Bewusstsein & PSI-Phänomene: Gehirn hat die Speicherkapazität des gesamten Internets

https://i1.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/01/bild1-16.jpg
 

Neurophysiologen vom Salk Institute for Biological Studies in La Jolla (USA) haben festgestellt, dass unser Gehirn eine Speicherkapazität aufweist, welches mühelos das Daten-Volumen des gesamten Internets aufnehmen könnte.

Die Wissenschaft geht davon aus, dass unsere Erinnerungen in Form von elektrischen Impulsen und chemischen Signalen in einem isolierten Teil des Gehirns abgespeichert werden, der Hippocampus genannt wird (Bild: Nervenfasern des menschlichen Gehirns)

Um zu ermitteln, wie diese Vorgänge im Einzelnen stattfinden, erstellten die US-Forscher nun ein repräsentatives Computermodell eines Teils des Hippocampus von der Größe einer Blutzelle. Dabei entdeckten die Neurophysiologen etwas sehr Außergewöhnliches, denn es zeigte sich, dass viele Nervenzellen mit den selben Nachbarszellen nicht nur mit einer einzigen Synapse verbunden sind, sondern auch mit zahlreichen anderen Synapsen.

Da die Synapsen in ihrer Größe und Umfang alle etwa gleich waren, deutete alles darauf hin, dass sie dem Modell praktisch zwei Kopien des ein und dem selben Signals übermittelten.

Gleichzeitig besaßen die Synapsen, die das Neuron mit anderen Zellen verbinden, aber auch andere Größen, was den Forschern die Möglichkeit eröffnete, daraus die »Speicherkapazität« eines einzelnen Neurons zu berechnen.

Das Ergebnis war verblüffend: Jedes Neuron konnte in etwa 4,7 Byte an Informationen speichern, so kommt man insgesamt auf ein mögliches Speichervolumen des Hippocampus von fünf bis 20 Petabytes, was durchaus mit der Datenkapazität des gesamten World Wide Web vergleichbar wäre. Das ist die Zehnfache Menge dessen, was man bislang angenommen hatte.

Bei einem Energieverbrauch von lediglich 20 Watt stellt unser Gehirn somit einen enorm effizienten Rechner dar, der selbst von supermodernen Computern nicht übertroffen werden kann.

von Fernando Calvo für Terra-Mystica.Jimdo.com am 24.01.2016

 

Literatur:

Ein Kurs in Achtsamkeit: MBCT: der heilsame Weg aus Niedergeschlagenheit und Depressionvon Heike Alsleben

Freiheit von Gedanken von Eckhart Tolle

Das Achtsamkeitstraining: 20 Minuten täglich, die Ihr Leben verändern von Mark Williams

Die verbotenen Krebsheilungen von Barry Lynes

Krebs verstehen und natürlich heilen von Ty Bollinger

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-Redaktion

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Bewusstsein & PSI-Phänomene, Uncategorized, Wissenswertes - Neues & Co abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s