Mystery X: Das Geheimnis der Cheops-Kartusche – wer baute die Pyramiden? (Vortrag von Stefan Erdmann)

Die große Pyramide von Gizeh ist kein Grabmal und wurde auch nicht für den Pharao Cheops gebaut – mit dieser gewagten Hypothese sorgte der Forscher Stefan Erdmann erstmals in dem Film „Die Cheops-Lüge“ für Aufsehen. Die Pyramide sei in Wahrheit eine technische Anlage, in der Wasser eine zentrale Rolle gespielt hat. Zahlreiche Indizien, die Erdmann präsentiert, sprächen dafür: Nilschlamm in den Gängen, erst kürzlich entdeckte geheime Wasserschächte. Doch was ist dann mit den Hieroglyphen in der Pyramide, die direkt auf Cheops als Auftraggeber hindeuten? Die Hinweise verdichten sich, so Erdmann, dass die sogenannte Cheops-Kartusche eine plumpe Fälschung ist. Verblüffende Fakten, die selbst Kenner der Materie überraschen dürften…

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-Redaktion

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Mystery X, Uncategorized, Wissenswertes - Neues & Co abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s