Spiritualität & Erwachen: Das Göttertor in Jerusalem öffnet sich (von Alex Miller)

Gate Energieportal

Vieles deutet daraufhin, dass derzeit wichtige Energieportale der Erde von negativen Schwingungen befreit werden. Wie bereits berichtet manifestieren sich an den energetischen Knotenpunkten der Erde neue Energiestrukturen, die den Wandel auf der Erde einleiten und begünstigen. Das mächtigste Energieportal der Erde befindet sich in Jerusalem und steht momentan im Fokus des Wandels. Es ist eine energetische Verbindung zwischen der Erde und dem Himmel. Die dunklen Kräfte, die zusammen mit den Regierenden hinter den Regierungen die Erde beherrschen, besetzen seit Tausenden von Jahren das Lichtportal in Jerusalem.

Daher kam nur Hass, Gewalt, Tod und Zerstörung auf unseren Planeten, also Energien, die nur den Machthabenden zu Gute kamen – nicht aber 99,99% der Menschheit. Mit der Neujustierung der Leylinien und anderer energetischen Knotenpunkte verändert sich auch dieses „Tor zum Himmel“. Welche Kräfte jetzt dort am Werk sind, damit die lichtvollen die dunklen Energien ablösen, lässt sich derzeit nur erahnen.

Für den bereits verstorbenen Forscher und Autor Zecharia Sitchin war das Energieportal in Jerusalem in prähistorischer Zeit eine Weltraummissionsstation, welche die Götter der Annunaki nutzten, um zwischen ihrem Heimatplaneten Nibiru und der Erde hin- und herzureisen.

Das Göttertor

Berg Moriah in Jerusalem Dome of the RocksDas Göttertor in Jerusalem liegt nach Meinung des Autors Gerald R. Clark („Die Annunaki – Vergessene Schöpfer der Menschheit“) auf dem Berg Moriah. Darauf befindet sich der muslimische Tempel „Dome oft he Rock (engl. Bez.) – siehe Bild. Laut dem Koran wurde Mohammed von Mekka nach Jerusalem versetzt und stieg von diesem Berg in den Himmel auf, was auch als die „Himmelfahrt Mohameds“ bekannt ist. Ob das Tor zum Himmel noch funktionstüchtig ist und ob gar Wesenheiten dadurch ein- und ausgehen, ist spekulativ und Fiktion (?). Es würde aber zumindest die absurde politische Besessenheit um Jerusalem begründen. Die strategische Wichtigkeit für die USA, bzw. für die Eliten macht es nicht abwegig zu vermuten, dass dort Dinge geheim gehalten werden, welche nicht für die Menschheit bestimmt sind.

Wie lange es noch dauert, bis die ganze Wahrheit ans Licht kommt, steht sprichwörtlich in den Sternen. Wenn die Befreiungswelle der lichten Energien aber weiterhin anhält, so geschehen am Leylinien-Knotenpunkt Externsteine, als mittels geistiger Kräfte u.a. von den Menschen die Drachen befreit wurden, kann es nicht mehr lange dauern, bis auch dieses Rätsel gelöst ist.

Das Herztor

Damit sich die neue lichtvolle Energie auf der Erde manifestieren kann, reicht es jedoch nicht, darauf zu hoffen, dass dies mittels der Energieportale alleine geschieht. Die Menschen sind aufgefordert, daran mitzuhelfen, damit alle Energieportale der Erde ihre Verbindungen zu den lichten Kräften des Himmels komplett öffnen können…

Quelle und weiter: http://www.gehvoran.com/2016/01/das-goettertor-in-jerusalem-oeffnet-sich/

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-Redaktion

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Spiritualität & Erwachen, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Spiritualität & Erwachen: Das Göttertor in Jerusalem öffnet sich (von Alex Miller)

    • Ingrid Miejuu schreibt:

      Hallo liebe Tula ❤

      na also, wer sagts denn es gibt eben doch noch gute Nachrichten, wie wunderbar! 🙂

      Liebe Herzensgrüße Ingrid ❤ aus dem sonnigen Bayern ❤ 😉

      • tulacelinastonebridge schreibt:

        Ja und es ist nieeeee zu spät „freu“ . Ebenfalls sonnige Grüße, fantastischerweise ist heute wirklich eine sonnige Energie, so ganz überraschend, keine Ahnung wo die herkommt. ❤

  1. tulacelinastonebridge schreibt:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s