Botschaft von Hilarion: „Gönnt euch Zeit an Entspannungsübungen teilzunehmen, die eure Seele erbauen“ (10.April 2016)

Hilarion

„Gönnt euch Zeit an Entspannungsübungen teilzunehmen, die eure Seele
erbauen“
Ihr Lieben: Euer Wunsch, Frieden in jeder Facette eures Lebens zu
erleben, erfordert ein Loslassen von allem, was dieses Erleben verhindert.
Und da seid es ihr selbst, die die dazu nötige Selbstbeobachtung und
Einsicht hinsichtlich jener Muster walten lassen müsst, die da noch in euch
vorhanden sind und eurer Aufmerksamkeit bedürfen. Lasst euch nicht
entmutigen, wenn es schwierig zu sein scheint, sieaus euren mentalen
Prozessen zu eliminieren. Oftmals sind es in Wirklichkeit auch die Energien
des Massenbewusstseins, die da noch auf eure Sinne einwirken und Dinge
in euch aktivieren, die noch nicht komplett bereinigt sind. Und deshalb
haben wir euch ja kürzlich geraten, dass ihr euch zumindest einmal pro
Woche die Zeit nehmt, den totalen Energie-Reinigungs-Prozess durch-zu-
führen, um ein Hoch-Energiefeld um euch aufzubauen.
Nehmt auch zudem auch täglich Zeit, einfach nur barfuß auf der Erde zu
stehen und euch vorzustellen, wie aus eurem KörperWurzeln sprießen,
die sich bis ins Erd-Zentrum hinein im Boden verankern. Unsere
Schreiberin hat sich eine „Erdungs-Matte“ angeschafft, die sie unter ihre
bloßen Füße legt, wenn sie am Computer sitzt, um die Auswirkungen der
exzessiven elektro-magnetischen Energie zu mildern. Jede Person sollte in
eigenem Interesse in selbstbewusster Weise für eine positive Zielsetzung
aktiv werden, die ihren physischen Körper gesund erhält, erfüllt von einem
Gefühl der Vitalität und des Wohlbefindens. Das Tragen eines „Schungit“-
Anhängers ist ebenfalls sehr hilfreich, denn dieses Mineral bewirkt eine
sehr hilfreiche Reinigung und Klärung verschiedener negative Gedanken-
Formen, und so manche missliche oder destruktive Energien werden
umgewandelt und in eine höhere Schwingungs-Ebene verlagert.
Dies ist jetzt eine Zeit des neuen Beginnens, die von euch fordert, aktiv zu
werden, um in Selbstbestimmung auf die Verwirklichung eurer Träume
hinzuarbeiten. Werft alle Zweifel beiseite und „greift nach den Sternen“!
Das Schlimmste liegt jetzt hinter euch – und vor euch ist „ruhiges Segeln“
angesagt; somit ist es ein guter Zeitpunkt, euch in Bewegung zu setzen
und den nächsten Schritt zu tun. Den Fokus auf das zu lenken, was ihr
wirklich wollt – statt auf das, was ihr nicht wollt – lässt euch alles
erreichen, auf was ihr euren Geist richtet. Akzeptiert nur das Beste für
euch – ohne Kompromisse; es gibt immer eine friedliche Lösung für alle
Herausforderungen, die euch im Wege liegen; öffnet euren Geist dafür,
alles aus einer höheren Perspektive betrachten zu können, denn wir, eure
Geistführer, sind immer darum bemüht, euch zu inspirieren, aufzurichten
und zu unterstützen!
Gönnt euch Zeit, an Entspannungsübungen teilzunehmen, die eure Seele
erbauen. Und gönnt euch tägliche Ruhezeiten; sie sind eine Notwendigkeit
dafür, dass euer Körper, euer Geist und eure Seele sich wieder „aufladen“
können. Denn wenn ihr dies nicht für euch tut, seid ihr viel zu erschöpft,
um euch auch noch um Andere kümmern zu können. Wenn ihr euch selbst
respektvoll Grenzen setzt, hilft dies, euer Wohlbefinden für jede Facette
eures Lebens aufrechtzuerhalten. Dieser pflegliche Umgang mit euch
selbst zaubert ein Lächeln in euer Gesicht und hebt eure Energie-Felder
auf eine positive und höhere Ebene, und dies hat wiederum positive
Auswirkungen auf alle Anderen um euch! Ebenso wichtig wie die
totale Energie-Reinigung einmal pro Woche ist es, täglich euer
Chakra-System zu reinigen. Da bleibt zurzeit immer wieder
mal eine Menge an ‚träger Masse‘ in der Luft hängen, die sich an euer
Energie-Feld heftet, was wiederum mehr an persönlichem Energieaufwand
von euch erfordert, um es wieder loszuwerden. Wenn ihr euch jeden
Morgen die Zeit nehmt, euch vorzustellen, wie jedes eurer sieben Chakren
sich rasch im Uhrzeigersinn dreht, haltet ihr eure Chakren auf einem
optimalen Funktions-Niveau, und dies schützt euch vor niederen Energien,
die automatisch an euch abprallen, weil euer eigenes Energiefeld keine
anziehenden Eigenschaften für sie aufbaut. Somit ist das tägliche
Praktizieren geistig-spiritueller Hygiene äußerst wichtig.
Bis nächste Woche…
ICH BIN Hilarion
=youtu.be
Hilarion durch Marlene Swetlishoff, 10.94.2016, http://www.therainbowscribe.com

The Hilarion Connection, Book One available here

Übersetzung: Martin Gadow: http://paoweb.org

Das könnte Sie auch interessieren:

ICH BIN-Affirmationen und Kraftsätze für ein glückliches und erfülltes Leben!

“ICH BIN die pure Essenz der Liebe –
die in jedem Moment meines Lebens fließt.”

Einfache Worte – Gedanken und Kraftsätze – die unser Sein anheben und uns harmonisch in die höchste Ausrichtung bringen…

E-Book jetzt kaufen! 

Mehr…

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-REdaktion

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Aufgestiegene MeisterInnen, Aufstieg, Botschaften, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Botschaft von Hilarion: „Gönnt euch Zeit an Entspannungsübungen teilzunehmen, die eure Seele erbauen“ (10.April 2016)

  1. yamahela schreibt:

    Falls jemand aus der Lesergemeinde einen eigenen- oder gepachteten Garten sein Eigen nennt, ist es ein leichtes, sich auch barfuß darin zu bewegen – auch darin „zu arbeiten“, dies ist Erdung pur und beruhigt – ja stählt(..) die Gesamtstruktur des Menschen beträchtlich. Natürlich kann man auch ohne Garten barfuß laufen – auf den Waldwegen – auf der Wiese.
    Wenn man sich dauerhaft(..) unwohl fühlt – im Büro..; sollte man möglicherweise auch mal über eine Veränderung nachdenken – in beruflicher und geistig-geometrischer Hinsicht. Eine Fußmatte erübrigt sich dann möglicherweise..

  2. BixRon schreibt:

    Zitat: „Somit ist das tägliche Praktizieren geistig-spiritueller Hygiene äußerst wichtig“. Zitatende.

    Ich wunderte mich über leichtes Unwohlsein und empfing die Antwort:
    „Das liegt an der Gesamtsituation“.

    Aha – Danke für die Information ❤

    BIX ⭐

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s