Spiritualität & Erwachen: „Die nächste Anhebung“ (von Heike Kühnemund)

Die nächste Anhebung

Sie läuft, seit ein paar Tagen schon und ich bin mir sicher, ihr habt sie ebenso gespürt und spürt sie noch, wie ich auch. Das Magnetfeld schwankt, die Sonne „schießt“ und alles ist irgendwie unruhig, seltsam anmutend und schräg.

Ich bin ja schon froh, dass ich wieder mein Bett verlassen konnte, zog es mich doch vorgestern so tief rein, dass nur Schlafen möglich war. Schlafen und vor sich hin dösen mit gleichzeitiger Konzentration, die gegen „Null“ ging. Ansprechen durfte man mich nicht, es war einfach kaum möglich, vernünftig zu reagieren bzw. das auszusprechen, was ich in mir fühlte. Auch mein Körper wollte nur Ruhe … hatte keine Kraft, nicht mal die paar Schritte raus in den fast Sommertag …

Nun war es gestern wieder ein wenig besser, trotz enormer Hitzewellen, denen meist wieder ein körperliches Frösteln folgte. Doch anscheinend ist das nur eine kurze Verschnaufpause. Der Abend gestaltete sich recht turbulent, Unruhe draußen, Sirene, Feuerwehr, Mieze knaut und ich kam nicht zur Ruhe. Der nächste Magnetfeldsturm … kein Wunder …

Ich vermute mal, dass wir in dieser Phase der Anhebung noch nicht am Höhepunkt angekommen sind, der 11.11 steht erst noch bevor und mit ihm ein kraftvoller Neumond.

All das ist, was mehr oder weniger sicht- und fühlbar ist, weil schon so oft erlebt und durchlebt. Alles andere, was uns eigentlich die Leichtigkeit bescheren sollte und wo diese ja auch immer mal schon kurzzeitig da war, schwingt derzeit in einem Feld, das es mir schwer macht, es zu beschreiben. Manchmal wie gefühlter Stillstand (weil mich aus gutem Grund keine Hiobsbotschaften erreichen), dann wieder innere Ungeduld (es soll doch endlich mal weiter gehen) und zwischendrin das Empfinden „Ach lasst mich alle in Ruhe, ich weiß grad nicht wohin mit mir!“
Es geht hin und her, wir werden durch gewirbelt, wie in einer Spirale nach oben getragen, um im nächsten Moment irgendwo weiter unten zu landen, ohne zu wissen, wo genau wir da sind. Manch einem vergeht das Lachen, andere flüchten in ihren Humor, um einigermaßen durch diese Tage zu kommen. Es ist wahrlich nicht einfach, hier eine Linie zu sehen und sich dem hinzugeben. Die Momente, in denen ich mein Vertrauen spüre und wo ich weiß, alles macht Sinn, sind derzeit recht kurz und irgendwie in anderen Ebenen. Vielleicht bin ja auch ich in einer Ebene bzw. Schicht, die so neu ist, dass ich sie noch nicht kenne und sich deshalb ein gewisses Wohlgefühl erst langsam einstellen will? Ich weiß in diesen Tagen so vieles nicht, habe kaum Antworten für das, was ist. Manchmal hilft es, einfach für eine Weile abzutauchen und ganz andere Dinge zu tun. Manchmal sehnt man sich aber auch nach einem Gespräch, einem Austausch mit jemanden, dem es ähnlich geht. Und manchmal will man nur Ruhe, Ruhe und nochmals Ruhe, um sich überhaupt noch irgendwie wahrnehmen zu können.

Dies ist wieder eine der Anhebungen, die enormes Veränderungspotential in sich tragen. Was genau und wo wir uns anschließend wieder finden … wir werden sehen und fühlen … ich hoffe, dass wir dann wieder mehr Leichtigkeit und Klarheit spüren können, damit wir die Spur unseres Weges nicht aus den Augen verlieren …

Vielleicht habt ihr ja Lust, in mein neues Bild einzutauchen. Ich finde es passt gerade besonders gut und beruhigt 🙂 Es trägt den Namen “Stille”

Stille

Weitere Bilder findet ihr in meiner Galerie im Farbenland …

Quelle und mehr: https://lichtrose2.wordpress.com/2015/11/07/die-naechste-anhebung/

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

Peace, Love & Unity……die EK-Redaktion

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Spiritualität & Erwachen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Spiritualität & Erwachen: „Die nächste Anhebung“ (von Heike Kühnemund)

  1. sophie böhm schreibt:

    Ja liebe BIX,

    das versteh ich. Ab und an nehme ich mir den Sonntag zu einen Ausruhtag. Das geniesse ich dann wirklich und meine beiden Katzen geniessen mit mir.
    Die zeigen mir das so richtig. Na ja sie sind ja nicht umsonst bei mir 😀 😀 😀
    Eine Katze, glaubt mir das, ist ein richtiger Künstler in diesem Fach.

    Alles Liebe
    ICH BIN SOPHIE
    VÖLLIG ENTSPANNT

    • karinb14 schreibt:

      Liebe Sophie !

      Ja , das Leben ist momentan ziemlich verwirrend , aber auch aufregend schön !
      Ihr habt leider nicht nochmal reingeschaut bei „Sternenbotschaft Arkturianer und Gaja vom 1. 11. 2015“ . Ich hatte dort Auszüge aus Song-Texten von Meinhard ( neu ) gepostet . Ich wollte das mitteilen , weil eben auch diese Texte definitiv über das ERWACHEN erzählen , nach meiner Ansicht nach sogar ziemlich deutlich ! 😀

      Ja , und als ob diese eindeutigen Texte noch nicht genug wären : Auf der CD selbst ist eine Abbildung von einem menschlichen Wesen , welches in einer MERKABA sitzt ! ! ! 😀

      Ich wäre Dir ganz doll dankbar , wenn Du da vielleicht doch nochmal reinschauen könntest und mir Deine Meinung zu den Texten kurz posten würdest ! Bitte ! ♥ ♥ ♥
      Das wäre mir wirklich sehr wichtig , deswegen traue ich mich , Dich nochmal zu bitten !

      Ganz großes Dankeschön !

      Herzliche Grüße !

      Karin

      P.S. : Oder fange ich nun an zu spinnen oder so ?

      • sophie böhm schreibt:

        Liebe Karin,

        ich habe die Texte damals gelesen. Sie sind wirklich gut. Mir sind nur Musik und Video zu düster. Das ist nicht so meins. Aber die Ausdrucksform in den Texten ist wirklich sehr aussagekräftig zu den Erfahrungen unserer Jetztzeit.
        Meiner Meinung gibt es viele Möglichkeiten seine Empfindungen auszudrücken. Meinhard hat diesen Weg gewählt und erreicht sicher Viele damit.
        Meine Empfindungen finden sich in dem Video WOLF SONG auf Transinformation wieder, das ist das meine Empfindung von der Musik her.

        Alles Liebe
        ICH BIN SOPHIE

  2. BixRon schreibt:

    Ich habe einen Ausruh–Marathon hinter mir. 13 Stunden im Bett verbracht, keine besonderen Erlebnisse, aber wieder eine Befreiung von alten und fremden Energien.

    Vorgestern hatte Ich mich noch darauf eingerichtet, nachts wieder wach zu bleiben und schöne Musik zu hören. In der letzten Nacht zog es mich um 20:00 Uhr in mein Bett, Ich wollte vom Bett aus fernsehen, daraus wurde aber nichts, denn Ich döste ein.

    In diesen 13 Stunden war Ich nicht ganz ‚weg’ und döste mehr oder weniger nur so vor mich hin, wurde immer wieder wach und ging ins Bad, aber Ich konnte nicht aufgestanden bleiben.
    Ich musste ruhen.

    Heute hatte Ich wieder einige Erkenntnisse über Frequenzen (was Ich denke das fühle und erleben Ich auch) und über alte Rituale, die Ich bisher noch unbemerkt gelebt hatte.

    Ich denke dass mein Wunsch, nachts wieder wach zu bleiben den Grund hatte, die alten Rituale aufzuspüren und mich daraus zu befreien 😀

    ❤ liche Grüße
    ICH BIN BIX–ICH WEISS 😀

    • BixRon schreibt:

      Gerade wird mir bewusst:
      Der heutige Tag fühlt sich an wie ein NEUBEGINN !!!!!!! ~freu~

      ❤ liche Grüße
      ICH BIN BIX–ICH WEISS 😀

    • sophie böhm schreibt:

      Also ganz so arg wie Heike und Bix hab ich es nicht gespürt.

      Ich hatte gestern einige Termine, die nicht aufgeschoben werden konnten. Als ich danach nach Hause kam und mich hingelegt habe, fühlte ich mich wie ein straff gezogenes Gummiband, dass man plötzlich loslässt.
      Jegliche Anspannung fiel ab und ich wollte nur noch liegen, nicht schlafen, einfach nur entspannt liegen und dösen.

      Alles Liebe
      ICH BIN SOPHIE
      VÖLLIG ENTSPANNT 😀

      • BixRon schreibt:

        Ja, liebe Sophie, genauso war es gestern.
        Ich hatte auch noch einen Termin und als der vorbei war fühlte Ich mich ’nicht ganz so großartig‘ wie in den Tagen zuvor.
        Ich brauchte meinen Ausruh-Marathon, denn heute fühle Ich mich wieder großartig ❤

        In diesem Moment, am Computer sitzend, fühle Ich ein deutliches Vibrieren (!!!)
        in meinem Körper.
        Es ist ein schönes, aber ganz neues und unerwartetes Gefühl 😀
        Mein Körper vibriert und fühlt sich dabei so richtig wohlig an ❤ ~freu~

        ❤ liche Grüße
        ICH BIN BIX–ICH WEISS 😀

      • BixRon schreibt:

        Gerade eben im Bad wurde mein Blick magisch angezogen von dem Wort „KOMPLETT“ das fett auf meiner Zahncremetube steht 😀 ~freu~

        ❤ liche Grüße
        ICH BIN BIX–ICH WEISS 😀

  3. Meister Neri schreibt:

    stllt euch heut auf eine krasse energieerhöhung von 12uhr.am-open end heut ein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s