Wissenswertes – Neues & Co: EmDrive – physikalisch „unmöglicher Antrieb“ kurz vor Bestätigung? (02.April 2016)

Wissenswertes Neues&Co

EmDrive: Physikalisch „unmöglicher Antrieb“ kurz vor Bestätigung?

https://i1.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/04/titelbild-1.jpg

Der »Electromagnetic drive« (kurz: EmDrive) wurde 2007 vom britischen Wissenschaftler Dr. Roger Shawyer entwickelt und soll elektrische Energie mittels Mikrowellen in Schubkraft umwandeln können, ohne dabei irgendwelchen Treibstoff zu benötigen.

Zahlreiche Wissenschaftler bezweifeln jedoch die Existenz eines solchen Antriebes, da es schließlich dem physikalischen Impulserhaltungsgesetz widerspricht.

Nun behauptete der NASA-Physiker Paul March vom Eagleworks Laboratory des Johnson Space Center, schon bereits in 2015, dass er als einer der Hauptuntersucher des EmDrives bestätigen könne, dass dieser sogenannte »unmögliche Antrieb« tatsächlich zu funktionieren scheint.

Er und sein Team hatten die Experimente so durchgeführt, dass man ausschließen konnte, dass der gemessene Schub durch die sogenannte Lorentzkraft zwischen dem EmDrive und dem Magnetfeld der Erde erzeugt worden sein könnte oder andere mögliche Fehlerquellen die Messergebnisse verfälschen konnten. Dennoch konnten die Forscher weiterhin einen anomalen Schub feststellen, für den sie keine physikalische Erklärung hätten.

Ihre Untersuchungsergebnisse würden demnächst von dem Jet Propulsion Laboratory (JPL) der NASA, dem Glenn Research Centre und dem Johns Hopkins University Applied Physics Laboratory einer unabhängiger Überprüfung unterzogen.

Die NASA arbeitet scheinbar schon seit längerer Zeit an und mit dem EmDrive, Bereits im April 2015 berichtete sie höchstpersönlich auf ihrer Seite »NASASpaceFlight.com« darüber, dass sie Laserstrahlen mittels des EmDrive in einen Resonanzraum abgefeuert habe und der Strahl tatsächlich schneller als das Licht wurde.

Doch warum beschäftigt sich die NASA damit? Ganz einfach, weil der EmDrive die Raumfahrt revolutionieren täte. Mit ihm wäre man in der Lage, weite Strecken in Nullzeit zurückzulegen, ohne dazu einen ungeheuren Energieaufwand aufbringen zu müssen.

(March’s Post im NASA-Spaceflight-Forum)

Jetzt schaltete sich Paul March in den Verlauf einer Diskussion des NASA-Spaceflight-Forums ein und verkündete, der neue Fachartikel läge bereits dem Peer-Review-Prozess eines nicht namentlich genannten Fachjournals vor. Man warte aber immer noch auf die Gutachtenergebnisse, weil die dortigen Experten sich wie gewohnt immer sehr viel Zeit lassen.

verfasst von Fernando Calvo für Terra-Mystica.Jimdo.com am 01.04.2016

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-REdaktion

 

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Freie Energie, Uncategorized, Wissenswertes - Neues & Co abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wissenswertes – Neues & Co: EmDrive – physikalisch „unmöglicher Antrieb“ kurz vor Bestätigung? (02.April 2016)

  1. tulacelinastonebridge schreibt:

  2. tulacelinastonebridge schreibt:
    • Jana schreibt:

      Liebe Tulacelina, ❤ ❤ ❤

      (mittig: klick HIER) – …"Chakra für Chakra zu lieben……"
      (83 Seiten [pdf] zum Jahr 2016, dem Jahr der Bedingungslosen
      SELBST-LIEBE)

      In den 'Zusammenfassungen' der jeweiligen CHAKREN werden
      eindeutig ihre Bedeutung, Aufgaben und Ziele benannt.
      So zeigen sich MIR Im Herz-Chakra noch einige Details, worin es einer
      'Klärung' bedarf. (staun)

      Auch wurde mir heute – die Bedingungslose Liebe/ Selbst-Liebe –
      so fundiert 'nahe gelegt /umfassend erläutert', und bin mir JETZT
      'vollkommen' im klaren. ⭐ Halleluja ⭐

      😀 Danke Suzanne Lie, den Arkturianern und der Übersetzerin.
      ……………………………………~ ❤ ~………………………………………..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s