren Faktoren ab, unter anderem von schlechter medizinischer Versorgung und von Immunsuppression infolge schlechter Ernährung.

2014 wurden weltweit 9,6 Millionen Fälle aktiver TB gemeldet, 1,5 Millionen Menschen starben daran. 95 Prozent dieser Todesfälle entfallen auf Länder mit niedrigem bis mittlerem Bruttoinlandsprodukt, weil es dort häufig wenige oder gar keine Möglichkeiten der Behandlung gibt.

Während TB eigentlich mit einem Antibiotika-Cocktail recht leicht zu behandeln ist, haben in den letzten Jahren mehr und mehr Menschen eine arzneimittelresistente TB (multi-drug resistant TB, MDR-TB) entwickelt, die sehr schwer zu behandeln ist.

Doch eine neue, in der Zeitschrift Respirology veröffentlichte Studie weist darauf hin, dass ein aus einer ganz gewöhnlichen Gewürzpflanze gewonnener Wirkstoff das Bakterium bekämpfen kann, das MDR-TB verursacht.

Laden Sie Ihr Immunsystem mit Superkräften auf

Dr. Xiyuan Bai und sein Team fanden heraus, dass Curcumin ein leistungsstarker Apoptose-Auslöser ist. Die Apoptose ist ein Mechanismus, mit dem Makrophagen (Teil der unspezifischen Immunabwehr) den Körper von fremden Substanzen wie Bakterien, Viren, Krebszellen oder zellulärem Abfall befreien.

In ihren Experimenten untersuchten sie anhand des In-vitro-Modells einer humanen Makrophagen-Infektion die Wirkung von Curcuminextrakten auf das Mycobacterium tuberculosis. Curcumin konnte die Fähigkeit der Makrophagen, das Tuberkulosebakterium zu töten und zu eliminieren, tatsächlich ankurbeln. Verantwortlich dafür war ein Zellmolekül namens Nuclear Factor-kappaB (NF-κB).

Diese neuen Erkenntnisse könnten zu neuen Möglichkeiten in der Behandlung von Medikamentenresistenzen führen und Leben retten. Noch sagen die Wissenschaftler jedoch, dass mehr Forschungsarbeit nötig sei, um diese Resultate zu bestätigen. Sie hoffen, in weiteren Studien an Tiermodellen zu ähnlichen Ergebnissen zu gelangen.

»Unsere Studie hat grundlegende Beweise geliefert, dass Curcumin in menschlichen Zellen vor der Infektion mit Mycobacterium tuberculosis schützt«, sagte Dr. Xiyuan Bai, Hauptautor der Studie, in seiner Stellungnahme.

»Die Schutzfunktion von Curcumin in der Behandlung arzneimittelresistenter Tuberkulose muss noch bekräftigt werden. Aber wenn sie sich bestätigt, kann Curcumin zu einem neuen Arzneimittel werden, mit dem die körpereigene Immunreaktion dahingehend reguliert wird, dass sie die medikamentenresistente Tuberkulose wirksam bekämpft.«

.

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Bewusstsein & Gesundheit, Natürlich gesund, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s