Botschaft von Saul: „Gottes Botschaft an euch, die durch viele Boten in vielen Formen geschickt wurde ist, dass ihr Liebe seid“ (26.Januar 2016)

https://i0.wp.com/torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/li-arb/anton4.jpg

„Gottes Botschaft an euch, die durch viele Boten in vielen Formen geschickt wurde ist, dass ihr Liebe seid“

Die Dinge auf der Erde sind nicht so dunkel, wie sie erscheinen. Enorme Veränderungen sind im Gange, wie ihr euch sehr bewusst seid, und während diese verwirklicht werden, verursachen sie eine gewisse Menge von Störungen und Verwirrung in den planetaren wirtschaftlichen und politischen Bereichen.  Es scheint vielen von euch, dass ihr euch auf einer überaus schnellen „Achterbahn-Fahrt“ befindet, die außer Kontrolle geraten ist und in Gefahr abzustürzen. Haltet eure Hüte fest, während ihr euch erinnert, dass sich Gottes göttlicher Plan genau entfaltet, wie ER es beabsichtigt. Alles was ihr machen müsst ist ~ und das müsst ihr tun ~ in jedem Moment und in jeder Situation zu lieben.

Lasst nicht zu, dass Furcht euch davon ablenkt, denn es ist ein wichtiger Teil eures Lebens und irdischen Zwecks. Denkt daran, jene Absicht in eurem Tag kurz zu erneuern, während ihr in einer Schlange steht und wartet, oder zu jeder anderen Zeit, wenn ihr von euren täglichen Unternehmungen frei seid. Diese sehr kurzen Momente der Erneuerung eurer Absicht sind viel kraftvoller und effektiver, als ihr euch bewusst sein mögt, deshalb erinnert ihr euch auch daran.

Liebe ist die Energie, die Kraft, die Lebenskraft, die die gesamte göttliche Schöpfung durchdringt. Es ist Alles, was existiert, und deshalb ist jedes fühlende Wesen, jede bewusste Wesenheit untrennbar und ewig Teil davon! In jedem Moment liebevoll zu sein bedeutet alles Leben zu ehren und zu respektieren.

Als Menschen in einer illusorischen Welt der Furcht, Schmerzen, Leiden und Tod ~ in der ihr immer Vergnügen sucht, oder zumindest Sicherheit und Linderung von Schmerz…, und, wenn möglich, den Tod ausrotten ~ seid ihr im Spiel der Trennung von der Quelle beschäftigt. Es scheint bereits seit Milliarden von Jahren anzudauern, und dennoch beginnen eure Wissenschaften erst jetzt zu verstehen, dass Zeit unwirklich ist, ein Konzept, das außerordentlich gut im Spiel funktioniert, an dem ihr beteiligt seid, das trotzdem unreal ist.

Während dieses Spielt werden euch Lektionen präsentiert, Lehren, die ihr vor der Verkörperung als Menschen auf der Erde lernen wolltet, und häufig scheinen sie überhaupt keinen Sinn zu machen. Wie oft habt ihr euch gefragt: „Was soll mich das lehren?“

Nun, natürlich ist die Antwort LIEBE. Aber in der instabilen und bedrohlichen Umgebung, die die Welt bietet, scheint Ängstlichkeit und konstruierte Abwehr weit vernünftiger zu sein ~ psychologisch, emotional, physisch und sogar militärisch ~ um euch sicher zu halten. Wohingegen zu lieben oft für unklug oder naiv gehalten wird, weil es zwangsläufig zu Missbrauch und Verrat zu führen scheint, was viele von euch als eine „Einer frisst den Anderen“-Welt nennt.

Aber was die überwiegende Mehrheit möchte, in der Tat, was alle fühlenden Wesen mehr als alles andere wünschen, ist geliebt zu werden, und das ist natürlich das, was ihr wünscht, denn die Liebe ist euer natürlicher Zustand! Tief in euch wisst ihr dies, weil tief in euch die göttliche und unauslöschliche Flamme der Liebe ist, von der ihr geschaffen wurdet, vor der ihr euch jedoch „versteckt“ und das Wissen deshalb „vergessen“ habt, aber dennoch wisst, dass jeder einzelne von euch sie besitzt.

Es ist dieses tiefe innere Wissen, das euch dazu antreibt, die Liebe zu suchen. Allerdings sucht ihr alle es defensiv! Das heißt, ihr möchtet, dass andere euch ihre Liebe zeigen, bevor ihr bereit seid, die Liebe für sie zu zeigen. Mit anderen Worten, die meisten wählen bedingte/abhängige Liebe, weil sie aufgrund bisheriger Erfahrungen innerhalb der Illusion vielleicht viele Male verraten wurden, und so bieten sie ihre Liebe nur unter der Bedingung an, dass sie zurückgegeben und niemals verraten wird. Infolgedessen wird das was ihr sucht, nie gefunden, und alle werden enttäuscht und desillusioniert ~ nun, eine Illusion kann nur ernüchternd sein!

Es gibt einige unter euch, die das Licht gesehen und angefangen haben liebevoll zu leben, und ihr seid bei der Umwandlung erstaunt gewesen, die als ein Ergebnis in euren Erfahrungen des Lebens durch jene weise und wunderbare Wahl aufgetreten ist. Liebevoll oder lieblos zu leben ist eine Wahl, die ihr in jedem Moment trefft! Und liebevoll zu leben scheint eine Einladung an andere zu sein, euch auszunutzen.

Tatsächlich ist dies nicht der Fall! Es braucht Mut zunächst die Wahl für die Liebe zu treffen, aber die Belohnungen sind fast sofort. Durch diese Wahl und die folgende stark bestimmte Absicht zu lieben, lasst ihr eure Abwehr fallen und Liebe kann herein strömen. Ja, natürlich gibt es noch eine Menge von ängstlichen und deshalb lieblosen Seelen, aber ihr habt die Wahl getroffen zu lieben, und indem ihr dem folgt werdet ihr entdecken, dass euer Energie-Feld das anzieht, was ihr anbietet ~ Liebe!

Viele mit größeren Problemen in ihren innigen Beziehungen sind gesegnet worden, Hilfe von Psychotherapeuten zu erhalten, die an der Spitze des Bereichs zwischenmenschlicher Beziehungen sind. Diese Psychotherapeuten sind fähig gewesen, mindestens eine der Parteien in einer beschädigten Beziehung zu überzeugen, ihre Abwehr fallen zu lassen und nur die Liebe anzubieten. Die Resultate sind oft scheinbar wunderbar, weil die andere Partei Akzeptanz findet statt Urteil und dann mit Angriffen auf den Partner aufhört. Die Kommunikation wird wieder hergestellt und die Probleme, die sie auseinander trieben, sie in der Tat zerrissen, können dann sanft und liebevoll gelöst werden. Häufig sind die Probleme nur Missverständnisse, die aufgrund von Fehlern in der Kommunikation oder dem Mangel an Kommunikation auftraten, eine liebevolle und befriedigende Beziehung kann wieder hergestellt werden.

Einige von euch wundern sich über die Nahrungsmittel, die ihr esst. Wie kann es annehmbar sein, Fleisch und Milch-Produkte zu essen? Nun, das Spiel, in das ihr eingetreten seid, ist das Spiel das ihr spielt, ein Spiel, an dem alle Teilnehmer gewählt haben teilzunehmen. Alle haben Lektionen, die sie lernen möchten. Es gibt eine Ordnung in der Nahrungs-Kette, und jene in den entwickelten Ebenen müssen sich von den unteren Anordnungen nähren. Wie ihr wisst, je weiter ihr die Nahrungs-Kette nach unten anschaut, umso größer ist die Menge der Nahrung (essbare Lebens-Formen) vorhanden. Bis ihr vollständig erwacht, wird euch und die anderen Lebens-Formen auf dem Planeten diese Nahrungs-Kette notwendigerweise unterstützen.

Wenn ihr also Fleisch und Milchprodukte esst, ist dies nicht falsch. Allerdings müsst ihr das Leben ehren, das euch nährt. Ihr macht dies um absolut sicherzustellen, dass alle Lebens-Formen mit Ehre und Respekt behandelt werden. Das wird erreicht, indem menschlich sichergestellt wird, dass die Lebensbedingungen für jene, die euch mit Nahrung versorgen, eine Umgebung genießen können, die ihren Bedürfnissen entspricht. Wenn die Zeit der Schlachtung kommt, damit sie in die Nahrungs-Kette gelangen, ist unbedingt sicherzustellen, dass die Tiere sanft und liebevoll zum Ort der Schlachtung gelangen. Es muss ein Ort sein, sauber und frisch gehalten, gut belüftet, so dass das Energie-Feld der vorherigen Schlachtung komplett abgebaut wurde, bevor sie dort hingeführt werden. Dann muss das Schlachten schnell und schmerzlos gemacht werden.

Bevor ihr esst, segnet immer eure Nahrung und dankt den Tieren, die sich so selbstlos gegeben haben, um euch zu unterstützen. Sie, im Gegensatz zu euch, entscheiden nicht, sie akzeptieren was entsteht, und genießen ~ wenn sie gut behandelt werden ~ ihr Leben vollständig. Das ist ein Teil der Lektion, die euch die Illusion anbietet.

Die Menschheit muss auch lernen mit Liebe anzunehmen was entsteht. Angriff in jeder Form ist ein verzweifelter Schrei nach Liebe. Natürlich hat der Angreifer meistens seine wahren Gefühle begraben, wenn er angreift und ist davon überzeugt, dass er sich gegen einen ungerechtfertigten Angriff verteidigen muss, einen Angriff, der sein Leben und seine Lebensgrundlage bedroht. Abwehr und Angriff sind untrennbar miteinander verbunden ~ sind zwei Seiten des gleichen wahnsinnigen Themas. Nur die Liebe wird Frieden bringen.

Liebe beginnt in euch. Viele von euch waren in gewissem Maße unsichtbar, unerwünscht, wurden als nicht gut genug befunden oder als Kinder missbraucht, und diese Behandlung führte euch zu glauben, dass ihr unwürdig und nicht liebenswert seid. Dieser Glaube ist völlig falsch!

Gottes Botschaft durch viele Boten und in vielen Formen an euch geliefert ist, dass ihr die Liebe seid, dass ihr bedingungslos geliebt werdet, weil ER euch schuf, perfekt, um mit IHM in ewiger Freude zu leben. Die Trennung ist unwirklich, ein unangenehmer Traum oder schrecklicher Albtraum, aus dem ihr erwachen werdet.

Der Weg zu jenem Erwachen funktioniert innerhalb, auf der tiefsten Ebene eures Bewusstseins und dann sogar noch tiefer. Ihr gelangt dort hin, indem ihr euch Zeit nehmt, eure Gedanken beruhigt, euch nicht ablenken lasst ~ emotional, psychisch oder physisch ~ lasst einfach alles durchfließen, ohne euch damit zu beschäftigen. Ihr könnt durchaus sehr überrascht sein, was für „Zeug“ in eurem Verstand treibt. Beobachtet es, erkennt es an und lasst es weitergehen.

Später kann es sinnvoll sein, sich dieses „Zeug“ ein wenig anzuschauen, das entstand und sehen, ob es eure Einstellungen und euren Glauben unangemessen einfärbte ~ z. B. euch ermutigte an eure Unwürdigkeit oder Unzulänglichkeit zu glauben. In diesem Fall erinnert euch daran, dass ihr perfekt seid, weil ihr göttliche Kinder von Gott seid, immer gewesen seid und immer sein werdet, weil ER euch geschaffen hat, und deshalb seid ihr vollkommen liebenswert.

Von diesem Augenblick der Erkenntnis an legt Wert darauf, euch liebevoll zu behandeln, in jedem Moment, unabhängig davon, was in der Außenwelt erscheinen mag. Urteil über euch von anderen wird immer ungültig sein. Mit Gottes Hilfe, und die ist immer für euch verfügbar, könnt ihr alles erkennen, was ihr vielleicht über eure tief verwurzelten Überzeugungen und Verhaltensweisen ändern müsst, während ihr euch gleichzeitig für jegliche Fehler verzeiht, die ihr scheinbar gemacht habt.

Es gibt nur Liebe. Ihr seid deshalb Liebe. Es ist wirklich so einfach, und als Liebe seid ihr ewig liebevoll und liebenswert. Erinnert euch weiter an diese göttliche Wahrheit und erfreut euch des Friedens und der Zufriedenheit, für die es sorgt.

Mit sehr viel Liebe, Saul

Saul durch John Smallman, 26.01.2016, Übersetzung: SHANA

Quelle deutsch: http://torindiegalaxien.de/0116/0saul.html

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-Redaktion

Advertisements

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Aufgestiegene MeisterInnen, Botschaften, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Botschaft von Saul: „Gottes Botschaft an euch, die durch viele Boten in vielen Formen geschickt wurde ist, dass ihr Liebe seid“ (26.Januar 2016)

  1. Ingrid Miejuu schreibt:

    ❤ Danke lieber Saul ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s