Lichtkörper-Wellness: Energieübertragung zur Zellerneuerung (mit Lady Rowena & Erzengel Jophiel) am 17.Januar 2016

Das Zellerneuerungs-Liebesbad wirkt bis tief in die DNA-Ebene hinein und erneuert und verjüngt unsere Zelle auf harmonische und lichtvolle Art und Weise. Lady Rowena und Erzengel Jophiel wirken gemeinsam und unterstützen den Prozess der Verjüngung in uns – auf zellulärer Ebene und bis tief in unsere göttliche Blaupause hinein. Die optimale Lichtstruktur wird dadurch in uns aktiviert und verwirklicht – ein Liebes- und Lichtbad für all unsere Zellen – für unseren gesamten Organismus.

Das Zellerneurungs Liebesbad findet in Form einer Fern-Energieübertragung statt. Genießen Sie von zu Hause aus diese Liebes- und Lichtdusche für Ihre Zellstruktur. Entspannen Sie sich und lassen Sie sich durch die sanften einströmenden Energien verwöhnen und gleichzeitig verjüngen…

Quelle: http://www.shogun-amona.net/lichtkörper-wellness/

http://erst-kontakt.jimdo.com/home/ascension-more/

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……..Shogun Amona

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Bewusstsein & Gesundheit, Neue Erde, Spiritualität & Erwachen, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Lichtkörper-Wellness: Energieübertragung zur Zellerneuerung (mit Lady Rowena & Erzengel Jophiel) am 17.Januar 2016

  1. Lila schreibt:

    „Du bist lebendiges göttliches Bewusstsein,“
    __________________________________
    nicht du bist “ lebendiges göttliches Bewusstsein“
    Es gibt nur „Bewusstsein“ !
    _

    „das sich immer im Jetzt erfährt.“
    __________________________
    Es gibt kein jetzt, um „jetzt“ zu definieren, müsste es ja dann doch wieder Zukunft und Vergangenheit geben (so wie Du ja nachfolgend beschreibst)!

    „Jede angstvolle Erinnerung
    aus der Vergangenheit und jede Furcht vor der Zukunft
    wird gelöscht, “
    ____________________________________________

    Da ja alles „Bewusstsein“ ist,
    würde das bedeuten, Bewusstsein löscht Bewusstsein!?
    _

    „sobald du begreifst, dass es Zukunft und
    Vergangenheit nicht gibt. Dann endet die Illusion und
    es beginnt die Wirklichkeit.“
    __________________________________________

    Nein! So lange DU etwas begreifst bzw. verstanden hast,
    bedeutet es „nur“ eine weitere Illusion der “ Du Wirklichkeit“.

    Das was passiert, passiert unmittelbar
    Vergangenheit/Zukunft ist wieder und immer wieder nur ein weiteres Etikett,
    dass „Dem Unmittelbaren“ rauferdrückt geworden ist!
    Solltest Du nun etwas verstanden haben, sei dir bewusst es ist „das Etikett“
    „Unmittelbar“ ist eben unmittelbar, daher nicht verstehbar!
    Ob „unmittelbar“ nun mit „Gott, Bewusstsein, Liebe oder Unterhose“ bezeichnet wird,
    ist schlichtweg egal, da es letztlich ja schon wieder ein Etikett für das nicht „ausdruckbare“
    ist.

    LG Theresa vom SATI

    • muniji schreibt:

      Hallo Theresa,

      ist alles was DU da (be-)schreibst denn nun tatsächlich ‚wahr‘ – oder auch nur ein weiterer Ausdruck DEINER eigenen ‚DU-Illusion? DU ‚definierst‘ ja offensichtlich selber alles ‚Ausgedrückte‘ als ein Etikett, (und ich stimme dir darin weder zu, noch lehne ich es ab), im Gegensatz zum ’nicht Ausdrückbaren‘.

      Demnach sind auch DEINE ‚Wahrheiten‘ hier – nicht mehr als das, oder? **grins**

      Nur so nebenbei – womöglich sind ja alle Illusionen/Etiketten die einzige Möglichkeit des ‚Nicht-Ausdrückbaren‘ sich vorüber-gehend(=passierend!), als irgend etwas im ‚Besonderen‘ zu erleben?

      Da es ansonsten nicht einmal DICH gäbe – oder MICH – um hier zu ‚posten‘?

      „Wir sind n i c h t für das ‚Nichts‘ gemacht.“ (Zitat Konstantin Wecker).

      Ein feiner Etiketten-Satz, gefällt MIR

      Wir rufen uns ständig auf’s NEUE h e r v o r.

      Vorübergehend.

      ICH jedenfalls kann mit meinen ‚Etiketten‘ ganz gut leben.

      Macht richtig Spass, mit ihnen zu spielen, findest DU das nicht, Theresa? **lach**

      LG – muniji 🙂 🙂 🙂

      • dakma schreibt:

        oh je oh je oh je 😀 ….ganz schän anspruchsvoll diese Entdeckungsreise zu sich selbst
        als ettikitierendes 😉 (ihr wißt schon ,was ich mein) Individuum. Ich sags ja : Da hilft doch
        nur die rote Clownnase und ich kann nach Herzenslust weinen ,lachen ,spielen….jede
        Sekunde neu entscheidend…..
        herzlicher Sonntagsgruß an meine Mitspieler ….. im Moment grad Tula,Theresa,Muniji
        ….. vielleicht spielt ja noch wer mit …
        ❤ ❤ ❤
        Dakma

      • Lila schreibt:

        „Demnach sind auch DEINE ‘Wahrheiten’ hier – nicht mehr als das, oder? **grins**“
        ________________________________________________________________

      • Lila schreibt:

        huups jetzt is was passiert,…

        ich probiers nochmal.
        „Demnach sind auch DEINE ‘Wahrheiten’ hier – nicht mehr als das, oder? **grins**“
        _______________

        Da hast Du natürlich recht, dass nur Etiketten vergeben werden können munjii 😉
        wobei ich nicht von wahrheit geschrieben habe, weil „unmittelbar“ einfach passiert!
        wahr oder nicht wahr wäre ja schon wieder ein Etikett! 🙂

      • Lila schreibt:

        ….und ja,…es macht Spaß und manchmal halt nicht! 😉
        ist immer nur die „frage“ für „wen“ :mrgreen:

      • dakma schreibt:

        Liebe Lila-Theresa ,wie geht denn das grünangelaufene Smilie ?
        Dakma

      • Lila schreibt:

        hi dakma,

        hier ein link zu vielen wordpress smilies

        http://codex.wordpress.org/Using_Smilies

      • dakma schreibt:

        mal versuchen : :mrgreen: ……danke ,liebe Theresa, den link hatte ich schonmal von
        Bixie ,aber diesen smilie nicht abgeschrieben…..
        Dakma

      • Ingrid Miejuu schreibt:

        Hallo liebe Dakma ❤

        APPLAUS APPLAUS!! Lieber rheinländer Clown (oder Jeck?) für die kurze Vorstellung! *GRINS*

        Und danke liebe Theresa für das grüne :mrgreen: smilie! ❤

        Noch einen schönen spaßigen Sonntag Ihr Lieben! 🙂 🙂 🙂

        Liebe ❤ ensgrüße aus Bayern wünscht euch Ingrid :mrgreen:

      • dakma schreibt:

        Oh danke ,danke liebe Ingrid ❤ für den Applaus . Mein Clown war grad ganz traurig ,
        daß er hier einsam am Computer rumspielt und ihn niemand sieht 😦 während sich
        gerade die Turnhalle vor meinem Fenster mit Jecken füllt zur Kindersitzung (ist wirklich
        wirklich wahr und wehe es zweifelt jetzt jemand diese "absolute Wahrheit :mrgreen: "
        an 😆 )
        Danke ,Ingrid, von Herzen ❤ …..tut soooo gut
        Grüße nach Bayern
        Dakma

      • Lila schreibt:

        Bitte Gerne 😛

      • muniji schreibt:

        Hallo LILA,

        klaaar; was sonst..? Ich erhebe keinen Anspruch auf die Allgemeingültigkeit meiner ‚Wahrheits-Etiketten‘. MEINE innere, momentane ‚Für-wahr‘-Nehmung führt halt zu MEINER entsprechenden ‚äußeren‘ Wahrnehmung, als sog. ‚Erleben, wie es ist.‘

        Frag‘ mich aber nicht, wie ich darauf ‚komme‘ genau jetzt und unmittelbar, genau d a s für ‚wahr‘ zu halten. Ich halte es da letztlich einfach nur mit der (**grins**) ‚bekannten Wahrheit‘: Der Weg ist das Ziel.

        Und auf dem ’sind‘ wir sowieso. Jedenfalls verändern sich die Bilder unserer SELBST-Erfahrung ständig. N e n n e es wie DU willst. Wir, die wir hier posten, spielen halt, unter Anderem, das ‚Wortspiel‘. Wir jonglieren damit herum wie es uns gerade gefällt.

        Nicht mehr und nicht weniger – ‚jeder‘ eben so, wie ES ihm/ihr gerade ent-spricht.

        Jedes Wort ein ‚Etikett‘.

        Also – „Spiel‘ es, oder lass‘ es.“

        Muss man alles nicht sooo ernst nehmen… auch das geht vorüber. 😀

        Wahrheiten… (hm).

        LG – muniji 🙂 🙂 🙂

      • Lila schreibt:

        Genau muniji 😛
        Es passiert, wie´s eben passiert!
        Thats it !!!

        Schönen Abend noch 🙂

  2. tulacelinastonebridge schreibt:

    Du bist lebendiges göttliches Bewusstsein, das sich
    immer im Jetzt erfährt. Jede angstvolle Erinnerung
    aus der Vergangenheit und jede Furcht vor der Zukunft
    wird gelöscht, sobald du begreifst, dass es Zukunft und
    Vergangenheit nicht gibt. Dann endet die Illusion und
    es beginnt die Wirklichkeit.

    Aus der heutigen LWV – Seite!

    Lieben Gruß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s