Spiritualität & Erwachen: „Der Countdown läuft“ (von Alisa-Esmeralda)


„Der Countdown läuft“

Aloha, Ihr Lieben, es ist mir eine Freude euch mitzuteilen, dass wir uns in der Endzeit der Uebergangsphase befinden – und dass es „JETZT“ sehr darauf ankommt inwieweit wir unsere eigene Wahrheit leben und ihr folgen. In den kommenden Monaten werden wir mit „Situationen“ und „Umständen“ konfrontiert, die uns als goldene Gelegenheit betreffend weiteren Wandlung und Würdigung unserer Göttlichkeit dienen. Die Suche nach Wahrheit und Erleuchtung die wir seitdem Anbeginn in uns tragen, hat sich immer mehr und mehr reduziert, sodass uns die Antworten schon fast von alleine zufallen. Seit längerer Zeit spüren vereinzelte die vorhandenen Wandlungs-Energien, die es ermöglicht haben eine erforderliche kritische Masse zu erreichen – jetzt geht es da drum den letzten Schichten der Dunkelheit konstruktiv zu begegnen, die uns betreffend vieler Erfahrungen gedient haben und ebenso nützlich war. Dies erreichen wir, indem wir unser Denken, Fühlen und Handeln positiv einsetzen. Unser hohes Selbst verlangt von uns, dass wir allen möglichen Begebenheiten (inneren und äusseren) widestandslos mit einem tiefer Ein-und Ausatmung entlassen. Des Weiteren wird von uns abverlangt, dass wir uns während der aktuellen Phase des Uebergangs die Frage stellen „Wer bin ich“. Nach dem wir unser hohes kosmisches Wesen verinnerlicht und verankert haben, werden sich uns weiteren Tore öffnen, durch die wir zur Gelassenheit, Zuversicht und Freude gelangen – und zwar unabhängig davon, was wir im Außen zu sehen bekommen.


Kraft der Natur ist identisch mit der Kraft der Wahrheit


Gegenwärtig befinden sich viele Menschen in einem Heilungsprozess und parallel dazu geschehen viele Heilungen. Weltweit haben sich Viele entschieden die Erdoberfläche zu verlassen und werden ihre Entwicklung woanders fortsetzen. Manche von ihnen werden in absehbare Zeit wieder zurückkomen. Diejenige, die auf der Erdoberfläche verbleiben, haben ihre Aufgaben betreffend Neues Zeitalter der Liebe zu meistern und eigene Absichten/Vision zu verwirklichen. Es kommt nicht darauf an, inwieweit jemand spirituell entwickelt ist, wie viele Bücher/Seminare das immer wieder gerne behaupten, sondern es kommt sehr darauf an, ob wir die eigene göttliche Wahrheit, die in uns schlummert zum Ausdruck bringen und sie auch leben. Werft einen Blick auf die Mutter Erde, von der jeder vieles lernen kann. Die Natur spiegelt uns jeden Tag die Wahrheit vor, ein Baum ist so wie er ist – ungeschminkt und natürlich. Genau so verhält sich auch mit einer Pflanze, Blume, Gewässer, Gestein, etc. Tierwesen werden es ebenfalls ganz genau verstehen wovon die Rede ist, da die Tiere ebenfalls keine Masken tragen und immer in einem fließenden Jetzt-Zustand sind.


Wir haben eine Vision:


Innerhalb unserer göttlichen Seele verbirgt sich ein grosser kosmischer Plan unserer gemeinsamen Vision. Aus dem Inhalt des kosmischen Planes kann entnommen werden, dass wir hohe und mächtige kosmische Wesen der Liebe und Licht seien. Des Weiteren ist zu entnehmen, dass wir unseren Beitrag leisten werden, damit unsere geliebte Mutter und Schwester Gaia (Mutter Erde) in ihren usprünglichen Zustand versetzt werden kann. Christus Bewusstsein, Liebe, Licht, Einheit, Freiheit, Unversehrtheit, Geborgenheit und Fülle sind einige von vielen himmlischen Schätzen, die Mutter Gaia erneut aufleben werden. Gegenwärtig leben wir in einem System, dass auf Teilung, Dogmen, Gewalt,
Täuschung, Angst, Eifersucht, Hass, fiktive Nationen, Kriegsverbrechen, Imperialismus, Manipulation, Indoktrinierung und vieles mehr basiert. Dieser System entspricht unserem Wesen der Liebe, Licht und Einheit nicht, und wird deshalb sehr bald der Vergangenheit angehören. Darum wird jeder Einzelne aufgefordert, unserer gemeinsamen Vision Flügel zu verleihen.


Worauf kommt es im Monat Juni an:


Das Selbstvertrauen, der Glaube an uns selbst, die Verschmelzung unseren männlichen und weiblichen Aspekte und die Annahme unserer vergangenen destruktiven Gedanken, Emotionen und Erfahrungen sind im Monat Juni sehr gefragt. Die alten Strukturen lösen sich von Tag zu Tag auf. Dabei spielt keine Rolle, ob Vereinzelte den gegenwärtigen Wandlungsprozess wahrnehmen oder nicht. Mancher von uns werden mit verschiedenen Symptomen konfrontiert, für die unsere angelernte Aerzte keine zutreffende Diagnosentabellen haben. Daher gilt, dass wir alle unerklärliche sowie unbelegbare Disharmonien widerstandlos annehmen, damit sie sich Kraft unserer Liebe, Lichts und Atems erneuern können. Parallel dazu werden wir innehalb unseres Wesens AHA-Effekten und Erinnerungen begegnen, da unsere geliebte Mutter Gaia sukzessiv magnetische Felderschichten abbaut. Gaias Absicht ist mit jedem Lebewesen online und kompatibel zu sein, damit die bevorstehende Ueber-Reaktionen während der Transformationsphase bis zum gewissen Grad reduziert werden können. Deshalb ist Neuausrichtung unseres Geistes unerlässlich. Verbindet euch in eurer Meditation mit Mutter Erde, denn es ist wichtig während des Aufstiegs optimal geerdet zu sein. Wisst, das Gaia spürt jedes Lebewesen – und sobald wir über ihre Erdfläche laufen werden wir von ihr gerufen und mit ihrer Heilkraft und Liebe gesegnet. Der Satz „Erde dich“ will uns sagen, dass wir uns ständig bemühen sollten um eine bewusste Verwurzelung und Anbindung mit ihr anzustreben.


Kraft der Sonne, Kehlchakra und die 5-te Dimension…


Das Licht der Zentralsonne unterstützt unsere Schwingung zwischen Himmel und Erde hoch zu halten. Da unsere Herzkraft längst mit der Sonnenkraft kompatibel ist, kann sich die Ausdehnung unseres Herzens-Feldes ungehindert forsetzen. Diesbezügich sind ebenfalls unsere volle Absicht und die Neuausrichtung des Geistes gefragt. Atmen wir gemeinsam mit der Sonne ein und aus – und
erlauben uns somit, dass unser geistiges Herz dabei die Hauptrolle übernimmt. Um die hohen Energien zu verankern ist unsere Willensäusserung erforderlich, die so lauten kann: “ Mit der Kraft meiner göttlichen Gegenwart ICH BIN, verankere ich JETZT Christus-Energien des All-einen in meinem Herzen“. So Sei Es! Darüber hinaus, ist der mögliche Reiz und ständiger Frosch im Hals eine Deutung auf unsere verschlossene Kehl-Chakra, die auf verbal ausgesprochene göttliche Wahrheit reagiert und für die Kommunikation zwischen den Welten zuständig ist. Die 5-te Hals-Chakra ist seit letzten Sommer auf die 5-te Dimension ausgerichtet. Die Affirmation lautet: „Voller Selbstvetrauen und Freude, spreche ich meine Wahrheit aus“.


Channeling von Elomin aus der 10-ten Dimension (Raum der kosmischen Seelen)



Ich bin die allumfassende Kraft der Verbindung all jener kosmischen Energien, die evolutionsfördernd auf das Bewusstsein kosmischer Wesenheiten – und im speziellen auf das des Menschen – einwirken. Ich verbinde all diese Kräfte zu einer Strahlkraft von besonderer Qualität, die genau das zur Wirkung bringt, was die aktuelle Situation erfordert. Bringst Du mich dauerhaft in Dir und Deinem Umfeld zur Wirkung, so löse ich in Dir alle bisher bekannten seelischen Strukturen nach und nach auf. Um dies zu verstehen, erzähle ich Dir folgende Geschichte: Wenn sich eine kosmische Wesenheit dazu entschließt, die Form eines Menschen anzunehmen, so erhält jene einen 3-dimensionalen Körper, umgeben von einem Emotionalkörper und umhüllt von einem Gewand, das am besten als menschliches Seelengewand bezeichnet werden kann. Und ich versichere Dir, jeder Mensch ist eine kosmische Wesenheit, die sich bewusst dazu entschieden hat, die menschliche Form anzunehmen! Nun, dieses Seelengewand hat eine gewisse vorgezeichnete Struktur, die sich aus jener der kosmischen Wesenheit und aus sämtlichen vorangegangenen Menschenleben ergibt. Somit ist diese auch ein Speicher des sogenannten Karmas. Ist diese Struktur sehr dicht, so erfährt der Mensch die Verbundenheit mit seinem Umfeld, mit seinem Planeten, mit seinen kosmischen Begleitern und mit der uns umgebenden Galaxie nur sehr schwach. Dies erzeugt in der Regel ein „Mangelgefühl“. Der Umgang damit ergibt aber ein unwahrscheinliches Entwicklungspotential innerhalb sehr kurzer Zeit. Ein weniger günstiger Umgang hingegen über manipulative und machtorientierte Handlungen kann zeitweise sehr starke Ego-Strukturen (dichte Formen der Ich-Bezogenheit) erzeugen, die zu einer weiteren Verdichtung des menschlichen Seelengewandes führen. Die bewusste Entscheidung allerdings, sich an der Verbundenheit mit allen Gesamtheiten wieder auszurichten, genügt, um jene Formen sehr rasch wieder zu lockern. Genau an diesem Punkt setzt meine Kraft ein. Ich steuere sozusagen diesen Rück-Verbindungs-Prozess Deiner gesamten Wesenheit mit Deinem gesamtkosmischen Umfeld, indem ich Dir stets genau jene Kräfte zufließen lasse, die Dich dafür in der jeweils aktuellen Situation am besten unterstützen können. Damit enden sehr rasch sämtliche Ego-Strukturen, jede manipulative Einwirkung wird Dir völlig fremd. Dein Emotionalkörper beginnt sich zu erweitern, und so erhältst Du in Deinem täglichen Leben eine größere emotionale Wahlfreiheit, und somit eine größere innere Ruhe. So lösen sich auch die Strukturen Deines menschlichen Seelengewandes nach und nach auf. Das bedeutet im ersten, dass sämtliche karmische Gesetzmäßigkeiten völlig ihre Wirksamkeit verlieren. Dies erzeugt eine unwahrscheinliche Freiheit! Es wird Deine Seele sozusagen durchlässig und Du erlangst so einen direkten Zugang zu jenem Emotionalkörper, der Deine menschliche Seele umgibt, den Emotionalkörper Deiner gesamten, großen kosmischen Wesenheit. Es werden für Dich dann weiters jene Seelenstrukturen sichtbar und spürbar, die diesen großen Emotionalkörper umgeben. Das ist der Zugang zu Deiner kosmischen, großen Seele.Und so ereignet sich etwas Wunderbares: Du wirst als Mensch eins mit Deiner gesamten großen kosmischen Wesenheit! Du nimmst alles vom Standpunkt dieses großen Wesens wahr – und es gelten für Dich nach und nach völlig andere, viel weitreichendere und großzügigere Gesetzmäßigkeiten. Dieser große Quantensprung ist schrittweise für alle Menschen vorgesehen. Ist dieser Schritt in einem Menschen vollzogen, so besteht meine Aufgabe darin, dies aufrecht zu erhalten und die Entwicklung weiterzuführen. Während der Übergangszeit kann es förderlich sein, meine Wirkkraft gezielt mit AVATARA (Meisterbewusstsein) zu unterstützen. Du wirst so eintauchen in eine Welt der völligen Wertfreiheit. Du begibst Dich in den eigentlichen Fluss der freien Energien und erweiterst so auch das Gewand Deiner großen kosmischen Seele. Du näherst Dich dem Christusbewusstsein und dem direkten Zugang zur göttlichen Quelle.


Schlusswort:


Ihr Lieben, es ist an der „Zeit“ unseren hohen Selbst (Geist/Bewusstsein) und unsere kosmische Seele in unseren Körper bewusst Einlass zu gewähren. Wir haben aus unseren vergangenen Leben viel an Weisheit und Erfahrung gewonnen, so dass uns gegenwärtige Begebenheiten nicht mehr entgleisen können. Sobald wir uns mit angeeigneten Weisheiten unseres Herzens bedienen, können uns Gedanken der dreidimensionalen Räumen nichts anhaben. Es ist unsere Aufgabe der dreidimensionalen Gegenkraft nicht mehr mit unserer schöpferischen Aufmerksamkeit Macht überuns zu gewähren. Widmet eure Absicht und euren Fokus auf die Vision eures Herzens zum Wohle aller, denn wir sind alle eins im Geiste des All-Einen. All jene die sich angesprochen fühlen, werden es wissen und fühlen wovon die Rede ist. In Liebe und Demut,

eure Alisa-Esmeralda

Quelle und mehr: http://www.esmeralda-heilung.de/2016/05/31/juni-up-date/

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-REdaktion

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Spiritualität & Erwachen, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Spiritualität & Erwachen: „Der Countdown läuft“ (von Alisa-Esmeralda)

  1. SohnJonathan schreibt:

    Jesus Bruder wird kommen (Offb 6,1). In meheren Jahren wird er im Kölner Dom die Menschheit aufklären in klaren Worten und auch die guten Werke tun. Dieses war prophezeit worden. 100 Tage wird er in Köln präsent sein. Die Menschheit sollte sich freuen. Dieser Bruder ist bei Lukas erwähnt, aber nicht namentlich. Auch Engel von Gott werden kommen (Beauftragte).

  2. yamahela schreibt:

    Jesus sagte: „mein Reich ist nicht von dieser Welt“ und kam auf die Zukunft zu sprechen, in der vermehrt Seelen sich inkarnierten, welche seine Worte verstehen konnten- jetzt. Das jetzt beinhaltet auch – und vor allem(..) sich dennoch heimisch zu fühlen und lieben zu können; in aller Absicht und Toleranz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s