Sternenbotschaft: Die Arkturianische Gruppe (durch Marilyn Raffaele) – 15.November 2015

die Arkturianer

Entwicklung ist der Prozess des Erinnerns“

Liebe Freunde, wir beobachten jetzt viele, die mit Licht und Hoffnung gefüllt sind, trotz der äußeren Erscheinungen. Die „Zukunft“ ist hier und alles verläuft nach Plan. Erlaubt den Prozess des Loslassens von restlichem Widerstand und Konzepten in Bezug auf das was geschehen „sollte“, wann und wie es notwendigerweise zu geschehen hat. Haltet einfach weiter das Licht, ihr Lieben, ihr schafft für euch eine neue Welt.

Alle die bereit sind, fangen an höherdimensionale Erkenntnisse und Erfahrungen zu haben. Veraltete Konzepte und Überzeugungen durch Lebenszeiten getragen, werden durch radikale Bewertung von vielen als Vertreter eines entwachsenen Zustands des Bewusstseins erkannt. Einige Dinge werden dauerhaft beseitigt werden, während andere beginnen einfach in höheren Formen zu manifestieren.

Über Lebenszeiten hat die Menschheit gelernt in einschränkenden Überzeugungen von nicht-entwickelten Lehrern in Unwissenheit und Kontrolle zu existieren. Euch wurde beigebracht, dass der Mensch verdorben und unwürdig ist und nur durch üben bestimmter Riten, Rituale, Praktiken und Gesetze würdig werden kann. Die meisten dieser dreidimensionalen Glaubens-Systeme der Dualität und Trennung werden noch immer von „spirituellen Führern“ gefördert. Deshalb sind ihre Lehren nicht in der Lage andere höher anzuheben, als in ihren eigenen begrenzten Zustand des Bewusstseins.

Nicht-entwickelte Zustände des Bewusstseins benötigen Regeln und Vorschriften, da es noch nicht fähig ist, die eigene Intuition zu hören oder eine gute Wahl zu treffen. Die 10 Gebote wurden zu einer Zeit gegeben, als die Mehrheit noch Regeln benötigte. Ihr habt euch über die Notwendigkeit strukturierter Regeln hinaus entwickelt, weil eure Essenz euer Zustand des Bewusstseins wurde. Ihr habt euch über die erforderlichen Stufen hinaus entwickelt, in denen jemand euch sagt was zu glauben ist, ihr seid nun fähig von innen geführt zu werden.

Die meisten von euch hatten Lebenszeiten in Klöstern und halten heute noch einen Resonanz-reflektierenden Gehorsam gegenüber Regeln, aufrichtig abgelegten Gelübden der Armut, Keuschheit und Gehorsam im Zellgedächtnis. Bis dies gelöscht ist, kann es die Gegenwart beeinflussen, oft sexuelle Überzeugungen, Fülle und was für eine Liebe, regeln, denn Regeln sind in Resonanz mit einem vergangenen Wohlgefühl von „auf dem Weg sein“ oder „das Richtige machen“.

Diese alten Muster kommen jetzt für viele ins Bewusstsein damit sie erkannt und aufgelöst werden, und die innere Stimme kann die Führung regeln. Habt keine Furcht alles was einem vergangenen Zustand des Bewusstseins entspringt loszulassen, es schafft einfach Raum höhere und bessere Formen zu manifestieren.

Wir von der Arkturianischen Gruppe haben viele Male über Liebe gesprochen und doch besteht weiterhin eine große Verwirrung über die Liebe. Viele halten weiterhin an Konzepten über die Liebe fest, die kontinuierlich von den Medien (Filme, Bücher, Zeitschriften, Fernsehen), Experten und sogar von religiösen Führern in der Überzeugung gefördert werden, indem eine vollständige Erfüllung und Glück die „RICHTIGE“ zu finden, eingegrenzt wird.

 Liebe wird üblicherweise als Emotion gedacht. Die Emotion ist oft eine Facette der Liebe, aber keine definierenden Kriterien.

Entwicklung bedeutet Erwachen der Menschheit in ein tieferes, reineres Verständnis für die Liebe, jene in einen Zustand des Bewusstseins verlagernd, die vorbereitet sind und wissen, dass alle scheinbar getrennte Lebens-Formen tatsächlich in und vom EINEN sind. Alles was existiert, muss innerhalb des EINEN existieren, da es Alles ist, was es gibt. Jene verbindende Energie innerhalb des EINEN ist die LIEBE.

Liebe wird entsprechend des Zustands des Bewusstseins des Individuums interpretiert, und damit gibt es Hunderte von Konzepten über die Liebe. Jene, die fest verstrickt in der dritten Dimension bleiben, werden weiterhin an die Liebe als sexuellen Reiz denken, aber im Laufe der Zeit und durch Erfahrungen (oft Lebenszeiten) wird jedes Individuum beginnen sich über enge persönliche Konzepte zu bewegen und in ein tieferes Gefühl der Liebe erwachen. Zuerst wird dieses tiefere Gefühl einfach ein sich ausdehnendes dreidimensionales Konzept sein, da der Mensch noch nicht bereit ist, die tieferen Ebenen innerhalb abzubauen.

Das Bewusstsein der sich entwickelnden Seele wird sich über die Romantik ausdehnen und beginnen die Liebe der Kameradschaft, der Familie und Freunde zu erleben. Vielleicht beginnt er sogar so etwas zu fühlen, was für ihn sehr neu ist ~ eine „Verbindung“ mit Fremden. An diesem Punkt werden viele „Gut-Menschen“ oft Gruppen beitreten, um den „weniger Glücklichen“ zu helfen.

Diese Gruppen machen wunderbare Arbeit und dürfen nicht verunglimpft werden, denn sie sind auf dem Weg zur Verwirklichung der Liebe in ihrem reinsten Sinn. Es repräsentiert immer noch die Ebene der Konzepte ~ „wir helfen euch“ ~ Trennung und Dualität.

Es ist wichtig, dass niemand das Gefühl hat, keine aktive Rolle in Gruppen zu haben, auf diese Weise zu dienen, da ihre Mitglieder aus ihrem höchsten Gefühl der Liebe leben, und das ist hierfür erforderlich. Wenn ihr geführt werdet, ein Teil von einer bestimmten Dienst-Gruppe zu sein macht es, auch wenn ihr nicht mit den besonderen Überzeugungen der Gruppe in Resonanz seid (dies sind oft kirchliche Gruppen).Das Hinzufügen eines oder mehrerer Teilnehmer eines entwickelten Zustands des Bewusstseins kann nur dazu dienen, die Energie der gesamten Gruppe anzuheben.

Liebe wird nur gelebt und ausgedrückt entsprechend des erreichten Zustands des Bewusstseins des Individuums, es ist daher sinnlos zu versuchen jemand zu ändern, besonders wenn ihr wisst, dass sie wählen sich unter ihrem erreichten Bewusstseins-Zustand auszudrücken und zu leben. Individuen leben aus ihrem höchsten Grad an Verständnis, und während sie dies tun, erweitert sich das Bewusstsein und mehr wird gegeben ~ an dem Punkt muss er dann beginnen aus der neuen Ebene zu leben. Dies ist Entwicklung.

Es gibt jene, die Erkenntnisse bekommen und die sich des höheren Sinns der Dinge bewusst werden, aber dann einfach wählen es abzuspeichern als interessante Information oder Dinner-Party-Gespräch, während sie weiterhin so leben, wie sie es immer getan haben und nach „einem Weckruf“ fragen. Es gibt ein Sprichwort, das auf der spirituellen und auch auf der weltlichen Ebene stimmt: „Benutzt es oder verliert es.“

Die Menschheit bewegt sich durch das Gewirr von negativen und veralteten Überzeugungen, die bis heute viele in Knechtschaft halten. Während ihr die Bilder von einer Welt in Kampf und Gewalt beobachtet wird euch bewusst, wie sehr ihr diese Dinge verabscheut oder sie nicht versteht und deshalb versucht sie mit Liebe zu füllen. Dies bedeutet nicht, dass ihr sie mögen oder akzeptieren müsst, während ihr blind erklärt, „Gott ist alles“, sondern es bedeutet euch daran zu erinnern, dass die Wirklichkeit hinter allen Dingen perfekt ist und immer so sein muss, weil alles was ist, göttliches Bewusstsein ist. Die äußeren Erscheinungen spiegeln immer die illusorischen Überzeugungen eines Nicht-erwachten Zustands des Bewusstseins.

Viele lassen sich noch aus dem Gleichgewicht bringen durch den falschen Glauben, dass jede Aktion und jeder Gedanken, den sie haben, einigen perfekten und würdigen Standards entsprechen müssen. Ihr könnt niemals andere vollständig lieben, wenn ihr euch herausnehmt, denn auch ihr seid ein Teil des Ganzen. Ihr seid, seid immer gewesen und könnt nicht verhindern, dass ihr weniger als unendlich geliebt werdet, weil ihr aus LIEBE geschaffen wurdet.

Zu glauben, dass ihr unwürdig der Liebe seid, repräsentiert einen Zustand des Bewusstseins, über den die meisten von euch sich hinaus entwickelt haben. Es ist in Ordnung Fehler zu machen, spirituell auf die Nase zu fallen, um nach einem anderen Konzept erfolgreich zu leben. Ersetzt allen Widerstand mit Lachen und Akzeptanz. Misserfolg ist einfach ein Wort, das ein dreidimensionales Glaubens-System repräsentiert, und das hat nichts mit dem zu tun, wer und was ihr seid, sondern mit dem was ihr tut und auf der Erde lernt.

Alles in eurem Leben zu erfahren bedeutet ein Leben ohne Widerstand, Schuld, Furcht oder starre Regeln darüber, wie die Dinge sein sollten. Kein „sollte“ mehr. Einfach mit jeder Erfahrung, Beobachtung, Gedanken und Emotionen ohne Widerstand schwimmen, weil Gedanken und Überzeugungen nur eure persönlichen werden, wenn ihr sie für eure haltet.

Übung reagiert auf jede Emotion oder jeden Gedanken der Furcht, Wut, Widerstand, Scham, Urteil, Aufregung oder was auch immer mit einem Wort ~ „interessant“ ~ ist, euch fragend: „Was soll ich glauben, was lässt mich fühlen, dass es wahr ist? Kein Schock, kein Widerstand, keinem Wort oder Gedanken Macht für gut oder schlecht geben, nur eine Antwort ~ „interessant“. Während ihr lernt dies zu tun, schult ihr eure Gedanken-Prozesse um und neutralisiert die Macht, die ihr unwissentlich den Dingen gegeben habt.

Liebt jeden wahrgenommenen Fehler und Schuld in euch selbst und anderen, es sind für euch Markierungen die euch zeigen, was ihr immer noch im Bewusstsein haltet. Sobald Urteil nicht länger ein Teil eurer Anlage ist, werdet ihr es einfach und natürlich finden, Liebe für euch selbst und andere zu fühlen. Ihr werdet beginnen, die wahre Freiheit kennenzulernen ~ die Freiheit zu lachen und die Eigenheiten und absurden Situationen zu umarmen, die mit dem Leben in einem physischen Körper kommen. Ihr lernt nichts als gut oder schlecht zu beurteilen, sondern es einfach als Facetten der Entwicklungs-Reise zu sehen.

Während ihr diese Arbeit macht, werdet ihr erkennen, dass die Gedanken, Überzeugungen, Meinungen, Worte, Urteil usw. von anderen einfach ihre Macht über euch verlieren, die sie einmal hatten. Ihr beginnt aus diesem ruhigen Ort innerhalb zu leben, der von dem Unsinn des Nicht-erleuchteten niemals erreicht wird.

Liebe hat keine Regeln, Liebe ist einfach. Liebe lebt in jedem Moment aus einem Bewusstsein der Einheit.

Alles ist perfekt. Entwicklung ist der Prozess des Erinnerns.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

An diesem Punkt bin ich geführt, dass die Arkturianische Gruppe noch etwas über die Gewalt in Paris hinzufügen möchte.

„Diese Gewalt repräsentiert eine Anstrengung der Energie von jenen, die versuchen an der Macht zu bleiben, während sie durch das Licht beseitigt werden. Die Energie jener, die diese Akte manipulierten und förderten ~ sendet bedingungslose Liebe für ALLE beteiligten.“

ADAMUS

„Sendet Licht für alle Beteiligten ~ die Menschen sowie die Täter. Die Täter sind hypnotisiert durch die Energie jener, die versuchen eine Kraft der Macht zu bleiben.“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 15.11.2015

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Quelle deutsch: http://torindiegalaxien.de/1115/0arkt-grupp.html

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-Redaktion

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Botschaften, Sternenwissen, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Sternenbotschaft: Die Arkturianische Gruppe (durch Marilyn Raffaele) – 15.November 2015

  1. karinb14 schreibt:

    Lieber Muniji !

    Ich möchte mich hiermit noch einmal herzlich bedanken für Deine ausführlichen Erklärungen ( PN vom 20. Oktober ) ! Ich musste das alles erstmal in Ruhe verinnerlichen usw. und nun ist die alte Seite futsch und auf der neuen Seite weiß ich nun immer noch nicht , wie das mit einer PN geht !

    Deswegen SORRY für meine verspätete Antwort nun „Hier“ und demzufolge auch nur ganz allgemein ein ganz großes Dankeschön an Dich ! Deine erklärenden Worte haben mir wie immer sehr geholfen und auch mich ein Stückweit weiter gebracht ! ! !
    Dankeschön ! ! ! 😀 😀 😀

    Den einen wunderschönen Satz von Ramtha , den Du noch einmal erwähntest , habe ich mir nun „auf meine Fahne geschrieben“ :

    WISSEN IST GANZ UND GAR GEFÜHL ! ! ! ❤ ❤ ❤

    Eigentlich ganz einfach ! ! ! 😀 ❤ Danke Ramtha ! Danke Muniji !

    LG Karin

    • muniji schreibt:

      Liebe Karin,

      Vielen, vielen Dank! Hast Du schon mal den Satz gehört oder gelesen:

      „GOTT weckt GOTT auf!“

      Das ist es im Grunde was ‚wir‘ hier machen und passiert. Wir regen uns gegenseitig an. Fordern das ‚Beste‘ in uns ans Tageslicht – und bekräftigen uns gegenseitig darin.

      Wie in einem groooßen ‚Schlafsaal‘, wo diejenigen, die etwas früher aufwachen, die Anderen berühren – und sagen: „Hey, kuck mal. Es ist alles ganz a n d e r s.“

      So sehe ich uns – alle.

      LG – muniji 🙂 🙂 🙂

      • karinb14 schreibt:

        Lieber Muniji !

        Dankeschön für Deine freundlichen Worte ! Ich habe mich sehr darüber gefreut !
        Der Vergleich mit dem Schlafsaal ist schön , ja , genau so ist es und deswegen bin ich so dankbar , dass ich auf diese Seite geführt wurde und Euch alle kennen lernen durfte ! ❤
        Ein Dankeschön auch an meinen besten Freund Ashtar , ich habe ihm alles zu verdanken , wirklich alles ! ❤ ❤ ❤
        Herzlichen Dank , lieber Muniji , dass Du ein "Frühaufsteher" bist ! ❤ 😀

        Alles Liebe ! ❤ 😀

        Karin

  2. karinb14 schreibt:

    Liebe Emmy !

    Ich hoffe , Du schaust hier rein , denn ich konnte Dir auf Deine neue liebe PN bei Cosmic Society vom 17.11.2015 wieder nicht antworten , diesmal blieb meine Antwort im Postausgang stecken . . . mehr als auf absenden klicken kann ich nicht , Grrrrr ! Irgendwas läuft da schief ! ! !
    Irgendwie kommen wir so auch nicht weiter ! Schicke mir doch bitte , natürlich nur , wenn Du magst , Deine E-Mail-Adresse nochmal per PN auf Alfreds Blog ! Vielleicht habe ich sie falsch abgeschrieben !
    Ich würde Dir sehr gerne ausführlich antworten ! ❤ 😀

    LG Karin

  3. karinb14 schreibt:

    Liebe Arkturianer !

    Dankeschön für diese klare und einfühlsame Botschaft !
    Es ist immer wieder schön , Euren lieben Worte zu empfangen ! ❤ ❤ ❤

    Licht und Liebe !

    Karin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s