Botschaft von Mutter Maria: „Als Boten der Liebe seid ihr gekommen“ (21.April 2016)

Mutter Maria

„Als Boten der Liebe seid ihr gekommen“

In reiner und bedingungsloser Liebe begrüße ich Euch – geliebte Schöpferlichter – ICH BIN Mutter Maria. Es ist immer wieder schön durch Worte die Schwingungen aus den geistigen Ebenen in Eure Dimension des Seins hineinzutragen und ganz besonders in dieser Phase Eures Aufstiegs – wo massive Veränderungen in Euch und um Euch geschehen. Es ist die Zeit – auf die viele von Euch ganz lange hingearbeitet haben. Die Veränderungen – die Umwälzungen vollziehen sich jetzt auf eine Art und Weise – die tiefgehender nicht sein könnte. In allen Bereichen Eures Seins ist der Wandel deutlich zu spüren. Euer mehrdimensionales Sein kommt immer mehr in Euer Bewusstsein und viele Aspekte werden so gereinigt und neu ausgerichtet. Dies geschieht auf planetarer Ebene und es vollzieht sich in Euch und dabei erkennt Ihr – dass es hier keine Trennung jemals gegeben hat. Die Vorstellung – getrennt zu sein – wird nun vollständig erlöst und dies kann nur in Liebe geschehen. So seid Ihr – geliebte Herzenslichter – jetzt genau in diesem Moment hier – um genau das zu tun. Als Boten der Liebe seid ihr gekommen um den Wandel in Euch zu vollziehen und in Eurem Äußeren zu unterstützen. Euer Herzenslicht ist Liebe. Liebe – die alles zusammenführt und in Einklang bringt. Liebe – die alle Trennung und allen Schmerz überwindet. Liebe – die alles erhebt und die allgegenwärtig ist. Liebe ist Wahrheit – Liebe ist Wirklichkeit. WIR SIND Liebe. WIR SIND immer verbunden in der reinen Liebe ICH BIN. ICH BIN Mutter Maria.

gechannelt durch Shogun Amona: http://www.shogun-amona.net/

Quelle: http://www.shogun-amona.net/channeling-botschaften/

Das könnte Sie auch interessieren: 

HEUTE: Energieübertragung zur Einstimmung auf die Zwillingsseele – 21 Uhr

HIER kannst Du Dich anmelden….

 

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Aufgestiegene MeisterInnen, Botschaften, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Botschaft von Mutter Maria: „Als Boten der Liebe seid ihr gekommen“ (21.April 2016)

  1. Neugierig schreibt:

    Wer ist überhaupt mutter maria? Wieso nennt sie sich so? Woher kommt dieser name?
    (Wieso) Haben diese namen mit der Religion zu tun?

    • muniji schreibt:

      Maria ist eine Aufgestiegene Meisterin, ‚Neugierig‘.

      LG – mu 🙂 🙂 🙂

      • Neugierig schreibt:

        DANKE für die antwort muniji. was hat aber der dieser name auf sich und wieso nennt sie sich „mutter maria“ ?
        gruss

    • sophie1951 schreibt:

      Sie war in einer ihrer Inkarnationen Maria, die Mutter von Jesus.

      LG SOPHIE ❤

      • Neugierig schreibt:

        Seltsam ,vieles ist parteisch bzw. aus religion dem katholischen/christentum, sehr wenig gerade kaum liest man hier (und im westen) was über oder aus dem moslemischen oder anderen religionen, ich meine damit, dass in anderen regionen und religionen mit sicherheit sufgestiegene oder weise menschen gab!!! Aber das ist mir aufgefallen, es kann aber auch sein, dass ich was übersehen habe!

      • muniji schreibt:

        Natürlich gibt’s nicht nur ‚christliche‘ Aufgestiegene Meister, ‚Neugierig‘.

        Google doch mal nach El Morya, Quan Yin, Djwal Khul z.B.

        Über Mohammed z.B. kann ich Dir allerdings auch nichts sagen. dennoch ist der sog. ‚Aufstieg‘ keinesfalls nur ein Phänomen bei den Christen.

        Im Übrigen unterscheide ich persönlich zwischen christlich und katholisch.

        Christlich ist für mich die reine ‚Lehre‘ Jesus. Während ‚katholisch‘ – oder auch protestantisch – nur ein Etikett von Glaubensorganisationen darstellt, (die man genauso gut auch als religiöse Sekten bezeichnen könnte, wie viele andere auch.)

        LG – muniji 🙂 🙂 🙂

      • Neugierig schreibt:

        meine betonung war „sehr wenig“ und die namen, welche du hier aufgeschrieben hast: „El Morya, Quan Yin, Djwal Khul“ kenne ich auch.

        auch hier bei den moslems z.B. koran oder mohammed hört man fast nichts oder man schiebt vieles zur seite, was aber im bibel, mahabharata usw. steht wird hervogehoben oder sagen wir mal so, werden beispiele gezeigt – wie sieht es überhaupt mit dem koran aus, wieso von dort nicht?

      • tulacelinastonebridge schreibt:

        da musst du in Länder suchen, in dem der Koran gelehrt wird.

      • muniji schreibt:

        Ich denke mal, für uns in den sog. ‚westlichen‘ Ländern geschieht unser Zugang zum Phänomen des ‚Aufstiegs‘ halt leichter über die uns eher lokal-historisch bekannteren Persönlichkeiten.

        Z.B. Jesus oder St.Germain… ist ja nachvollziehbar.

        Sie stehen uns emotional halt näher, als etwas Buddha, Konfuzius oder irgendein Lama Tibets. Und die Namen solcher Meister wie etwa Quetzalcoatl, sind für Viele hier ja schon kaum mehr ‚aussprechbar‘.

        Klar, entscheidend ist natürlich, daraus nun nicht wieder irgendeine ‚Exklusivität‘ zu produzieren. Doch das begreift jeder ernsthaft Interessierte sowieso relativ bald.

        LG – muni 🙂 🙂 🙂

      • Neugierig schreibt:

        DANKE. das wollte ich klarstellen, damt keine missverstänisse gibt. 🙂

  2. tulacelinastonebridge schreibt:

  3. tulacelinastonebridge schreibt:

    Lao-Tze

    Forme Deine Seele, indem Du die Einheit umfaßt.

    • Jana schreibt:

      Hallöchen, liebe Tula,

      LAMBAMBA…hat mich vom ‚Hocker‘ schnellen lassen DAS sind Meine Rhythmen !
      Neunzehn-Hundert-Vierundneunzig ~ 14 Tage CUBA-Urlaub Meer-Luft-Sonne und
      etliche Rezepte für ‚National-Gerichte‘, wie z.B.: ‚Havana Spezial…Pinelle, Rum,
      Ananas-Saft u. roten Grenalis-Saft. / Und ein CUBA LIBRE ist Rum & Cola.
      Beim ALEXANDRA ‚verarbeitet‘ man Rum, Honig und Milch;
      Sei auf der HUT, wenn du unter Palmen sitzt ~ bitteschön, immer einen Blick
      nach oben richten.*Kokosnüsse haben ihr Eigen-Gewicht* .-lach-

      Die gesammelten Fotos zu betrachten, nach ’22‘ Jahren, da meldet sich das
      Temperament …und eine Safari mit Hubschrauber, Boot, LKW, Jeep; Bus
      und auf Automatik-Roller im Badeanzug mit Shirt drüber. 😀
      In Holguin, das *Tropicana Ballett*…und noch eine Erinnerung: ICH sitze
      auf dem Rücken eines wunderschönen BRAUNEN Pferdes, die Satteldecke
      ORANGE , die Bluse WEISS, der Badeanzug TÜRKIS, dazu die
      GRÜNEN Palmen und der satte BLAUE Himmel. ~Lady GAJA ist eine PERLE~!
      D A N K E !
      PS.: Tochter und Enkel spielen ab und an Gitarre, Großmutti ballert mit
      der Zieh-Knopf-Harmonika recht ‚ordentlich‘ mit und…zum Weihnachtsfest
      wird die ’sanfte‘ Zither -mit Unterleg-Noten- gespielt So kann sich
      Jedermann darauf versuchen, sofern er die die NOTE zur passenden
      SAITE erwischt……G…D…A…E… 😉

      Liebe, Licht, Harmonie, Freiheit, Leichtigkeit, Wahrheit ~
      das Leben ist sooo schön!
      LG ~ Jana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s