Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 24.November 2015

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 24.November 2015

Wir sprechen oft von der Bedeutung der Elemente Hingabe, Glaube, Fluss und Vertrauen. Wir wurden nach dem Unterschied zwischen Glauben und Vertrauen gefragt, und wir freuen uns, Euch das zu erklären.

Glaube ist die Annahme, dass da etwas existiert, das größer ist als Ihr. Es spielt keine Rolle, ob Ihr es Gott oder Quelle oder Schöpfer oder Göttin nennt. Ihr könntet es ebensogut „Mehr“ nennen, wenn Ihr nicht genau wisst, was Ihr glaubt. Der Glaube ist einfach das Anerkennen, dass es etwas Größeres gibt als Euren individualisierten Aspekt des Selbst.

Vertrauen ist der Glaube, dass es nicht nur etwas Größeres gibt als Euch, sondern dass dieses Größere Euch sogar den Rücken freihält und stärkt.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 24.11.2015, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/

Das könnte Sie auch interessieren:

HEUTE: Energieübertragung zur Einstimmung auf die Zwillingsflamme – 25.November 2015 (Vollmond)

HIER kannst Du Dich anmelden….

http://erst-kontakt.jimdo.com/
http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity…….Shogun Amona

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Botschaften, Erzengel, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 24.November 2015

  1. Dakma schreibt:

    Ja ,das ist jetzt auch wichtig……es will Schritt für Schritt eingefühlt und eingeübt werden.
    Auch bei mir ging es sensationell weiter: Die Blutwerte sind komplett in Ordnung. Und eben
    kam eine „alte“ Freundin vorbei (die ich über Jahre auf Abstand gehalten hatte)….und hat mich
    lange und fest gedrückt. ❤
    Wie schön hier jemand zu haben ,der Schritt für Schritt mit in das Neue geht! 😀

    herzlichst
    DAKMA FÜR BIX (und alle ,die sich hierin vielleicht wiederfinden)

  2. Dakma schreibt:

    Dieses Sprungbrett hab ich mir gewünscht……..euch nochmal um Hilfe zu bitten: Als Skorpiongeborene mit Ascendent Löwe hab ich das Gefühl am tiefsten Punkt meiner Forschungs-
    und Analysearbeit mit mir selbst zu stehen : Ich treffe auf den selbstzerstörerischen Anteil dieser
    eigentlichen Gabe und verstehe zutiefst Freunde und Menschen ,denen ich damit zu nahe ge-
    kommen bin(ich glaubte in bester Absicht……..ich habe schon gelernt:Dies war nicht falsch ,sondern mein Erfahrungsweg). Im Außen scheint mir aber niemand böse gesonnen zu
    sein ,ich verstehe nur ihren Rückzug als Selbstschutz.
    Das Thema ist in meinem Inneren: Mit der Absicht Leiden durch Erforschen zu erlösen…..habe
    ich immer wieder Neues erschaffen……und bin da jetzt mit einem Symptom in großer Not.
    Ich „glaube“ zutiefst ,daß ich die Energie jetzt sofort umlenken kann…..und übe auch tapfer
    ……habt ihr Ideen ,wie ich nun aber auch den Schritt ins „Vertrauen“ finden kann (Hier fallen
    doch jetzt gerade Sonnenstrahlen in meine Zimmer….“gibt es ein Symbol für Sonne? 🙂 )

    ICH BIN getragen und beschützt
    ICH BIN DAKMA

    • BixRon schreibt:

      Ich weiß nicht ob Dir das hilft, liebe Dakma, aber mir wurde gestern Abend bewusst wie ‚falsch herum’ Ich immer gelebt hatte.

      Ich dachte: „Oh Gott, Ich verstehe warum Ich all das Schwere erlebt hatte. Ich hatte (absichtlich!) ‚gelernt’ dass das Leben ‚schwer’ sei und siehe da, es war ‚schwer’.

      Ich hatte (absichtlich!) gelernt, dass mich niemand liebt und siehe da, die Augenblicke der Liebe und der Freundlichkeit waren sehr, sehr selten.

      Was Ich damit sagen will ist: Ich hatte mein Leben (absichtlich!) ‚HERUMGEDREHT’ um die schwere, finstere Seite erleben zu können und letztlich zu ERLÖSEN.

      Ich brauche also nur bewusst alles wieder RICHTIGHERUM zu drehen.
      Richtig herum ist es so: mein Leben ist Liebe und keine Finsternis.
      Liebe ist mein natürlicher Seinszustand.
      Ich Bin Liebe und werde geliebt.

      Daraufhin hatte Ich in der Nacht sehr interessante Träume und kurz vor dem Aufwachen sah Ich ein Sternenfeld mit meinem Gesicht 😀

      ❤ liche Grüße
      ICH BIN 😀
      Heute ist der großartigste Tag meines Lebens ❤

      • Dakma schreibt:

        Doch ,liebe Bixie,es trifft es…..nach meinem gerade wachsenden Erkenntnisstand…..
        ganz genau…..es tut unglaublich ( sorry „glaubhaft“ 😉 gut ,daß du dies sogar hier
        von dir persönlich berichtest : Ein persönliches Channeling für mich hat es genau
        so wie du es beschreibst auch für mich vermittelt (vor 10 Tagen)……Ich ,die ich im
        mer „die Helfende“ sein wollte (seit 3 Jahren aber fast ganz auf mich zurückgerufen
        wurde)…….hatte sich mit der Konzentration auf „die Probleme beseitigen“ energetisch
        wohl genau mit dem verbunden ,was sie aufräumen wollte. Ein schamanischer
        Heiler hatte schon einmal vor ca 12 Jahren ein von mir gemaltes Bild in Kreisform
        für mich sofort beim Anblicken um 180° gedreht. Im Kopf hatte ich es verstanden,
        aber in der Tiefe verstehe ich erst jetzt.
        Und ,da es so (absichtlich!) geplant war…….ist wohl kurioserweise nichts falsch gewesen
        …..es war wohl eine geplante Erfahrung….außer vielleicht ,daß es schon früher Wegweiser gegeben hat….
        Na ,dann kann es ja jetzt losgehen…..mit dem wahren Leben 🙂
        Ich danke Dir von Herzen ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ liebe Bixie…….es hätte keine bessere
        Hilfestellung geben können

        ICH BIN in Liebe aufgehoben
        ICH BIN Dakma

      • BixRon schreibt:

        Klasse, liebe Dakma,
        Danke für Deine schöne Bestätigung ❤

        "Um 180° gedreht" ist so aussagekräftig, das trifft es ganz genau!

        Für mich sind meine neuesten Erkenntnisse auch ganz 'neu' im Sinne von:
        Ich muss mich ab jetzt erst hineinfühlen und hineinleben –
        und die ersten Schritte fühlen sich großartig an 😀

        ❤ liche Grüße
        ICH BIN 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s