HEUTE: Friedens-Meditation (19 Uhr): WIR erschaffen Frieden – WE create Peace !

Peace Meditation - WE create Peace

Friedens-Meditation am Sonntag: WIR erschaffen Frieden – WE create peace!!!

Liebe Mitmenschen und Mitseelen dieser Erde,

wir möchten mit der Friedens-Meditation am Sonntag ein dauerhaftes Zeichen setzen – ein Zeichen der Liebe für ein Leben in Frieden, in Freude, in Fülle und in Freiheit.  Friede geht uns alle an und wir laden Euch herzlich zum Mitmachen und Dabei-Sein ein.
Es ist jetzt an der Zeit das Leben wertzuschätzen – zu achten und zu ehren.  Wir setzen ein Zeichen der Liebe für Frieden.

Wir erschaffen Frieden – jetzt und hier.

jeden Sonntag – 19 Uhr (in Deiner Zeitzone)

Stell Dir vor – Friede ist der natürliche Zustand des Universums

Stell Dir vor – Friede ist nur einen Atemzug entfernt

Stell Dir vor – Friede beginnt jetzt

…   …   …

Kurze Anleitung für die Meditation:

Finde Dich ein auf einem Platz – an dem Du die nächsten 15-20 Minuten entspannt meditieren kannst.

Bitte nun Deine innere Führung Dich einzustimmen für die Meditationsreise.

 

Beginne damit entspannt zu atmen und lass alle Anspannungen los

Atme tief in Dein Herz-Zentrum und fühle die Liebe zu allem Leben.

Verbinde nun Dein Herz mit dem Mittelpunkt der Erde und mit der Sonne

Stell Dir nun vor wie Du anfängst zu leuchten wie eine Sonne –

die nun Liebe, Vergebung, Harmonie und Frieden aussendet

und alles und jeden sanft berührt…. :))

 

Bleibe solange in dieser Geisteshaltung wie es für Dich angenehm ist…

Quelle und mehr:  http://peace-meditation.jimdo.com/friedens-meditation/


http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….die EK-Redaktion

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter diverses, Mensch-Sein, Spiritualität & Erwachen, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu HEUTE: Friedens-Meditation (19 Uhr): WIR erschaffen Frieden – WE create Peace !

  1. BixRon schreibt:

    Ich denke, was das EK-Team meint ist:
    Ich kann mich auch ‚heute‘ – am 07.06. irgendwann in diese Meditation einklinken.

    Wichtig ist nur die Absicht, mich mit ihr zu verbinden – die ‚Uhrzeit‘ WANN Ich das mache spielt keine Rolle.

    Auch die Absicht, ‚heute‘ an der Meditation von gestern teilzunehmen, stärkt das Energiefeld genauso als wäre Ich am vorgegebenen Tag zur vorgegebenen ‚Uhrzeit‘ dabei gewesen.
    Die jeweilige Absicht macht’s ❤

    ❤ liche Grüße
    ICH BIN BIX 😀

    • Ingrid Miejuu schreibt:

      Genial! ❤
      Liebe Bix, so habe ich das ganze noch gar nicht gesehen, schließlich sind wir so noch freier in unserer Entscheidung wann ich an einer Meditation teilnehme und 'Zeit' und Muße habe, klar(!) die ABSICHT(!) ist ausschlagebend! 😉 YYYEEESSS!!
      Super Idee! 😀

      Liebe Herzensgrüße Ingrid ❤

  2. Royal of Classic schreibt:

    Gebet für den Frieden

    Geliebter, wunderbarer Gott, Quelle des Lebens, ewiger Strom der Liebe.

    Wir bitten Dich, öffne mit Deiner Liebe die Herzen der Menschen und löse auf in Deinem Licht Gefühle von Angst, Hass und Ohnmacht.

    Leite mit Deiner Weisheit all jene, die verantwortlich sind für Krieg und Gewalt, Haß und Intoleranz. Gib ihnen Kraft zum Umdenken und Mut zur Umkehr. Segne sie mit Deiner heilenden Gegenwart und verhilf ihnen zu innerem Frieden, damit sie friedvoll handeln können.

    Schenke uns allen die Einsicht, dass Frieden in uns selbst beginnt und dass nur Gedanken der Liebe und Versöhnung den Weltfrieden und das Überleben der Erde sichern. Erfülle unser Denken, Fühlen und Handeln mit Deiner Liebe und Vertrauen in Deine machtvolle Gegenwart.

    Wir bitten Dich, setze den Kraftstrom des Friedens in allen Menschen in Bewegung. Verbinde die Herzen aller, die für eine friedliche Lösung einstehen und führe diese weltweite Bewegung für den Frieden zum Erfolg.

    Wir danken Dir, geliebter, ewiger Gott.
    Amen.

    Quelle: http://www.taizegottesdienste.de/

  3. karinb14 schreibt:

    Warum können sich Erstkontakt und Transinformation nicht zu EINER GEMEINSAMEN MEDITATION zur ein und der selben Uhrzeit zusammenschließen ? ? ?

    LG Karin

    • EmmyX schreibt:

      Ja, genau das habe ich mich auch gefragt… ❤

      • karinb14 schreibt:

        Liebe Emmy !

        Danke für Deine Zustimmung ! Ja , und ich versuche , es morgen zu schaffen , Dir Deine Mail zu beantworten ! 😀
        Ich war anderweitig beschäftigt . . . ! Grins !

        LG Karin ❤

    • erstkontakt blog schreibt:

      Ihr Lieben – Danke für Eure Fragen….eine Meditation ist eine von Herzen kommende Absicht….. und eine von Herzen kommende Absicht ist weder an ein Zeitfeld noch an eine Örtlichkeit gebunden…darüberhinaus sind wir bereits alle verbunden – und das schon seit Anbeginn……All-es Liebe, Licht und Frieden…..das EKTeam

      • sophie1951 schreibt:

        Liebes EK Team,
        mir ist klar, dass eine Meditation weder an eine Örtlichkeit noch an ein Zeitfeld gebunden ist, aber ich war der Meinung es geht um das energetische Feld, die Schwingung die sich enorm verstärkt, wenn viele Menschen gleichzeitig , also zu einem bestimmten Zeitpunkt meditieren. Wobei die Art und Weise jedem überlassen ist, aber der gemeinsame Wunsch das Ziel wiederum verstärkt. Zumindest habe ich es so auch aus den Botschaften von St. Germain und Co herausgelesen. Bitte berichtigt mich, falls dem nicht so ist.

        Alles Liebe
        ICH BIN SOPHIE

      • karinb14 schreibt:

        Liebe Sophie !

        Dankeschön ! Ich habe das ganz genau so verstanden ! Je mehr Menschen zu selben Zeit meditieren , umso mächtiger ist die Energie und die geistige Kraft , die sich dann manifestieren ! ( Massen-Meditationen haben ein ungeheures Potential ! )
        Und bei der Event-Meditation geht es ja zusätzlich auch um den Frieden . . . ! ❤
        Ich glaube , da ist noch ein Umdenken bei Vielen nötig !

        LG Karin

      • Dakma schreibt:

        Und ich habe auch schon gehört ,daß „Massenmeditiationen“ auch ein Gefahrenpotential
        beinhalten……Wahrscheinlich haben unsere verschiedenen Wahrnehmungen oder Wertungen einfach auch eine 3-D-Qualität und es wird sich in das „sowohl als auch“
        statt richtig oder falsch weiter entwickeln…………….und wieder einmal neu 😉 ….für uns
        alle die Frage sein : „was ist mein persönlicher Weg?“
        Ich für mich habe irgendeinen Widerstand diesen Zeitpunkt einzuhalten und kann mich
        mehr mit dem verbinden ,was das EK-Team „an Freiheit im Zeitpunkt“ beschreibt. Ich
        kann aber auch gut verstehen ,wenn sich jemand in die Struktur und Schwingung vom
        gleichen Zeitpunkt einhaken will….
        ICH BIN DAKMA

      • Dakma schreibt:

        ……Massen- Meditationen ….war gemeint 🙂 …..bzw Massen- Mediationen wären auch
        nicht schlecht 😉 …… ❤ …..

  4. Dakma schreibt:

    FRIEDEN FÜR ALLE…….JETZT!……. ❤ !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s