Das goldene Zeitalter: Du Selbst bist die Lösung aller Probleme dieser Welt (von Udo Pelkowski)

Das goldene Zeitalter 37

Du Selbst, bist die Lösung, aller Probleme dieser Welt.

Die Milchstraße erwacht – ERWACHEN

Was Jetzt zählt, ist deine versöhnliche reine liebevolle Absicht, alles andere ist irrelevant! Egal was durch die Lügenmedien verbreitet wird, oder manipulierte, konditionierte Menschen glauben, du Selbst erschaffst deine eigene Zukunft, Jetzt in diesem Augenblick.

Wenn du deine positiven Gedanken und reinen Absichten, ohne dich ablenken zu lassen, auf eine liebevolle harmonische Zukunft ausrichtest, manifestierst du jetzt mit anderen Menschen zusammen, ein gemeinsames Hologramm der Liebe – Nova Earth.

Dieses Hologramm der Liebe (Nova Earth) existiert bereits. Es wartet nur darauf von dir und all den anderen Menschen, die es sich ebenso sehnsüchtig wünschen, in Besitz genommen zu werden,  es ist unser Aller göttliches Geburtsrecht.

Es wird JETZT immer deutlicher, auch wenn es vielen nicht so erscheint, dass jede Seele auf dieser Welt, ihre eigene persönliche Realität manifestiert.

Unsere Manifestation hängt insbesondere, von unserem Glauben  und unseren Gedanken ab. Wir sind in eine “Zeitlinie” eingetreten, in welcher unsere angeborene göttliche Fähigkeit der Manifestation, immer rascher unsere Gedanken und unseren Glauben manifestieren.

Deshalb wird es immer wichtiger, unsere reine Absicht, jederzeit zum Ausdruck zu bringen. Verbergt eure reine liebevolle Absicht nicht länger. Lebt sie und werdet zu einer lebenden Meditation.

Viele werden sagen: “Wie kann ich zu einer lebenden Meditation werden, ich weiß ja nicht einmal, wie man meditiert”?

Braucht ihr auch nicht!

Geheimgesellschaften lehren ihren Mitgliedern, nicht nur die Gesetze der Hermetik und der heiligen Geometrie, sondern auch die Kraft von Affirmationen, und wie sie deren Anwendungen, für sich nützen können. Wiederholt man mindestens dreimal eine Aussage, so wird diese Aussage (Affirmation),  https://de.wikipedia.org/wiki/Affirmation enorm verstärkt.

In der Werbung, könnt ihr Affirmationen immer wieder wahrnehmen. Der Name oder Slogan eines Produktes, wird immer und immer wieder wiederholt. Dreimal in Folge, häufig mehrmals.

Satanistische Zirkel verwenden die Kräfte der Affirmationen, um eine Atmosphäre zu erschaffen, welche ihre Ziele manifestiert. Das ständige Wiederholen, von für den Außenseiter unverständliche Formeln und Sprüche, dient dieser dunklen Absicht.

In vielen Geheimgesellschaften, wird so mit Hilfe der unwissenden breiten Mitgliedschaft, eine Atmosphäre erschaffen, welchen dem Inneren Kreis dient, später Satanistische Rituale abzuhalten. Hinterfragen Mitglieder die Affirmationen und Rituale, wird ihnen mitgeteilt, es gehöre halt dazu und hat keine besondere Bedeutung! Es wird nur so zum Spaß gemacht!

Eine Affirmation kann negativ oder positiv verwendet werden.  Wobei JETZT, die positive, liebevolle reine Absicht, als Affirmation, von einem Lichtarbeiter gesprochen oder gedacht, einen tausendmal tausendfach stärkeren Affekt hat, als eine negative Affirmation.

Erkennt ihr wie mächtig ihr seid?

Stellt euch vor, wie kraftvoll eure reine Absicht wird, wenn ihr eure reine liebevolle Absicht, ständig wiederholt, ohne davon abzulassen. Genauso verhallt es sich umgekehrt, wenn ihr permanent, den gebetsmühlenhaften Aussagen, der Lügenmedien eure Aufmerksamkeit schenkt.  Dem was ihr eure Aufmerksamkeit schenkt, gebt ihr eure Energie der Manifestation!

Denkt an die Gesänge “Chants” buddhistischer Mönche, oder dem ständigen wiederholen des AUM, oft in der 432 Hz Frequenz, während einer Meditation. Das AUM wird im Osten als höchste Frequenz angesehen und entspricht im Westen dem ICH BIN.

Das AUM–Symbol rechts, entspricht dem Zentrum unserer Milchstraße Bild Links

Hier ein Link zu einem YouTube Video in Englisch: https://www.youtube.com/watch?v=_gje0okRjzM#t=22

 

Worte und Gedanken sind mächtige Werkzeuge, besonders von einem Mitschöpfer-Gott gesprochen oder gedacht. Sie verändern, aktivieren und heilen unsere DNS.

In diesen Aufsätzen gehe ich auf die Macht unserer Gedanken und Worte ein:

http://wirsindeins.org/2012/06/08/alles-im-universum-ist-schwingung-2/

http://wirsindeins.org/2012/08/23/alles-im-universum-ist-schwingung-teil-8-synchronizitat/

Das Magnetfeld der Erde nimmt immer mehr ab und pendelt sich JETZT auf den Nullpunkt ein. Der Tsunami der bedingungslosen Liebe, hat JETZT eine Energie für Alle von uns zugänglich gemacht, welche uns ermöglicht, unser Schicksal, nach unseren kühnsten Wünschen und Träumen zu verwirklichen.

Wir kommen dem Event immer näher.

Viele Menschen spüren bereits die hereinströmenden Energien der Liebe. Täglich erwachen JETZT Millionen von Menschen in aller Welt.

Die Tage der Kabale sind gezählt. Ihre finanziellen Betrügereien sind aufgedeckt und weitgehend bekannt. Versuche von ihnen, unter falscher Flagge, einen dritten Weltkrieg auszulösen, werden JETZT sofort aufgedeckt und bereits von vielen erkannt. DAESH (ISIS/ISIL) und andere Terrororganisationen, welche durch die Kabale erschaffen wurden, um als militärischer Arm, ohne dabei Rückschlüsse auf die Initiatoren (Kabale) zu lenken, welche sie großzügig mit Steuergeldern und illegalen Geschäften finanzieren, sind durchschaut. Präsident Putin wird den Terrorismus, der Rothschild-Khazaren-Mafia RKM und deren Minions, zu denen viele, meist westliche Staaten gehören JETZT beenden.

Mit den finanziellen Ausfällen und dem Ende, der von ihnen erschaffenen Terrororganisationen, endet auch die Herrschaft der RKM, im Hintergrund der Regierungen vieler Nationen.

Es gibt bereits JETZT internationale Haftbefehle,  gegen die meisten Köpfe der Kabale. Beim Event, wird es überall auf der Welt, zu Massenverhaftungen kommen.

Der Tsunami der Liebe wird beim Event, eine Welle der Liebe auslösen, wie ihn diese Welt noch nie zuvor gesehen hat. Das aufgelöste irdische Magnetfeld, wird diesen Tsunami der bedingungslosen Liebe nicht länger aufhalten. Der Schleier (Matrix) wird fallen (Apokalypse).

https://de.wikipedia.org/wiki/Apokalypse

Es kommt zur Apokalypse, der Schleier des Vergessens hebt sich. Die Offenbarungen der Wahrheit, werden uns JETZT frei machen.

Die hereinströmende Liebesenergie, wird jede Seele auf Erden berühren.

Während die Menschen, welche ihre reine liebevolle Absicht zum Ausdruck gebracht haben und ein ständig steigendes harmonisches Glücksgefühl erleben, werden Diejenigen, welche negative Absichten und Furcht ständig zum Ausdruck gebracht haben, genau diese Absichten und Furcht manifestiert erleben. Es ist ihre Schöpfung. Eine Schöpfung welche sie für uns gedacht hatten, falls wir zu den Überlebenden ihrer finsteren Pläne gehört hätten.

Wir werden diesen Planeten beim Aufstieg nicht verlassen, sondern mit diesem Planeten, in unseren physischen Körpern  gemeinsam mit Gaia aufsteigen.

Deshalb trennen wir uns NICHT von all den Anderen, welche noch nicht soweit sind. Ihnen wird in den folgenden Aufstiegswellen Gelegenheit gegeben sich Gaia und uns anzuschließen.

Ich möchte diesen Aufsatz den Menschen, welche zur ersten Aufstiegswelle gehören, widmen.

Euer Erfolg, wird Anderen helfen!

Wenn Familienmitglieder, Freunde oder Bekannte, ihren Glauben an die Medien, den Politikern oder Religionsführern weiterhin anhaften und den wahren Hintergrund, nicht erkennen wollen oder können, so lasst sie ihren Glauben beibehalten.

Richtet eure Energien JETZT vollständig auf euren Aufstieg und den kühnsten Wünschen eurer Zukunft aus, ohne dem Verhalten liebgewordener  Menschen entgegenwirken zu wollen. Ihr könnt ihnen JETZT keinen größeren Dienst erweisen, als sie zu tolerieren, so wie sie sind.

Viele Artikel erscheinen JETZT im Internet, die den Event vorwegnehmen oder ankündigen. Ohne ein Datum für den Event zu benennen, wir sind sicherlich bereits sehr nahe daran. Vieles spricht dafür, … wenig dagegen.

Mit unserer ungebrochenen reinen Absicht, haben wir gemeinsam viel bewegt. Die Misserfolge der Mächte die waren, sind ein eindeutiger Beweis, für unseren Erfolg.

Unser Durchbruch, wird die Welt in der wir Alle leben vollständig verändern. Sie wird auch die noch bestehende Einstellung derer, welche noch unerwacht sind wandeln. Der Wandel findet bereits statt, auch wenn viele ihn noch nicht bemerken oder sogar leugnen.

Der Wandel, ausgelöst durch den Event und der Bewusstseinserweiterung, der Aufsteiger der ersten Welle, wird  eine machtvolle positive Wirkung, auf die bisher Unerwachten haben. Die Ereignisse und Enthüllungen, werden ein weiteres Erwachen der Massen auslösen.

Seid euch sicher, viele die JETZT noch unter Amnesie stehen, werden eure Hilfe benötigen und dankbar annehmen. Eure Absichten und Einstellungen, in denen Ihr euch JETZT, auszuschließend um euren Aufstieg kümmert, werden auch euren Lieben zu Gute kommen.

Wir haben die kritische Masse erreicht, um den Durchbruch zum richtigen Zeitpunkt zu erreichen. Der Event kann jeder Zeit ausgelöst werden. Die Kabale werden JETZT an allen “Fronten” zurückgeworfen.

Die letzte Friedensmeditation war ein großer Erfolg! Ich möchte Jeden, der sich zu der ersten Aufstiegswelle bekennt vorschlagen, sich an allen Meditationen, welche den Event auslösen und den Aufstieg unterstützen zu beteiligen. Wer nicht meditieren kann,  möchte sich im Gebet beteiligen. Auch Gebete sind kräftige Werkzeuge.

Hier ein kurzer YouTube Video von Gregg Braden: Das Gefühl ist das Gebet.

https://www.youtube.com/watch?v=1SFV5GGFzro

In diesem Video stellt Gregg Braden, die Macht unserer Herzen in Form einer Heilung dar.

Hier das mehr als vierstündige Video:

https://www.youtube.com/watch?v=ILEitm93A-4

Sei es ein Gebet oder eine Meditation, beides geht vom Herzen aus und sind mächtige Werkzeuge. Wir vereinen uns in beiden Fällen, mit unserem höheren Selbst. Im Gebet können wir unser höheres Selbst bitten und ermächtigen, sich stellvertretend für unser “kleines Ego”, rechtzeitig (es ist immer JETZT) egal wo auf dieser Welt, an einer Meditation, in unserem Sinne und zum höchsten Wohl Aller zu beteiligen. Wiederholen wir diesen Wunsch dreimal als Affirmation, dürfen wir davon ausgehen, dass Unser höheres Selbst, unserem Wunsch zum Wohl Aller folgen wird. Bei einer Affirmation und dem Wissen, dass Wir die Kraft haben und daran fest glauben, dass sich diese Affirmation erfüllen wird, brauchen wir sie NICHT auszuschließen zu wiederholen, um den gleichen Effekt zu Erlangen. Die Macht unserer reinen liebevollen Absicht, reicht vollkommen aus.

Wir Alle sind Teil des Ganzen. Jede Absicht von uns beeinflusst das Ganze.

Mit dem Errichten von Lichtzentren, wollen gleichgesinnte Menschen, auf der ganzen Welt, nach dem Event damit beginnen Nova Earth aufzubauen. Es besteht große Hoffnung, dass andere Menschen unserem Beispiel folgen. Insbesondere Diejenigen, welche nach dem Event orientierungslos sind, soll geholfen werden, indem ihnen Informationen zugänglich gemacht werden, wie sie sich an dem Aufbau von Nova Earth beteiligen können.  Es wird viele Projekte geben, um die “Fehler” der Vergangenheit zu heilen.

Lichtzentren sollen als Muster, für eine neue Welt stehen, in denen Lichtarbeiter ihre kühnsten Träume und Wünsche verwirklichen.

Nun sind wir bereit. Schon bald kann unser gemeinsamer Traum sichtbar sein.

Wir Alle sind zuversichtlich, dass Unsere gemeinsame Absicht, im Einklang mit dem Plan der Göttlichen Mutter steht.

Noch können sich Lichtarbeiter an unserem Vorhaben beteiligen.  Michael B. aus Deutschland, kann interessierten Lichtarbeitern  Informationen zu unseren Projekten und Finanzierung geben.  Ihr erreicht Michael unter: info@8000lichter.com .

Schon bald erreicht uns eine neue Liebeswelle, wird sie den Event auslösen?

Haltet eure reine liebevolle Absicht auszuschließen aufrecht, werdet eine lebende Meditation, gestützt auf die Kraft eurer Herzen, welche durch Affirmationen, verstärkt manifestiert werden.

… und Die WAHRHEIT wird UNS JETZT FREI machen!

Seid in LIEBE

Espavo

Quelle: http://torindiegalaxien.de/a-UdoPelkowski/01gold-zeitalter4.html#37

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-Redaktion

 

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Bewusstsein & Gesundheit, Kosmologie, Mensch-Sein, Neue Erde, Spiritualität & Erwachen, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Das goldene Zeitalter: Du Selbst bist die Lösung aller Probleme dieser Welt (von Udo Pelkowski)

  1. Anne schreibt:

    Achtung, Leute, fallt nicht auf Putin herein… Er und Obama spielen nur guter Cop, böser Cop. Oder anders ausgedrückt: Obama ist die These, Putin die Antithese (Hegels Dialektik). Hinter beiden steht als Synthese die NWO. Es würde mich nicht wundern, wenn Putin derjenige ist, der als der Antichrist angekündigt wurde…

    In Liebe ❤

    Anne

  2. Tatjana Heß schreibt:

    Das gelingt mir schon länger, und das meditieren darin ist überhaupt kein Problem…meine Verwirrung entsteht, wenn s um s Handeln geht…Ich erlebe das Weltgeschehen so krass als untrennbar von meinem Inneren und in diesem Alleinssein bin ich so derartig überfüllt von allem, dass jeder Schritt, jede noch so kleine Entscheidung, die ansteht durch das große „Ich- weiß- nicht“ konfrontiert wird…es ist wie wenn sich unzählige Wesen meinen Körper teilen und ich einfach nicht weiss, was ich zuerst wahrnehmen und umsetzen soll…Psychologen u.ä. Leute würden vielleicht sagen: Du leidest an einer krassen Ich-schwäche….der viele Streß, den das verursacht, lässt mich seit vielen Jahren nichts anderes üben, als den Beobachter stärken, einbeziehen und weiteratmen…nur bekomme ich auf diese Weise nur sehr wenig auf die Reihe, (zB seit 3 Jahren schaffe ich es nicht mich um ein Einkommen zu kümmern…ihr dürft gerne für mich beten, dass meine Ich-bin-Präsenz mich jetzt nächstens mal zu dem „Wissen was zu tun ist“ führt, das auch meinen Unterhalt sichert, denn ohne mich geführt zu fühlen, fühle ich mich nicht mehr in der Lage etwas rein kognitiv zu entscheiden…Ich sags euch: das ist schon ein echt krasser Prozess! Ansonsten arbeite ich mit wunderbaren Ich-bin-Sätzen…alles was wir hinter Ich-bin hängen, geht angeblich sofort in Produktion, hat mal ne sehr weise Frau gesagt…zB: Ich bin die Choreography des Segens! oder: Ich bin die Liebe der Violetten Flamme, die alles in mir zurück ins Licht liebt! oder: Ich bin die ewige Gottpräsenz, die unsere Erde jetzt mit violettem Licht einhüllt! oder: „Ich bin AUSSCHLIESSLICH offen für Segen!“ oder „Ich atme den Frieden, der ich immer bin!“ …oder, oder.. summa summarum heißt das alles: Ein Teil fühlt sich ständig ungenügend und blockiert und ein anderer wird damit immer weiter und denkt: aha, so fühlt sich das an, solange du wach bleibst kanns nur richtig sein..also weiteratmen und den Atem genießen…ganz schön verrückt, nicht wahr??

    • Dakma schreibt:

      …..nein ,“vollkommen normal 🙂 „……..dann BIN ICH nämlich auch normal 😀 …..wenn
      dies erst einmal alles genau so sein darf ,richtig ist ,sogar durch seine Verwirrung auf-
      zeigt ,daß wir mitten in diesem Prozeß ganz authentisch unseren Weg durch den Dschungel von 3D nach 5D suchen und gehen…..

      ❤ Dakma

  3. Stonebridge schreibt:

    Guten Morgen,

    🙂 na über die Meditation wird man wohl nicht hinwegkommen, wenn man eine lebende Meditation werden will.

    Ich meditiere täglich und liebe es sehr, ich da nicht nachvollziehen wieso man die Meditation umgehen soll. 😯

    Wenn ich jetzt Meditation oder Erfahrung beurteile oder bewerte so ist diese Meditation und die Erfahrung daraus oder das Leben dadurch, von der heutigen Seite “findyournose” das Meisterstück, DIE Meditation der Meditationen, DIE Erfahrung aller Erfahrungen, die Auslöschung aller menschliche´n Grenzen……….. Das Beste der Besten. 🙂

    Beziehe alles mit ein – tantrische Meditation

    Alles – wirklich alles – in sein Dasein einzubeziehen, das ist nicht nur ein Akt von Mitgefühl, sondern vor allem eine Meditation, die zur höchsten Erfüllung führt. Experimentiere mit der Weisheit aus dem Tantra.

    Beziehe alles mit ein – tantrische Meditation für den fühlenden Typ Mensch

    Geliebte(r),
    beziehe noch in diesem Augenblick
    Verstand, Erkennen, Atem und Form ein.
    Sutra aus dem Buch der Geheimnisse

    Eine Meditation für Leute, die leicht fühlen können

    „Diese Technik ist nicht ganz leicht; aber wenn sie dir gelingt, dann ist sie wirklich wunderbar, herrlich!

    Wenn du dasitzt, unterteile nichts. Wenn du in Meditation sitzt, beziehe alles mit ein – deinen Körper, deinen Verstand, deinen Atem, dein Denken, deine Erfahrungen, alles. Beziehe alles mit ein.

    Ziehe keine Trennstriche. Sag nicht: „Ich bin nicht mein Körper.“ Sag nicht: „Ich bin nicht mein Atem.“ Sag nicht: „Ich bin nicht mein Verstand.“ Sag einfach nur: „Ich bin alles“ – und sei alles!

    Zerstückle dich innerlich nicht. Hier geht es um ein Gefühl: Bei geschlossenen Augen alles einzubeziehen, was im Innern existiert. Mache nichts zu deinem Mittelpunkt – sei ohne Mitte. Der Atem kommt und geht, der Gedanke kommt und zieht weiter. Die Form deines Körpers wird sich ständig verändern.

    Durchs Einbeziehen wird dein Körpergefühl groß

    Du hast das nur noch nie bemerkt. Wenn du mit geschlossenen Augen dasitzt, wird sich dein Körper manchmal groß anfühlen, manchmal aber auch klein. Manchmal ist er sehr schwer, ein andermal einfach leicht, als könntest du fliegen.

    Du kannst diesem Zu- und Abnehmen der Form nachspüren. Schließe einfach die Augen und setze dich, und du wirst merken, wie der Körper manchmal riesengroß ist – den ganzen Raum ausfüllt! Und dann wieder ist er winzig klein – nur noch wie ein Atom!

    Warum verändert sich diese Form? Die Form verändert sich in dem Maße, wie sich deine Aufmerksamkeit verändert. Wenn du alles einbeziehst, wird er riesig; wenn du alles ausschließt – dies bin ich nicht, das bin ich nicht – dann wird er ganz winzig, klitzeklein, atomar.

    Alles einbeziehen, wirklich alles!

    Schließe alles in dein Dasein mit ein und verwirf nichts. Der springende Punkt ist, sich an das Einbeziehen zu erinnern. Schließe nichts aus. Das ist der Schlüssel zu diesem Sutra – Einbeziehung, einbeziehen. Einbeziehen und wachsen.

    Einbeziehen und Ausdehnung. Beginne mit deinem eigenen Körper und versuche es dann auch mit der Außenwelt.

    Setze dich unter einen Baum, schaue in den Baum, schließe dann die Augen und spüre, wie der Baum in dir ist. Schau auf den Himmel, schließe dann die Augen und spüre, wie der Himmel in dir ist. Schaue auf die aufgehende Sonne, schließe dann die Augen und spüre, wie die Sonne in dir aufgeht. Fühle dich immer mehr einbeziehend.

    Eine gewaltige Erfahrung steht dir bevor. Wenn du spürst, dass der Baum in dir ist, wirst du dich augenblicklich verjüngt fühlen – frischer. Und das ist nicht etwa Einbildung; denn der Baum und du, alle beide gehört ihr der Erde an. Beide seid ihr in der selben Erde verwurzelt. Und letztlich in der selben Existenz verwurzelt.

    Wenn du also spürst, dass der Baum in dir ist, dass du dir das nicht etwa nur einbildest, wirst du schlagartig die Wirkung zu spüren bekommen. Du wirst die Lebendigkeit des Baums, sein Laub, seine Frische, die Luft, die ihn durchstreicht, bis ins innerste Herz spüren. Beziehe mehr und mehr von der Existenz ein und schließe nichts aus.

    Jesus Anregung zum Einbeziehen

    Viele Weltlehrer haben genau dies gelehrt, jeder auf seine Weise. Jesus sagt: „Liebe deinen Feind wie dich selbst.“ Das ist so ein Experiment im Einbeziehen.

    Merke dir also dieses: Mache einen Lebensstil daraus, alles einzubeziehen. Nicht nur eine Meditation, sondern einen Lebensstil, eine Art zu leben. Versuche, immer mehr einzubeziehen. Je mehr du einbeziehst, desto mehr dehnst du dich aus, desto mehr weichen die Grenzen bis in die hintersten Winkel der Existenz zurück.

    Und eines Tages bist nur noch du da – die gesamte Existenz ist einbezogen. Dies ist der Gipfel aller religiösen Erfahrung.“

    Ganz liebe Grüße 🙂

    https://www.findyournose.com/meditation-einbeziehen-beziehe-alles-mit-ein

  4. karinb14 schreibt:

    Ich bitte und ermächtige mein höheres Selbst , sich stellvertretend für mein „kleines Ego“ , rechtzeitig , egal wo auf dieser Welt , an einer Meditation , im Sinne und zum höchsten Wohle ALLER zu beteiligen . ❤

    Ich bitte und ermächtige mein höheres Selbst , sich stellvertretend für mein "kleines Ego" , rechtzeitig , egal wo auf dieser Welt , an einer Meditation , im Sinne und zum höchsten Wohle ALLER zu beteiligen . ❤

    Ich bitte und ermächtige mein höheres Selbst , sich stellvertretend für mein "kleines Ego" , rechtzeitig , egal wo auf dieser Welt , an einer Meditation , im Sinne und zum höchsten Wohle ALLER zu beteiligen . ❤

    ICH MANIFESTIERE JETZT !

    Liebe , Licht , Frieden und Freiheit JETZT !

    LG Karin 😀

    Dankeschön für diese wunderschöne Botschaft voller inspirierender Informationen , voller Freude und Zuversicht ! ❤ 😀 ❤ 😀 ❤

    WIR SIND LICHT UND LIEBE !

  5. sophie1951 schreibt:

    Ich bitte und ermächtige mein höheres Selbst, sich stellvertretend für mein “kleines Ego”, rechtzeitig, egal wo auf dieser Welt, an einer Meditation, im Sinne und zum höchsten Wohle ALLER zu beteiligen.
    Ich bitte und ermächtige mein höheres Selbst, sich stellvertretend für mein “kleines Ego”, rechtzeitig, egal wo auf dieser Welt, an einer Meditation, im Sinne und zum höchsten Wohle ALLER zu beteiligen.
    Ich bitte und ermächtige mein höheres Selbst, sich stellvertretend für mein “kleines Ego”, rechtzeitig, egal wo auf dieser Welt, an einer Meditation, im Sinne und zum höchsten Wohle ALLER zu beteiligen.

    Hiermit habe ich meinen Wunsch und meine Bitte manifestiert!

    Alles Liebe
    ICH BIN-WIR SIND
    LICHT UND LIEBE

  6. Ingrid Miejuu schreibt:

    Ich ermächtige meine mehrdimensionale Seele unseren Aufstieg zum allerhöchsten Wohle aller Wesen und Gaia zu vollziehen! ❤

    Liebe Herzensgrüße Ingrid

  7. BixRon schreibt:

    Hiermit ermächtige Ich mein höheres Selbst, alles für meinen/unseren Aufstieg zu tun ❤

    ❤ liche Grüße
    ICH BIN – WIR SIND ☀

    • BixRon schreibt:

      Hiermit ermächtige Ich Ur–Schöpfer Selbst,
      alles für meinen/unseren Aufstieg zu tun ❤

      ❤ liche Grüße
      ICH BIN – WIR SIND ☀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s