Erstkontakt-NEWS: „Globale CE-5 Initiative“ zur friedvollen ET-Kontaktaufnahme jeden ersten Samstag im Monat + mehr…. (28.Oktober 2015)

Erstkontakt NEWS LOGO

Ankündigung: Globale CE-5 Intiative zur Kontaktaufnahme mit außerirdischen Intelligenzen

Dr.Steven Greer und sein Team präsentieren die „Globale CE-5 Intiative“ (CE-5 = „Contact Experience of the 5th kind“) – alse eine Initiative um Kontakt zu außerirdischen Intelligenzen zu kulitvieren. Beginnend mit Samstag, den 7.November, soll fortan jeder erste Samstag im Monat im Zeichen der liebevollen und friedvollen Kontaktaufnahme mit unseren ET-Freunden stehen….

Announcing the Global CE-5 Initiative !

We are happy to announce the Global CE-5 Initiative Day on The first Saturday of each month.  Join others world wide who want to unite in consciousness to reach out to the stars in Universal Peace.

Thousands around the globe have already formed contact groups.

Now is the time to magnify global coherence by all of us coming together in higher consciousness in a way that can move the world and humanity onto the path of Universal Peace. Get together with your existing group, or form a group of your own to reach out to the ETs with your intent for peaceful contact.

Imagine each individual or group as a light shining from Earth into the Cosmos – all on the same day around the globe.   The earth will be glowing!

If you want to form a group you can go to our free website/app – www.ETContactNetwork.com and put in your name and contact information.  If you don’t want to use your usual email , create a special email address just for this purpose and then you can form a group with others nearby.  If you do not put some form of contact information, no one will be able to reach you.

Let’s start on Saturday November 7, then Saturday December 5 and move into 2016.

We will send out a reminder each month.

If you wish, share your experiences on the facebook page : SiriusDisclosure (formerly Sirius:TheMovie).

A BIG THANK YOU TO ALL OF THE CE-5 CONTACT GROUPS AROUND THE WORLD FOR CONTINUING THE WORK OF PEACEFUL CONTACT BETWEEN EARTH AND OTHER INTERSTELLAR CIVILIZATIONS! 

If you want ideas about how to make contact or how to form your own group you may want to use these tools:

Iphone or Android app – a full training program on what to look for, how to make contact and more.   Click here for a more complete description but go to your app store to purchase – ETContact Tool.

We have a comprehensive program including Dr. Greer’s books and CDs called the : Contact Training Program.  Click here for the details about it.

You may also want to watch some of our videos: Crossing Point of Light or the Glendale webinar available on our vimeo channel: www.vimeo.com/SiriusDisclosure or via youtube: www.Youtube.com/sdisclosure

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Ferne Super-Zivilisation? SETI sucht auch nach Laser-Signalen von KIC 8462852

01445
Mit dem Teleskopen der Allan Telescope Array nehmen SETI-Astronomen derzeit den Stern „KIC 8462852″ ins Visier,
Bild: SETI Institute / Boyajian et al. (Collage: GreWi.de)

Mountain View (USA) – Während das „SETI Institute“ weiterhin den rund 1400 Lichtjahre entfernten Stern „KIC 8462852″ nach intelligenten Radiosignalen absucht, fahndet das Boquete Optical-SETI Observatory in Panama auch nach Laserpulsen aus der direkten Umgebung des Sterns. Zuvor hatte das NASA-Weltraumteleskop Kepler im Licht des Sterns ein einzigartiges Muster entdeckt, hinter dem einige Astronomen neben einer natürlich-astronomisch Erklärung auch eine gewaltige künstliche Struktur einer dortigen Super-Zivilisation vermuten.

Wie der SETI-Chefastronom Seth Shostak in einem Artikel auf der Internetseite des SETI Institutes kurz berichtet, lege die bis zu 20-prozentige periodische Abdunklung des Sternenlichts „Material“ nahe, dass den Stern dicht umkreist und auf diese Weise dessen Licht teilweise blockiert. Aufgrund der Merkmale der Lichtkurve könne ein umlaufender Planet als Erklärung ausgeschlossen werden…

Quelle und weiter: http://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/seti-sucht-auch-nach-laser-signalen-von-kic-8462852-20151028/#sthash.XOO3nVar.dpuf

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Mike Quinsey’s persönlich Mitteliung: Mike hört auf SaLuSa zu channeln
Mike Quinsey

Liebe Freunde,

nachfolgend meine Übersetzung einer persönlichen Mitteilung von Mike Quinsey, die ich heute von Luisa Vasconcellos weitergeleitet bekam. Mike Quinsey teilt mit, dass er aus gesundheitlichen Gründen den Zeitpunkt für gekommen hält, das Channeln der SaLuSa-Botschaften zu beenden. – Seine Briefpartnerin Luisa Vasconcellos hat über viele Jahre eng mit Mike Quinsey zusammengearbeitet, hat seine Botschaften ins Portugiesische übersetzt und an weitere Übersetzer in vielen anderen Ländern weitervermittelt und auch dafür gesorgt, dass diese Übersetzungen auf vielen weiteren Websites gepostet wurden.

Herzliche Grüße,

Martin Gadow

——————————

Hi Luisa,

Ich möchte, dass du unter den ersten bist, die ich davon in Kenntnis setzen möchte, dass ich mich entschieden habe, dass ich das Channeln der Botschaften nicht mehr fortsetzen möchte. In letzter Zeit war ich nicht mehr so glücklich und zufrieden mit den Niederschriften der Botschaften. Mir blieb nichts übrig, als sie mit der Situation vor meinem Schlaganfall zu vergleichen: die Dinge laufen jetzt nicht mehr so glatt wie sie sollten. Als ich (nach dem Schlaganfall) wieder startete, war ich erfreut darüber, wieder zu dieser Arbeit zurückfinden zu können, sowie darüber, dass ihr immer noch in der Lage wart, zu helfen; doch in letzter Zeit hat meine Weitergabe-Qualität der Bitschaften nachgelassen. Ich bin der Ansicht, dass ich darin nicht mehr so gut bin wie früher, und das ist für mich nicht akzeptabel. Ich muss dir für deine große Hilfe über all die Jahre danken, denn ohne dich und die vielen Anderen wäre dieses ganze „Setup“ natürlich nicht möglich
gewesen. – Du selbst bist allerdings meiner Ansicht nach die wichtigste Person, die die Verteilung der meiner Botschaften überwacht hat. Es war mir eine Freude, zu dieser Gruppe zu gehören, und ich hatte
wunderbare Zeiten, nicht zuletzt anlässlich meines Besuchs in Sedona, wo ich vielen großartigen Menschen begegnen konnte. Die Mitmenschen waren so großzügig, wenn ich Computer-Probleme hatte; was für ein wunderbares Team das war! Ich bin mir dessen bewusst, dass die geistige Welt (Spirit) das alles so arrangiert hat, doch ebenso staune ich darüber, wie all die vielen Menschen zueinander finden konnten. Ich glaube, es waren 28 Länder, in denen die SaLuSa-Botschaften gelesen worden sind, und das finde ich unglaublich und erstaunlich! Ich hoffe, dass ich in meinem „Ruhestand“ weiterhin Dinge finden kann, die ich noch tun kann, und zweifellos wird sich da noch manches ergeben, sodass ich weiterhin mit dir/euch in Kontakt bleiben kann.Wie das Sprichwort sagt: Alle guten Dinge müssen einmal ein Ende finden. Noch einmal Danke! – für alles, was du für mich getan hast! Ohne dich hätte ich das nicht managen können!

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Mehr Infos zum galaktischen Erstkontakt finden Sie hier: http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erst-kontakt.jimdo.com/

http://erstkontakt-events.jimdo.com/

erstkontakt blog – neue Adresse: https://erstkontakt.wordpress.com/

Peace, Love & Unity……die EK-Redaktion

Über erstkontakt blog

Erstkontakt Blog - Disclosure, Free Energy, Ascension & ET-Contact! Informationen rund um den Aufstieg und Bewusstseinswandel der Menschheit - zur neuen Erde - zum neuen Mensch-Sein und zum galaktischen Erstkontakt!
Dieser Beitrag wurde unter Erstkontakt, Erstkontakt News, ET-Contact abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s