Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 28.Januar 2016

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 28.Januar 2016

Wenn Ihr Euch in einer unbehaglichen Situation wiederfindet, fragt Euch, gegen was Ihr Widerstand leistet. Unbehagen entsteht immer aufgrund eines Widerstand der einen oder anderen Art. Sobald Ihr entdeckt, gegen was Ihr Euch wehrt, fragt Euch: „Was wäre, wenn das hier göttlich perfekt ist, so wie es ist? Was, wenn diese Situation eine Bedeutung hat, auch wenn ich nicht sehen kann, was das jetzt gerade ist?“. Wenn Ihr Euch wirklich auf diese Fragen einlasst und einfühlt, werdet Ihr eine sofortige Erleichterung Eurer Beschwerden feststellen. Das Annehmen, die Akzeptanz, ist das Gegengift für Widerstand, Ihr Lieben, und wenn Ihr Euch daran erinnern könnt, dass in allem, was Ihr erlebt, auch ein Sinn liegt, werdet Ihr dahin kommen, das „So-Sein“ (‚is-ness‘) in jeder Situation zu akzeptieren, und in der Lage sein, Euch weit einfacher mit den Höhen und Tiefen des Lebens mitzubewegen. Einfach ausgedrückt, ist Akzeptanz Glaube in Aktion.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 28.o1.2016, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s