Erstkontakt-News: Erstkontakt-Seminar-Expeditionen im Sommer 2016 + SETI weitet Suche nach intelligenten Signalen auf 20.000 rote Zwergsterne aus + mehr… (01.April 2016)

Erstkontakt NEWS LOGO

Erstkontakt-Seminar-Expeditionen im Sommer 2016!

3 tägiges Intensivprogramm für den ersten Kontakt mit außerirdischen Intelligenzen!

Sternen- und Lichtschiffe und andere Himmelsphänomene unter freiem Himmel „live“ beobachten!

Seminarbeschreibung:

Dieses Seminar ist dazu da einen persönlichen Erstkontakt mit außerirdischen Intelligenzen zu ermöglichen und auch vorbereitend auf den massenhaften Kontakt mit der Galaktischen Föderation Energien zu integrieren.  Wir lernen in Kontakt zu gehen – auf innerer Ebene und auch auf äußerer Ebene…

 

Themen des Seminars:

– grundlegende Meditationstechniken

– Visualisierungsübungen und Remote Viewing

– Individueller Erstkontakt – Massenhafter Erstkontakt

– Kontakterfahrungen in der Gruppe und auch individuell

– ORBs – Lichtschiffe – Lichtobjekte (Beobachtung verschiedener Erscheinungsformen..)

 

Termine im Sommer 2016:

01. – 03. Juli 2016

05. – 07. August 2016

02. – 04. September 2016

Nähere Informationen und Anmeldung…

Quelle: http://erstkontakt-events.jimdo.com/erstkontakt-seminar/

  • – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

SETI weitet Suche nach intelligenten Signalen auf 20.000 rote Zwergsterne aus

https://i2.wp.com/www.grenzwissenschaft-aktuell.de/wp-content/uploads/2016/04/02380.jpg

Künstlerische Darstellung eines Roten Zwergs, der von einer Super-Erde umkreist wird (Illu.).
Bild: ESO/L. Calçada

Mountain View (USA) – Das SETI Institute hat damit begonnen, nun auch in der Umgebung von rund 20.000 roten Zwergsternen nach intelligenten Signalen möglicher dortiger Zivilisationen zu suchen. Bislang galt es den SETI-Astronomen für wenig wahrscheinlich, dass Rote Zwerge Leben oder gar Intelligenz auf dortigen Planeten hervorgebracht zu haben.

„Rote Zwerge wurden bislang von SETI kaum beachtet“, gesteht Jon Richards vom SETI Institute ein und erläutert diese Praktik mit der lange Zeit gültigen Annahme, dass intelligente Spezies wahrscheinlich hauptsächlich auf Planeten um sonnenähnliche Sterne zu finden seien, da auch die habitable Zone um diese Zwergsterne kleiner ist, als um sonnenähnliche Sterne. Bei der habitablen Zone handelt es sich um jene Abstandregion, innerhalb derer ein Planet seinen Stern umkreisen muss, damit auf seiner Oberfläche aufgrund gemäßigter Temperaturen Wasser in flüssiger Form – und damit die Grundlage des irdischen Lebens – existieren kann. Zudem würden Planeten innerhalb dieser „grünen Zone“ um Rote Zwerge sehr schnell an ihren Stern rotationsgebunden, diesem also – wie der Erdenmond der Erde – immer die gleiche Seite zuwenden. Auf diese Weise – so die lange Zeit gehegte Vorstellung – würden sich solche Planeten derart aufheizen, dass dortiges Leben – geschweige denn Intelligenz –  kaum vorstellbar war…

Quelle und weiter: http://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/suche-nach-intelligenten-signalen-um-20-000-rote-zwerge20160401/#sthash.CiI6vA3N.dpuf

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

ExoJournal: Überwachung und Geheimhaltung

Niemand ist sicher vor der Überwachungs-Junta der „Five Eyes“ – nicht mal Journalisten. Während Whistleblower ihr Leben riskieren, um auf Misstände bei Geheimdiensten aufmerksam zu machen, ist das wahre Ausmaß der staatlichen Überwachungsmaßnahmen nur wenigen bekannt. Die Geheimhaltung offiziellen Wissens hingegen hat Hochkonjunktur. Robert Fleischer von Exopolitik Deutschland und Mario Rank von DEGUFO Österreich sprechen im neuen ExoJournal über die Auswüchse der Überwachung, Hillary Clintons neuen Vorstoß in Sachen UFO-Akten, eine UFO-Sichtung in Koblenz, seltsame Erscheinungen in Frankreich sowie über das Logan-Symposium, einen Treffpunkt investigativer Journalisten, Hacker und Whistleblower wie Julian Assange und Edward Snowden…

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-REdaktion

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Disclosure, Erstkontakt, Erstkontakt INFOs, Erstkontakt News, ET&UFO Disclosure, ET-Contact, Galaktische Föderation des Lichts, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s