Lichtrose: Wie stark ist die Angst? (von Heike Kühnemund) – 11.März 2016

 

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute auf diesem Weg noch einmal von dem erzählen, was mich derzeit beschäftigt. Ihr wisst, dass ich nur dann über etwas schreibe/erzähle, wenn es sich für mich richtig anfühlt.

Lasst mich einfach mal beginnen … ihr habt sicher alle erlebt, wie intensiv die letzten Monate waren. Dabei ging es an die Substanz und in die Tiefe, um all das zu erlösen, was uns von einem anderen, besseren und freieren Leben abhält.
Folgt man den vielen Texten im Netz, so spürt man schnell, dass wirklich alles im Umbau ist. Für 2016 sind große Veränderungen vorausgesagt … wie diese kommen, wird sich zeigen. Ich fühle, es geht vorerst um unser Inneres … wenn wir hier immer mehr in die Balance und den Frieden kommen, dann zieht das Außen nach.

Wie fühlt es sich für euch an, wenn sich plötzlich Wünsche erfüllen? Welche Träume wollen jetzt endlich gelebt werden? Wie ist es, wenn man erkennt, dass einen nur die eigene Angst noch davon abhält, weiter zu gehen? Diese Angst ist es nämlich, die jetzt global erlöst werden möchte … und … in einem jeden von uns gesehen, in den Arm genommen und geliebt werden möchte.

Warum erzähle ich euch das alles?

Ich möchte noch einmal das folgende mit euch teilen … doch zuerst mal mein Empfinden zur aktuellen Finanzlage … dass da viel im Umbruch ist, wissen und sehen wir. Wie sich das auflöst, kann ich nicht sagen, doch ich weiß, dass es nicht damit getan ist, zu warten, bis die “Goldtöpfe” über uns ausgeschüttet werden und wir, die Hände im Schoß verschränkt, plötzlich in Fülle schwelgen … denn was wäre dann? Wer von uns/euch kann damit umgehen, plötzlich in Fülle zu sein?????  … wir sind es gewöhnt, zu sparen, haben Mangelgelübde abgelegt und Mangel erfahren, immer wieder …
Wichtige Fragen, wie ich finde …

So, nun aber zu dem, weshalb ich euch alle ansprechen möchte … und bitte, wer sich damit nicht wohl fühlt, kann diesen Text einfach ignorieren, wer aber spürt, dass könnte die Chance sein, für den bin ich jederzeit zu sprechen 🙂

Ok, ich habe vor zwei Wochen eine Mail bekommen mit ebendiesem Angebot:

Es gibt eine Möglichkeit, sich durch Crowdfunding selbst ein Grundeinkommen zu erschaffen! Dies geschieht innerhalb einer Gemeinschaft, die sich gegenseitig unterstützt. Vielleicht habt ihr ja schon gesehen, dass ich meine Sichtweise und Erfahrungen, sowie wichtige Infos mal auf einer Webseite zusammen gefasst habe:

https://freiesgrundeinkommen.wordpress.com/

Mein Anliegen ist es, vielen Menschen von dieser Möglichkeit zu erzählen. Es ist eine Möglichkeit und sie ist jetzt umsetzbar. Man kann aktiv sein und schauen, wie man in die Tat kommt. Das erfordert Mut und Vertrauen … und … es ist nicht alles so wie es scheint 😉

Schaut euch das kostenlose Webinar an, fragt mich, teilt mir euer Gefühl dazu mit, schaut, was das mit euch macht. Ich sehe, wie es anderen dabei geht und weiß, dass all das ein wichtiger Loslassprozess sein kann, der auf geradem Weg in die Freiheit (innen und außen) führen kann 🙂
Ich erlebe dies gerade …

Im Video auf der Startseite erzähle ich davon, wie es mir damit ergangen ist …

Jeder von euch hat jetzt die Möglichkeit, sich zu fragen, ob er seine eigene Macht annehmen möchte oder weiter warten, bis etwas geschieht. Nutzt diese Chance, wenn ihr damit in Resonanz geht 🙂

Ich bin da für eure Rückmeldungen und Fragen! Danke für`s Lesen ♥

Und denkt daran, die neue Zeit kommt jetzt, manchmal anders als unser Verstand sich das ausgemalt hat, doch so, dass wir wissen, “ja, dies soll ich jetzt tun!”

Herzengrüße ♥
Heike

Quelle: https://lichtrose2.wordpress.com/2016/03/11/wie-stark-ist-die-angst/

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-Redaktion

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Spiritualität & Erwachen, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Lichtrose: Wie stark ist die Angst? (von Heike Kühnemund) – 11.März 2016

  1. Gabrina schreibt:

    Liebe Leute, habe bis jetzt die meisten Artikel gerne gelesen – aber nun kommt dieser Ketten-Schneeballbrief- für wie dumm werden wir gehalten – das hat schon nicht funktioniert, als wir Kinder waren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s