NESARA-Report (Nachtrag): Benjamin Fulford – Blogeintrag vom 18. April 2016 + mehr… (20.April 2016)

NESARA Report

Benjamin Fulford – Blogeintrag vom 18. April 2016

Übersetzung: Manavika

B.FulfordRote und Grüne Asiatische Geheimgesellschaften unter neuer Führung versprechen “die Erde erzittern zu lassen”

Während der letzten Woche informierte ein Gesandter, der vorgab, zur Haupt-Familie der “Hongmen Worldwide Chinese Union” zu gehören, die White Dragon Society darüber, dass die Roten und Grünen Drachenfamilien unter einer neuen Führung stünden. Er sagte, “Wenn sich der Asiatische Riese bewegt, dann bebt die Erde, unser Ziel jedoch ist der Weltfrieden.” Nicht viel mehr kann dazu über die Gespräche der Roten, Blauen und Weißen Drachen-Gesellschaften geschrieben werden, aber Sie können sicher sein, dass sich bald große Ereignisse entfalten werden.

Es gibt auch viel Gerede aus verschiedenen Quellen, darunter die CIA und das Pentagon, dass eine Art finanzielles Ereignis dicht bevorsteht, das viel größer ist als es der Lehman-Schock war. Obwohl uns die Erfahrung gelehrt hat, mit genauen Datumsangaben vorsichtig zu sein, gehen viele Quellen soweit zu sagen, es würde der 19. April sein. An diesem Tag wird der Shanghai Gold Exchange seine Handelsplattform öffnen, mit der Absicht, den von der khasarischen Mafia kontrollierten Banken die Festlegung des Goldpreises abzunehmen…..

Quelle Text und weiter als PDF: Deutsch – B. Fulford – 18 April 2016 

  • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Erstes Gold-Fixing: China positioniert den Yuan gegen den Dollar

Am Dienstag wurde in Schanghai zum ersten Mal ein Referenzpreis für Gold bestimmt. Damit tritt die Shanghai Gold Exchange mit dem Yuan in direkte Konkurrenz zum Handelsplatz London, wo der Goldpreis in Dollar festgelegt wird. Experten sehen in dem Schritt eine weitere Maßnahme Chinas, sich von der Weltleitwährung Dollar zu emanzipieren.

Der Goldpreis wird fortan auch in Schanghai in Yuan bestimmt. So könnte sich bald der Yuan gegen den Dollar positionieren. (Foto: dpa)

Am Dienstag wurde an der Edelmetallbörse Shanghai Gold Exchange (SGE) zum ersten Mal der Goldpreis in der Landeswährung Yuan bestimmt. Ein Gramm des Edelmetalls kostete demnach 256,92 Yuan (etwa 35 Euro), basierend auf einem Kontrakt für ein Kilogramm Gold. Der Preis wird fortan zweimal täglich von 18 Finanz- und Handelsinstitutionen bestimmt – neben 15 chinesischen auch von drei ausländischen (der britischen Standard Chartered Bank, der australisch-neuseeländischen ANZ Bank sowie vom Schweizer Goldhandelshaus MKS).

Eine Preisbestimmung an der SGE erscheint logisch, weil China nicht nur der wichtigste Importeur des Rohstoffes, sondern inzwischen auch dessen größter Produzent ist. In den vergangenen Monaten hatte die chinesische Zentralbank ihre Goldbestände immer weiter aufgestockt, was zu Spekulationen führte, wonach China die Einführung eines neuen Goldstandards plane. Auch andere wichtige Staaten Asiens verzeichnen eine hohe Nachfrage nach Gold – darunter Russland, Indien und Kasachstan…

Quelle und weiter: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/04/19/erstes-gold-fixing-china-positioniert-den-yuan-gegen-den-dollar/

  • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Mehr Infos zu NESARA und den Wohlstandsprogrammen finden Sie hier: http://nesara.jimdo.com/

http://erst-kontakt.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-Redaktion

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter NESARA, NESARA-Report, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s