Botschaft von Jesus: „Annahme ist ein wesentlicher Aspekt im Erwachens-Prozess der Menschheit“ (13.Mai 2016)

Jesus Sananda

„Annahme ist ein wesentlicher Aspekt im Erwachens-Prozess der Menschheit“

Alle sind Eins. Ihr wisst das, all unsere Leser und Hörer wissen das, und doch entsteht Zweifel! Als Menschen verkörpert scheint es, dass jeder einzelne Mensch vollkommen von allen anderen getrennt ist, weil die Körper sich nicht miteinander vermischen können. Aber ihr seid nicht eure Körper. Ihr habt gewählt, die intensiven Gefühle von Beschränkung und Alleinsein zu erleben, die der Körper zur Verfügung stellt, um zu lernen, dass Trennung unwirklich, unmöglich ist. Ihr sucht außerhalb von euch nach Liebe, weil ihr euch so alleine und getrennt fühlt. Euer natürlicher Zustand ist Eins mit Gott, der Quelle, der Liebe, und wenn ihr sie nicht erleben könnt, werdet ihr ängstlich und sucht die Liebe in jedem, der euch akzeptieren wird. Viele Beziehungen brechen zusammen, weil jeder Beteiligte beim anderen sucht, was nur innerhalb von sich selbst gefunden werden kann. Wenn ihr die Liebe innerhalb von euch findet ~ und es gibt niemand ohne Liebe in sich selbst ~ dann könnt ihr sie teilen und sie erweitern, worauf sie wieder zu euch zurückkommt, denn alle Wesen sind Eins, es hat euch niemals verlassen.

Wenn ihr euch als Liebe kennt, dann könnt ihr in eine wahrlich liebevolle Beziehung zu anderen eintreten, aber bis ihr euch in jener Weise kennt, bietet ihr einem anderen nur ein leeres Gefäß an, mit dem ihr versucht eine Beziehung aufzubauen. Und der andere hat wahrscheinlich auch nur ein leeres Gefäß zu bieten. Liebe ist all-umfassend! Ihr könnt ablehnen euch dieser Wahrheit bewusst zu sein und euch in dieser Ablehnung als leeres Gefäß finden, das verzweifelt mit Liebe gefüllt werden möchte von der ihr hofft, dass jemand anderes sie euch bietet, damit euer Gefühl von Trennung sich auflöst. Aber das Gefühl von Trennung ist von Anfang an da, weil ihr aus Furcht das zurückhaltet, was ihr so verzweifelt von anderen erhalten wollt. Anfänglich weigert ihr euch dies zu glauben oder anzuerkennen, aber mit der Zeit verursacht der Mangel an Liebe, der in jedem Moment bereitwillig geteilt wird, dass die Beziehung zerfällt, jeder dem anderen die Schuld für das Scheitern gebend, weil eure schlimmsten Befürchtungen bewiesen wurden.

Wie ich und viele andere euch immer wieder gesagt haben ~ es gibt nur Liebe. Ihr glaubt, dass ihr es besser wisst, weil euer Vertrauen in einigen Phasen ~ vielleicht auch vielen Phasen ~ verraten wurde und ihr entschlossen seid, nie wieder den Schmerz zu erleiden, den es euch brachte. Aber Vertrauen kann nur scheinbar verraten werden. Liebe ist ewig präsent, ehrlich, offen, verzeihend, mitfühlend und heilend. Sie verrät niemals, weil dies vollkommen entgegen ihrer Natur wäre. In Furcht bietet ihr nur eure Körper einander an ~ euch hinter den „Masken der Akzeptanz“ verborgen halten, die ihr aufgebaut habt und zur Schau stellt ~ aber Körper sind unwirklich und nicht verlässlich! Ihr könnt es mit einem Kapital oder einem großen Y vergleichen, ihr seid Liebe, ihr seid nicht eure Körper, ihr seid unendliche mehr als Körper. Körper beschränken Fahrzeuge oder Gefäße, die ihr gewählt habt vorübergehend zu bewohnen, um den unwirklichen Zustand der Trennung von Gott, der Quelle, zu erfahren, wo ihr eure ständige, endlose und ewige Existenz habt, und ohne Unterbrechung, weil das, was Gott schafft, durch seine Natur ewig ist.

Körper sind von der Illusion, und innerhalb der Illusion sind sie ein wesentlicher Aspekt des Spiels das ihr spielt. Aber trotzdem sind sie unwirklich, und euer Urteil benutzend, führt euch immer zu Enttäuschungen und Leiden. Ihr könnt Schmerzen und Leiden haben und Vergnügen genießen, aber auch Schmerz und Vergnügen treten als Resultat einer Entscheidung auf, die die trefft, während ihr entlang eures menschlichen Lebensweges geht. Sie verursachen nichts, sie reagieren einfach auf euren Willen, und ihr seid häufig ahnungslos von dem, was sie für euch wollen. Für euch scheint es, dass euch einfach Dinge passieren, aber jede Situation der ihr begegnet wurde für euch als Lektion entworfen, die ihr lernen wolltet. Die Tatsache, dass ihr dies nicht erkennt ändert nichts daran, aber es macht es schwierig für eure, eure Lektionen zu lernen, weil, um sie zu lernen, ihr einsehen müsst, dass euch eine Lektion angeboten wird.

So kommen wir zum Thema zurück, das wir weiter ansprechen, nämlich nach Innerhalb gehen. Es gibt keine Antworten außerhalb von euch. Die Spiele, in die ihr als Menschen involviert seid, erscheinen euch als Situationen außerhalb von euch an denen ihr beteiligt seid ~ manchmal durch Wahl und manchmal zufällig. Aber es sind eure Überzeugungen und eure Einstellungen, die euch die Situationen bringen, an denen ihr euch beteiligt findet. Wenn ihr an Urteil hängt, dem Bedürfnis Recht zu haben und andere als falsch zu sehen, werdet ihr Situationen anziehen, die euer rechtschaffenes Urteil zu fordern scheinen. Aber ihr müsst nicht urteilen. Zu urteilen oder zu richten ist eine Wahl, die ihr in jedem Moment trefft. Eure wahre Natur ist Liebe, und Liebe urteilt niemals. Wenn ihr von eurer wahren Natur aus operiert, werdet ihr nicht zu beurteilen sehen und ohne Urteil kann es keinen Konflikt geben.

Täglich innerhalb eurer zu gehen ist wesentlich, denn wenn ihr in euer heiliges inneres Heiligtum geht und euch öffnet, füllt eure Herzens-Liebe euch. Und dann fällt das Bedürfnis zu beurteilen weg. Es gibt keinen unter euch, der nicht einmal in einer schwierigen Situation mit viel Liebe statt verurteilend reagiert hat, vielleicht gedankenlos, und das Resultat war Auflösung statt Konflikt. Manchmal hat euch das vielleicht überrascht, aber je weniger ihr beurteilt, werdet ihr euch in kurzer Zeit in weniger Konflikte verstrickt finden.

Allerdings wollen eure Egos Konflikte, sie leben für Konflikte, weil die Trennung ein Konflikt ist! Ihr mögt behaupten, dass ihr Frieden sucht, und vielleicht macht ihr das auch, aber nur in euren Begriffen! Was bedeutet, dass ihr gewählt habt eurem Ego zu erlauben eure Gedanken, Einstellungen und Verhalten zu führen, worauf andere Egos reagieren und Konflikte folgen. Ihr, jeder einzelne ~ jedes Ego ~ zieht sich schließlich verletzt und gekränkt zurück, euch gegenseitig die Schuld für Leiden gebend, das ihr erfahrt und wie es scheint, dass der andere der unwürdige Gewinner wäre.

Leiden ist eine direkte Folge von egoistischen Entscheidungen, und es scheint, dass die Illusion, der Zustand der Existenz menschlicher Erfahrungen, Konflikte fordern. Und gewissermaßen macht ihr es, weil menschlich zu sein die Erfahrung der Trennung bedeutet. Und viele Menschen sehen die menschliche Existenz als real und die spirituellen Reiche als unwirkliche, mythische Reiche, an die die Schwachen glauben, weil sie nicht stark genug sind mit der Wirklichkeit zurechtzukommen.

Euer Ego hat eine sehr gute Arbeit geleistet, indem es das Nicht-reale ins Reale wendet und die Wirklichkeit ablehnt. Innerhalb der weltlichen Illusion, in der die Menschheit zu leben scheint, gilt alles was nicht physisch ist, keine Form hat, als nicht existent, illusorisch, unwirklich. Dann versucht ihr Probleme mit egoistischer Vernunft und Logik zu lösen, zu beurteilen, was nicht mit euren Glaubens-Systemen, euren kulturellen und religiösen Überzeugungen übereinstimmt, was falsch und deshalb der Korrektur bedarf ~ notfalls mit Gewalt. Urteil kann niemals zu Frieden führen, denn Urteil ist Nicht-Annahme anderer, deren Meinungen und Sichten nicht wirklich so anders als eure eigenen sind. Aber alle sind Eins! Und diese menschliche Art des Umgangs mit Problemen ist ohne Zweifel völlig verrückt. Es gibt kein Richtig und Falsch ~ es gibt nur Unterschiede.

Zu erwachen, wie die Menschheit es tut, ist zu erkennen, dass die Unterschiede zwischen Familien, Stämmen, Nationen, Kulturen und politischen und religiösen Überzeugungen keine Gründe sind andere als falsch zu beurteilen, stattdessen sind es Chancen die Unterschiede zwischen den verschiedenen Mitgliedern der Göttlichen Heiligen Familie zu ehren. Die geliebten Kinder Gottes wurden perfekt geschaffen, denn Gott ist unendliche Vollkommenheit, und deshalb bleibt ihr perfekt, denn was Gott schafft ist ewig unveränderlich.

Annahme ist ein wesentlicher Aspekt der Menschheit im Prozess des Erwachens, aber es muss bedingungslos sein, und weil so viele von euch mit ihrer eigenen Selbst-Annahme kämpfen, ist es schwierig für euch selbst daran zu denken oder andere bedingungslos anzunehmen. Ihr wisst lange, dass die Aspekte von anderen, die ihr am meisten inakzeptabel findet jene Aspekte sind, die ihr am meisten in euch selbst leugnet. Ihr seid alle Spiegel für einander, und das was ihr seht und am meisten reflektiert wird durch andere ist das, was ihr am meisten bewundert oder am meisten in euch selbst verachtet. Wenn ihr euch verliebt, reflektiert der andere euch eure großartigsten Eigenschaften und wenn euch jemand sehr missfällt, wird das reflektiert, was ihr als inakzeptabelste Eigenschaft seht, etwas, was ihr weit unter eure Ebene von bewusstem Bewusstsein begraben habt.

Viele von euch stellen jetzt fest, dass all dieses begrabene „Material“ scheinbar ungebeten in eurem Bewusstsein entsteht ~ was sich in der Psychologie als auf die Schattenseite eines Menschen bezieht. Für jene von euch, die für sich eine sehr starke und wirksame Maske konstruiert haben, um sich der Welt zu präsentieren, kann es sehr erschütternd sein, solche inakzeptablen Gedanken und Wünsche zu haben, die entstehen, Gedanken und Wünsche, die sie als völlig unannehmbar beurteilen.

Entspannt euch, ihr seid nicht alleine, jeder hat eine Schattenseite. Erkennt einfach jene schrecklichen Ideen und Wünsche an und erlaubt ihnen durch euch zu fließen, ohne euch mit ihnen zu beschäftigen. Teil eurer Furcht über sie ist, weil ihr glaubt, wenn sie dort sind, dass ihr vielleicht auf sie reagieren könntet. Auf sie reagieren geschieht nur, wenn sie vollständig von jemand unterdrückt werden, der furchtbar missbraucht wurde. Es sind im Allgemeinen einfach emotionale defensive Reaktionen eures Egos als ein Ergebnis wahrgenommener ungerechter Behandlung oder Angriffe. Sie sind wirklich ein normaler Aspekt des menschlichen Seins, aber als Kinder habt ihr erkannt, dass solche Ideen auszudrücken euch vollständig verboten wurde und das führte dazu, dass ihr beschämt oder zum Schweigen gebracht wurdet.

Während ihr euch durch den Prozess des Erwachens bewegt, muss all dieses verborgene „Material“ anerkannt und freigelassen werden. Während ihr dies macht wird offensichtlich, dass dieses „Material“ nicht ihr seid. Ihr seid jeder einzelne ein heiliges und unveränderliches Kind Gottes, Eins mit Ihm, ewig seit dem Moment eurer Schaffung, und dieses „Material“ ist einfach unwirklicher TraumStoff, der vorbeigeht und sich auflöst, außer ihr wählt es festzuhalten. Lasst es einfach gehen, auch Gedanken, Sorgen oder Besorgtheit, die daran befestigt sind. Dieser Vorgang räumt euren Verstand auf und schafft Raum für eure wahre Natur ~ die Liebe.

Euer liebender Bruder Jesus

JESUS durch John Smallman, 13.05.2016, Übersetzung: SHANA

Quelle deutsch: http://torindiegalaxien.de/0516/0jesus.html#13

Passend zum Thema:

ICH BIN-Affirmationen und Kraftsätze für ein glückliches und erfülltes Leben!

Ich bitte alle meine Selbste und Seinsaspekte –
vereinigt euch jetzt in die Liebe und das Licht – das ICH BIN –
das ich immer war und das ich immer sein werde.
ICH BIN göttlicher Ausdruck und göttliche Vollkommenheit
im Jetzt und Hier – in allem was ist – in allem was ICH BIN.”

Einfache Worte – Gedanken und Kraftsätze – die unser Sein anheben und uns harmonisch in die höchste Ausrichtung bringen…

E-Book jetzt kaufen! 

Mehr…

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….die EK-Redaktion

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Aufgestiegene MeisterInnen, Aufstieg, Botschaften, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Botschaft von Jesus: „Annahme ist ein wesentlicher Aspekt im Erwachens-Prozess der Menschheit“ (13.Mai 2016)

  1. karinb14 schreibt:

    Danke geliebter Jesus !

    Deinen wunderbaren Ausführungen in dieser Botschaft ist nichts hinzuzufügen !
    Deine Worte der Liebe haben mich tief im Herzen berührt ! ❤ ❤ ❤

    Liebe=Licht
    Licht=Liebe

    LG Karin

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s